Sport1+ und Motorvision TV übertragen die NASCAR-Saison 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sport1+ und Motorvision TV übertragen die NASCAR-Saison 2020

      Gute Nachrichten für alle NASCAR-Fans in Deutschland: Sport1+ wird im Rahmen einer neu geschlossenen Kooperation mit IMG die NASCAR Cup Series bis einschließlich der Saison 2022 übertragen. In diesem Jahr werden alle der insgesamt 36 Rennen live oder relive auf dem Pay-TV-Sender zu sehen sein.

      Im Saisonverlauf sind auch ausgewählte Liveübertragungen im Free-TV geplant, wie Sport1 heute mitteilte.
      Zudem werden Highlight-Clips der Rennen auf den digitalen Sport1 Plattformen angeboten.
      Im Rahmen einer Sublizenzvereinbarung wird auch Motorvision TV bis zu zwölf Rennen live abbilden.

      Saisonstart für die führende US-amerikanische Motorsportserie ist bereits am kommenden Sonntag: Sport1+ zeigt das legendäre „Daytona 500“ live ab 20 Uhr mit Originalkommentar. Parallel ist das Auftaktrennen auch live auf Motorvision TV zu sehen.

      Quelle

      meine Satellitenpositionen: 4°W+ 5°W / 1°W / 3,1°E / 4,8°E / 7°E / 9°E / 13°E / 19,2°E / 23,5°E / 28,2°E / 42°E / Kabel von TeleColumbus