Ultra HD-Inhalte im Juni

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ultra HD-Inhalte im Juni

      HD+ bringt Sport und andere Highlights in 4K

      Live-Unterhaltung in bester UHD-Bildqualität gibt es im Juni unter anderem mit Fußball, Tennis und der Formel1. Doch auch Musik- und Serienfans sollen bei HD+ auf ihre Kosten kommen.

      Roland Garros bei Eurosport 4K auf UHD1
      Bis 9. Juni 2019 jeweils täglich ab 11:00 Uhr

      Die besten Spieler, die spektakulärsten Ballwechsel – und das in allerbester Bildqualität. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr präsentieren Eurosport und HD+ den Tennisfans in Deutschland das wichtigste Sandplatzturnier des Jahres, auch in diesem Jahr wieder in gestochen scharfer UHD-Bildqualität. Über 15 Tage mit rund 120 Stunden Live-Action vom Center Court, inklusive der Halbfinal- und Finalspiele. Bis 9. Juni als UHD/HDR-Event von Eurosport 4K auf UHD1.

      EM Qualifikation: Weißrussland gegen Deutschland
      Am 8. Juni 2019 ab 20:15 Uhr auf RTL UHD

      EM Qualifikation: Deutschland gegen Estland
      Am 11. Juni 2019 ab 20:15 Uhr auf RTL UHD

      Seit März läuft die EM-Qualifikation der Fußballer für 2020. Im ersten Spiel der Gruppenphase legte Deutschland einen Auftakt nach Maß hin und entschied das Spiel gegen die Niederlande mit 2:3 für sich. Nun gilt es den erspielten Vorteil in den nächsten Matches zu halten. Die Partien der deutschen Nationalmannschaft werden in besonders brillanten UHD mit HDR übertragen. Diese Kombination sorgt für ein ultrarealistisches Fußballspektakel mit gestochen scharfen Bildern mit viel höheren Kontrasten und einer deutlich besseren Farbdarstellung.

      Formel 1: „Großer Preis von Kanada“
      Rennen: am Sonntag, 9. Juni 2019 ab 20:00 Uhr live auf RTL UHD

      Formel 1: „Großer Preis von Frankreich“
      Qualifying: am Samstag, 22. Juni 2019 ab 15:45 Uhr live auf RTL UHD
      Rennen: am Sonntag, 23. Juni 2019 ab 15:00 Uhr live auf RTL UHD

      Formel 1: „Großer Preis von Österreich“
      Qualifying: am Samstag, 29. Juni 2019 ab 14:45 Uhr live auf RTL UHD
      Rennen: am Sonntag, 30. Juni 2019 ab 15:00 Uhr live auf RTL UHD

      Im Juni stehen auf RTL UHD gleich drei Rennen der Formel 1 auf dem Programm. Jede Strecke besticht durch ihre eigenen Besonderheiten und erfordert nicht nur hohe Anforderungen, sondern auch die individuelle Abstimmung der Formel-1-Boliden. Berüchtigt ist die Strecke in Montréal vor allem wegen der „Wall of Champions“, hier kommen Fahrer bis auf wenige Zentimeter der Mauer sehr nah. Jede Runde erfordert volle Konzentrationsstärke. Der Grand Prix in Frankreich besticht vor allem durch schwierige Kurven vor dem Ziel. Zwei langgezogene Streckenabschnitte bieten davor aber genügend Spielraum für aufregende Überholmanöver. Seit 2014 ist die Formel 1 auch wieder ins österreichische Spielberg zurückgekehrt. Alle Rennen gibt es live zu sehen und in bester Bildqualität auf RTL UHD.

      DLXM SESSION: Max Giesinger bei DELUXE MUSIC UHD auf UHD1
      Am 6. Juni 2019 ab 22:00 Uhr

      Spätestens seit er 2016 mit seinem großen Hit „80 Millionen“ die Charts eroberte, kennt ganz Deutschland Max Giesinger. Einige Jahre zuvor konnte sich der Musiker über den vierten Platz in der Castingshow „The Voice of Germany“ freuen. Seinen Durchbruch musste Max Giesinger sich dennoch hart erarbeiten. Sein erstes Album „Laufen Lernen“ finanzierte er so etwa über eine Crowdfunding-Kampagne und veröffentlichte es in Eigenregie. Inzwischen gehört der Sänger und Songwriter aber zu den bekanntesten Pop-Künstlern des Landes: Sein aktuelles Album „Die Reise“ stieg direkt auf Platz zwei der deutschen Albumcharts ein. Im Rahmen einer exklusiven DLXM Session performt Max Giesinger Hits und aktuelle Songs im intimen Akustik-Set. Für Fans von gestochen scharfen Bildern und brillanten Farben gibt es die Session als DELUXE MUSIC UHD Event auf UHD1 by HD+ zu sehen.

      Sankt Maik, 2. Staffel
      Im Juni 2019 immer dienstags, ab 21:15 Uhr auf RTL UHD

      Er ist wieder da: Nach dem erfolgreichen Einstand im vergangenen Jahr geht die Dramedy „Sankt Maik“ um Trickbetrüger Maik Schäfer nun in die nächste Runde. RTL UHD präsentiert bis Juli zehn neue Folgen der Serie. Auch die 2. Staffel wird in UHD-Qualität kombiniert mit High-Dynamic-Range (HDR) verfügbar sein.

      Quelle: satvision