Astra 19,2° Ost: RTL Living auf neuer Frequenz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Astra 19,2° Ost: RTL Living auf neuer Frequenz

      Der Pay-TV-Sender RTL Living startete via Satellit Astra 19,2° Ost auf einer neuen Frequenz. Der Kanal wurde neu auf der Frequenz 11.082 H, SR 22000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK aufgeschaltet. Das Programm wird über die neue Frequenz im MPEG4-Videoformat verbreitet. Der verschlüsselte Sender ist als Bestandteil des Sky-Starter-Pakets sowie beim Bezahlsender Sky Deutschland zu empfangen. Parallel wird der Sender auf der bisherigen Frequenz 12.188 H, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S – QPSK verbreitet.

      Quelle: Infosat