Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      9.2.2019

      C-Band


      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im I Sat Africa SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,142 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. drei TV-Programme und drei Radios, alle uncodiert. SRTV und Universal TV haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Equinoxe TV hat nach kurzer Abschaltung im iKOMG Digitalpaket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 1031/1032, wieder Programme - unverschlüsselt. Alle Programme, acht TV und ein Radio, kommen uncodiert herein.

      Ku-Band


      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 16 TV-Kanäle und ein Radio, alle offen. Drei TV sind in SD, in MPEG-2 zu empfangen, die Restlichen in MPEG-4 QPSK. Persiana TV änderte die Sendenorm in Pid's. Bisher in HD, kommt es jetzt in SD, mit den Pid's 3002/3003, herein. Ceragh Medical TV und Ariana USA - Beide in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      AzerSpace/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Das Teleradio SD Digitalpaket aus Azerbaidshan enthält z.Zt. acht TV-Kanäle und fünf Radios, alle offen. Ictimai TV in MPEG-4 QPSK, ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Ein bulgarischen Vivacom pay-TV HD-Paket, mit 37 TV-Programmen startete auf dem Europabeam, auf 12,520 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK. Es betrifft den Travel Channel, Nowa TW, BNT, Magic TV, Diema, Diema Femili, Kino Nova, Planeta, Fen TV, Balkanika, VH1, ID, BNT 2, AXN White, Planeta HD, Discovery Channel, Viasat Explore, Viasat History, Epic Drama, bTV, TV 1000, Hustler, Nickelodeon, MTV Rocks, Disney, Disney Junior, Vivacom Arena, Folklor TW, Diema Sport HD, Chasse& Peche, Jim Jam, Deutsche Welle TV, CNN, TV 1 Russia, Cinemax, HBO und HBO 2, Pid's 1201/1301 Track mit dem Audiopid 1401. 1202/1302, 1203/1303, 1204/1304, 1205/1305, 1207/1307, 1208/1308, 1209/1309, 1210/1310, 1211/1311, 1212/1312, 1213/1313, 1214/1314, 1215/1315, 1216/1316, 1217/1317 Track mit 1417, 1220/1320, Track mit 1420, 1221/1321 Track mit 1421, 1222/1322, 1225/1325, 1226/1326, 1227/1327, 1228/1328 Track mit 1428, 1229/1329, 1230/1330, 1231/1331, 1234/1334, 1235/1335, 1236/1336, 1239/1339 Track mit 1439, 1240/1340 Track mit 1440, 1241/1341, 2218/2318, 2221/2321, 2226/2326, 2229/2329, bzw. 2230/2330, alle in Videoguard codiert.

      Mehrere Transponder wechselten die Frequenzen.

      Nämlich das Paket von 11,595, startete auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - komplett in Videoguard codiert. Es betrifft - DSTV, AMC, TLC, Agro TV, Cartoon network, FilmBox Plus, Food Network, Tiankov Folk, Kanal D, Rodina, Nova Sport, Planeta Folk, Russia24, Viasat Nature, Extreme Sports, Fashion TV, Eurosport 2, SuperOne, STSi, AXN, Animal Planet, HBO 3, AXN Black, Ribalka i Ohota, Boomerang, Comedy Central, Baby TV, Eurosport 1, Skat, Box TV, MTV, AMS, FLN, MovieSTAR, Mezzo, E-Kids, Cinemax 2, TV Evropa, Kanal 3, Bulgaria 24, CI Network und DM Sat.

      Das Paket von 11,675 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten wechselte auf 12,600 GHz, v, mit den bisherigen Empfangsparametern. Es betrifft Trace Sports Stars HD, History, Gametoon HD, Nova Sport HD, BNT 3 HD, Max
      Sport 3 HD, History, NG Wild HD, Nat Geo HD, Dorcel HD, bTV HD, bTV Action HD, Ring HD, France 24 (francais), Da Vinci und Diema Sport 2 - komplett codiert.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte No Name mit einer yakinda yayindayiz Infotafel, Pid's 145/245, Planet Türk. Neu ist Shopping TV 1, Pid's 125/225. Der S Sony channel wurde abgeschaltet. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios, senden offen, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Neu ist im griechischen ERT HD Paket auf 12,223 GHz, h, mit 13,381 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ERT Sports HD, Pid's 141/680 Track mit dem Audiopid 690, codiert. Es ersetzte ERT HD. Zwei TV und alle sechs Radios
      kommen unverschlüsselt herein, drei TV verschlüsseln.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 19 TV-Kanäle, fünf und ein Audiokanal, unverschlüsselt. Sky Lego und Sky Valentine, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, bzw. 515/684/8190 Track mit 643 - Beide verschlüsselt - ersetzten Sky Family und Sky Drama. Neu ist ein TV-Kanal ohne Kennung, Pid's 528/659/8190 Track mit 660 - codiert.

      Änderungen gibt es auch im BSkyB HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Alle sechs TV-Programme codieren in Videoguard, zwei Audiokanäle kommen uncodiert herein. Lego HD, Pid's
      513/641 Track mit dem Audiopid 661, ersetzte Sky Family HD.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im Ceska Televize HD Paket auf 12,344 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm Skylink 7,Pid's 2110/2120, in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess verschlüsselt, den Sendebetrieb auf. Außer CT 14 HD, Pid's 1310/1320 Track mit dem Audiopid 1323, codieren die restlichen neun TV-Programme. Alle 11 Radios, sind offen auf Sendung.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland pay-TV HD Paket auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, ersetzte Sky Cinema In Love, Pid's 511/512 Track mit dem Audiopid 513, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Sky Cinema Emotion - in Videoguard verschlüsselt. Sky Select, Pid's 2559/2560, mit einem Infopromo sendet offen, die restlichen Kanäle codieren in Videoguard.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Die Kennung Discovery Travel, codiert, hat das Sky Italia SD Digitalpaket auf 11,355 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, verlassen. Alle 10 TV-Kanäle und 28 Audiokanäle codieren in Videoguard.

      Auf 12,635 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten wurde die Kennung Animal Planet abgeschaltet. Außer Real Time in SD, Pid's 174/447, sind die restlichen 13 TV-Kanäle verschlüsselt.

      Das iKOMG SD Digitalpaket auf 11,278 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 13 TV-Programme und vier Radios. Neu sind Ictimai TV, Xezer_TV und AzTV Azerbaijan, Pid's 2009/3009, 2010/3010, bzw. 2013/3013. Das russische RTVi, Pid's 2005/3005, codiert in Viaccess, die restlichen Kanäle kommen z.Zt. unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der DigiTURK HD Digitalplatform auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte beIN Movies Oscars, Pid's 2207/2721 Track mit dem Audiopid 2722, in Irdeto verschlüsselt, beIN HD.Diyanet TV, Pid's 2210/2730, kommt unverschlüsselt herein. Die restlichen acht TV-Programme codieren.

      Auf 11,492 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, ersetzte beIN Box Office Oscars, Pid's 2960/4530 Track mit dem Audiopid 3531, verschlüsselt, beIN Box Office HD 1. Zwei der 11 TV-Kanäle senden offen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das TRK Ukraine SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,073 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, hat zik mit Tests unter Mist tv_test - offen, verlassen. Neun TV und drei Radios senden offen, zwei TV-Programme codieren in Biss, bzw. Betacrypt, Viaccess und Videoguard.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor Digitalpaket auf 11,309 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Eurosport Pluss 2, 1, 3, 4 und VGTV HD - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Paket auf 10,903 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit den finnischen TV-Programmen Telia Liiga 5, 6, 7, Studio, sowie den schwedischen TV-Kanälen TV12 HD, TV8 HD und TV10HD -
      alle verschlüsselt - wurde abgeschaltet.


      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Das ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 29 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind Saja und ASRAT Media (Amhara Sat und Radio Television, Infotafel), Pid's 786/1042, bzw. 790/1046.

      Im Nilesat Digitalpaket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Nilesat Promo_HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, offen, Pid's 7101/7201, Test mit einer Testkarte in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Im beIN Digitalpaket auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HDDVB S-2 8PSK, ersetzte Alkass EXTRA one HD mit einer offenen Infotafel, Videopid 710, Alkass four HD. Zwei der fünf TV-Kanäle senden offen. Der
      Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Thx N.Schlammer
      10.2.2019

      C-Band


      Intelsat 22, 72,1 Grad Ost:

      Das Kenia Digitalpaket auf 3,784 GHz, lz, änderte die Sendenorm, Symbolrate und FEC. Es sendet jetzt mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält jetzt vier TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu sind KTN News, Burundani TV und Farmers TV, Pid's 201/202, 301/302 und 401/302.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Digitalpaket auf 3,733 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Sinema, Pid's 206/306, eine Indiasign Hyderabad Infotafel.

      Mehrere Änderungen gibt es im Discovery Networks Asia pay-TV HD Paket auf 3,739 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - komplett in PowerVu codiert. Jeet Prime, Jeet Prime HD, Pid's 1811/1812 Track mit
      dem Audiopid 1813, 1500/1501 Track mit 1502, ersetzten Discovery Jeet, Discovery Prime HD. Neu sind Jeet Prime - English und Jeet Prime HD, Pid's 1811/1813, bzw. 1500/1502.

      Das indische PMSL Digitalpaket auf 3,742 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 10 TV-Programme, außer Food Food TV, Pid's 701/702, die restlichen uncodiert. 1st News, Pid's 301/302, ersetzte Sobaraage Anm News.

      Auf 3,767 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Aastha Tamil, Pid's 1002/1003, Aastha South Test. Alle vier TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Im Planetcast Media Digitalpaket auf 4,126 GHz, h, mit 17,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Marvel HQ, Pid's 1191/1192 Track 2 und 3, mit 1193 und 1193, Disney XD. Alle 10 TV-Kanäle verschlüsseln in Irdeto.

      Arabsat 2C, 20 Grad Ost:

      Southern Sudan Tv mit Southern Sudan Radio unter Track, stellten den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 3,712 GHz, lz, mit 1,600 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein. Das TV-Programm wechselte mit den
      bisherigen Empfangsdaten, Pid's 308/256, auf 3,810 GHz, rz.

      Al Hilal TV unter Andulos1, wurde in SD, auf 3,718 GHz, rz, mit 2,220 und 3/4, abgeschaltet.

      TV-101 mit Kina 24, offen, stellte den Sendebetrieb in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, auf 3,731 GHz, rz, mit 1,200 und 5/6, ein.

      Z.Zt. ist unter ESTV, auf 3,796 GHz, lz, mit 1,850 und 3/4, in SD, Pid's 768/769 Track mit dem Audiopid 257, SRTV aus Somalia zu sehen - offen.

      Al Nassr TV Tchad unter Digital 1, in SD, auf 3,819 GHz, rz, änderte dieSymbolrate. Es sendet jetzt mit 1,500 und 3/4, Pid's 294/390/289 - unverschlüsselt.

      Im Jordan Media City SD Paket, auf 3,884 GHz, rz, mit 27,500 und 5/6, schaltete New Africa Hausa unter Africa TV 3, die Sendungen ab. Dies trifft auch auf Africa TV 2 mit New Africa TV Swahili, zu. Kennungen sind weiter vorhanden. Alle acht TV und acht Radios, senden offen. TiGray TV, wurde abgeschaltet.

      Das Digitalpaket auf 3,934 GHz, lz, mit 27,500 und 7/8, enthält z.Zt. 21 TV-Kanäle und 17 Radios - alle uncodiert. Neu SSBC Radio, Audiopid 2217.

      Im ägyptischen ERTU SD Paket auf 3,974 GHz, lz mit 27,500 und 3/4, senden nur noch sieben TV-Kanäle und zwei Radios, alle offen. Al Oula mit ERTU 1, wurde abgeschaltet.

      Ku-Band


      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      In der SD pay-TV Digital Platform auf 11,676 GHz, v, mit 24,442 und 3/4, sind z.Zt. 11 TV-Kanäle und fünf Audiokanäle aufgeschaltet - komplett in Irdeto verschlüsselt. Neu ist beIN Movies Oscars, Pid's 3319/3423
      Track mit dem Audiopid 3523.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Hits, Pid's 524/672/8190 Track mit dem Audiopid 652 - wie alle 25 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt - Megahits.

      Sky Valentine, Pid's 514/642 Track, mit 652, ersetzte im HD Paket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Sky Drama HD. Alle acht TV-Kanäle codieren in Videoguard.

      Auf 12,188 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, belegt Sky Hits HD, Pid's 518/649 Track mit dem Audiokanal 648, SkyMegahitsHD, wie alle neun TV, codiert.

      Thx N.Schlammer
      12.2.2019

      C-Band


      Insat 4A, 83 Grad Ost:


      Im TV 18 Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 4,071 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Shop CJ, Pid's 516/654 - offen - Test. Zwei der drei TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im Ani+, A Film, Toon Toon, Movies & sat Asia und I-Asia - alle codiert, schalteten die Programme im IPN SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ab. Vier der 11 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thai Channel 2 142 und Ploen TV, stellten den Sendebetrieb im RS SD Paket auf 3,600 GHz, h, mit 26,667 und 3/4, ein. Beide codierten. Drei TV-Programme und alle vier Radios senden offen, sechs TV-Kanäle verschlüsseln in Biss.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das christliche kantonesische Telered SD Digitalpaket von 3,870 GHz, v, mit 10,000 und 3/4, wechselte auf 3,845 GHz, v, mit 5,714 und 3/4. Der Hillsong Channel, Pid's 1360/1320, ersetzte TCC. Der Telenovela Channel und The Edge Radio, änderten die Pid's, bzw. den Audiopid. Sie senden jetzt mit 1660/1620, bzw. Audiopid 1626. Juce TV/Soac und Jesus Christ TV Pakistan, wurden abgeschaltet. Auch TBN und DZAS, Pid's 1160/1120, bzw. Audiopid 1322, sind unverschlüsselt zu empfangen. D.h., alle Programme, drei TV und zwei Radios, kommen uncodiert herein.

      Neu ist im Sony Digitalpaket auf 3,919 GHz, h, mit m 28,338 und 3/4, AXN TW HD VC11, Pid's 1050/1051 Track 2 mit dem Audiopid 1053, in MPEG-4 QPSK - in PowerVu codiert. Vier der 12 TV-Programme senden offen. AXN
      South Asia und Software Download - Beide in SD, wurden abgeschaltet.

      Maasranga TV auf 4,069 GHz, h, mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, kommt wieder unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:


      Im Multistream Digitalpaket aus Mocambique, auf 3,674 GHz, rz, mit 28,070 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren alle 47 TV-Programme in Conax. Auch TVM 1 Mocambique in Multistream 1 T2-MI PLP:1 und AMC
      Movies in Multistream 2, T2-MI PLP:0, Pid's 528/784, bzw. 802/803, die bisher offen waren.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:


      Gabon 1ere und RTG Radio, wechselten von 4,099 auf 4,102 GHz, lz, mit 1,944 und 7/8, Pid's 257/256, bzw. Audiopid 258. Beide Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Im StarTV Uganda Digitalpaket auf 4,152 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte ST Sino Drama, Pid's 1502/1503 Track mit den Audiopid's 1504 und 1505, wie alle 19 TV-Programme, in Conax verschlüsselt, ST Kids.

      Ku-Band


      TurkmenÄlem/MonacoSat1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, sind z.Zt. 17 TV-Kanäle und ein Radio aufgeschaltet, alle offen. Persiana TV änderte die Sendenorm und Pid's. Es ist jetzt in
      MPEG-4 QPSK, Pid's 7011/7012, aufgeschaltet. Neu ist Ariana USA in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122.

      AzerSpace-AfricaSat 1A, 46 Grad Ost:

      Im Azberbaidshan SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,024 GHz, v, mit 12,700 und 5/6, sind nur noch drei TV-Programme und ein Radio auf Sendung, alle offen. Die Kennung TEST, ohne Programm, ersetzte ARB ULDUZ.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, enthält nur noch sechs TV-Programme, alle unverschlüsselt. 1 AN TV, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,606 GHz, v, wurde mit 5,000 und 3/4, unter Olcay, Pid's 2560/2580, eine Turksat Saat Testkarte aufgeschaltet.

      Das SD Digitalpaket auf 11,650 GHz, v, mit 13,600 und 2/3, enthält nur noch zwei TV-Programme und ein Radio, alle offen. Kanal 15 wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ist z.Zt. unter ESTV, Pid's 701/702, SRTV aus Somalia zu sehen. Alle Programme, 10 TV und zwei Radios, senden unverschlüsselt.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Digitalpaket, auf 12,015 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte 2x H2 Nordic, Pid's 1317/3375, H2 Polska, wie alle 14 TV-Programme in Conax verschlüsselt. Neu sind Test 13002,
      13003 und 13004, 3x Pid's 1242/3232 Track mit den Audiopid's 4340 und 4341.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      13.2.2019

      C-Band


      Arabsat 5C, 20 Grad Ost:


      Das Jordan Media City SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 3,884 GHz, rz, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. sieben TV-Programme und sieben Radios, alle unverschlüsselt. Tayba TV wurde abgeschaltet.

      SES 4, 22 Grad West:


      Die Digitalprogramme RTI 1 und 2 von der Elfenbeinküste, in SD, auf 3,708 und 3,712 GHz, lz, mit 3,220, änderten die FEC in 3/4. RTI 1 mit Frecuence 2 unter Track, wechselten die Pid's. Sie senden jetzt mit 33/36 Track mit dem Audiopid 37. Alle offen.

      Ku-Band


      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Türksat SD Digitalpaket auf 11,558 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, senden z.Zt. drei TV-Programme und vier Radios, alle offen. Bahartürk TV ist nach kurzer Abschaltung, mit den Pid's 6008/6108, wieder auf Sendung.
      Kafa Radyo, Audiopid 6114, ersetzte Anadolunun Sesi.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Sky Family, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, ersetzte im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, Sky Lego - codiert. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, 14 TV-Programme verschlüsseln.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, belegt Sky Family HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, den bisherigen TV-Kanal mit Lego HD. Alle sechs TV-Programme codieren in Videoguard, zwei Audiokanäle senden offen.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,307 GHz, v, mit 27,500
      und 5/6, ersetzten True Crime +1 und True Crime, Pid's 2323/2324, bzw.
      2346/2347, truTV+1 und tru TV. Alle 22 TV-Programme kommen
      unverschlüsselt herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,224 GHz h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. vier TV-Programme herein, alle offen. Neu ist das chinesische CGTN HD, Pid's 2305/2306.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im SES Asien HD Digitalpaket auf 11,656 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. acht TV-Kanäle herein. Neu ist Sport Digital TV HD, Pid's 255/256 Track mit dem Audiopid 257 - wie alle Programme in Nagravision, Irdeto, Cryptoworks und Viaccess, verschlüsselt.

      Eutelsat 13B, 13 Grad Ost:

      Im griechischen NetMed HD Paket, auf 12,130 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzten ERT Sports und testser15, 2x Pid's 350/351, wie alle 13 TV-Programme in Irdeto codiert, 2x ERT HD. Alle 13
      TV-Programme codieren in Irdeto.

      Eutelsat 10 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 10,830 GHz, v, mit 5,000 und 3/4, Pid's 512/4112, startete in MPEG-4 QPSK, Vidatv, in Biss verschlüsselt.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im griechischen OTE pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,476 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte ERT Sports HD, Pid's 4105/4205, wie alle 11 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt, ERT HD.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Das Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,384 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch zwei TV-Kanäle und 13 Radios. Drei Radios senden offen, die restlichen Programme codieren
      in Videoguard. Cmor Live HD, Cmore Sport HD, Cmore Fotboll HD und Cmore Hockey HD - alle verschlüsselt - wurden abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen XtraTV UA HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm ObozTV, Pid's 7686/7687, den offenen Regelbetrieb auf. Drei der 11 TV-Programme verschlüsseln. Auch der Buchmacherkanal Tellytrack, Pid's 100/256, der bisher unverschlüsselt zu empfangen war.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im UPC direct pay-TV Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, haben nur noch 15 TV-Kanäle Programme aufgeschaltet - komplett in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto, verschlüsselt. Neu ist das
      ungarische Moziverzum, Pid's 1801/1810. Jocky TV in SD, Pid's 1451/1460, codiert, ersetzte Nova Action in MPEG-4 QPSK. Das offene CT 24, sowie die codierten NOVA Cinema, CT1, TA3, Prima, TV Doma, Prima Cool, Prima Love, CT 2, TV Barrandov, Sport5, Markiza Int und Dvojka, schalteten die Programme in MPEG-4 QPSK, ab. Auf dem bisherigen TV-Kanälen ist die Kennung in SD, mit dem Videopid 151 weiter vorhanden. Die Programme sind
      in HD, auf 11,804 GHz, v, weiter „on to air“.

      Das UPC direct pay-TV HD Paket auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 23 TV-Programme. CT 24., Pid's 801/811, kommt offen herein, die restlichen Kanäle codieren. Nova Action
      hat den Transponder verlassen.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Im ungarischen T-Home pay-TV HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,425 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 20 TV-Kanäle. Außer Teszt mit einer Testkarte, Pid's 481/482, codieren die restlichen Kanäle in Conax. Auch die beiden Neuaufschaltungen Jocky TV und Moziverzum, Pid's 1801/1810, bzw. 1901/1910.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Neu ist im TSA SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,890 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Tele Maroc mit Tests, Pid's 500/501, in Biss verschlüsselt. Im Gegensatz zu den restlichen Kanälen, fünf TV und einem Radio, die unverschlüsselt zu empfangen sind. Die sechs Audiokanäle Musica ambiental, Grandes exitos, Musica joven, Canal latino und Musica romantica unter Musicam 1 bis 6 - uncodiert - wurden abgeschaltet.

      Das portugiesische Meo HD Paket auf 12,130 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 26 TV-Programme. TV Record aus Brasilien, Pid's 4113/4114, offen, die restlichen Kanäle in Nagravision
      verschlüsselt. Neu ist Hollywood HD, Pid's 4121/4122.

      Auf 12,207 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, sind neu ein TV-Kanal ohne Kennung und Eleven Sports 3, Pid's 2x 5993/5994, wie alle 48 TV-Kanäle, in Nagravision, verschlüsselt.

      Das Digitalpaket auf 12,246 GHz, h, mit den genannten Empfangsparametern, kommen z.Zt. 22 TV-Programme herein - alle codiert. Neu ist 3x Eleven Sports 2, 3x Pid's 6481/6482, unter der Senderkennung 2x ohne Namen.

      Neu sind im HD Paket auf 12,399 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, 3x Eleven Sports 1 HD und 2x Eleven Sports 4, Pid's 3x 7456/7457, bzw. 2x 7458/7459. Alle 24 TV-Programme verschlüsseln. Canal NOS 1 HD und 2 HD,
      wurden abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer


      Neu

      16.2.2019

      C-Band


      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Das TV 18 Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 4,071 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sechs TV-Programme, zwei offen. Neu sind News 18 Bangla, News 18 Kannada und News 18 Punjab
      Haryana, Pid's 517/656, 518/657 und 519/658 - alle in Irdeto verschlüsselt.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im RS SD Paket auf 3,600 GHz, h, mit 26,667 und 3/4, enthält z.Zt. neun TV-Programme und fünf Radios. Letztere und zwei TV, offen. Neu ist Radio Nepal, Audiopid 654.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das burmesische MRTV Digitalpaket auf dem Südostasien Beam, auf 3,711 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 18 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist YTV, Pid's 118/248. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das SD Digitalpaket auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, enthält z.Zt. vier TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist Cine Bangle in MPEG-4 QPSK, Pid's 42/41.

      Im Sony Digitalpaket auf 3,919 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, sind wieder 14 TV-Kanäle aufgeschaltet, vier offen. AXN Taiwan HD, Pid's 1050/1051 Track 2 und 3 mit den Audiopid's 1052 und 1053, ist
      nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung, in PowerVu codiert.

      AzerSpace/AfricaSAT1A, 46 Grad Ost:

      Das Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,050 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch sechs TV-Programme - zwei offen. Die indischen TV-Programme DD Podhigai, DD Sahyadri, DD Sapthagiri (Yadagiri), DD Urdu und DD India, alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - unverschlüsselt, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:


      Das iKOMG Digitalpaket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, enthält z.Zt. neun TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu Commec TV in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 1121/1122.

      Ku-Band

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Das Hellas Sat HD Paket auf 12,441 GHz, v, mit 23,665 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 10 TV-Programme und fünf Radios herein. Letztere und drei TV, offen. Neu ist der Parlamentskanal Vouli-HD, Pid's
      333/2314 - unverschlüsselt.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Das syrische Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,592 GHz, v, mit 5,426 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. vier TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist der Syria Satellite Channel, Pid's 770/771.

      Astra 5M, 31,5 Grad Ost:

      Neu sind im georgischen Magtisat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,954 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 036 - Fox Russia und 063 - National Geographic Russia, Pid's 1361/1362 Track mit dem Audiopid 1363, bzw. 1631/1632 Track mit dem Audiopid 1633 - wie alle 32 TV-Kanäle - in Bulcrypt und Panaccess verschlüsselt.

      Auch auf 11,973 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, sind z.Zt. 32 TV-Kanäle zu empfangen, alle codiert. Neu ist Nat Geo Wild Russia, Pid's1021/1022 Track mit dem Audiopid 1023.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Logo, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, ersetzte Sky Family, in Videoguard verschlüsselt. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, 14 TV-Programme codieren.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Lego HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, wie alle sechs TV-Kanäle verschlüsselt, Sky Family HD. Zwei Audiokanäle
      kommen offen herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, sind z.Zt. 18 TV-Programme zu empfangen, mit Ausnahme von News18, Pid's 2318/2319, senden die Restlichen offen. Auch die drei Neuaufschaltungen Islam TV, Iqra und Iqra Bangla unter den Kennungen 52021, 52023 und 5202, Pid's 2325/2324, 2328/2329, bzw. 2332/2333.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Sky Cinema Awards, Pid's 511/512 Track mit dem Audiopid 513, ersetzte im BSkyB Deutschland HD Paket auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Sky Cinema in Love. Sky Select mit einem offenen Mosaic promo, Pid's 2559/2560, sendet offen, die restlichen 11 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Im CSAT France HD Paket auf 12,402 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme - komplett in Nagravision und Viaccess, codiert. Bande Annonce mit einem offenen beIN Sports promo, hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das kroatische A1 HR HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, haben Federalna TV und Lov i Ribolov, verlassen. Alle 42 TV-Programme verschlüsseln.

      Eutelsat-Hotbird 13B/E, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia HD pay-TV Paket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Cinema Oscar HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, Sky Cinema Hits HD. Außer Arte Atelier, Pid's
      2540/2541, verschlüsseln die restlichen 10 TV-Programme in Videoguard.

      Auch im SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegt ebenfalls Cinema Oscar, Pid's 168/432 Track mit 433, den bisherigen TV-Kanal von Sky Cinema Hits, verschlüsselt. Zwei TV in MPEG-4 QPSK, senden offen, die restlichen 17 TV-Programme in SD, codieren.

      Auf 12,245 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, ersetzten Fox +1 und FoxCrime Profiling, Pid's 2515/2517 Track mit dem Audiopid 2518, bzw. 2508/2509 Track mit 2510 - verschlüsselt - ersetzten FoxWalkingDead und
      Fox Crime +1. 15 TV und ein Radio senden offen, die restlichen acht TV-Programme in SD, codieren.

      Das HD Paket auf 12,360 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch 10 TV-Programme, alle verschlüsselt. Die Kennung Discovery T&L HD, wurde abgeschaltet.

      Neu ist im M-Three satcom HD Paket auf 11,373 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Commec in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 5311/5312, mit einem offenen Infopromo. 24 TV sind unverschlüsselt zu empfangen, fünf codieren
      Viaccess, Irdeto und Nagravision.

      Das iranische MMB SD Digitalpaket auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in SD, kommen z.Zt. nur noch zwei TV-Programme herein, Beide offen. 4Music (UAE), hat den Transponder verlassen.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im UPCdirect SD Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, senden z.Zt. 31 TV-Kanäle, 13 unverschlüsselt mit einer Infotafel, Videopid 151, auf der auf den Transponderwechsel auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hingewiesen werden. Es betrifft Nova Cinema, CT1, TA3, Prima TV, TV Doma, Prima Cool, Prima Love, CT2, TV Barrandov, Sport5, CT 24, Markiza INT, sowie Dvojka. Neu sind die beiden ungarischen TV-Programme Jockey TV. und Moziverzum., Pid's 1451/1460, bzw. 1801/1810 - Beide in Nagravision, Irdeto, Cryptoworks und Conax, verschlüsselt.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      17.2.2019

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im IPN SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, hat z.Zt. AAA TV, Pid's 221/222, bisher codiert, anstatt Programme, eine offene Testkarte aufgeschaltet (16.02.2019, 11.30 Uhr).
      Vier der 11 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im Mediavision Somalia SD Digitalpaket auf dem Africabeam auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. neun TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist STV 1, Pid's 1201/1202. Goobjoog TV und Saab TV, wurde abgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indiasign GGN Teleport HD Paket auf 4,115 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte PTC Punjabi Gold, Pid's 204/304, Indiasign Test1 mit Manoranjan Movies. Unter Indiasign Test, wo bisher Frontier News zu sehen war, startete mit den Pid's 205/305, Manoranjan Movies. Alle neun TV-Programme auf dem Transponder sind unverschlüsselt zu empfangen.

      AzerSpace/AfricaSAT1A, 46 Grad Ost:

      Electron TV Tschad, ist nur noch auf 4,114 GHz, v, mit 2,475 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 547/800, auf Sendung. Die Parallelsendungen auf 4,140 GHz, h, mit 3,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK wurden eingestellt.

      Ein Digitalpaket mit CNN International Europe und Al Jazeera English - Beide unverschlüsselt - nahm auf 4,140 GHz, h, mit 4,000 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 165/100, bzw. 3505/3625, den Sendebetrieb auf.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das Sindh TV Digitalpaket auf 3,761 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 2,900 und 5/6, Pid's 34/33, bzw. 37/36. Beide Programme, Sindh tv und Sindh News, senden offen.

      AJK-TV. auf 3,777 GHz, v, mit 2,600 und 3/4, in SD, Pid's 308/256/8190 Track mit dem Audiopid 257 - offen - ersetzte PTV Multan mit PTV home. Im PTV-Network SD Digitalpaket auf 4,004 GHz, v, mit 15,555 und 3/4, ist
      das PTV-Home weiter auf Sendung - unverschlüsselt.


      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Neu ist im StarTimes TV Uganda pay-TV Digitalpaket auf 4,110 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Fiba, Pid's 5011/5012, in Conax verschlüsselt. Zwei der 43 TV-Kanäle senden offen.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      Im brasilianischen Digitalpaket auf 3,851 GHz, h, mit 4,166 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. zwei TV-Programme, beide unverschlüsselt. Neu Rede CNT Rio Movel, Pid's 529/530.


      Ku-Band


      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:


      Reteconomy hat das italienische Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Es kam uncodiert herein. Die Kennung ist weiter vorhanden. Sieben der 26 TV-Programme,
      codieren.

      Das iranische MMB SD Digitalpaket auf Transponder 113, auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in SD, mit 4 Music TV, Channel Yek TV und 4U TV, wurde abgeschaltet. Auf dem Transponder startete parallel das iranische
      IRIB Digitalpaket von Transponder 87, 12,437 GHz, h, mit 29,900 und 3/4,in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Alle Programme, 13 TV und 22 Radios, senden offen. Es sind IRINN, IRIB QURAN, iFILM, IRIB Nasim, IRIB Jamejam, Sahar (FR-BiH), Sahar Azari, Sahar Urdu, Sahar Kurdish, Alkawthar, Press TV HD, Hispan TV, iFilm English, sowie die Radios Radio Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamat, Eghtesad, Tehran, Aava, Namayesh,
      Saba, 01 is 07 World, Varzesh, Govtegoo und Telavat, alle offen. Sid's und Pid's sind auf beiden Transpondern identisch. Alle Kanäle kommen uncodiert herein.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      JOJ Plus hat im Digitalpaket auf 12,265 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, in MPEG-4 QPSK, das Programm ab-und eine offene Infotafel, mit dem Videopid 701, auf. Es wird auf den weiteren Empfang des Programmes auf 11,804
      GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hingewiesen. Die restlichen 21 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren in Nagravision, Irdeto, Conax und Cryptoworks. Sport1 CZE in SD, Pid's 601/611 Track mit
      dem Audiopid 614, ersetzte Sport5 CZ.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      18.1.2019

      C-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:


      Im TV18 HD Paket, auf 4,034 GHz, h, mit 21,600 und 21,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme, drei offen. Neu ist MTV HD PLUS, Pid's 1032/1033, in Irdeto verschlüsselt.

      Ku-Band


      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, änderte Watan Radio 101,9 FM in MPEG-4 QPSK, die Pid's. Es sendet jetzt mit 256/257. Neu ist A TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 7121/7122. Alle 17 TV-Kanäle und ein Radio, senden unverschlüsselt.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Der Alquds Satellite Channel stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,670 GHz, h, mit 2,222 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Al Masr Al Oula TV auf 11,676 GHz, h, mit 1,481 und 3/4, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - offen - änderte die Sendenorm in SD, in MPEG-2.

      BulgariaSat 1, 1,9 Grad Ost:

      Im Bulgaria Sat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,303 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzten MTV Hits und Baby TV, Pid's 1621/1622, bzw. 1691/1692, wie alle 24 TV-Programme in Bulcrypt
      codiert, Xplus und Hustler.

      Discovery Science ersetzte im Polaris Digitalpaket auf 12,380 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, Pid's 2298/2299, wie alle 24 TV-Kanäle verschlüsselt, Arena Sport BIH.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,811 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzten Test PZ 28 und HobbyTV, Pid's 1281/1282, bzw. 2341/2342 - Beide in Panaccess codiert - Prima Zoom und Music Box. Die beiden slowakischen TV-Programme, TV Central und TV9, Pid's 1181/1182, bzw. 1191/1192, senden offen, die restlichen 28 TV-Programme verschlüsseln.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      20.2.2019

      C-Band


      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      TV-E, Sibuka Maisha, Star TV, TV1 Tansania, Channel Ten und BBC World News - alle codiert - haben das Tansania Digitalpaket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Somit senden auf dem Transponder z.Zt. nur noch sieben TV-Programme - alle unverschlüsselt.

      Ku-Band


      Türksat 4A, 42 Grad Ost:


      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, haben Kanal Yalova und Kanal Antalya, Pid's 129/229, bzw. 141/241, wo bisher Infotafeln zu sehen waren, Programme
      aufgeschaltet. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios, kommen unverschlüsselt herein, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das Telekom Srbija Digitalpaket auf 11,798 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, enthält nur noch 37 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Cartoon Network Central & Eastern Europe, Pink Movies, Pink Horror und Pink Classic, haben den Transponder verlassen.

      Auf 12,402 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen nur noch 39 TV-Programme herein - alle codiert. Pink Kuvar, MTV Hits International, MTV Dance International, MTV Rocks International, VH1 Classic, Balkan
      Hot 2 und RT Documentary, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das serbische Total TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,231 GHz, v, mit 42,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält z.Zt. 29 TV-Kanäle und ein Radio. Letzteres sendet offen, alle TV-Kanäle codieren in Videoguard. Auch die Neuaufschaltung Happy, Pid's 280/3801.

      Eutelsat-Hotbird 13C/E 13 Grad Ost:

      Im Telespazio SD Digitalpaket auf 11,179 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist neu Kalsan TV aus Somalia, Pid's 1233/1234. Alle neun TV-Programme kommen uncodiert herein. ElKeraza wurde abgeschaltet.

      Das iranische IRIB Digitalpaket auf 10,775 GHz, h, mit 29,900, änderte die Sendenorm und FEC. Es sendet jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 3/5. Alle Kanäle, 13 TV und 22 Radios, kommen uncodiert herein. Es sind IRINN, Irib Quran, iFilm, Irib Nasim, Irib Jamejam, Sahar (FR-BiH), Sahar Azari, Sahar Urdu, Sahar Kurdish, Alkawthar, Press TV HD, Hispan TV, iFilm English, sowie die Radios Radio Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamat, Eghtesad, Tehran, Aava, Namayesh, Saba, Radio 01 World bis 07, Radio Varzesh, Goftegoo und Telavat - alle
      unverschlüsselt. Die Parallelsendungen auf 12,437 GHz, h, sind mit den bisherigen Empfangsparametern, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 29,900 und 3/4, aufgeschaltet.


      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      VidaTV in MPEG-4 QPSK, codiert, stellte den Sendebetrieb auf dem Europa-Widebeam, auf 10,830 GHz, v, mit 5,000 und 3/4, ein.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Das portugiesische Meo Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 50 TV-Programme - komplett in Nagravision codiert. Neu ist 2x Eleven Sports 6, Pid's 6089/6090.

      Auf 12,246 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 21 TV-Kanäle - alle verschlüsselt. Canal Hollywood Portugal HD, hat den Transponder verlassen.

      Das portugiesische NOS HD Paket auf 12,398 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsdaten, senden 26 TV-Programme, alle codiert. Neu ist 2x Eleven Sports 5, Pid's 7460/7461.

      Thx N.Schlammer