RTL UHD startet in Österreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      RTL UHD startet in Österreich

      RTL UHD, der Ultra-HD-Sender der Mediengruppe RTL Deutschland, ist künftig auch in Österreich zu empfangen. Die Verbreitung wird via Satellit auf der TV-Plattform simpliTV über Astra (19,2° Ost) auf Transponder 1 (11,214 GHz H) erfolgen.

      Auftakt ist am 9. Oktober 2019 mit dem Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Argentinien. Auf dem Programm stehen neben Fußball die Formel 1, die Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und ausgewählte Show-Highlights.

      RTL UHD ist für alle Bestandskunden von simpliTV SAT im Abonnement enthalten; das gilt auch für das kostenlose 6-Monate-Probeabo.

      In Deutschland ist das im April 2018 gestartete Ultra-HD-Programm von RTL via Satellit bei HD+ sowie auf der IPTV-Plattform MagentaTV der Deutschen Telekom und im Kabelnetz bei wilhelm.tel und willy.tel zu empfangen.

      Quelle: Infosat