ORF erweitert HbbTV-Angebot

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ORF erweitert HbbTV-Angebot

      Der ORF baut sein im November 2013 gestartetes HbbTV-Angebot aus. Wie die Rundfunkanstalt am Dienstag mitteilte, steht ab sofort auch der ORF Teletext über das Hybrid-Portal zur Verfügung. Dieser ist optisch in das Portal integriert und auch die Navigation über die Fernbedienung des Empfangsgerätes wurde entsprechend angepasst.

      Zusätzlich steht das ORF-HbbTV-Portal, welches bisher nur auf den Sendern ORF Eins und ORF 2 verfügbar war, nun auch auf den Kanälen ORF III und ORF Sport+ zur Verfügung. Als weitere Neuerung sind ab sofort auch optional einblendbare Untertitel und Transkripte für die TVthek verfügbar.

      Quelle

      mfg hami
      meine Satellitenpositionen: 4°W+ 5°W / 1°W / 3,1°E / 4,8°E / 7°E / 9°E / 13°E / 19,2°E / 23,5°E / 28,2°E / 42°E / Kabel von TeleColumbus