DFL-Supercup 2019 am Samstag live auf DAZN

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      DFL-Supercup 2019 am Samstag live auf DAZN

      Die neue Fußball-Saison beginnt beim Streaminganbieter DAZN mit einem echten Kracher. Im Duell um den ersten offiziellen Titel der Spielzeit 2019/20 empfängt Vizemeister Borussia Dortmund am kommenden Samstag den amtierenden Deutschen Meister FC Bayern München im Signal Iduna Park. DAZN überträgt das Duell der beiden Erzrivalen ab 20:00 Uhr live.

      Moderator Alexander Schlüter meldet sich dann direkt vom Spielfeldrand, Kommentator Jan Platte und DAZN-Experte Ralph Gunesch sorgen während der 90 Spielminuten für die Einschätzung des Geschehens. Als Reporter wird Sebastian Benesch im Einsatz sein und Interviews liefern, die den DAZN-Fans live und auch auf Abruf auf der Plattform zur Verfügung stehen werden. Teil der Übertragung wird auch die offizielle Eröffnungszeremonie der DFL vor dem Spiel sein.

      DAZN hält das Kern-Team im Fußball beisammen

      Rechtzeitig vor Beginn der neuen Spielzeit hat DAZN zudem viele Verträge des DAZN-Übertragungsteams verlängert. Per Mertesacker wird als DAZN-Experte auch in der kommenden Saison die Spiele der UEFA Champions
      League begleiten. Ralph Gunesch, Jonas Hummels und Sebastian Kneißl werden zudem bei Bundesliga-Livespielen im Einsatz sein. Mit Jan Platte, Uli Hebel, Marco Hagemann und Lukas Schönmüller werden die Stimmen der
      ersten Stunde bei DAZN auch die Bundesliga-Spiele als Kommentatoren begleiten. Als Moderatoren und Reporter werden Alexander Schlüter, Daniel Herzog und Sebastian Benesch in den Stadien unterwegs sein.

      Die internationalen Supercups live auf DAZN

      Neben dem DFL-Supercup steigt natürlich auch in anderen Ligen sowie auf internationaler Ebene das Duell zwischen dem amtierenden Meister und dem Pokalsieger: DAZN überträgt die französische Trophée des Champions
      zwischen Paris Saint-Germain und Stade Rennes am 03.08. ab 13:30 Uhr live aus dem Shenzhen Universiade Center in China. Am 04.08. ab 15:45 Uhr zeigt DAZN dann den FA Community Shield. Nachdem Manchester City sowohl die Premier League, als auch den FA Cup gewinnen konnte, treffen die Citizens im Londoner Wembley Stadion auf Vizemeister FC Liverpool. Und am 14.08. findet der UEFA Supercup zwischen UEFA-Champions-League-Sieger Liverpool und UEFA-Europa-League-Sieger FC Chelsea statt. DAZN überträgt ab 21:00 Uhr live aus dem Besiktas Park in Istanbul.

      Quelle: Infodigital