Sky X: Sky stellt in Österreich neues Angebot vor – das wäre auch hier wünschenswert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sky X: Sky stellt in Österreich neues Angebot vor – das wäre auch hier wünschenswert

      Ein Blick nach Österreich lohnt heute vielleicht. Vielleicht sieht man bei Sky unsere Nachbarn als Testballon für andere Märkte – und Sky X kommt irgendwann mal nach Deutschland. Seit heute bietet Sky in Österreich das Angebot namens „Sky X“ an. Sky selber beschreibt Sky X wie folgt: Alle Sky Channels, Serien, Movies, Live-Sport, und Best of Free TV. Via Internet, ohne Kabel- oder SAT-Anschluss – monatlich kündbar und immer zum Fixpreis. Quasi das, was sich viele Kunden generell wünschen.

      Die Preise? Das Komplettpaket Best of Free TV und All of Sky für 35 Euro im Monat. 35 Euro sind so in etwa die Summe, die man mit viel Bettelei oder Family & Friends in Deutschland zahlt, wenn man seinen Vertrag verlängert. Dann gibt es noch Free TV und Livesport für 25 Euro im Monat sowie Serien, Movies und Best of Free TV für knapp 20 Euro im Monat. Das Ganze via Smart TV oder Sky X Streaming Box, alternativ per Sky X App. Registrierung von maximal 4 Geräten gleichzeitig und zwei Streams gleichzeitig möglich sowie jederzeit einzelne Geräte entfernen und maximal ein neues Gerät pro Kalendermonat hinzufügen.

      Wie schaut das aus, klingt das auch interessant für euch? Hierzulande könnte man ja ein wenig mit Sky Ticket vergleichen, das liegt ja bei rund 10 Euro im Monat für Serien – und auch die Filme gibt es für 10 Euro – lediglich Sport kostet eine ganze Ecke mehr.

      Quelle: caschy


      Monatlich kündbar: "Sky X" startet in Österreich

      Sky startet sein neues Angebot "Sky X" in Österreich. Dabei handelt es sich um ein Streaming-Abo mit monatlicher Kündigungsfrist, bei dem die Programme ausschließlich über das Internet verbreitet werden. Es gibt drei Programmpakete "Fiction & Live TV" für 19,99 EUR, "Sport & Live TV" für 24,99 EUR und das "Kombi & Live TV"-Paket für 34,99 EUR im Monat. Beim Empfang setzt Sky voll auf Apps für PC, Mac, iOS, Android, PlayStation 4 sowie Smart TVs von Samsung und LG ab dem Modelljahr 2015. Ausserdem gibt es die Sky X Streaming-Box, die in Kombination mit den Abos zu einmaligen Preisen von 19,99 EUR oder 49,99 EUR erhältlich ist.

      Die Inhalte stehen ausschließlich live oder on Demand bereit. Eine Aufnahme oder Download-Funktion gibt es nicht. Für das Streaming von HD-Inhalten wird eine Internetverbindung mit mindestens 10 Mbit/s vorausgesetzt. Ultra HD-Inhalte scheinen beim Sky X-Angebot noch nicht dabei zu sein.

      Sky X wird zunächst ausschließlich in Österreich angeboten und kann bis zu 30 Tage im EU-Ausland genutzt werden. Wann das Streaming-Abo auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist noch offen.

      Quelle: areadvd