Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      14.1.2020

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im IPM SD Paket auf dem Globalbeam, auf 3,479 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ersetzte Tv market SAT TV, Pid's 221/222, in Biss verschlüsselt, Q Shopping. Sat TV mit i-Shopping, Pid's 401/402, sendet offen, die restlichen 11 TV-Kanäle codieren.

      Das RS SD Paket auf 3,599 GHz, h, mit 26,664 und 3/4, enthält nur noch neun TV und fünf Radios, Letztere und drei TV, offen. Series Channel 143, verschlüsselt, hat den Transponder verlassen.

      Insat 4B, 83 Grad Ost:

      Im Zee Network SD Paket auf dem Widebeam, auf 4,089 GHz, h, mit 7,500 und 7/8, sind z.Zt. fünf TV-Kanäle zu empfangen, vier offen. Neu Zee Bihar Jharkhand in MPEG-4 QPSK, Pid's 4512/4513 - unverschlüsselt.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im PSI SD Paket auf dem Südostasien C-Beam, auf 4,120 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, ersetzte TV Direct 4 - offen - Pid's 323/423, TCNN 47. Vier der 20 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Das Somalia IQBroadcast SD Paket auf 4,032 GHz, v, mit 8,444 und 3/4, enthält nur noch vier TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Badacas 24 TV und BC24 TV, hat den Transponder verlassen.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Television Digitalpaket auf 3,875 GHz, h, mit 14,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete Y TV das Programm ab und eine Indiasign Infotafel mit dem Videopid 211 auf. Alle 21 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Mehrere Änderungen gibt es im Indiasign Hyderabad Digitalpaket auf 3,893 GHz, h, mit 13,840 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Mahua Plus schaltete das Programm ab und mit dem Videopid 202 eine Indiasign Infotafel auf. Rakshana TV, wo bisher eine Infotafel zu sehen war, ist mit den Pid's 204/304, wieder Programm vorhanden. Alle 21 TV-Programme auf dem Transponder senden uncodiert.

      Das indische PMSL Digitalpaket auf 4,005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind Digvijay 24*7 News, Tune 6 Music und Valicham Plus, Pid's 2401/2402, 2501/2502, bzw. 2601/2602.

      weiter mit Ku-Band
      14.1.2020

      Ku-Band

      Intelsat 39, 62 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,555 GHz, v, ist mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein iranischen IRIB Digitalpaket mit 42 TV-Kanälen und 23 Radios auf Sendung - alle offen. Empfang ist ab ca. 120 cm
      Vollspiegel möglich (QTH-Berlin). Das Paket enthält die Offenen - Irib TV 1, 2, 4 und 5, Irinn, Amoozesh, Irib Quran, Mostanad HD, Ofogh, iFilm, Press TV, Pooya & Nahal, Salamat, Nasim, Irankala, Omid, Shoma, Sahar Urdu, Alkawthar, Radio Nama Iran TV, Radio Nama Ava TV, Radio Nama Javan TV, Radio Nama Quran TV, Radio Nama Namayesh TV, Radio Nama Talava TV, Radio Nama Payam TV, Radio Nama Saba TV, Radio Nama Eghtes TV, Radio Nama Farhan TV, Radio Nama Gofto TV, Radio Nama Theran TV, Radio Nama Salama TV, Radio Nama Varzesh TV, Radio Nama Maaref TV, Radio Nama Ziarat TV, Sepehr, Radio Nama Tartil TV, sowie die zeitweise Codierten - Namayesh und die Verschlüsselten Irib TV3, Irib Varzesh, Irib TV3 HD, Tamasha HD, sowie den offenen Radios Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamaat, Eghtesad, Tehran, Ava, Namayesh, Saba, 01 bis 07 World Service, Radio Varzesh, Talavat, Goftogo und Tartil.

      Al wefaq tv bisher auf 11,191 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 1,600 und 1/2, Pid's 33/34, wechselte mit denselben Empfangsparametern - uncodiert - auf 11,576 GHz, v.

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 5/6. Saamen TV und ASR - Beide in MPEG-4 QPSK, änderten die Audiopid's. Sie senden jetzt mit 8131/1002, bzw. 7121/7122. Navahang in MPEG-4 QPSK, Pid's 8161/8162, ersetzte AVA Music. Neu sind Your Time TV in SD, Pid's 1301/1302, sowie WNS mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, Pid's 1001/3000. Auf dem Transponder sind nur noch 12 TV-Kanäle zu empfangen, alle offen. Al AmerTV, Nega TV, sowie Saqi TV und Razavi TV, jeweils mit einer Infocard - alle vier in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 11,091 GHz, v, startete mit 1,100 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, unter Tandberg, Pid's 308/256 - unverschlüsselt - Al Mayadeen TV.

      Der Al-Masar Al-Oula Satellite Channel in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, unter Service 1, wechselte von 12,546, auf 12,571 GHz, h, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - uncodiert.

      Al_Etejah_TV mit Al Etejah Radio unter Track, wurden auf 12,572 GHz, v, mit 2,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 257, abgeschaltet.

      Canal Digital mit dem Libya Panorama Channel, in Biss codiert, bisher auf 12,5519 GHz, h, mit 1,481 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112, wechselte auf 12,573 GHz, h, mit 1,667.

      Der Iraq Education Channel startete auf 12,717 GHz, h, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 1,400 und 5/6, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 35, unverschlüsselt.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,264 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. neun TV-Programme, fünf uncodiert. Box Upfront hat den Transponder verlassen.

      Auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ist iON TV nur noch als Kennung vorhanden, es schaltete das offene Programm ab. Auf dem Transponder kommen z.Zt. 20 TV und drei Radios herein. Letztere und 13 TV offen.
      Radio Liberty wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 11,553 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, wo z.Zt. 16 T#V und 17 Radios senden, alle offen. Heart Dance mit dem Audiopid 2311, ersetzte Smooth Extra. Neu sind Celebration TV und Live 360, Pid's 2340/2341, bzw. 2328/2329, sowie LBC News und Heart 90s, Audiopid's 2334 und 2325.

      Im HD Paket auf 11,612 GHz, h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sendet nur noch ein TV-Programm, Al Jazeera HD, Pid's 2307/2306 Track mit dem Audiopid 2305 - offen. Iran International und Loveworld
      TV, wurden abgeschaltet.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Somalia SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 12,034 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Pid's 33/39, International University of Africa TV 2. Alle 11 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Das Sudan SD Paket auf 12,523 GHz, v, mit 27,490 und 3/4, sind z.Zt. 12 TV-Kanäle und 11 Radios aufgeschaltet, alle uncodiert. Ashorooq TV, Pid's 204/304, hat nur noch eine Testkarte, kein Programm. Neu ist Sudan Monwaat, Pid's 209/309.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Der Iraq Education Channel stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Satelliten in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, auf 11,499 GHz, h, mit 1,600 und 3/4, ein. Das Programm wechselte auf Eutelsat 36B, auf 35,9 Grad Ost.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Das Globecast SD Digitalpaket auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch neun TV-Programme - alle unverschlüsselt. France 24 Arabic, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im Kroatien SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,721 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist nur HRT International in MPEG-4 QPSK, Pid's 211/212, auf Sendung - offen. Slowenija TV1, 2 und 3, zeitweise mit uncodierten Beiträgen, sowie die offenen Radios Slowenija Radio 1 Info, Slowenija Radio 2, Slowenija Radio 3 und Radio Slowenija International, haben den Transponder verlassen.

      Im serbischen Pink Digitalpaket auf 11,151 GHz, v, mit 14,374 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 14 TV-Programme, Pink Folk 1, Pid's 564/664, offen, die restlichen Kanäle codieren in Irdeto. Pink&Roll, wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 11,178 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Zadruga Live 2, 3 und 4, Pid's 582/682, 584/684, bzw. 593/693, ersetzten Pink Fashion, Pink Hits 1 und Bravo Music. Neu sind Zadruga Live 1 und Pink Kids, Pid's 566/656 und 581/680. Alle 28 TV-Kanäle codieren in Irdeto und Videoguard. Radio Pink und Radio Sport FM, Audiopid's 661, bzw. 662, senden offen.

      Das kroatischen pay-TV HR Paket auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 38 TV-Programme - komplett in Conax, Nagravision und Videoguard, codiert. Der Fight Channel World HD
      und CBS Reality English, haben den Transponder verlassen.

      Im Kroatien/Slowenija HD Paket, auf 11,637 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. acht TV-Programme und neun Radios aufgeschaltet. Offene Beiträge haben HRT-TV1 HD, sowie Slowenija1 bis 3
      HD, offen sind HRT-TV4 HD, und HRT Int., sowie alle acht Radios. Die Slowenija Radios änderten die Sendernamen. Sie werden jetzt unter RASLO PRVI, RASLO VAL 202, RASLO ARS und RASLO Radio SI, mit den Audiopid's 452, 462, 472 und 492, eingelesen.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 14 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Bethel HD, Pid's 1931/1932, hat nach kurzer Abschaltung wieder Sendungen. Die Offenen QVC HD, die tags mit einem offenen promo sendenden Xmuvi, DTW, Teleitaliaoro, Italy Sat, Tivu Tivu, Dipre'TV, Hercules, Las Televenta, Mytivi, Blacktv, Moon Light TV, Tivu
      Tivu 2, Dipre'TV 2, Cittaitaliatv, sowie die Verschlüsselten - Prive'TV, Sesto Senso Italia, Pinko TV und Passion TV, haben den Transponder verlassen.

      Das Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/ 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 61 TV-Kanäle und ein Radio, Letzteres und 46 TV, offen. Neu sind Pinko TV, SCT, Platinum TV, Diabloxtv, Just89
      TV, Prive, Sexto Senso und Passion, Pid's 1541/1542, 1501/1502, 1511/1512, 1521/1522, 1531/1532, 1551/1552, 1551/1562, bzw. 1481/1582, tags offen, nachts in Irdeto, Viaccess und Nagravision, verschlüsselt. Der RD Channel, RH Channel, Private TV HD und Private TV HD!, tags mit einem offenen promo, nachts codiert, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das holländische Joyne Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 15 TV-Programme und 15 Radios. Ein TV und alle Radios senden offen. La Chaîne du Père Noël und die Kennung ESport 24 TV, wurden abgeschaltet.

      Im Arqiva Digitalpaket auf 12,092 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 /2 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch fünf TV-Programme herein, zwei offen. Vivolta in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, codiert, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer

      15.1.2020

      Intelsat 15, 85,2 Grad Ost:

      Im Telekarta SD Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, codieren alle 11 TV-Programme in Conax, Irdeto und Mediaguard. D.h. auch Da Vinci, TV 1000 Russkoe Kino, TV 1000 Action, TV 1000 East, Viasat Explore Russia, Viasat History, Viasat Nature East und Viasat Sport East, Pid's 3501/4501 bis 3508/4508, in MPEG-4 QPSK, die bisher unverschlüsselt hereinkamen. Test in SD, mit einer offenen Testkarte, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Ein italienisches Persidera Digitalpaket startete auf 12,266 GHz, v, mit 25,774 und 1/2, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, mit Quadrifoglio TV 230, Quadrifoglio TV 162, Juwelo Italia, Channel 24, HSE 24 Donna, Rete Italia, La 4 Italia, Gold TV Italia, Linea Gem, Linea Italia, Orler TV, Air Italia, HSE 24 Beauty, Donna TV, Canale 165, Rainbow, Fire TV, Life 120 Channel, Top Calcio 24, Quadrifoglio TV 232 und dem Italia Channel, startete auf dem Satelliten. Alle Kanäle kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Im RRsat SD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 10,721 GHz, h, mit 22,000und 3/4, senden nur noch fünf TV-Programme und ein Radio, alle offen. Azadi, PTN und Andisheh, haben den Transponder verlassen.

      Das OpenSky Radio Paket in SD, auf 10,721 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 11 BBC Radio Programme - alle offen. BBC Russian wurde abgeschaltet.

      Der Transponder auf 11,534 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit TRT1 - offen - sowie den in Irdeto codierten Star, Nick Jr., Ekotürk, sowie zwei Audiokanälen unter test_i1 und test_i2, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,575 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, senden nur noch zwei TV-Programme, 2x Disney XD 2x Pid's 2112/3112 Track mit dem Audiopid 3113, Beide in Irdeto verschlüsselt. Die bisher auf dem Transponder aufgeschalteten - offenen Halk TV und Tele 1, sowie den Codierten - Show TV, Kanal D, Fox Türkiye, Halk TV HD, Bloomberg, Habertürk, 24 Türk, Ülke TV, FB TV und Teve2, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      19.1.2020

      C-Band

      Insat 3B, 83 Grad Ost:

      Das Kasthuri Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,858 GHz, h, mit 6,921 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, enthält z.Zt. drei TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu Kasthuri Gold, Pid's 203/303.

      Im Brahmaputra Tele Productions Digitalpaket auf 3,949 GHz, h, mit 3,671 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte Jano Duniya mit Tahelka India,die Sid und Pid's. Es kommt jetzt mit der Sid 4, Pid's 811/831, herein.
      Alle vier TV-Kanäle auf dem Transponder sind uncodiert zu empfangen.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das Mediavision SD Digitalpaket auf dem C-Band Südostasien Beam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. 11 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Jubbaland TV und Somali National
      TV, Pid's 1101/1102, bzw. 1201/1202 - Beide unverschlüsselt. Der Empfangdes Beams isst an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Neo News HD und Lahore Rang, wechselten auf 3,963 GHz, v, mit 5,400 und MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34, bzw. 38/37, Beide offen.

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, h, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wird Focus News HD, Pid's 2001/2002, jetzt unter der Kennung Focus TV, eingelesen. Bisher unter IP 4. Alle 23 TV-Programme kommen
      uncodiert herein.

      Auf 4,042 GHz, v, wurde Neo News HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 2,800 und 5/6, abgeschaltet.

      Auch Lahore Rang stellte den Sendebetrieb auf 4,133 GHz, v, mit 2,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Ku-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im christlichen MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. AMI TV, Pid's 5511/5512 schaltete ein promo auf; Good Never Fails, Pid's 5551/5552, hat z.Zt. eine Infotafel; Rivers of Living Waters, Pid's 5661/5662, hat wieder Programm. Christ-TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 5671/5672, ersetzte Christsupreme TV. NACTV, Pid's 8011/8012, ebenfalls in MPEG-4 QPSK, schaltete Programm auf. Die Kennung Test 3 wurde abgeschaltet. Alle 12 TV und ein Radio, senden offen.

      Im ViewMedia SD Paket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist neu Faithful City TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 791/1048. Switch Pro in MPEG-4 QPSK, nur noch als Kennung vorhanden, die Testkarte wurde abgeschaltet.
      Alle 19 TV-Programme kommen uncodiert herein. The Elevation Church, Power Line TV, Heroes Palace TV und Pharez TV - alle in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Im SD Digitalpaket auf 12,602 GHz, v, mit 27,655 und 2/3, senden z.Zt. 15 TV-Kanäle und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist DNC TV, Divine Nature Of Christ, Pid's 788/1044 mit einem promo in SD. Yeshua TV aus
      Angola, Service EF29K mit einer Testkarte und SAM TV - alle in SD, sowieGods Chapel TV in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 25 TV-Programme und ein Radio, alle uncodiert. Bride TV, Pid's 787/1042, ersetzte End Time Message TV. Neu ist Synagogue TV, Pid's 808/1065. Homebase TV, HV Moan
      TV, Celebration TV und Untouchable TV Plus, sowie Akama TV, das sich bisher mit Rapha TV im Timesharing einen Programmplatzt teilten, haben den Transponder verlassen.

      Im Sentech SD Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, senden z.Zt. neun TV-Programme und zwei Radios, alle offen. Celebration TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 1813/1814, ersetzte Covenant TV. Grace TV in SD, wurde
      abgeschaltet.

      Auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2, kommen z.Zt. nur noch 10 TV und fünf Radios, herein, alle unverschlüsselt. Favour TV in SD und Praise TVin MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Intelsat 39, 62 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam wechselte Al Wifaq TV von 11,576, auf 11,075 GHz, v, mit 1,600 und 1/2, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 - offen.

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Saamen TV und WNS mit einer Widenetwork Solutions Infotafel - Beide in MPEG-4 QPSK, änderte die Pid's. Sie senden jetzt mit 8131/3000, bzw. 3003/3004. Alle 16 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Neu sind in SD - Didar TV und Towheed TV, sowie AVA Series und Al Amer TV in MPEG-4 QPSK - Pid's 8091/8092, 101/102, 2101/2102, bzw. 8101/8102.


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Al Mayadeen TV unter Tandberg5, startete auf 11,495 GHz, v, mit 2,300 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256, offen. Auf 11,091 GHz, v, mit 1,100 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurde das Programm abgeschaltet.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Neu sind im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, PTC Punjabi und Aastha UK, Pid's 2312/2313, bzw. 2331/2332 - Beide offen. Sie ersetzte Fame und die Kennung ABN TV. 10 der 16 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,553 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 14 TV und 17 Radios, alle unverschlüsselt. Sewing Quarter und Rok Sky +1, sowie die Kennung Prime TV, wurden abgeschaltet.

      Auf 11,582 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, ersetzte NOW70s, Pid's 707/607, offen, NOW80s. Die Kennung Safeer TV, wurde abgeschaltet. Alle 12 Radios und sechs TV sind uncodiert zu empfangen, sieben TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Aastha UK und PTC Punjabi - offen - sowie Free Sports codiert, wurden auf 11,656 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, abgeschaltet. Fünf der neun TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Das Mauretanien SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,563 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und sieben Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Barlemania, Pid's 1210/1220.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Das ProSieben/Sat.1 HD pay-TV Paket auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden jetzt neun TV-Programme, komplett codiert. Neu ist Kabel Eins Doku Deutschland HD, Pid's 1535/1539, in
      Nagravision verschlüsselt.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im M7 Group HD Paket auf 10,930 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 19 TV-Programme und acht Radios, drei TV unverschlüsselt. Neu sind - offen - Kazakh TV, Pid's 411/413, sowie in
      Conax, Nagravision, Irdeto und Mediaguard verschlüsselt, die armenischenTV-Kanäle Shant Premium, Shant Music, Shant Serial, sowie Private HD und Private HD Poland, Pid's 501/502, 511/512, 521/522, bzw. 2x 561/128.
      SCT, Penthouse Black, Penthouse 2 und Penthouse HD, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:


      In der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte beIN Movies Oscars, Pid's 2207/2721 Track mit dem Audiopid 2722. Neu ist Euro Star, Pid's
      2213/2737. Alle neun TV-Programme verschlüsseln in Irdeto. Diyanet TV - offen - hat den Transponder verlassen.

      Neu ist auf 11,596 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, Nick Jr Türkiye, Pid's 2727/3873 Track mit dem Audiopid 3874. Alle 13 TV-Kanäle codieren. A Para, Haber Global und KRT TV, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,745 GHz, h, startete in SD, mit 2,222 und 3/4, Pid's 102/103, Numidia TV - offen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im Moldavien Digitalpaket auf dem Osteuropabeam, auf 12,735 GHz, h, mit 3,600 und 2/3, in MPEG-4/ 2 DVB S-2 8PSK, schaltete RTR Moldova, das Programm ab und mit den Pid's 440/441, eine Testkarte auf, in Biss verschlüsselt. Ein TV und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das MX1 SD Paket auf 12,092 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, enthält nur noch 12 TV-Programme - komplett in Conax codiert. Inedit TV - offen in SD, sowie Mooz Dance HD in MPEG-4 QPSK - codiert - haben den Transponder
      verlassen.

      Amos 7, 3,9 Grad West:

      Auf dem Europabeam, auf 12,297 GHz, h, startete mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein SLM pay-TV Paket mit Telekanal STB, ICTV, Novy Kanal, M1, M2 und Oce, Pid's 3111/3112, 3121/3122 Track 2 mit dem
      Audiopid 3123, 3131/3132, 3141/3142 Track 2 mit 3143, 3151/3152, bzw. 3161/3162 - komplett in Betacrypt verschlüsselt.

      4 kanal Ukraine, Pid's 4145/4146, ersetzte im ukrainischen Ukrkosmos SD Digitalpaket, auf 12,411 GHz, h, mit 28,831 und 7/8, Pershyy Nezalezhny. Alle 12 TV-Programme sind uncodiert zu empfangen.

      Der Transponder auf 12,518 GHz, h, mit 12,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-28PSK, mit den offenen - TVA, 12 kanal, ATR HD, ATR SD, Lale SD, Radio Meydan und dem Verschlüsselten Setanta Sports Ukraine, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      20.1.2020

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Neu sind Im Rai Multistream Digitalpaket auf 11,013 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 2, Gold PLS 131070/Root PLS 16416, Rai Radio1 Sport und Rai Radio2 Indie, mit den Audiopid's 260 und 261. Alle Kanäle, fünf TV und neun Radios, sind uncodiert aufgeschaltet.

      Rai Radio1 startete auf 11,178 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG/HD / 2 DVB S-2 8PSK, Gold PLS 131070/Root PLS 16416, Audiopid 653. Alle Kanäle, 11 TV und ein Radio, senden offen.

      Das französische Towercast Radiopaket auf 11,456 GHz, h, mit 2,400 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme, alle offen. Neu sind Cherie IDF und Rire IDF, Audiopid's 231 und 241.

      Im FM-DVB TDF RMV Radiopaket auf 11,480 GHz, h, mit 3,215 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden jetzt 20 Radios - alle uncodiert. Sec TDF1 änderte den Audiopid. Er ist jetzt 530. Neu sind Sec TDF2 und 3 mit den
      Audiopid's 630 und 730.

      Ushuaia und TV Breizh, ersetzten im Fransat pay-TV Paket auf 11,512 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 461/462, bzw. 541/542 Track mit dem Audiopid 543, Game One und den Paramount Channel.
      Außer Offre Bis.TV mit einem offenen promo, Pid's 531/532, verschlüsseln die restlichen 18 TV-Programme in Viaccess.

      Neu sind im italienischen Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,522 GHz, v, mit 35,500 und 2/3, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Stream 1, PLS, Gold+ 262140, Radio 105 und R101 TV, Pid's
      560/561, bzw. 610/611. Alle acht TV-Kanäle kommen offen herein. 2x 20 Mediaset HD in MPEG-4/HDVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet. Neu ist 2x 20 Mediaset in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Stream 2, 2x Pid's 620/621 Track mit
      dem Audiopid 622. Somit ist 20 Mediaset 3x aufgeschaltet. 2x Cine34 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Stream 2, bzw. 3, 2x Pid's 1760/1761, ersetzte 2x Mediaset Extra. Alle neun, bzw. drei TV, senden unverschlüsselt.

      Im italienischen Persidera Multistream Digitalpaket auf 12,544 GHz, h, mit 34,200 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Stream 34, ersetzte Motor Trend, Pid's 201/292, Alpha. Neu sind Radio Kiss Kiss TV und Parole di Vita, Pid's 701/702, bzw. 801/802. Alle Kanäle, acht TV und ein Radio, senden offen. Alice, Casedesignstili, Marcopolo und PopEconomy, wurden abgeschaltet.

      Neu ist im Fransat HD Paket auf 12,564 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK Opsis TV mit einer Infotafel, mit einem interactiven Theaterkanal, Videopid 6951. Es ersetzte eine Testkarte. Sechs TV-Kanäle und alle 54 Radios senden unverschlüsselt, vier TV-Kanäle verschlüsseln. Radio Berbere und Radio Antinea haben den Transponder verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es im italienischen Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,586 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, PLS Root 8, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK. Neu sind in Stream 1, Sky Sport Serie A, 2x Sky Sport und Premium Action - alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Nagravision und Videoguard, verschlüsselt, Pid's 5591/5592, 5521/5522, 5531/5532, bzw. 440/441. Sky Atlantic, Fox und National Geographic haben mit dem Videopid 5541, nur noch eine Infotafel. Neun der 12 TV-Kanäle verschlüsseln. Die Neuaufschaltungen waren bisher in Stream 2 auf
      Sendung. Im Gegenzug sind neu in Stream 2, Sky Atlantic, Fox und National Geographic - alle in MPEG-2, codiert, Pid's 5561/5562 Track mit dem Audiopid 5563, 5541/5542 Track mit 5543, bzw. 5551/5552 Track mit 5553. Im Gegenzug haben dort 2x Sky Sport, Premium Action und Sky Sport Serie A - alle in MPEG-2, mit dem Videopid 440 jetzt eine offene Infotafel. Vier der 12 TV-Kanäle senden offen.

      Das Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,607 GHz, v, 35,500 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK in Stream 1, bzw. 2, PLS root 8, senden z.Zt. 14 TV-Kanäle und vier Radios, Letztere und 11 TV, unverschlüsselt. Premium Emotion in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, codiert, hat den Transponder verlassen.

      Auf 12,628 GHz, h, starteten in SD, mit 35,000 und 2/3, in Multistream, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Stream 1, in Root PLS 8, unverschlüsselt, Virgin Radio (TV), Pid's 560/561, sowie R101, Radio R101, Radio 105, Virgin Radio und Radio Monte Carlo, Audiopid's 610, 962, 961, 965 und 963.

      Im Mediaset SD Multistream Digitalpaket auf 12,669 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Root PLS 8, Stream 2, ersetzte 2x Cine34, Pid's 2x 1760/1761, 2x Mediaset Extra. Alle 26 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Neu sind im Globecast HD Paket auf 12,690 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, VEOA Occasional Pid's 3011/3012 - in Viaccess verschlüsselt, sowie die uncodierten Audiokanäle RCF_BCKUP02 bis 07,
      Audiopid's 3112 bis 3162. RCF_BCKUP01, Audiopid 3742, ersetzte RCF07_Vivarais. Alle 85 Radios und ein TV, senden offen.

      Numidia TV bisher in SD, auf 12,710 GHz, h, mit 2,222 und 3/4 - uncodiert - wurde abgeschaltet.

      Auf 12,733 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, ist nur noch ein TV-Kanal aufgeschaltet, in Viaccess verschlüsselt. Fransat Ultra HD Demo, Fransat Ultra HD Demo 3 und RMC Sport 1 UHD, alle codiert, haben den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer
      22.1.2020

      C-Band


      G-Sat 10, 83 Grad Ost:

      Auf dem Widebeam, auf 3,833 GHz, v, ist ein SD Paket mit Gyandhara, Gyandarshan einer Scopus Net Tech Testkarte und Radio Gyanvan, Pid's 101/102, 201/202, 401/402, bzw. Audiopid 302 aufgeschaltet - alle uncodiert.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im MV SD Paket auf dem Regionalbeam, auf 3,585 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, ersetzte eine Testkarte in Biss codiert, Pid's 528/756, Lay Thai. MV Lao HD, in MPEG-4 QPSK, Pid's 521/649, sendet offen, die restlichen 20 TV-Kanäle codieren. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Das CAT Telecom SD Paket auf 4,013 GHz, v, mit 8,333 und 3/4, enthält nur noch ein TV-Programm und ein Radio - Beide offen. Kuru TV wurde abgeschaltet.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das Mediavision SD Paket aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, sind z.Zt. 10 TV-Programme und zwei Radios auf Sendung, alle offen. New Africa TV Somali hat den Transponder verlassen.

      Das Digitalpaket auf 4,168 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und ein Radio, alle offen. Neu sind Five Somali TV, BeIN Sports News und BC 24 TV, Pid's 801/802, 320/321, bzw. 334/335. Horn Cable TV, HornSat Hindi, HornSat Series, HornSat Islamic und HornSat Music haben das Paket verlassen.

      Im RS SD Digitalpaket auf dem Südostasien C-Beam, der an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht hereinkommt, auf 3,800 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, sind z.Zt. 17 der 24 TV-Programme unverschlüsselt zu
      empfangen, auch der KM Channel, Pid's 881/882.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Auf 3,689 GHz, h, starteten in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 3,600 und 2/3, Janata TV mit Radio Janata unter Track, aus Nepal, Pid's 33/34, bzw. Audiopid 35. Beide Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Im APT Digitalpaket auf 3,779 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Kanäle, sieben unverschlüsselt. Neu sind 1 Sports und Irish TV, Pid's 304/303, in Tongfang, bzw. Pid's 1100/2100, in Biss codiert. KidZone+ Pakistan, Pid's 60/59, ist weiter mit Programm auf Sendung - offen.

      Das TVBI Satellite Uplink pay-TV Paket aus Hongkong, auf 4,155 GHz, h, mit 7,200 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit Xing He HD und Asian Action HD - Beide verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im PTC Digitalpaket auf 3,887 GHz, v, mit 2,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch zwei TV-Programme. Unter Indiasign Test 3, Pid's 203/303, ist ein Indiasign Teleport Infopromo zu sehen. Es ersetzte Manoranjan Movies. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Unter Indiasign Test ist im Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,115 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ebenfalls in Indiasign Teleport Infopromo mit den Pid's 205/305, zu sehen. Es ersetzte den Prarthana Bhawan Channel.


      Ku-Band

      Eutelsat-Hotbird 13B/C/E, 13 Grad Ost:

      Das italienische Mediaset HD Paket auf 11,432 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Programme, alle verschlüsselt. Neu Cine34 in Nagravision und Videoguard codiert, Pid's 1470/1471.

      Neu ist im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, PMC, Pid's .2251/2252. Alle Kanäle, Fünf TV und 19 Radios, senden offen. SMTV San Marino HD in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

      Das Globecast SD Paket, auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 13 TV-Programme und vier Radios, alle unverschlüsselt. Das russische STS International wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das ukrainische XtraTV HD Paket auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme, zwei offen. Neu sind Ukraïna 24 - offen - Pid's 131/132, bzw. in Betacrypt verschlüsselt - Football 3 HD, Pid's 311/312. TET XD und 2+2 XD, beide codiert, wurden abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im ukrainischen SD Paket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4. Verimatrix Test und der NicktoonsChannel, Pid's 7041/7042, bzw. 7061/7062 Track 2 mit dem Audiopid 7063, die bisher verschlüsselten, senden z.Zt. in MPEG-4 QPSK, offen. Neu sind Plus Plus. Bigudi., Unian TV., Test-P und Test-U, Pid's 7071/7072, 7081/7082, 7091/7092, 7071/7072, bzw. 7091/7092 - alle in MPEG-4 QPSK, in Betacryptverschlüsselt. Acht TVProgramme senden z.Zt. offen.

      Das ZeonBud Multistream Digitalpaket auf 12,341 Hz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK T2-MI PLP: 0, enthält nur noch Multistream 40 mit sechs TV-Kanälen, alle offen. Neu ist TV-Ukraïna 24, Pid's 4401/4402. UA: Donbas und Eskulap TV, haben den Transponder verlassen. Multistream 30 in T2-MI, PLP: 0, mit Mera, Pixel, Xsport, NLO TW, 2+2, ZIK, Espreso und Business mit einer Testkarte - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Im italienischen Persidera Multistream Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,544 GHz, h, mit 34,200 und 8/9, ersetzte Mediaset Extra in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 36, Pid's 8051/8052, offen, Mediaset Extra 2.
      Alle Kanäle, 40 TV und 10 Radios, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK Multistream 33, 34, 35 und 36, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thx N.Schlammer

      5.2.2020

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Das thailändische MCOT SD Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,518 GHz, h, mit 28,125 und 3/4, sind z.Zt. acht TV-Kanäle und drei Radios aufgeschaltet. Letztere offen, alle TV-Kanäle codieren in Biss. Neu ist FM 105 5, Audiopid 901. Thaicom 5 mit einer Testkarte wurde abgeschaltet.

      Im RRsat SD Paket auf 3,638 GHz, h, mit 28,064 und 3/4, sind z.Zt. sechsTV-Kanäle und drei Radios aufgeschaltet, Letztere unverschlüsselt. CTN Christian Television Network und SBN International aus Somalia, kündigen in einer Laufschrift die Abschaltung an. Sie senden bereits auf Apstar 7, 76,5 Grad Ost, in SD, mit 26,660 und 3/4. Auch Daystar, das bereits ebenfalls auf dem Transponder sendet, geht lt. Laufschrift auf Apstar 5, auf 100,5 Grad Ost, auf Transponder C9H, 3,960 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in DVB S-2. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin nicht herein, die Empfangsposition, liegt an meinem QTH-Berlin „über dem Horizont“, komme ostwärts maximal bis ca. 89,9°.

      Thaicom 6, 78.5 Grad Ost:

      Auf dem Südostasien C-Beam, dessen Empfang an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich ist, senden z.Zt. alle Programme im burmesischen MRTV Digitalpaket auf 3,711 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, in MPEG-4 / 2
      DVB S-2 8PSK, 18 TV und drei Radios, unverschlüsselt. Auch Fortune TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 119/219, das bisher codierte.

      Transponder 5H, auf 3,894 GHz, h, mit 6,720 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit NBT 11 Northeast, NBT 11 North, NBT 11 South and NBT 11 Central - alle in Biss codiert - wurde abgeschaltet. Das Paket wechselte auf 4,156 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 2111/2112, 3111/3112, 4111/4112, bzw. 5111/5112 - komplett in Biss verschlüsselt.

      Im NBT SD Paket auf 4,169 GHz, h, mit 14,400 und 3/4, senden nur noch sechs TV-Programme - komplett codiert. NBT 11 Northeast, NBT TV Surat Thani, NBT TV Songkhla, NBT TV Kanchanaburi, NBT TV Nakhon Si Thammarat
      und NBT 11 Phuket haben den Transponder verlassen.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Auf dem Globalbeam, auf 3,789 GHz, h, startete mit 10,700 und 3/4, das christliche MX1 SD Paket von 3,840 GHz, h. Es enthält nur noch drei TV und ein Radio, alle offen. Daystar TV und VRT Radio 1 wurden abgeschaltet.

      Auf 3,844 GHz, v, änderte das christliche Trinity Broadcasting SD Paket, die Sendenorm und Symbolrate. Es kommt jetzt mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, herein. Alle Kanäle, drei TV und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      NTV Itahari HD aus Nepal, startete auf 4,024 GHz, h, mit 4,166 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - offen.

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Das taiwanesische TAS HD Paket ist nur noch auf 3,696 GHz, v, mit 20,000und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, auf Sendung. Es enthält - offen - Dai Ai 2, Da Ai TV und Beautiful Life TV, sowie Irdeto verschlüsselt - Much TV, ERA News (Taiwan) und Fashion TV News.

      Das TAS HD Paket auf 3,740 GHz, v, mit 33,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, mit den Offenen - TACT, CS TV Finance, Da Ai 2, Life TV (Taiwan), Da Ai TV, Beautiful Life TV, SJTV, sowie den Codierten - Much TV, Azio TV, ERA News (Taiwan), GoldSun TV, JET Variety und Fashion TV News, wurde abgeschaltet.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Das indische PMSL HD Paket auf 3,867 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte die Symbolrate in 14,400 und 2/3. Vier der sechs TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.


      Ku-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Das Hope Channel SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,576 GHz, v, mit 9,700 und 1/2, enthält z.Zt. sechs TV-Programme und ein Radio. Alle uncodiert. Neu ist der Hope Channel Tanzania in MPEG-4 QPSK, Pid's 2820/2830.

      Im Sentech SD Digitalpaket auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2, senden z.Zt. 13 TV-Programme und fünf Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Kingdom Life Network in MPEG-4 QPSK, sowie Deliverance TV und Ark of God
      TV - in SD - Pid's 1501/1502, 1825/1826, bzw. 1898/1897.

      Express AT1, 56 Grad Ost:

      Neu ist im TricolorTV Sibir HD Paket auf dem Westeuropabeam, auf 11,958 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Kino TW HD, Pid's 1326/1327. Alle sechs TV-Programme codieren in Exset und DRE-Crypt. Pod Jolkoi HD - verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Neu ist auf 11,996 GHz, lz, mit denselben Empfangsparametern, Promo Kino, Pid's 971/972, offen, im Gegensatz zu den restlichen 10 TV-Kanälen, die verschlüsseln. Pod Jolkoi - codiert - hat den Transponder verlassen.

      Im RSCC Digitalpaket auf 12,207 GHz, rz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte O! Kino, Pid's 220/320 - offen - Karusel +0h. Neu sind HSR24 und Bridge TV Rus Hit, Pid's 227/327, bzw. 230/330 - Beide
      uncodiert. 12 TV und alle 13 Radios sind unverschlüsselt zu empfangen, zwei TV codieren. 8 TV - verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      AzerSpace 2/Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Nur noch sieben der 15 TV-Programme im bulgarischen Nurts Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,514 GHz, v, mit 20,000 und 2/3, sind unverschlüsselt zu empfangen. Auch NTV Styl in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sowie Bloomberg BG in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 700/2177, bzw. 1600/1610, codieren in Videoguard und Irdeto, die bisher offen waren. The Voice TV in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - uncodiert - hat das Paket verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Berat TV und Süper TV, ersetzten im Turksat SD Digitalpaket auf 11,062 GHz, h, mit 4,820 und 3/4, Pid's 3076/3176, bzw. 3077/3177, Gala (Infotafel) und Canlar TV. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Die SD Digital Platform auf 11,677 GHz, v, mit 24,442 und 3/4, enthält z.Zt. 14 TV-Kanäle - komplett in Irdeto codiert. Neu sind beIN Sports 2,Ticari beIN Sports 2, Taraftar 2 SD. Ticari beIN Sports 2, beIN Sports 3, Ticari beIN Sports 3 und Taraftar 3 SD, alle in MPEG-4 QPSK, Pid's 4x 3302/3401 Track mit dem Audiopid 3501, bzw. 2x 3308/3408 Track mit 3508. Die Parallelsendungen mit beIN Sports 4 in SD und beIN Sports HD 1 in MPEG-4 QPSK, sowie beIN Series 101 und Disney Junior - Beide in SD - verschlüsselt, haben den Transponder verlassen.

      Neu ist im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Haber Istanbul, Pid's 5828/5829. Alle Programme, 23 TV und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen. On 6 hat das Paket verlassen.

      Neu ist auf 12,729 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, Yon Radyo, Audiopid 6763. Alle Kanäle, 13 TV und vier Radios, kommen uncodiert herein. Medine TV wurde abgeschaltet.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Das TTNET HD Paket auf dem Westbeam, auf 11,789 GHz, h, mit 20,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 10 TV-Kanäle, alle in Irdeto verschlüsselt. Neu ist das das russische Perviy kanal Europa, Pid's 4656/4756.

      Im Güc Telekom Medya HD Paket auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, haben alle 36 TV-Kanäle Sendungen. Aksu TV, Mesaj TV, Bahar Türk und ERT Sah TV, Pid's 3408/3508, 3438/3538, 3440/3540, 3441/3541, bzw. 3442/354, haben wieder Programme. Neu sind Kanal 3, Ilke TV mit einer Infotafel und Kilis TV 79, Pid's 3443/3543, 3444/3544, bzw. 3445/3545. Sie ersetzten Infotafeln unter Kanal 3, Test 9 und 10, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Alle TV-Programme und fünf Radios senden offen, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Das Turksat SD Paket auf 12,423 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch zwei TV-programme - Beide offen. TV 52 hat den Transponder verlassen.

      Hellas Sat 4, 39 Grad Ost:

      Das Vermantia HD/HEVC Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,730 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD / HEVC DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. neun TV-Kanäle. Neu sind Powerspin mit einer offenen Infotafel in HD,
      Pid's 2503/2553, sowie in HEVC, Pame Stoichima Virtual Sports 1/2 und Pame Stoichima Lepto Pros Lepto, Pid's 2501/2551, 2502/2552, 2504/2554, sowie den Live Sports Channel und Kino Show, Pid's 2505/2555 und 2506/2556 - alle offen - z.Zt. ohne Sendungen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das albanische Tring TV Digitalpaket von 11,400 GHz, v, startete parallel auf 11,139 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Offen senden RTK 1, Artkino 1, Artdoku 1, 2 und Gurmania, Pid's 1111/1121, 66/67, 258/259, 37/38, bzw. 52/53, sowie in Conax verschlüsselt - Kids, Elrodi, Bunga Bunga, Prime, Prince Kids, T7,
      Artkino 2, Artkino 3, Episode, Dukagjini und Alsat M, Pid's 2775/2776, 513/2000, 2831/2832, 49/50, 43/44, 73/74, 130/131, 194/195, 46/47, 6312/6313, bzw. 6366/5052.

      Thx N.Schlammer

      7.2.2020

      C-Band

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Auf dem Südoastsien C-Beam, auf 3,997 GHz, h, startete mit 4,800 und 3/4, in SD, Thai TV 3, Pid's 308/256 - offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Ku-Band

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzten HGTV UK und HGTV UK +1, Pid's 2346/2348 Track mit dem Audiopid 2349, bzw. 2351/2354 Track mit 2352 - offen, bzw. in Videoguard codiert - Home und Home +1. Sieben TV senden offen, sechs TV-Programme verschlüsseln. Paramount - uncodiert, wurde abgeschaltet.
      Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 150 cm Vollspiegel herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:


      Mehrere Änderungen gibt es im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,082 GHz, h, mit 22,000 und 5/6. Neu sind Gold, alibi und W, Pid's 2322/2324 Track mit dem Audiopid 2323, 2341/2342 Track mit 2343, bzw.
      2349/2350 Track mit 2351 - alle drei in Videoguard codiert. Im Gegensatzzu den restlichen neun TV, die offen senden. Showcase TV - offen - wurde abgeschaltet, Ahlulbayt TV ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Mehrere Änderungen gibt es auch im Digitalpaket auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, mit denselben Empfangsparametern. PTC Punjabi und Aastha aus Indien - Beide offen - ersetzten Fame TV und die Kennung ABN TV, sowie nachts, codiert, XXXpublicpikups, Pid's 2337/2338, XXX Amateurs. BEN aus Nigeria ist nur noch als Kennung vorhanden. Neun der 15 TV-Programme sind uncodiert zu empfangen.

      Auf 11,568 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsparametern, senden z.Zt. 14der 17 TV-Programme, unverschlüsselt. Horse & Country TV - offen - wurde abgeschaltet.

      Auf 11,582 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, ersetzte NOW 70s, Pid's 707/607, offen, NOW 80s. Neu ist 52189 in MPEG-4 QPSK mit Aljazeera, Pid's 2315/2316. Front Runner TV, offen, wurde abgeschaltet. Alle 12 Radios und sechs TV senden offen, die restlichen sieben TV-Programme verschlüsseln.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:


      Neu sind im MX1 Digitalpaket auf Transponder 6, auf 11,288 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, CBNN und das russische D7 TV, Pid's 4241/4242. Alle vier TV-Kanäle auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein. QVC UHD wurde abgeschaltet.

      Das spanische Globecast HD Paket auf 11,377 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sieben TV-Programme und zwei Radios, alle offen. Neu sind TVGA HD Europa mit Galicia TV, sowie Radio
      Galega und Radio Galega Music, Pid's 1701/1702, bzw. Audiopid 1802 und 1902.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Neu ist im CSAT France HD Paket auf 11,817 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Olympia TV, Pid's 210/221 Track mit dem Audiopid 222, wie alle Kanäle in Nagravision und Viaccess, verschlüsselt. Die Kennung ., ohne Sendungen, wurde abgeschaltet.

      Wie OM Karl Michael Gierich mitteilte, stellte der Deutschlandfunk, in SD, im ZDFvision Digitalpaket auf 11,954 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Audiopid 810, den Verkehrsfunk ein. Danke für Info.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Neu sind im CSAT France HD Paket auf 12,402 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ES1 in Nagravision und Viaccess verschlüsselt, sowie .. mit einer offenen Infotafel, Pid's 410/421 Track mit dem Audiopid 422. Auf dem Transponder senden nur noch 10 TV-Kanäle, ein TV unverschlüsselt. Melody und Foot+ 24/24, codiert, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Das Eutelsat SD Paket auf 11,200 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 12 TV-Kanäle und fünf Radios, alle offen. MTA Africa hat den Transponder verlassen.

      Neu ist im Arqiva SD Digitalpaket auf 11,317 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. acht TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu Hadi TV 3, Pid's 1040/1240.

      Das iKOMG Somalia SD Paket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch sieben TV-Programme und ein Radio, alle uncodiert. Der Alalam News Channel und Rangarang Radio, haben den Transponder verlassen.

      Das Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 45 TV-Kanäle und ein Radio, Letzteres und 33 TV senden offen, 12 TV-Programme verschlüsseln in Viaccess, Nagravision und Irdeto. Just 89 änderte die Pid's in 1511/1512, neu ist Penthouse Black, Pid's 1531/1532, codiert. Nitegate DTT, 1, 2, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 3 und 4 mit einem offenen promo, wurden abgeschaltet.

      Das spanische TSA Digitalpaket auf 12,303 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und sechs Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, das brasilianische Record TV SD, sowie Radio 1, Clasica, 3, 5, Exterior und 4, sowie in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, TVE Internacional und 24H, Pid's 1000/33, Audiopid's 3523, 3531, 3539, 3547, 3555, 3563, bzw. Pid's 3521/3522 Track mit 3527, sowie 3569/3570
      Track mit 3571.

      Neu ist im Globecast SD Paket auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, dasarmenische Shanttv News, Pid's 308/256 - offen. Detsky Mir und Lubimoe Kino - Beide in Viaccess verschlüsselt - änderten die Pid's. Sie senden jetzt mit den Pid's 201/301, bzw. 202/302. Canal Um Europa und PMC - Beide offen - haben den Transponder verlassen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:


      Der Transponder auf dem Europabeam, auf 11,727 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit einer Home3 Infocard unter TV Info Banner, codiert, wurde abgeschaltet.

      Neu ist im XtraTV Ukraine Digitalpaket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Zoriany, Pid's 7671/7672 - unverschlüsselt. 11 der 14 TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.

      Im TRK Ukraine SD Paket auf 12,073 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte radio nv, Audiopid 6504, Radio Era. Neu ist Pershyy Nezalezhnyy, Pid's 6566/6567. Hromadske TV - offen - sowie Ukraina-SD - codiert - haben den
      Transponder verlassen. 10 TV und alle drei Radios senden offen, ein TV-Kanal verschlüsselt in Betacrypt, Viaccess und Videoguard.

      Auch auf 12,130 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern gibt es mehrere Änderungen. Auf dem Transponder senden z.zt. 10 TV-Kanäle, vier unverschlüsselt. Eine offene Infotafel in SD, Videopid 6611, ersetzte TRK, NLO TV und Indigo. Neu sind Football 1 und 2 HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 6621/6622, bzw. 6641/6642 - Beide in Betacrypt codiert, sowie in SD test1 bis 3, Pid's 6961/6962, 6971/6972, bzw. 6981/6982, in Videoguard verschlüsselt.

      Alle 18 TV-Kanäle und sieben Radios im Buchmacher SD Digitalpaket auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und ¾, codieren in PowerVu. Auch der SIS Racing Spanish Channel, Pid's 210/200, das bisher offen war.

      Das ukrainische SatTelecom SD Paket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. 19 TV-Kanäle, sechs unverschlüsselt. Auch Nicktoons Scandinavia in MPEG-4 QPSK, Pid's 7061/7062 Track 2 mit dem Audiopid 7063, codiert in Videoguard. Verimatrix Test in MPEG-4 QPSK, offen, sowie Telekanal Ukraine, codiert, wurden abgeschaltet.

      LRT Lituanica - offen - hat das SD Paket auf 12,380 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, verlassen. Fünf TV und zwei Radios senden offen, ein TV und ein Radio, codieren.

      Czernomorsk TV stellte den offenen Sendebetrieb auf 12,399 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ein. Neun der 10 TV-Kanäle, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Alle neun TV auf 12,437 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, verschlüsseln in Betacrypt und Videoguard. Auch Inter, NTN und K1 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 7101/7102, 7121/7122, bzw. 7161/7162.

      Thx N.Schlammer
      8.2.2020

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Neu ist im MV TV SD Paket auf dem Südostasien Regionalbeam, auf 3,585 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, Muancheon TV 69, Pid's 529/759, wie weitere 18 TV-Kanäle in Biss verschlüsselt. MV Lao HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 521/649, sendet offen. Der Parata Channel hat den Transponder verlassen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Alle sechs TV-Programme im burmesischen MRTV Digitalpaket auf dem Südostasienbeam C-Beam, auf 4,028 GHz, h, mit 5,416 und 3/4, kommen z.Zt. unverschlüsselt herein. Auch Fortune TV, Pid's 119/219, das bisher codierte. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      Ku-Band

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat HD Digitalpaket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Programme und fünf Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Cem TV und Cem Radyo, Pid's 6642/6742, bzw. Audiopid 6764.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Turksat SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,916 GHz, v, mit 30,000 und 3/4. Alle vier TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Der Shopping Channel, Pid's 6307/6407, ersetzte Maxitv unter 365 TV. Neu ist Yasin TV, Pid's 6408/6408.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Paket auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 21 TV-Programme und drei Radios. Letztere und 14 TV, unverschlüsselt. Neu ist Showcase TV, Pid's 2307/2308, offen.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das Arqiva SD Digitalpaket auf 11,334 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. fünf TVProgramme und drei Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Hotbird 4K1 in HEVC, Pid's 2701/2702.

      Neu sind im UHD 4K Digitalpaket auf 12,539 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Insight TV UHD, Pid's 1051/1052 Track mit den Audiopid's 1053, 1054 und 1055, in Viaccess codiert, sowie FTV UHD, Pid's 121/122 - offen. Zwei der vier TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Hotbird 4K1 - offen - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im TimesTV Digitalpaket auf 3,736 GHz, rz, mit 12,900 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. zwei der 20 TV-Kanäle unverschlüsselt. Wie bisher ST Guide NG mit einem promo, Pid's 31/32, sowie neu - ST Yorùbá, Pid's 2192/2193. Die restlichen Programme verschlüsseln in Conax.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Neu ist im KabelKiosk Digitalpaket auf 12,130 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, TNT International Russia, Pid's 2851/2852, wie alle 12 TV-Kanäle auf dem Transponder, in Conax und Videoguard verschlüsselt. Es ersetzte Perviy kanal Europa unter Channel One Russia, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. EuroNews English in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Eutelsat 7B, bzw. 7C, übernahmen die bisherigen Transponder von Eutelsat 7A, der im inclined Orbit befindet.

      Das RRsat SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,721 GHz, h, mit 22,000 und 3/4, enthält z.Zt. vier TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Mihan Radio, Audiopid 932. Kanal Yek TV hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 7C, 7 Grad Ost:


      Auf dem Europabeam, auf 11,471 GHz, v, startete mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ein DigiTURK HD Paket mit einem offenen Promo mit einer beIN Sports HD Infotafel), sowie in Irdeto codiert, mit beIN Box Office Oscars HD, beIN Box Office HD 1 und 2, Videopid 2966, sowie Pid's 2960/4530 Track mit dem Audiopid 4531, 2961/4533 Track mit 4534, bzw. 2962/4536 Track mit 4537.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Alikhbaria Syria auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,460 GHz, h, mit 2,640 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, offen, wurde abgeschaltet.

      Libya Al-Ahrar TV unter Test, stellte den uncodierten Sendebetrieb auf 12,530 GHz, h, mit 2,689 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Das griechischen Digea pay-TV HD Paket auf 12,738 GHz, h, mit 13,960 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, wurde abgeschaltet. Das Paket mit Alpha TV, Ant1 und Open Beyond TV - komplett in Irdeto codiert, ist auf 12,703 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, weiter „on to air“.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Neu ist im T-Home pay-TV Digitalpaket auf Europabeam, auf 10,722 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Dikh TV, Pid's 201/210 - wie alle 23 TV-Kanäle - in Conax verschlüsselt. M3 hat den Transponder
      verlassen.

      Auf 10,806 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte History 2 Polska, Pid's 4101/136 Track mit dem Audiopid 4111, Food Network EMEA. Alle 25 TV-Programme codiert.

      Im ukrainischen SD Digitalpaket auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte Pershiy Nezalegniy, in MPEG-4 QPSK, Pid's 4353/4354 - offen - Test 4 mit einer Testkarte. Alle sechs Radios und acht TV-Programme kommen unverschlüsselt herein, fünf TV codieren. Bisher war nur ein TV-Programm verschlüsselt.

      Neu ist auf 11,425 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Comedy Central HD, Pid's 2001/2010. Außer Teszt HD mit einer Testkarte, Pid's 481/482, verschlüsseln die restlichen 20 TV-Programme in Conax. Auch die Neuaufschaltung Comedy Central HD, Pid's 2001/2020.

      Das SD Paket auf 11,175 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, enthält nur noch fünf uncodierte Programme und zwei Radios. Sieben TV verschlüsseln in Videoguard und Betacrypt. D.h., auch Kiev STB, M1, Novy Channel, ICTV, M2 (Estrada), OCE und UA; Pid's 33/34, 49/50 Track 2 mit dem Audiopid 51, 81/82, 97/98 Track 2 mit dem Audiopid 99, 113/114, 129/130, bzw. 305/306.

      Thx N.Schlammer
      9.2.2020

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Banteng 100, Pid's 519/647, codiert, ersetzte im MV TV SD Digitalpaket auf dem Südostasien Regionalbeam, MV TV Family, in Biss verschlüsselt. MV Lao HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 521/649, sendet offen, die restlichen 18 TV-Programme verschlüsseln. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360
      cm Mesh nicht herein.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das burmesische Myanmar Digitalpaket auf dem Südostasien C-Beam, auf 3,965 GHz, h, mit 5,416 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme und 12 Radios, alle offen. Neu sind Mizzima TV,Democratic Voice of Burma TV, Channel K, YTV und Fortune TV, Pid's 113/213, 114/214, 115/215, 118/219, bzw. 119/219.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im TimesTV Kenia Digitalpaket auf 3,645 GHz, rz, mit 16,129 und 5/6, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 22 TV-Programme und acht Radios zu empfangen, alle offen. Neu sind in MPEG-4 DVB, Mwangaza TV und Shifu TV,
      Pid's 1081/1082, bzw. 1105/2105.

      Das TimesTV Digitalpaket aus Nigeria, auf 3,735 GHz, rz, mit 12,900 und 5/6, kommt nur noch ST Guide NG, Pid's 31/32, mit einem promo, unverschlüsselt herein. Die restlichen 19 TV codieren, auch in Conax, auch ST Yoruba, Pid's 2192/2193, das kurzzeitig offen war.

      Z.Zt. kommen im RTNC Digitalpaket aus der DR Congo, auf 3,720 GHz, rz, mit 3,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, RTNC und Digital Congo, Pid's 40/39, bzw. 34/33, im Gegensatz zu den restlichen fünf TV-Programmen,
      die in Biss codieren, offen herein. B-One und Moliere TV, Pid's 42/43, bzw. 44/45, änderten die Pid's.

      Neu ist im Tanzania DTV Network Digitalpaket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Clouds TV, Pid's 1109/2109, offen. Die restlichen 12 TV-Programme verschlüsseln. Mambo TV, Upendo
      TV, Safari TV und Wasafi TV, änderten die Audiopid's. Senden jetzt mit 1123/2123, 1459/2459, 1024/2024, bzw. 1026/2426.

      Das SKA Digitalpaket auf 3,777 GHz, rz, mit 6,480 und 3/4, enthält z.Zt.neun TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist New World Sport 2, Pid's 531/831.

      Ku-Band

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      In der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, kommen z.Zt. 10 TV-Programme herein. Außer dem chinesischen CGTN Documentary HD, Pid's 2560/3515,
      codieren die restlichen Kanäle in Irdeto. Neu ist beIN Sports Haber HD, Pid's 2494/3494 Track mit dem Audiopid 3516. Nickelodeon HD - verschlüsselt - hat den Transponder verlassen.

      Auf 10,845 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, kommen z.Zt. neun TV und zwei Audiokanäle herein, mit Ausnahme des Buchmacherkanals TJK, Pid's 2432/3642, codieren die restlichen Programme. A Sport - verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Neu ist auf 10,886 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsdaten, ATV HD, Pid's 2397/2497. Alle acht TV-Kanäle codieren.

      Auf 11,512 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, startete Sömine Keyfi mit den Pid's 2275/3948 mit einem Kaminfeuer Video - offen. Der Audiokanal 5+1 Concerts, Audiopid 3990, codiert. Ein TV und sechs
      Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen, 11 TV-Programme und 44 Audiokanäle codieren.

      Der Transponder auf 11,554 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 360 und Animal Planet HD (Infotafel) - offen - sowie GS TV HD, CNN Türk, NTV, ATV, A Haber TV8, Kanal 7 A2, Beyaz TV, TLC, Bloomberg HT und dem Disney Channel - codiert - wurde abgeschaltet.

      Im Eutelsat SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,220 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind Pars TV und Andisheh TV, Pid's 5642/5662, bzw. 5682/5702, wieder mit Programm auf Sendung. Alle Kanäle, sechs TV, drei
      Radios und 23 Audiokanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Thx N.Schlammer
      13.2.2020

      C-Band:

      G-Sat 10, 83 Grad Ost:

      Das Kanak TV Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,860 GHz, v, mit 3,975 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch drei TV-Programme, alle unverschlüsselt. K test 4 mit einer Testkarte, wurde abgeschaltet.

      G-Sat 30, 83 Grad Ost:

      Der neue Satellit übernahm die bisherigen Programme von Insat 4B.

      Das ETV Digitalpaket auf 3,724 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, änderte die FEC in 3/4. Es enthält z.Zt. 18 TV-Programme - komplett in Irdeto verschlüsselt. Alle bisherigen TV-Kanäle änderten die Pid's. News18 Oriya, Pid's 701/702, ersetzte News18 Odia. Neu sind Colors Odiya und Colors Gujrati, Pid's 412/413 Track mit dem Audiopid 414, bzw. 422/423 Track mit 424.

      Im Indiasign GGN Teleport SD Paket auf 3,755 GHz, h, mit 13,333 und 7/8, ersetzte Test 1 mit einer Indiasign Infocard, Pid's 208/308, MPEG-4 QPSK, Planet News. Dies trifft auch unter TV 24, Pid's 223/323, in MPEG-4 QPSK, zu. Zee Sarthak in MPEG-4 QPSK, Pid's 211/311, verschlüsselt in Conax, die restlichen 13 TV kommen uncodiert herein.

      Auf 3,776 GHz, h, mit 11,250 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 12 TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Nandighosa TV und 6 TV Telangana, Pid's 205/305 und 207/307, ersetzte R-Vision mit einer Indiasign Infocard und 6 TV Telugu. Neu sind Planet News und 6 TV mit 1TV News, sowie Test-2, 3 und 4 mit einer Indiasign Infocard. Pid's 208/308, 209/309, 210/310 bis 212/312.

      Neu sind im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,805 GHz, h, mit 28,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, R9 TV, News 11, Channel WIN und der Jinvani Channel, Pid's Pid's 1501/1502, 3801/3802, 3901/3902, bzw. 4101/4102 - alle offen. Zwei der insgesamt 36 TV-Kanäle codieren. Jia News mit Tests, Zee Bihar Jharkhand und der Shree Navgrah Channel haben den Transponder verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 3,925 GHz, h, mit 28,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Kerala Vision, Bharat Today, The Q India, Shemaroo Marathi Bana, Bizz News, Shav Dharam Sangam, Prime News, Namakaga TV und
      Sathi TV, Pid's 111/112 bis 171/172, 231/232, bzw. 411/412, ersetzten Dhamaal, Dillagiii, Thak Dhina Din, Mauja Mostii, Dhamaal Gujjuu, Seven, Bizz News, C7 und Test 1. Außer Epic HD, Pid's 221/222, das in Irdeto verschlüsselt, kommen die restlichen 29 TV-Programme unverschlüsselt herein. Test 2 mit R Live, Test 3 und 4, wurden abgeschaltet.

      Auf 3,958 GHz, h, mit 9,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu Care World TV, Pid's 1101/1102. Alle 14 TV-Programme senden offen. Test wurde abgeschaltet.

      Das CTVN Digitalpaket auf 3,847 GHz, h, mit 3,663 und 5/6, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, mit CTVN AKD Plus, AKD Calcutta News, sowie Test 1 bis 3 - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Im Kasthuri Digitalpaket auf 3,858 GHz, h, mit 6,922 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, ersetzte eine Testkarte, Pid's 103/203, Kasthuri Gold. Alle drei TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 3,888 GHz, h, startete mit 3,663 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein CTVN Digitalpaket mit CTVN AKD Plus und AKD Calcutta News, Pid's 63/64, bzw. 23/24 - Beide offen.

      Das Digitalpaket auf 3,981 GHz, h, mit 4,216 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch drei TV-Programme, alle unverschlüsselt. Satya TV hat das Paket verlassen.

      Das Surya Samachar HD Paket auf 4,034 GHz, h, mit 2,400 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Surya Samachar, Surya Sagar Entertainment und Surya Bhakti, alle offen, wurde abgeschaltet.

      Auf 4,040 GHz, h, startete mit 7,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein Zee Network pay-TV Paket mit Zee Picchar und Zee Thirai, Pid's 2202/2203, bzw. 2212/2213 - Beide in Conax verschlüsselt.

      Das SD News18 pay-TV Paket auf 4,040 Ghz, h, mit 7,500 und 7/8, mit News18 Bengali, News 18 Kannada und News 18 Punjab & Haryana & Himachal Pradesh - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im Lamhas HD Paket auf 4,054 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. M Tunes+ und Il Love, Pid's 2303/2301, bzw. 2401/2402, ersetzten Lifestyle Asia und WOW. Neu ist Zingaat, Pid's 2901/2902. Alle 19 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Das Surya Digitalpaket auf 4,079 GHz, h, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. vier TV-Programme, alle offen. Neu ist Surya Bhojpuri, Pid's 104/304.

      Mi-Marathi in SD, auf 4,091 GHz, h, mit 3,000 und 3/4, wurde abgeschaltet.

      Im BAG Network 24 Digitalpaket auf 4,133 GHz, h, mit 11,888 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte eine Testkarte, Pid's 42/41, Prerna. Alle 14 TV senden unverschlüsselt.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Mizzima TV und Democratic Voice of Burma TV stellten den Sendebetrieb auf dem Regionalbeam, auf 3,482 GHz, v, ein. Der Transponder wurde abgeschaltet.

      Das CAT-Telecom SD Paket auf dem Regionalbeam, auf 4,040 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, wurde Star K abgeschaltet. Zwei TV und alle drei Radios senden offen, die restlichen 14 -TV-Programme verschlüsseln in Biss. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Vollspiegel nicht möglich.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Thai TV 3 stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Südostasien C-Beam, auf 3,764 GHz, h, ein.

      Neu ist im Thaicom SD Digitalpaket auf 3,920 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, Workpoint 23, Pid's 206/106 Track mit dem Audiopid 1106, wie alle 12 TV-Kanäle in Biss verschlüsselt. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Neu ist im MX1 SD Paket auf 3,788 GHz, h, mit 10,700 und 3/4, sowie parallel auf 3,839 GHz, h, mit 26,660 und 3/4, Thai TV Global Network, TGN, Pid's 2001/3001. Alle vier TV-Kanäle und ein Radio, die auf dem Transponder senden, kommen uncodiert herein. Die Kennung Daystar wurde abgeschaltet.

      Im APT Digitalpaket auf 3,780 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzten Dsport SD und HD, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, bzw. MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 4011/4012, bzw. 5011/5012, Test-SD und Test-HD Main. Beide Kanäle
      codieren. Sieben der 14 TV-Programme senden unverschlüsselt.

      weiter mit Ku-Band


      13.2.2020

      Ku-Band
      :

      TurkmenÄlem/MonacoSat 1, 52 Grad Ost:


      Mehrere Änderungen gibt es im WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Saamen TV in MPEG-4 QPSK, änderte den Audiopid. Das Programm sendet jetzt mit 8131/3000. Alle 17 TV-Programmeauf dem Transponder senden unverschlüsselt. Neu sind in MPEG-4 QPSK - Your Time TV HD, AVA Series, Al Amer TV, sowie in SD - Persiana Junior, Didar TV und Towheed TV, Pid's 301/1002, 2101/2102, 8101/8102, 401/402, 8091/8092, bzw. 101/102. WNS mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      AzerSpace 2/Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Das bulgarische Vivacom Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,475 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte TV 3, Pid's 5111/5211, Peretz Int. Alle 35 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:


      Das DigiTurk Digitalpaket auf 11,180 GHz, h, mit 30,000, änderte die Sendenorm und FEC. Es kommt jetzt in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 5/6, herein. Alle 13 TV-Kanäle codieren in Irdeto 2. Die Pid's änderten S Sport HD, beIN Movies Premier, BeIN Movies Action, Eurosport 1 HD. Sie senden jetzt mit den Pid's 4451/4551 Track mit dem Audiopid 4651, 4455/4555 Track mit 4655 und 4705, 4461/4561 Track mit 4661 und 4711, dem Audiopid's 4651, 4461/4561 Track mit 4661 und 4711, 4467/4567 Track mit 4667. Neu sind beIN Sports Max HD, 2x beIN H&E H, History HD, GS TV, Nat Geo HD, Disney XD, Disney Junior, Nick Jr., Pid's 4453/4553Track mit 4653, 4462/4562 Track mit 4662, 4463/4563 Track mit 4663, 4466/4566, 4469/4569 Track mit 4669, 4471/4571 Track mit 4671, 4472/4572 Track mit 4672, 4473/4573 Track mit 4673. BeIN Movies Turk, beIN Gurme, beIN Sports 1, 2, 3, Taraftar SD, 2 SD, 3 SD, Ticari beIN Sports 1, 2 und 3, haben den Transponder verlassen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Güc Telekom Medya Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 37 TV-Kanäle und fünf Radios, offen, sowie fünf Audiokanäle in Biss verschlüsselt. Ilke TV, Pid's 3444/3544, schaltete Programm auf. Neu ist Test mit einer Infotafel in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 3446/3546.

      Das Turksat SD Paket auf dem Ostbeam, auf 12,379 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. fünf TV-Programme, zwei codiert. Neu Baby TV Europe in MPEG-4 QPSK, Pid's 6422/6522 Track mit dem Audiopid 6523, in Irdeto
      verschlüsselt. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht möglich.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Assirat TV auf dem Nahost-Widebeam, wechselte von 12,556, auf 12,571 GHz, h, mit 1,504 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, offen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,082 GHz, h, mit 22,000 und 5/5, hat Ahlulbayt TV, Pid's 2338/2339, nach kurzer Abschaltung wieder Programm - offen. 10 der 13 TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.

      Neu ist im HD Paket auf 11,509 GHz, v, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, 55271 mit dem Smithsonian Channel UK, Pid's 2309/2310 - offen. Zwei der sechs TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Neu ist im Jordan Media City SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,938 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, Qatar Mubasher, Pid's 583/483. Alle 11 TV und 13 Radios, senden offen. MTV Lebanon HD mit einer Infotafel, wurde abgeschaltet.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im Telekom Srbija HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,914 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. 30 TV-Programme und sechs Radios. Letztere und RTS Svet HD, Pid's 991/992, kommen uncodiert herein, die restlichen
      Kanäle Conax. Neu ist Dexy TV, Pid's 191/128.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:


      Im DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,762 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch zwei TV und alle drei Radios, unverschlüsselt, die restlichen 16 TV-Kanäle codieren in Conax,
      auch Seriale Turke HD, Pid's 1521/1522, das bisher offen war. Von RTK 1 aus dem Kosovo ist nur noch die Kennung zu sehen, ohne Programm. Albuk - codiert - wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im Kosovo ARTMOTION HD Paket auf 11,139 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. RTK 1, hat auf dem Transponder mit den Pid's 1111/1121, weiterhin Programm. Klan Kosova HD,
      ABC News, Tring History, Pid's 2710/2720, 2518/2519, 1512/1513, alle offen, schalteten Programme auf. Neu sind 05 Top Channel und Top News, Pid's 101/202, bzw. 6841/6844. Gurmania ist nur noch als Kennung, ohne Programm aufgeschaltet. Neun der 20 TV-Programme senden offen.

      Im albanischen TringTV Digitalpaket auf 11,400 GHz, v, mit 13,845 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. drei der 18 TV-Kanäle unverschlüsselt herein. Auch ABC News, Pid's 2518/2519, das bisher codiert. Gurmania ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Eutelsat 5 West A/B, 5 Grad West:


      Im italienischen Persidera Multistream Digitalpaket auf 12,544 GHz, h, mit 34,200 und 8/9, ersetzte HGTV - Home&Garden, Pid's 8010/8011, in Multistream 36, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - offen - Motor Trend 56->59.

      Alle 17 TV-Programme im Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,586 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, Multistream 1 und 2, PLS root 8, codieren in Nagravision. Die unverschlüsselten
      Infocards unter Sky Atlantic, Fox und National Geographic in Multistream1, sowie 2x Sky Sport, Premium Action und Sky Sport Serie A in Multistream 2, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,628 GHz, h, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, mit 35,000 und 2/3, in PLS Gold 262140 Multistream 1 und 2, senden z.Zt. 17 TV-Programme, komplett in Nagravision und Videoguard, verschlüsselt. Neu sind in Multistream 1, Sky Sport Serie A, 3x Sky Sport, Premium Action, Sky Sport Uno, Sky Sport 24 und Sky Uno, alle in MPEG-2, sowie Sky Sport Uno HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sowie in Multistream 2, in MPEG-2, Sky Atlantic, Fox, National Geographic, Premium Stories, Premium Crime und Premium Emotion, sowie in MPEG-4/HD, Sky Sport Serie A HD und Sky Sport 24 HD. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 3. Die bisher offen in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 1, mit 35,000 und 2/3, in PLS root 8, aufgeschalteten Virgin Radio TV, sowie die Radios R101, Radio R101, Radio 105, Virgin Radio und Radio Monte Carlo, haben den Transponder verlassen.

      Das französische Fransat HD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 29,950 und 3/4,in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Programme, drei offen, die restlichen in Viaccess verschlüsselt. Neu sind - offen - Vivavosges, KTO, RT France, sowie Nouvelle Aquitaine - codiert, Pid's 2462/2463, 2471/2472, 2481/2482, bzw. 261/262. Boing, Boomerang und Tooname - codiert - haben den Transponder verlassen.

      Auf 11,137 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 11 TV-Programme herein. Neu sind Label TV - offen - im Gegensatz zu den restlichen Programmen, sowie Melody, Pid's 5311/5312, bzw. 5301/5302.

      Auf 11,470 GHz, v, mit den obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 13 TV-Programme, 11 verschlüsseln. Neu sind MB Live und D!CI TV - offen - sowie Canal SAV - codiert, Pid's 2171/2172, 2181/2182, sowie 2161/2162.
      Canal J, Tiji, Bein Sports Max 4 und 5 - verschlüsselt, wurden abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 11,678 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten. Neu sind - offen - Opsis TV mit einer Infotafel, sowie 2x … mit Testkarten, sowie RMC Sport 1 UHD, in Viaccess codiert, Videopid's 1911, 1921 und 1931, bzw. Pid's 1901/1902. Neun TV-Programme verschlüsseln, BeIn Sports Max 6 bis 10 - codiert - wurden abgeschaltet.

      Auf 12,733 GHz, v, wo bisher mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nur ein TV aufgeschaltet war, senden z.Zt. 13 TV-Programme, komplett codiert. Neu sind Canal J, Tiji, Boing, Boomerang, Toonami, beIN Sport Max 4 bis 10, Pid's 1731/1732 bis 1841/1842.

      Eutelsat 5 West B, 5 Grad West:

      Im TowerCast Radiopaket auf dem Europabeam, auf 11,456 GHz, h, mit 2,400und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, enthält nur noch drei Radios, alle offen. Cherie IDF und Rire IDF, haben das Paket verlassen.

      Neu ist im Fransat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,471 GHz, h, mit 9,900 und 4/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, VOA-B Occasional, Pid's 1962/1961, in Viaccess verschlüsselt. Alle 83 Radios in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Intelsat 37e, 18 Grad West:

      NTA International, bisher auf dem Europabeam, auf 12,711 GHz, v, in SD, mit 3,182 und 1/2 - offen - wurde abgeschaltet.

      Hispasat 30 W-5, 30 Grad West:


      Im Globecast SD Digitalpaket auf dem Europabeam, 12,092 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in SD, ist nur noch Russia Today Espana, Pid's 5002/5021, aufgeschaltet - uncodiert. TBN España hat den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer

      19.2.2020

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Arabsat SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,424 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte TEST mit einer Testkarte, Pid's 134/1220, in MPEG-4 QPSK, Iraqia News. Neu ist eine weitere Testkarte in MPEG-4 QPSK, Pid's 134/1220. Alle Kanäle, 12 TV und 12 Radio, sind unverschlüsselt zu empfangen. Iraq Republic Radio, wurde abgeschaltet.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Der Transponder auf dem Westeuropabeam, auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - codiert - mit VTV Belorus, wurde abgeschaltet.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Neu ist im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,070 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, 6404 mit Sky News UK, Pid's 525/655/8190 - offen - im Gegensatz zu den restlichen 33 TV-Kanälen, die in Videoguard verschlüsseln.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,171 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 10 TV und ein Radio, zwei TV und ein Radio, sind uncodiert zu empfangen. Die codierten Programme Racing UK, Cartoon Ntwrk, CN+1, TCM Movies, TCM Movies+1, Boomerang, Boomerang+1 und Cartoonito, Pid's 2335/2337 Track mit dem Audiopid 2336, nahmen den Regelbetrieb auf.

      Auf 11,464 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, hat BEN TV aus Nigeria, Pid's 2348/2349, nach kurzer Abschaltung, wieder Programm - offen. 10 der 16 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Channel 7 und NOW 80's Pid's 2305/2306, bzw. 2338/2339, ersetzten im Digitalpaket auf 11,597 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, offen, GN TV und Now Xmas. Neu ist 2098 mit dem pakistanischen Hum TV Europe, Pid's 2343/2344, uncodiert. Zwei der 17 TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Badr 6, 26 Grad Ost:

      Der Transponder auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,747 GHz, v, 27,500 und 3/4, mit Iraqia Sport, Iraqia News, Iraqia Kurdish und Iraqia Public - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Im MX1 Digitalpaket auf 11,288 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, haben z.Zt. nur drei TV-Kanäle, Programme - alle offen. Das russische D7 TV, ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Das ukrainische Kartina Satellite Digitalpaket auf 11,568 GHz, v, mit 23,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC, wurde abgeschaltet. Es betrifft REN TV International, 5 Kanal International, Domashniy International, Mult, STS International, TV Centr International, Dozhd, Peretz International, Centralnoe TV, Shanson TV, Izvestia TV, Mir
      Seriala, Lubimoe Kino, Rybalka i Okhota, 5 Kanal, Inter +, Telekanal 360° International, 1HD Music TV, Detski Mir, Planeta HD, Trofey, RT Doc, Ukraïne 1, Ukraïne 2, RTVI Arkhiv, Mir 24, Russian Music Box, 1+1 International und Telekanal Spas - komplett verschlüsselt.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das albanische Kosovo Artmotion Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,139 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 19 TV-Programme, acht unverschlüsselt. Der 05 Top -channel und Top
      News, bisher offen, sind nur noch als Kennungen vorhanden. Gurmania, Pid's 52/53, offen, hat wieder Programm.

      Der bosnische Digitalpaket auf 11,231 GHz, v, mit 42,000 und 3/5, in MPEG-4HD DVB S-2 QPSK, ersetzte O Kanal, Pid's 251/3511, in Videoguard codiert, TV 1 Bosnia. Neu sind das serbische CineStar TV 2 HD und HGTV Pan Regional HD, Pid's 256/3561 Track mit dem Audiopid 3562, bzw. & DVBO Kanal, Pid's 251/3511, bzw. 264/3641, Beide verschlüsselt. Epic Drama HD - codiert - wurde abgeschaltet. Ein Radio sendet offen, alle 27 TV-Programme codieren in Videoguard.

      Im albanischen TringTV Digitalpaket auf 11,400 GHz, v, mit 13,845 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat der Gurmania Channel, Pid's 52/53, wieder Programm, offen, Prince Kids, Pid's 258/259, kommt wieder uncodiert herein. Fünf der 18 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im griechischen NetMed HD Paket auf 11,823 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzten Mega HD und Novasportsextra1HD, Pid's 517/700, bzw. 527/781, ersetzten R5 mit Mux 1S5 und Nova New Season 20, wie alle 26 TV und 14 Radios, in Irdeto 2 codiert. Zwei Radios senden offen.

      Drei TV-Kanäle mit offenen Testkarten in MPEG-4 QPSK, unter Test, Pid's 134/1220, 1960/1220, bzw. 134/1220, ersetzten Qatar TV, Iraqia News und Iraq Republic Radio. Alle Kanäle, 12 TV und 12 Radios, senden unverschlüsselt. Quran Radio, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Neu ist im griechischen OTE Digitalpaket auf 12,399 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Mega TV HD, Pid's 424/525, wie alle 24 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt. Zwei Radios senden offen.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im Eutelsat SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. sieben TV-Programme, drei Radios und 23 Audiokanäle, alle offen. Neu ist Channel Yek, Pid's 7961/7062.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Das griechische Digea HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,721 GHz, h, mit 13,960 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält z.Zt. vier TV-Programme - komplett in Biss codiert. Neu ist Mega TV, Pid's 1950/1951.

      Telstar 12 Vantage, 15 Grad West:

      Das Digital Media Centre HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,401 GHz, v, mit 18,350 und 3/4, mit AMC Balkan in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, sowie AMC Middle East HD, History România HD, Outdoor Channel International HD und
      Sundance Channel Middle East - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Auch das SD Paket auf 11,428 GHz, v, mit 25,720 und 3/4, mit CBS RealityEurope, JimJam Europe, JimJam Middle East, Extreme Sports Channel, Crime + Investigation Network Nederland and History Europe - alle verschlüsselt, stellte den Sendebetrieb ein.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      20.2.2020

      C-Band


      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Der Transponder auf 3,496 GHz, v, mit 26,582 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Australia Channel Business und Pet Club TV - beide verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Der Australia Channel News, bisher auf 3,724 GHz, h, mit 14,465 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - codiert - wurde abgeschaltet.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Der Transponder auf 3,751 GHz, v, mit 9,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Wow Cinema One, Channel Win, Jinvani, News 11 Bharat, True Sports, Vaa Movies und Adhyatm TV - alle offen - wurde abgeschaltet.


      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Wide Network Solutions SD Digitalpaket aufdem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Es enthält z.Zt. 13 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Radio Javan
      SD und Didar TV, in SD, sowie Your Time TV und Payam Aramesh in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Digitalpaket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, senden z.Zt. sieben TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. 2x Süper TV, Kanal Cay und Nisa TV, Pid's 2x 2302/2402, 2304/2404, bzw. 2309/2409, ersetzten 2x Evin TV, Karadeniz TV und Evin TV. Neu sind der Shopping Channel, YasinTV und Kanal Cay, Pid's 2300/2400, 2308/2408, bzw. 2312/2412.

      Das HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 24 TV-Kanäle und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist ON6, Pid's 5804/5904.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzten 2x No Name mit einer Infotafel, Pid's 123/223, bzw. 141/241, C TT TV und Kanal Antalya mit einer Testkarte. Doruk TV, Pid's 129/229, hat z.Zt. anstatt Programm, eine Hinweistafel. Topshop, Tarim Türk, TVO, Yasin TV und No Name mit einer Infotafel, Pid's 133/233, 135/235, 137/237, 142/242, bzw. 145/245, ersetzten TVO, TYT Türk, Shopping Channel, Sila TV und MGC. Neu ist SE Audiopid's 279, in Biss codiert. 21 TV und vier Radios senden offen, fünf Audiokanäle verschlüsseln.

      Auf 12,344 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzte der Shopping Channel, Pid's 5700/5800, 365 TV mit Maxitv. Alle Kanäle, drei TV und zwei Radios, kommen unverschlüsselt herein.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:


      Neu ist im Telekom Romania SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,524 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, Nat Geo People, Pid's 3001/3002 - wie alle 14 TV-Kanäle, in Videoguard verschlüsselt. Neptun TV hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im rumänischen ProTV HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,643 GHz, v, mit27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Etno TV, Pid's 1200/1210 - offen - Neptun TV. Sieben Tv und zwei Radios senden offen, 11 TV-Programme codieren in Biss, bzw. Conax.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das Telespazio SD Digitalpaket auf 12,111 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 14 TV-Programme und 14 Radios, alle offen. Neu sind QVC Italia und die beiden Radios DimSuono Soft RM und Discoradio, Pid's 1335/1336, bzw. Audiopid's 107 und 112.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      22.2.2020

      C-Band

      G-Sat 30, 83 Grad Ost:


      Im Indiasign GGN Teleport SD Digitalpaket auf 3,755 GHz, h, mit 13,333 und 7/8, werden drei Indiasign Infopromos in MPEG-4 QPSK, jetzt mit anderen Senderkennungen eingelesen. Nämlich unter Test, Test1 und TV 24,
      Pid's 208/308, 209/309, bzw. 223/323. Sie ersetzten die Kennungen Planet News, Indiasign Test und Test. Zee Sarthak in MPEG-4 QPSK, Pid's 211/311, codiert in Conax, die restlichen 13 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Das indischen PMSL Digitalpaket auf 3,804 GHz, h, mit 28,500 und 3/4, inMPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 37 TV-Kanäle, 35 unverschlüsselt. Neu ist Fun TV, Pid's 1891/1892, uncodiert.

      Im Kasturi SD Paket auf 3,858 GHz, h, mit 6,921 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, senden z.Zt. drei TV-Kanäle, alle offen. Neu Kasturi Gold mit einer Testkarte, Pid's 103/203.

      Im Lamhas HD Paket auf 4,053 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 17 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Win TV UP und 1TV Asia unter Cuisine TV, haben den Transponder verlassen.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:


      Im IPM SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, senden z.Zt. sechs der 11 TV-Programme unverschlüsselt. Bisher kam nur Sat TV mit dem i-Shopping, Pid's 401/402, uncodiert herein. Z.Zt. ist dies auch mit Wisdom, Choce mit Maruay TV, Thai Lite TV 135, Tv market Sat TV mit Shopping und Blue Sky TV, der Fall.

      Neu sind im MCOT SD Paket auf 3,519 GHz, h, mit 28,125 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, MCOT HD KU und Thairath Ku mit TV 32 HD, Pid's 1801/1802 Track mit dem Audiopid 1803, bzw. 2320/2321 Track mit dem Audiopid 2322.
      Zwei der sechs TV-Kanäle und alle drei Radios, senden offen. Thaicom 1 bis 4 mit Testkarten in SD, verschlüsselt, wurden abgeschaltet.

      Somaliland National TV hat das RS SD Paket auf 3,599 GHz, h, mit 26,664 und 3/4, kommen z.Zt. acht TV-Kanäle und vier Radios herein. Zwei TV und alle Radios senden offen. Somaliland National TV, Radio Hargeisa SL und
      Radio Quraan SL - alle offen - haben den Transponder verlassen.

      Im RRsat Paket auf 3,639 GHz, h, mit 28,064 und 3/4, schaltete SBN International aus Somalia, Pid's 2019/3019 Track 2 mit dem Audiopid 4019, eine Infotafel auf. Das Programm wechselte auf Apstar 7, auf 76,5 Grad Ost, auf 3,788.5 MHZ, in DVB-S QPSK, mit 10,710 und 1/2. Alle Kanäle, sechs TV und zwei Radios, sind uncodiert zu empfangen.

      Das Kambodscha Digitalpaket auf 3,664 GHz, h, mit 4,166 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit TVK Cambodia, sowie TVK FM 95.00MHz und TVK FM 96.00MHz, alle Unverschlüsselt, wurde abgeschaltet.

      Auch das Somalia SD Paket auf 3,689 GHz, h, mit 2,000 und 2/3, mit Somaliland National TV, Radio Hargeisa JSL und Radio Quraan JSL, ist nicht mehr „on to air“.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Neu ist im CAT Telecom SD Digitalpaket auf dem Südostasien C-Beam, auf 3,880 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, Boonjan TV, Pid's 518/618, in Biss verschlüsselt. Zwei TV-Programme und drei Radios, senden offen, 16 TV und ein Radio, codieren. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Neu sind im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,867 GHz, v, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Vaa Movies und True Sports TV, Pid's 211/212, bzw. 221/222. Beide senden offen. Naaptol, uncodiert, wurde
      abgeschaltet. Fünf der sieben TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Im MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, schaltete Ami TV, Pid's 5511/5512, Programm auf. God Never Fails, Riving of Living Waters, sind nur noch als Kennungen vorhanden. Alle 11 TV-Programme und ein Radio, senden offen.

      Neu sind im ViewMedia SD Paket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, Weep No More TV und CTV, Pid's 773/1029, bzw. 800/1056. AM TV mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, Pid's 809/1065, ersetzte Mega
      Grace TV. Light of Life TV mit einer Infotafel, Christ Supreme TV, die Kennung Switch Pro und Faithful City TV - alle in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet. Alle 18 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Neu sind auf 12,682 GHz, h mit 27,500 und 3/4, Shekina MC TV und RCC TV -Beide in SD, Pid's 771/1027, bzw. 819/1075. Alle Kanäle, 27 TV und ein Radio, sind uncodiert zu empfangen.

      Im Sentech SD Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, startete in MPEG-4 QPSK, startete Eagles TV, sowie Izwelenala FM, Pid's 1877/1878, bzw. Audiopid 1821. Alle Kanäle, neun TV und drei Radios, senden offen. Ark of God TV in SD, wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2. Kingdom Life Network, Pid's 1501/1502, ändere die Sendenorm in SD. Commec IS20 in MPEG-4 QPSK, Pid's 1465/1466, schaltete Programm auf. Neu sind in MPEG-4 QPSK, Praise TV und Neema TV, Pid's 1461/1462, bzw. 256/257. Alle Programme, 14 TV und fünf Radios, senden offen. Deliverance TV in SD, hat den Transponder verlassen.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im indischen PMSL Digitalpaket auf 4,005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte eine Testkarte, Pid's 3534/3636, wie alle 17 TV-Programme - offen - Studio One +.


      Ku-Band

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Belintersat Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,350 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Es enthält jetzt vier Belintersat Promokanäle. Neu mit den Pid's 36/37, 39/40, bzw. 51/52. Sie ersetzten Belintersat Promo HD France in MPEG-4, sowie Belintersat Promo France SD und Belintersat Promo Russia SD - Beide in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Neu sind TZiK - offen - sowie Scrambled channel Teknik in Irdeto codiert, Pid's 72/73, bzw. 69/70. Fünf der sieben TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Svetloe
      TV_Test in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - codiert - hat den Transponder verlassen.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      TVP Polonia schaltete das codierte Programm auf dem Europabeam, auf 11,581 GHz, h, mit 2,400 und 2/3, ab.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im albanischen Kosovo Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,139 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, kommen z.Zt. nur noch RTK 1 HD, 05 Top Channel und Top News, Pid's 111/1121, 101/102, bzw. 6841/6844, unverschlüsselt
      herein. Die restlichen 18 TV-Kanäle codieren in Conax. D.h., auch Klan Kosova HD, A C News, Tring History, Artkino 1, Artdoku 1, 2 und Gurmania, Pid's 2710/2720, 2518/2519, 1512/1513, 66/67, 258/259, 37/38, 52/53. die bisher offen waren.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Das Eutelsat MENA SD Digitalpaket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. sechs TV-Programme und 19 Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind SMTv San Marino in MPEG-4 QPSK, Pid's 5171/5172, sowie in SD,
      Al Alam TV, Pid's 2261/2262. Die Kennung CNC World, wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das 1plus1 Media Digitalpaket auf 11,766 GHz, h, änderte die Sendenorm und Symbolrate. Es ist jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 27,500 und 2/3, aufgeschaltet. Neu sind 1+1 HD, FilmUADrama, Paramount Channel, Nicktoon, parallel Plus Plus, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sowie Test1 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 1011/1012, 1521/1522 Track mit dem Audiopid 1523, 1561/1562 Track mit 1563, 1581/1582 Track mit 1583, 1181/1182, 1121/1122, - alle codiert - sowie Offen in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 36.6 TV, Epoque, Avers, Music Box, Pid's 1541/1542, 1621/1622, 1651/1652, 1751/1752. Neun der 25 TV-Kanäle senden offen.

      Ein baltisches Digitalpaket startete auf 11,958 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält 23 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Nämlich TV6 (LT), TV3 (est), TV6 (est), ETV (est), Kanal 2 (est), Kanal 11 (est), TV1000 Action, Ohota i Rybalka, Setanta Sport, Disney Channel, Disney Junior, Disney XD, CNN, Nickelodeon, Nick JR, Nicktoons, BBC World News, Brazzers TV, TV3 Sport 2 HD, VH1, Playboy TV, NZHK World Japan und NBA TV.

      Im SatTelecom SD Paket auf 12,266 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, kommen z.Zt. acht der 19 TV-Programme unverschlüsselt herein, auch Unian TV. und Test-U in MPEG-4/HD QPSK, 2x Pid's 7091/7092, die bisher verschlüsselten.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      25.2.2020

      C-Band

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im RRsat SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 4,649 GHz, h, mit 28,064 und 3/4, senden nur noch vier TV und zwei Radios, alle unverschlüsselt. CTN-Christian Television Network und The Word Network, haben den Transponder verlassen.


      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzt A1 TV Entertainment, Pid's 901/902, Cineplex 1 UK. Movies1 UK, Pid's 1301/1302, wird unter Premium TV UK eingelesen. Alle 23 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.


      Ku-Band

      ABS 1A, 75 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im russischen RSCC HD-Paket auf dem Nordicbeam, auf 10,985 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Sechs der 15 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Mult HD, Pid's 1001/1110, in Irdeto codiert, ersetzte TLUM HD. Nayka HD, Pid's 1105/1105, nahm den Sendebetrieb auf, neu ist RazTV, Pid's 1014/1104. Beide Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist ab ca. 90 cm möglich (QTH-Berlin).

      Neu ist auf 11,045 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, UFC HD, Pid's 244/344, in Irdeto codiert. Zwei der 25 TV-Kanäle, sind offen auf Sendung. Test_Sub HD mit Fan TV - ebenfalls verschlüsselt - hat den Transponder verlassen.

      Im SD-Paket auf 12,653 GHz, v, mit 43,000 und 5/6, senden z.Zt. 20 TV-Programme, 10 unverschlüsselt. Neu Telekanal 360° in MPEG-4 QPSK, Pid's 1019/1119 - uncodiert.

      Das Geo Telecom Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 22,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 17 TV-Programme, 11 unverschlüsselt. Fashion TV - offen - hat den Transponder verlassen.

      Im SD-Paket auf 11,605 GHz. v, mit 43,200 und 7/8, sind z.Zt. 15 TV, sechs Radios und ein Audiokanal, aufgeschaltet, 11 TV und alle sechs Radios, sind uncodiert zu empfangen. Match Premier in MPEG-4 QPSK und
      Test in SD - Beide offen - wurden abgeschaltet.

      Das Mir Telesport SD-Paket auf 11,508 GHz, v, mit Mir Service, Pid's 1701/1702 Track mit dem Audiopid 1703, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 3,333 und 7/8, in Biss verschlüsselt.

      Neu ist im Sat HD-Paket auf 11,920 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, änderten MTS-Info - offen - sowie Juwelirotschka - in Irdeto verschlüsselt - Pid's 8066/8067, bzw. 2058/2059, die Sendenorm von HEVC in HD. Bridge TV Hits in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC,Pid's 2882/2883, ersetzte Bridge TV Dance. Tartar Muz TV und Proswezenie, Pid's 3170/3171, bzw. 634/636, änderte die Sendenorm in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC. Ein TV-Kanal sendet offen, 44 TV-Programme codieren. Twoi Dom in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC - verschlüsselt - hat den Transponder verlassen.

      Das HD-Paket auf 11,980 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 12 TV-Programme - komplett codiert. Neu ist History HD, Pid's 3402/3403 Track mit dem Audiopid 3404. 1HD Music Television in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, hat den Transponder verlassen.

      Im HD HEVC pay-TV Paket auf 12,040 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC, komplett codiert, änderte Tschewasch En, die Pid's. Es sendet jetzt mit 3242/3243. Alle 26 TV-Programme verschlüsseln. LDPR TW, hat den Transponder verlassen.

      Das HD/HEVC pay-TV Paket auf 12,160 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, enthält z.Zt. 34 TV-Programme und ein Radio. Letzteres und 12 TV-Programme, sind unverschlüsselte. TNW Planeta In MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 3050/3051, bisher codiert, sendet jetzt offen. Neu sind uncodiert - Telekanal 360 HD und Radio Schanson, sowie in HEVC - codiert - RTG HD, RTD HD, Travel+Adventure und Awto Pljus HD, Pid's 3418/3419, Audiopid 4371, bzw. Pid's 3386/3387, 3394/3395, 3378/3379 Track mit dem Audiopid 3380 und 3410/3411.


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Al-Mayadeen TV stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam,auf 11,091 GHz, v, mit 1,100 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein.

      Das Syrien Digitalpaket auf 11,684 GHz, v, mit 5,426 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Drama und Radio Damascus unter Track, Nourcham, Syriana, Syria und Syrian Education, alle offen, wurde abgeschaltet.

      Im Georgien Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,212 GHz, h, mit 14,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch fünf TV-Programme und ein Radio, alle uncodiert. Kavkasia TV hat den Transponder verlassen.

      Mehrere TV-Programm im Stereo+ Paket auf 11,230 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, änderten die Pid's. Nämlich Obieqtivi, Palitranews, Formula, Marao und Maestro, Pid's 305/307/306, 241/243, 97/99, 145/1147/146, bzw. 353/355/354. Alle neun TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Nur noch zwei TV-Programme, BNT 4 und Interaz, in MPEG-4/HD bzw. MPEG-2 DVB S-2 8PSK, kommen im bulgarischen Vivacom Digitalpaket auf 11,346 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, Pid's 200/21ß, bzw. 2100/2110/8190, kommen unverschlüsselt herein. Die restlichen 10 TV-Kanäle in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren in Irdeto. Auch Friday! International, TNT International,TNT4 International und TV-3 International, Pid's 800/810, 900/253 Track
      2 mit dem Audiopid 910, 1000/1010 Track 2 mit dem Audiopid 1020, bzw. 1100/1110, die bisher offen hereinkamen.


      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im holländischen Joyne Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch die 15 Radios unverschlüsselt. Alle 15 TV-Kanäle codieren in Conax. Auch Museum, Pid's7701/7702 Track 2 und 3 mit den Audiopid's 7703 und 7704, das bisher offen war.

      Express AM8, 14 Grad West:

      Das Nairabet Sportpaket mit SatTubeTV-2, NBH, NBF Nairabet Euro und NBD, in MPEG-4 QPSK, wechselte auf dem Europa-Widebeam, von 11,473 GHz, h, auf 11,558 GHz, h, mit 4,706 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, Pid's 3006/3007,
      3004/3005, 3002/3003, 33/34, bzw. 3000/3001, alle unverschlüsselt.

      NSS 7, 20 Grad West:

      Das MTN Worldwide Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 12,512 GHz, h, mit 8,332 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit MSNBC International, Fox News Channel, CNBC US, Sky News International, BBC World News, Sky Sports News UK und Sport 24 - alle in PowerVu codiert - wurde abgeschaltet.

      Auf 12,529 GHz, h, starteten mit 2,083 und 2/3, starteten in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, der MTN Info Channel mit einer Testkarte - offen - sowie CNBC und BBC World News - Beide in PowerVu codiert - Pid's 6177/6178, 4641/4642, bzw. 5409/5410.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Das TSA Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,770 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 20 TV-Kanäle. Neu sind Feeds HD in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit einer offenen Testkarte, Pid's
      1651/1652 Track mit dem Audiopid 1652, sowie der Nachrichtenkanal aus Latinamerica in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Telesur, Pid's 2101/2102 - unverschlüsselt. Fünf TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Das TSA SD-Paket auf 10,890 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch vier TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Telesur hat den Transponder verlassen.

      Das Ingest Telecom Digitalpaket auf 10,916 GHz, v, mit 7,500 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Kanäle und ein Radio, alle uncodiert. Die Kennung Sat Test 3 und 6 mit las Predicciones de, haben
      den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer
    • Mitglieder online 4

      4 Besucher