News bei Sky zum BL-Start

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      News bei Sky zum BL-Start

      Der Bundesliga-Start rückt in greifbare Nähe – und Sky verspricht den Fans, die wohl zum Großteil erstmal keine Stadionluft schnuppern dürfen, ein aufgerüstetes Fußballprogramm. Insbesondere die Ankündigung, dass pro Wochenende künftig zwei Partien der höchsten deutschen Spielklasse in UHD-Qualität zu sehen sein werden, sollte die Vorfreude auf den Saisonstart weiter in die Höhe treiben. Zusätzlich zeigt Sky jeweils ein Top-Spiel der 2. Bundesliga und der Premier League pro Spieltag in UHD. Erstmalig werden alle UHD-Spiele der Bundesliga auch in HDR (High Dynamic Range) übertragen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete im August).

      Ein neues Feature für Sky Q-Kunden („Was habe ich verpasst?„), das zunächst nur für die Topspiele verfügbar sein wird, soll verpasste Highlights KI-basiert zusammenstellen, damit Fans auch bei verspätetem Einschalten der Partie voll auf der Höhe des Geschehens einsteigen können. Eine Ausweitung des Angebots auf weitere Spiele wurden zudem in Aussicht gestellt, zudem soll die Funktion künftig auch für das Renngeschehen der Formel 1 verfügbar sein.
      Neue Gesichter, neue Programmpunkte

      Mit Benedikt Höwedes, Martin Schmidt Dennis Aogo erweitert Sky auch sein Expertenteam, das Rund um die Spiele der Bundesliga mit Kommentaren und Erläuterungen im Gespräch mit den den Sky-Journalisten in Erscheinung treten wird.

      Quelle: DigitalFernsehen