Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      14.1.2020

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im IPM SD Paket auf dem Globalbeam, auf 3,479 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ersetzte Tv market SAT TV, Pid's 221/222, in Biss verschlüsselt, Q Shopping. Sat TV mit i-Shopping, Pid's 401/402, sendet offen, die restlichen 11 TV-Kanäle codieren.

      Das RS SD Paket auf 3,599 GHz, h, mit 26,664 und 3/4, enthält nur noch neun TV und fünf Radios, Letztere und drei TV, offen. Series Channel 143, verschlüsselt, hat den Transponder verlassen.

      Insat 4B, 83 Grad Ost:

      Im Zee Network SD Paket auf dem Widebeam, auf 4,089 GHz, h, mit 7,500 und 7/8, sind z.Zt. fünf TV-Kanäle zu empfangen, vier offen. Neu Zee Bihar Jharkhand in MPEG-4 QPSK, Pid's 4512/4513 - unverschlüsselt.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im PSI SD Paket auf dem Südostasien C-Beam, auf 4,120 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, ersetzte TV Direct 4 - offen - Pid's 323/423, TCNN 47. Vier der 20 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Das Somalia IQBroadcast SD Paket auf 4,032 GHz, v, mit 8,444 und 3/4, enthält nur noch vier TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Badacas 24 TV und BC24 TV, hat den Transponder verlassen.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Television Digitalpaket auf 3,875 GHz, h, mit 14,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete Y TV das Programm ab und eine Indiasign Infotafel mit dem Videopid 211 auf. Alle 21 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Mehrere Änderungen gibt es im Indiasign Hyderabad Digitalpaket auf 3,893 GHz, h, mit 13,840 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Mahua Plus schaltete das Programm ab und mit dem Videopid 202 eine Indiasign Infotafel auf. Rakshana TV, wo bisher eine Infotafel zu sehen war, ist mit den Pid's 204/304, wieder Programm vorhanden. Alle 21 TV-Programme auf dem Transponder senden uncodiert.

      Das indische PMSL Digitalpaket auf 4,005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind Digvijay 24*7 News, Tune 6 Music und Valicham Plus, Pid's 2401/2402, 2501/2502, bzw. 2601/2602.

      weiter mit Ku-Band
      14.1.2020

      Ku-Band

      Intelsat 39, 62 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,555 GHz, v, ist mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein iranischen IRIB Digitalpaket mit 42 TV-Kanälen und 23 Radios auf Sendung - alle offen. Empfang ist ab ca. 120 cm
      Vollspiegel möglich (QTH-Berlin). Das Paket enthält die Offenen - Irib TV 1, 2, 4 und 5, Irinn, Amoozesh, Irib Quran, Mostanad HD, Ofogh, iFilm, Press TV, Pooya & Nahal, Salamat, Nasim, Irankala, Omid, Shoma, Sahar Urdu, Alkawthar, Radio Nama Iran TV, Radio Nama Ava TV, Radio Nama Javan TV, Radio Nama Quran TV, Radio Nama Namayesh TV, Radio Nama Talava TV, Radio Nama Payam TV, Radio Nama Saba TV, Radio Nama Eghtes TV, Radio Nama Farhan TV, Radio Nama Gofto TV, Radio Nama Theran TV, Radio Nama Salama TV, Radio Nama Varzesh TV, Radio Nama Maaref TV, Radio Nama Ziarat TV, Sepehr, Radio Nama Tartil TV, sowie die zeitweise Codierten - Namayesh und die Verschlüsselten Irib TV3, Irib Varzesh, Irib TV3 HD, Tamasha HD, sowie den offenen Radios Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamaat, Eghtesad, Tehran, Ava, Namayesh, Saba, 01 bis 07 World Service, Radio Varzesh, Talavat, Goftogo und Tartil.

      Al wefaq tv bisher auf 11,191 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 1,600 und 1/2, Pid's 33/34, wechselte mit denselben Empfangsparametern - uncodiert - auf 11,576 GHz, v.

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 5/6. Saamen TV und ASR - Beide in MPEG-4 QPSK, änderten die Audiopid's. Sie senden jetzt mit 8131/1002, bzw. 7121/7122. Navahang in MPEG-4 QPSK, Pid's 8161/8162, ersetzte AVA Music. Neu sind Your Time TV in SD, Pid's 1301/1302, sowie WNS mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, Pid's 1001/3000. Auf dem Transponder sind nur noch 12 TV-Kanäle zu empfangen, alle offen. Al AmerTV, Nega TV, sowie Saqi TV und Razavi TV, jeweils mit einer Infocard - alle vier in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 11,091 GHz, v, startete mit 1,100 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, unter Tandberg, Pid's 308/256 - unverschlüsselt - Al Mayadeen TV.

      Der Al-Masar Al-Oula Satellite Channel in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, unter Service 1, wechselte von 12,546, auf 12,571 GHz, h, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - uncodiert.

      Al_Etejah_TV mit Al Etejah Radio unter Track, wurden auf 12,572 GHz, v, mit 2,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 257, abgeschaltet.

      Canal Digital mit dem Libya Panorama Channel, in Biss codiert, bisher auf 12,5519 GHz, h, mit 1,481 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112, wechselte auf 12,573 GHz, h, mit 1,667.

      Der Iraq Education Channel startete auf 12,717 GHz, h, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 1,400 und 5/6, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 35, unverschlüsselt.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,264 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. neun TV-Programme, fünf uncodiert. Box Upfront hat den Transponder verlassen.

      Auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ist iON TV nur noch als Kennung vorhanden, es schaltete das offene Programm ab. Auf dem Transponder kommen z.Zt. 20 TV und drei Radios herein. Letztere und 13 TV offen.
      Radio Liberty wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 11,553 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, wo z.Zt. 16 T#V und 17 Radios senden, alle offen. Heart Dance mit dem Audiopid 2311, ersetzte Smooth Extra. Neu sind Celebration TV und Live 360, Pid's 2340/2341, bzw. 2328/2329, sowie LBC News und Heart 90s, Audiopid's 2334 und 2325.

      Im HD Paket auf 11,612 GHz, h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sendet nur noch ein TV-Programm, Al Jazeera HD, Pid's 2307/2306 Track mit dem Audiopid 2305 - offen. Iran International und Loveworld
      TV, wurden abgeschaltet.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Somalia SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 12,034 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Pid's 33/39, International University of Africa TV 2. Alle 11 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Das Sudan SD Paket auf 12,523 GHz, v, mit 27,490 und 3/4, sind z.Zt. 12 TV-Kanäle und 11 Radios aufgeschaltet, alle uncodiert. Ashorooq TV, Pid's 204/304, hat nur noch eine Testkarte, kein Programm. Neu ist Sudan Monwaat, Pid's 209/309.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Der Iraq Education Channel stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Satelliten in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, auf 11,499 GHz, h, mit 1,600 und 3/4, ein. Das Programm wechselte auf Eutelsat 36B, auf 35,9 Grad Ost.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Das Globecast SD Digitalpaket auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch neun TV-Programme - alle unverschlüsselt. France 24 Arabic, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im Kroatien SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,721 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist nur HRT International in MPEG-4 QPSK, Pid's 211/212, auf Sendung - offen. Slowenija TV1, 2 und 3, zeitweise mit uncodierten Beiträgen, sowie die offenen Radios Slowenija Radio 1 Info, Slowenija Radio 2, Slowenija Radio 3 und Radio Slowenija International, haben den Transponder verlassen.

      Im serbischen Pink Digitalpaket auf 11,151 GHz, v, mit 14,374 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 14 TV-Programme, Pink Folk 1, Pid's 564/664, offen, die restlichen Kanäle codieren in Irdeto. Pink&Roll, wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 11,178 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Zadruga Live 2, 3 und 4, Pid's 582/682, 584/684, bzw. 593/693, ersetzten Pink Fashion, Pink Hits 1 und Bravo Music. Neu sind Zadruga Live 1 und Pink Kids, Pid's 566/656 und 581/680. Alle 28 TV-Kanäle codieren in Irdeto und Videoguard. Radio Pink und Radio Sport FM, Audiopid's 661, bzw. 662, senden offen.

      Das kroatischen pay-TV HR Paket auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 38 TV-Programme - komplett in Conax, Nagravision und Videoguard, codiert. Der Fight Channel World HD
      und CBS Reality English, haben den Transponder verlassen.

      Im Kroatien/Slowenija HD Paket, auf 11,637 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. acht TV-Programme und neun Radios aufgeschaltet. Offene Beiträge haben HRT-TV1 HD, sowie Slowenija1 bis 3
      HD, offen sind HRT-TV4 HD, und HRT Int., sowie alle acht Radios. Die Slowenija Radios änderten die Sendernamen. Sie werden jetzt unter RASLO PRVI, RASLO VAL 202, RASLO ARS und RASLO Radio SI, mit den Audiopid's 452, 462, 472 und 492, eingelesen.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 14 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Bethel HD, Pid's 1931/1932, hat nach kurzer Abschaltung wieder Sendungen. Die Offenen QVC HD, die tags mit einem offenen promo sendenden Xmuvi, DTW, Teleitaliaoro, Italy Sat, Tivu Tivu, Dipre'TV, Hercules, Las Televenta, Mytivi, Blacktv, Moon Light TV, Tivu
      Tivu 2, Dipre'TV 2, Cittaitaliatv, sowie die Verschlüsselten - Prive'TV, Sesto Senso Italia, Pinko TV und Passion TV, haben den Transponder verlassen.

      Das Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/ 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 61 TV-Kanäle und ein Radio, Letzteres und 46 TV, offen. Neu sind Pinko TV, SCT, Platinum TV, Diabloxtv, Just89
      TV, Prive, Sexto Senso und Passion, Pid's 1541/1542, 1501/1502, 1511/1512, 1521/1522, 1531/1532, 1551/1552, 1551/1562, bzw. 1481/1582, tags offen, nachts in Irdeto, Viaccess und Nagravision, verschlüsselt. Der RD Channel, RH Channel, Private TV HD und Private TV HD!, tags mit einem offenen promo, nachts codiert, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das holländische Joyne Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 15 TV-Programme und 15 Radios. Ein TV und alle Radios senden offen. La Chaîne du Père Noël und die Kennung ESport 24 TV, wurden abgeschaltet.

      Im Arqiva Digitalpaket auf 12,092 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 /2 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch fünf TV-Programme herein, zwei offen. Vivolta in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, codiert, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer

      15.1.2020

      Intelsat 15, 85,2 Grad Ost:

      Im Telekarta SD Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, codieren alle 11 TV-Programme in Conax, Irdeto und Mediaguard. D.h. auch Da Vinci, TV 1000 Russkoe Kino, TV 1000 Action, TV 1000 East, Viasat Explore Russia, Viasat History, Viasat Nature East und Viasat Sport East, Pid's 3501/4501 bis 3508/4508, in MPEG-4 QPSK, die bisher unverschlüsselt hereinkamen. Test in SD, mit einer offenen Testkarte, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Ein italienisches Persidera Digitalpaket startete auf 12,266 GHz, v, mit 25,774 und 1/2, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, mit Quadrifoglio TV 230, Quadrifoglio TV 162, Juwelo Italia, Channel 24, HSE 24 Donna, Rete Italia, La 4 Italia, Gold TV Italia, Linea Gem, Linea Italia, Orler TV, Air Italia, HSE 24 Beauty, Donna TV, Canale 165, Rainbow, Fire TV, Life 120 Channel, Top Calcio 24, Quadrifoglio TV 232 und dem Italia Channel, startete auf dem Satelliten. Alle Kanäle kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Im RRsat SD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 10,721 GHz, h, mit 22,000und 3/4, senden nur noch fünf TV-Programme und ein Radio, alle offen. Azadi, PTN und Andisheh, haben den Transponder verlassen.

      Das OpenSky Radio Paket in SD, auf 10,721 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 11 BBC Radio Programme - alle offen. BBC Russian wurde abgeschaltet.

      Der Transponder auf 11,534 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit TRT1 - offen - sowie den in Irdeto codierten Star, Nick Jr., Ekotürk, sowie zwei Audiokanälen unter test_i1 und test_i2, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,575 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, senden nur noch zwei TV-Programme, 2x Disney XD 2x Pid's 2112/3112 Track mit dem Audiopid 3113, Beide in Irdeto verschlüsselt. Die bisher auf dem Transponder aufgeschalteten - offenen Halk TV und Tele 1, sowie den Codierten - Show TV, Kanal D, Fox Türkiye, Halk TV HD, Bloomberg, Habertürk, 24 Türk, Ülke TV, FB TV und Teve2, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      19.1.2020

      C-Band

      Insat 3B, 83 Grad Ost:

      Das Kasthuri Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,858 GHz, h, mit 6,921 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, enthält z.Zt. drei TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu Kasthuri Gold, Pid's 203/303.

      Im Brahmaputra Tele Productions Digitalpaket auf 3,949 GHz, h, mit 3,671 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte Jano Duniya mit Tahelka India,die Sid und Pid's. Es kommt jetzt mit der Sid 4, Pid's 811/831, herein.
      Alle vier TV-Kanäle auf dem Transponder sind uncodiert zu empfangen.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das Mediavision SD Digitalpaket auf dem C-Band Südostasien Beam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. 11 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Jubbaland TV und Somali National
      TV, Pid's 1101/1102, bzw. 1201/1202 - Beide unverschlüsselt. Der Empfangdes Beams isst an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Neo News HD und Lahore Rang, wechselten auf 3,963 GHz, v, mit 5,400 und MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34, bzw. 38/37, Beide offen.

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, h, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wird Focus News HD, Pid's 2001/2002, jetzt unter der Kennung Focus TV, eingelesen. Bisher unter IP 4. Alle 23 TV-Programme kommen
      uncodiert herein.

      Auf 4,042 GHz, v, wurde Neo News HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 2,800 und 5/6, abgeschaltet.

      Auch Lahore Rang stellte den Sendebetrieb auf 4,133 GHz, v, mit 2,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Ku-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im christlichen MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. AMI TV, Pid's 5511/5512 schaltete ein promo auf; Good Never Fails, Pid's 5551/5552, hat z.Zt. eine Infotafel; Rivers of Living Waters, Pid's 5661/5662, hat wieder Programm. Christ-TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 5671/5672, ersetzte Christsupreme TV. NACTV, Pid's 8011/8012, ebenfalls in MPEG-4 QPSK, schaltete Programm auf. Die Kennung Test 3 wurde abgeschaltet. Alle 12 TV und ein Radio, senden offen.

      Im ViewMedia SD Paket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist neu Faithful City TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 791/1048. Switch Pro in MPEG-4 QPSK, nur noch als Kennung vorhanden, die Testkarte wurde abgeschaltet.
      Alle 19 TV-Programme kommen uncodiert herein. The Elevation Church, Power Line TV, Heroes Palace TV und Pharez TV - alle in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Im SD Digitalpaket auf 12,602 GHz, v, mit 27,655 und 2/3, senden z.Zt. 15 TV-Kanäle und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist DNC TV, Divine Nature Of Christ, Pid's 788/1044 mit einem promo in SD. Yeshua TV aus
      Angola, Service EF29K mit einer Testkarte und SAM TV - alle in SD, sowieGods Chapel TV in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 25 TV-Programme und ein Radio, alle uncodiert. Bride TV, Pid's 787/1042, ersetzte End Time Message TV. Neu ist Synagogue TV, Pid's 808/1065. Homebase TV, HV Moan
      TV, Celebration TV und Untouchable TV Plus, sowie Akama TV, das sich bisher mit Rapha TV im Timesharing einen Programmplatzt teilten, haben den Transponder verlassen.

      Im Sentech SD Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, senden z.Zt. neun TV-Programme und zwei Radios, alle offen. Celebration TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 1813/1814, ersetzte Covenant TV. Grace TV in SD, wurde
      abgeschaltet.

      Auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2, kommen z.Zt. nur noch 10 TV und fünf Radios, herein, alle unverschlüsselt. Favour TV in SD und Praise TVin MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Intelsat 39, 62 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam wechselte Al Wifaq TV von 11,576, auf 11,075 GHz, v, mit 1,600 und 1/2, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 - offen.

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Saamen TV und WNS mit einer Widenetwork Solutions Infotafel - Beide in MPEG-4 QPSK, änderte die Pid's. Sie senden jetzt mit 8131/3000, bzw. 3003/3004. Alle 16 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Neu sind in SD - Didar TV und Towheed TV, sowie AVA Series und Al Amer TV in MPEG-4 QPSK - Pid's 8091/8092, 101/102, 2101/2102, bzw. 8101/8102.


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Al Mayadeen TV unter Tandberg5, startete auf 11,495 GHz, v, mit 2,300 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256, offen. Auf 11,091 GHz, v, mit 1,100 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurde das Programm abgeschaltet.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Neu sind im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, PTC Punjabi und Aastha UK, Pid's 2312/2313, bzw. 2331/2332 - Beide offen. Sie ersetzte Fame und die Kennung ABN TV. 10 der 16 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,553 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 14 TV und 17 Radios, alle unverschlüsselt. Sewing Quarter und Rok Sky +1, sowie die Kennung Prime TV, wurden abgeschaltet.

      Auf 11,582 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, ersetzte NOW70s, Pid's 707/607, offen, NOW80s. Die Kennung Safeer TV, wurde abgeschaltet. Alle 12 Radios und sechs TV sind uncodiert zu empfangen, sieben TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Aastha UK und PTC Punjabi - offen - sowie Free Sports codiert, wurden auf 11,656 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, abgeschaltet. Fünf der neun TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Das Mauretanien SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,563 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und sieben Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Barlemania, Pid's 1210/1220.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Das ProSieben/Sat.1 HD pay-TV Paket auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden jetzt neun TV-Programme, komplett codiert. Neu ist Kabel Eins Doku Deutschland HD, Pid's 1535/1539, in
      Nagravision verschlüsselt.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im M7 Group HD Paket auf 10,930 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 19 TV-Programme und acht Radios, drei TV unverschlüsselt. Neu sind - offen - Kazakh TV, Pid's 411/413, sowie in
      Conax, Nagravision, Irdeto und Mediaguard verschlüsselt, die armenischenTV-Kanäle Shant Premium, Shant Music, Shant Serial, sowie Private HD und Private HD Poland, Pid's 501/502, 511/512, 521/522, bzw. 2x 561/128.
      SCT, Penthouse Black, Penthouse 2 und Penthouse HD, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:


      In der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte beIN Movies Oscars, Pid's 2207/2721 Track mit dem Audiopid 2722. Neu ist Euro Star, Pid's
      2213/2737. Alle neun TV-Programme verschlüsseln in Irdeto. Diyanet TV - offen - hat den Transponder verlassen.

      Neu ist auf 11,596 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, Nick Jr Türkiye, Pid's 2727/3873 Track mit dem Audiopid 3874. Alle 13 TV-Kanäle codieren. A Para, Haber Global und KRT TV, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,745 GHz, h, startete in SD, mit 2,222 und 3/4, Pid's 102/103, Numidia TV - offen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im Moldavien Digitalpaket auf dem Osteuropabeam, auf 12,735 GHz, h, mit 3,600 und 2/3, in MPEG-4/ 2 DVB S-2 8PSK, schaltete RTR Moldova, das Programm ab und mit den Pid's 440/441, eine Testkarte auf, in Biss verschlüsselt. Ein TV und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das MX1 SD Paket auf 12,092 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, enthält nur noch 12 TV-Programme - komplett in Conax codiert. Inedit TV - offen in SD, sowie Mooz Dance HD in MPEG-4 QPSK - codiert - haben den Transponder
      verlassen.

      Amos 7, 3,9 Grad West:

      Auf dem Europabeam, auf 12,297 GHz, h, startete mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein SLM pay-TV Paket mit Telekanal STB, ICTV, Novy Kanal, M1, M2 und Oce, Pid's 3111/3112, 3121/3122 Track 2 mit dem
      Audiopid 3123, 3131/3132, 3141/3142 Track 2 mit 3143, 3151/3152, bzw. 3161/3162 - komplett in Betacrypt verschlüsselt.

      4 kanal Ukraine, Pid's 4145/4146, ersetzte im ukrainischen Ukrkosmos SD Digitalpaket, auf 12,411 GHz, h, mit 28,831 und 7/8, Pershyy Nezalezhny. Alle 12 TV-Programme sind uncodiert zu empfangen.

      Der Transponder auf 12,518 GHz, h, mit 12,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-28PSK, mit den offenen - TVA, 12 kanal, ATR HD, ATR SD, Lale SD, Radio Meydan und dem Verschlüsselten Setanta Sports Ukraine, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      20.1.2020

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Neu sind Im Rai Multistream Digitalpaket auf 11,013 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 2, Gold PLS 131070/Root PLS 16416, Rai Radio1 Sport und Rai Radio2 Indie, mit den Audiopid's 260 und 261. Alle Kanäle, fünf TV und neun Radios, sind uncodiert aufgeschaltet.

      Rai Radio1 startete auf 11,178 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG/HD / 2 DVB S-2 8PSK, Gold PLS 131070/Root PLS 16416, Audiopid 653. Alle Kanäle, 11 TV und ein Radio, senden offen.

      Das französische Towercast Radiopaket auf 11,456 GHz, h, mit 2,400 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme, alle offen. Neu sind Cherie IDF und Rire IDF, Audiopid's 231 und 241.

      Im FM-DVB TDF RMV Radiopaket auf 11,480 GHz, h, mit 3,215 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden jetzt 20 Radios - alle uncodiert. Sec TDF1 änderte den Audiopid. Er ist jetzt 530. Neu sind Sec TDF2 und 3 mit den
      Audiopid's 630 und 730.

      Ushuaia und TV Breizh, ersetzten im Fransat pay-TV Paket auf 11,512 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 461/462, bzw. 541/542 Track mit dem Audiopid 543, Game One und den Paramount Channel.
      Außer Offre Bis.TV mit einem offenen promo, Pid's 531/532, verschlüsseln die restlichen 18 TV-Programme in Viaccess.

      Neu sind im italienischen Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,522 GHz, v, mit 35,500 und 2/3, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Stream 1, PLS, Gold+ 262140, Radio 105 und R101 TV, Pid's
      560/561, bzw. 610/611. Alle acht TV-Kanäle kommen offen herein. 2x 20 Mediaset HD in MPEG-4/HDVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet. Neu ist 2x 20 Mediaset in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Stream 2, 2x Pid's 620/621 Track mit
      dem Audiopid 622. Somit ist 20 Mediaset 3x aufgeschaltet. 2x Cine34 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Stream 2, bzw. 3, 2x Pid's 1760/1761, ersetzte 2x Mediaset Extra. Alle neun, bzw. drei TV, senden unverschlüsselt.

      Im italienischen Persidera Multistream Digitalpaket auf 12,544 GHz, h, mit 34,200 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Stream 34, ersetzte Motor Trend, Pid's 201/292, Alpha. Neu sind Radio Kiss Kiss TV und Parole di Vita, Pid's 701/702, bzw. 801/802. Alle Kanäle, acht TV und ein Radio, senden offen. Alice, Casedesignstili, Marcopolo und PopEconomy, wurden abgeschaltet.

      Neu ist im Fransat HD Paket auf 12,564 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK Opsis TV mit einer Infotafel, mit einem interactiven Theaterkanal, Videopid 6951. Es ersetzte eine Testkarte. Sechs TV-Kanäle und alle 54 Radios senden unverschlüsselt, vier TV-Kanäle verschlüsseln. Radio Berbere und Radio Antinea haben den Transponder verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es im italienischen Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,586 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, PLS Root 8, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK. Neu sind in Stream 1, Sky Sport Serie A, 2x Sky Sport und Premium Action - alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Nagravision und Videoguard, verschlüsselt, Pid's 5591/5592, 5521/5522, 5531/5532, bzw. 440/441. Sky Atlantic, Fox und National Geographic haben mit dem Videopid 5541, nur noch eine Infotafel. Neun der 12 TV-Kanäle verschlüsseln. Die Neuaufschaltungen waren bisher in Stream 2 auf
      Sendung. Im Gegenzug sind neu in Stream 2, Sky Atlantic, Fox und National Geographic - alle in MPEG-2, codiert, Pid's 5561/5562 Track mit dem Audiopid 5563, 5541/5542 Track mit 5543, bzw. 5551/5552 Track mit 5553. Im Gegenzug haben dort 2x Sky Sport, Premium Action und Sky Sport Serie A - alle in MPEG-2, mit dem Videopid 440 jetzt eine offene Infotafel. Vier der 12 TV-Kanäle senden offen.

      Das Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,607 GHz, v, 35,500 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK in Stream 1, bzw. 2, PLS root 8, senden z.Zt. 14 TV-Kanäle und vier Radios, Letztere und 11 TV, unverschlüsselt. Premium Emotion in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, codiert, hat den Transponder verlassen.

      Auf 12,628 GHz, h, starteten in SD, mit 35,000 und 2/3, in Multistream, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Stream 1, in Root PLS 8, unverschlüsselt, Virgin Radio (TV), Pid's 560/561, sowie R101, Radio R101, Radio 105, Virgin Radio und Radio Monte Carlo, Audiopid's 610, 962, 961, 965 und 963.

      Im Mediaset SD Multistream Digitalpaket auf 12,669 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Root PLS 8, Stream 2, ersetzte 2x Cine34, Pid's 2x 1760/1761, 2x Mediaset Extra. Alle 26 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Neu sind im Globecast HD Paket auf 12,690 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, VEOA Occasional Pid's 3011/3012 - in Viaccess verschlüsselt, sowie die uncodierten Audiokanäle RCF_BCKUP02 bis 07,
      Audiopid's 3112 bis 3162. RCF_BCKUP01, Audiopid 3742, ersetzte RCF07_Vivarais. Alle 85 Radios und ein TV, senden offen.

      Numidia TV bisher in SD, auf 12,710 GHz, h, mit 2,222 und 3/4 - uncodiert - wurde abgeschaltet.

      Auf 12,733 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, ist nur noch ein TV-Kanal aufgeschaltet, in Viaccess verschlüsselt. Fransat Ultra HD Demo, Fransat Ultra HD Demo 3 und RMC Sport 1 UHD, alle codiert, haben den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      22.1.2020

      C-Band


      G-Sat 10, 83 Grad Ost:

      Auf dem Widebeam, auf 3,833 GHz, v, ist ein SD Paket mit Gyandhara, Gyandarshan einer Scopus Net Tech Testkarte und Radio Gyanvan, Pid's 101/102, 201/202, 401/402, bzw. Audiopid 302 aufgeschaltet - alle uncodiert.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im MV SD Paket auf dem Regionalbeam, auf 3,585 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, ersetzte eine Testkarte in Biss codiert, Pid's 528/756, Lay Thai. MV Lao HD, in MPEG-4 QPSK, Pid's 521/649, sendet offen, die restlichen 20 TV-Kanäle codieren. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Das CAT Telecom SD Paket auf 4,013 GHz, v, mit 8,333 und 3/4, enthält nur noch ein TV-Programm und ein Radio - Beide offen. Kuru TV wurde abgeschaltet.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das Mediavision SD Paket aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, sind z.Zt. 10 TV-Programme und zwei Radios auf Sendung, alle offen. New Africa TV Somali hat den Transponder verlassen.

      Das Digitalpaket auf 4,168 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und ein Radio, alle offen. Neu sind Five Somali TV, BeIN Sports News und BC 24 TV, Pid's 801/802, 320/321, bzw. 334/335. Horn Cable TV, HornSat Hindi, HornSat Series, HornSat Islamic und HornSat Music haben das Paket verlassen.

      Im RS SD Digitalpaket auf dem Südostasien C-Beam, der an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht hereinkommt, auf 3,800 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, sind z.Zt. 17 der 24 TV-Programme unverschlüsselt zu
      empfangen, auch der KM Channel, Pid's 881/882.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Auf 3,689 GHz, h, starteten in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 3,600 und 2/3, Janata TV mit Radio Janata unter Track, aus Nepal, Pid's 33/34, bzw. Audiopid 35. Beide Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Im APT Digitalpaket auf 3,779 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Kanäle, sieben unverschlüsselt. Neu sind 1 Sports und Irish TV, Pid's 304/303, in Tongfang, bzw. Pid's 1100/2100, in Biss codiert. KidZone+ Pakistan, Pid's 60/59, ist weiter mit Programm auf Sendung - offen.

      Das TVBI Satellite Uplink pay-TV Paket aus Hongkong, auf 4,155 GHz, h, mit 7,200 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit Xing He HD und Asian Action HD - Beide verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im PTC Digitalpaket auf 3,887 GHz, v, mit 2,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch zwei TV-Programme. Unter Indiasign Test 3, Pid's 203/303, ist ein Indiasign Teleport Infopromo zu sehen. Es ersetzte Manoranjan Movies. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Unter Indiasign Test ist im Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,115 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ebenfalls in Indiasign Teleport Infopromo mit den Pid's 205/305, zu sehen. Es ersetzte den Prarthana Bhawan Channel.


      Ku-Band

      Eutelsat-Hotbird 13B/C/E, 13 Grad Ost:

      Das italienische Mediaset HD Paket auf 11,432 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Programme, alle verschlüsselt. Neu Cine34 in Nagravision und Videoguard codiert, Pid's 1470/1471.

      Neu ist im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, PMC, Pid's .2251/2252. Alle Kanäle, Fünf TV und 19 Radios, senden offen. SMTV San Marino HD in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

      Das Globecast SD Paket, auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 13 TV-Programme und vier Radios, alle unverschlüsselt. Das russische STS International wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das ukrainische XtraTV HD Paket auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme, zwei offen. Neu sind Ukraïna 24 - offen - Pid's 131/132, bzw. in Betacrypt verschlüsselt - Football 3 HD, Pid's 311/312. TET XD und 2+2 XD, beide codiert, wurden abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im ukrainischen SD Paket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4. Verimatrix Test und der NicktoonsChannel, Pid's 7041/7042, bzw. 7061/7062 Track 2 mit dem Audiopid 7063, die bisher verschlüsselten, senden z.Zt. in MPEG-4 QPSK, offen. Neu sind Plus Plus. Bigudi., Unian TV., Test-P und Test-U, Pid's 7071/7072, 7081/7082, 7091/7092, 7071/7072, bzw. 7091/7092 - alle in MPEG-4 QPSK, in Betacryptverschlüsselt. Acht TVProgramme senden z.Zt. offen.

      Das ZeonBud Multistream Digitalpaket auf 12,341 Hz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK T2-MI PLP: 0, enthält nur noch Multistream 40 mit sechs TV-Kanälen, alle offen. Neu ist TV-Ukraïna 24, Pid's 4401/4402. UA: Donbas und Eskulap TV, haben den Transponder verlassen. Multistream 30 in T2-MI, PLP: 0, mit Mera, Pixel, Xsport, NLO TW, 2+2, ZIK, Espreso und Business mit einer Testkarte - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Im italienischen Persidera Multistream Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,544 GHz, h, mit 34,200 und 8/9, ersetzte Mediaset Extra in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 36, Pid's 8051/8052, offen, Mediaset Extra 2.
      Alle Kanäle, 40 TV und 10 Radios, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK Multistream 33, 34, 35 und 36, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thx N.Schlammer

    • Mitglieder online 2

      2 Besucher