Champions League 19/20: Sky zeigt deutsche Spiele live und in Ultra HD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Champions League 19/20: Sky zeigt deutsche Spiele live und in Ultra HD

      Ab Freitag roll wieder der Ball in der Königsklasse des europäischen Fußballs. Mit einem veränderten Modus wird der Sieger der diesjährigen UEFA Champions League Saison 2019/20 und damit der Nachfolger des FC Liverpool ermittelt.

      Auf die europäischen Fußballfans warten beim Final-Turnier in Lissabon, das vom 12.-23. August stattfindet, ab dem Viertelfinale spannungsgeladene „Alles oder Nichts“-Spiele. Wenn Bayern München und RB Leipzig sich in den K.o.-Spielen mit den besten Klubs Europas messen, sehen nur Sky Kunden und Sky Ticket Kunden alle deutschen Spiele live und in voller Länge. Nur Sky zeigt das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Bayern und Chelsea und ein mögliches Viertelfinale der Münchener gegen Barcelona oder Neapel. Drei von vier Viertelfinalspielen zeigt Sky, sowie beide Halbfinals und das Finale.

      Die Zuschauer auf Sky dürfen sich bei der Rückkehr der UEFA Champions League auf ein besonderes TV-Erlebnis freuen. Exklusiv können Sky Q Kunden jedes Sky Einzelspiel auf Sky Sport UHD in Ultra HD erleben. Damit kommen Sky Q Kunden in den Genuss, am Freitag und Samstag, sowohl die Partie Manchester City gegen Real Madrid als auch Bayern München gegen FC Chelsea in bester Bildqualität zu schauen.

      Außerdem steht, wie bereits bei Bundesliga-Partien, wieder eine zweite frei wählbare Audio-Option zur Verfügung. Dort können Sky Kunden, die die Champions League Spiele über den Sky Q oder den Sky+ Receiver verfolgen, neben der Grundeinstellung „Original“ auch eine alternative Tonspur anwählen, auf der neben dem Live-Kommentator auch zum Spielgeschehen passende Publikumsatmosphäre eingespielt wird. Ab dem zweiten Viertelfinalspiel präsentiert Sky neben der Live-Übertragung auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD zudem im Pay-TV den Zusatzfeed „Champions Corner Plus Live“, bei dem die Moderatoren Martin Winkler und Yannick Erkenbrecher im Wechsel gemeinsam mit Gästen begleitend zum Live-Bild das laufende Geschehen kommentiert und analysiert.

      Auch wenn die Live-Übertragungen aus der Königsklasse den Sky Kunden und Sky Ticket Kunden vorbehalten bleiben, wird es darüber hinaus an jedem Champions League Abend auch im Free-TV auf Sky Sport News HD die gewohnte Live-Sendung „Champions Corner“ geben.

      Mit zahlreichen Sonderformaten stimmt Sky in dieser Woche auf das Champions League Comeback ein. Sky Sport News HD zeigt von Montag bis Donnerstag noch einmal frei empfangbar die vier Hinspiele der verbliebenen Achtelfinal-Paarungen. In „Was bisher geschah“ blickt Sky noch einmal zurück auf den bisherigen Verlauf der Champions League Saison 2019/20.

      Am Donnerstag schauen die Moderatoren Patrick Wasserziehr und Britta Hoffmann in „Welcome back - Die Show“ gemeinsam mit Gästen auf die bevorstehenden Spiele der Königsklasse und machen einen letzten Check, bevor dann am Tag darauf der Ball wieder in den Stadien rollt. Zu Gast im Studio sind Markus Krösche, Sportdirektor von RB Leipzig, der Journalist Raphael Honigstein und Sky Experte Didi Hamann und zugeschaltet Hasan Salihadmidzic, Sportdirektor beim FC Bayern und der Nationalspieler Robin Gosens von Atalanta Bergamo.

      Wie schon in der Gruppenphase wird Sky zum Einstieg in den Champions League Abend die Vorberichterstattung zu den Live-Spielen im Pay-TV auch frei empfangbar auf Sky Sport News HD ausstrahlen. Ab 19.30 Uhr können alle Fußballfans dabei sein, wenn Sky die Zuschauer auf die Begegnung des Abends einstimmt.

      Bei den Live-Sendungen sind wieder entweder Sebastian Hellmann und Sky Experte Lothar Matthäus oder Michael Leopold und Sky Experte Dietmar Hamann sowie weitere Gäste im Einsatz. Analyse-Experte Erik Meijer wird wieder an der Taktiktafel seine Einschätzungen liefern. Am kommenden Freitag ist Didi Hamann gemeinsam mit Michael Leopold im Studio, zudem kommt der Weltmeister von 2014 Benedikt Höwedes. Am Samstag werden Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann das Spiel der Bayern gemeinsam mit Gast Tobias Schweinsteiger begleiten.

      Sky Sport News HD: Erste Anlaufstelle der UEFA Champions League im Free-TV

      Darüber hinaus berichtet Deutschlands einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender umfassend aus der Königsklasse. Neben prominenten Gästen rund um die anstehenden Begegnungen sind hier unter anderem die Pressekonferenzen und Abschlusstrainings der deutschen Vereine zu sehen. Unmittelbar nach Spielende zeigt Sky Sport News HD ab 23.00 Uhr bereits die ersten Spielszenen der Begegnungen des Abends. Es folgen um 0.00 Uhr in „Alle Spiele, alle Tore Kompakt“ und ab dem Viertelfinale in „Highlights XXL“ die ersten ausführlichen Highlight-Zusammenfassungen der Partien des Abends im Free-TV.

      Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein

      Die Übertragungen der UEFA Champions League sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport-Pakets für 17,50 Euro live in HD empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

      Außerdem können mit Sky Ticket auch alle Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ab 9,99 Euro im Monat live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar.


      Quelle: Infodigital