Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      5.11.2019

      C-Band


      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Nagorik TV HD schaltete das offene Programm auf 4,033 GHz, v, mit 4,610 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ab.

      Deepto TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, stellte den uncodierten Sendebetrieb auf 4,610 und 2/3, ein.

      News 24 HD stellte die Sendungen auf 4,087 GHz, h, mit 4,610 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ein. Es war offen aufgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Im StarTimes TV Uganda Digitalpaket auf 4,153 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sendet z.Zt. CNC World English, Pid's 1902/1903, unverschlüsselt. Die restlichen 18 TV-Kanäle codieren in Conax.

      Ku-Band


      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Dalsat Global Digitalpaket mit Programen aus Somalia, auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,609 GHz, v, mit 10,500 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme und ein Radio, alle uncodiert.
      Mogadishu Cable TV, Pid's 481/482, hat wieder Programm. Oromia Media Network wird nur noch als Kennung eingelesen. France24 english, hat das Dalsat Global Digitalpaket verlassen.

      AzerSpaceÄlem-MonacoSAT 1, 46 Grad Ost:

      Im Vector A.G Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 19 TV-Programme und fünf Radios, alle unverschlüsselt. Topaz 1, Pid's 1210/1211, nahm den Regelbetrieb auf. Illi TV mit einer Testkarte, wurde abgeschaltet.

      Hellas Sat 4, 39 Grad Ost:

      Alle drei TV-Programme im Vermantia Sportpaket auf dem Europabeam, auf 10,730 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren in Biss. Es sind EuroFootball 2, 1 und 3, Pid's 2329/2330, 2327/2328, bzw. 2321/2322. Sie waren bisher unverschlüsselt aufgeschaltet.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im A1 Bulgaria HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,118 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, senden nur noch 41 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Der Fight Channel World
      HD, Disney Channel, Disney Jr, Arirang aus Südkorea, haben den Transponder verlassen.

      TVR 1 HD, ersetzte im Telekom Romania HD Paket auf 12,329 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 2176/3176, wie alle 13 TV-Programme in Videoguard verschlüsselt, TVR HD.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Das rumänische Globecast Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 17 TV-Programme - komplett in Viaccess codiert. TVR 1 hat den Transponder verlassen.

      Auf 12,480 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern ersetzte TVR 1 HD, Pid's 6021/6022, TVR HD. Alle 17 TV-Programme verschlüsseln.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, sind z.Zt. 21 TV und vier Radios aufgeschaltet, Letztere und 14 TV, offen. Neu ist Channel 44 aus Pakistan, Pid's 2335/2336.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im ukrainischen Kartina Satellite HD / HEVC Digitalpaket auf 11,568 GHz,v, mit 23,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, sind z.Zt. 27 TV-Programme aufgeschaltet. Alle in Verimatrix codiert. Neu ist Russian Music Box, Pid's 1042/1043.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im Rumänien HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,512 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt TVR 1 HD, Pid's 1500/1510, den bisherigen Programmplatz mit TVR HD, in Conax codiert. Sechs der 12 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Das Globecast SD Digitalpaket auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und vier Radio, alle offen. Radio Sahel, Audiopid 1130, ersetzte das algerische Chaine 2. Neu ist Radio 2M aus Marocco, Audiopid 580.

      Im Eutelsat HD Paket auf 12,577 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HDDVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Programme, alle uncodiert. Neu sind Canal Algerie HD und Thalitha TV HD, Pid's 6151/680, bzw. 6161/670.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der türkischen Digital HD Platform auf dem Europabeam, auf 11,492 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. acht TV-Programme, Promo mit einer Infotafel, Videopid 2966, offen. Die
      restlichen Kanäle codieren in Irdeto. CNN Türk HD und NTV HD - codiert - sowie 360 HD - codiert - haben den Transponder verlassen.

      Das HD Paket auf 11,513 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2QPSK, enthält z.Zt. 11 TV-Programme und 40 Radio-und Audiokanäle, sieben Radio-und Audiokanäle unverschlüsselt. Neu sind beIN Sports Max HD, GS TV HD, Tele 1 HD, Da Vinci HD, Baby TV, Idman Azerbaycan, Cartoon Network, Disney Junior und der Disney Channel, Pid's 2276/3280 Track mit dem Audiopid 3281, 2277/3283, 2278/3285, 2279/3287 Track mit 3288,
      2280/3289 Track mit 3290, 2281/3291, 2282/3293 Track mit 3294, 2283/3295 Track mit 3296, bzw. 2284/3297 Track mit 3298 - alle codiert. Digiturk 4K in HEVC und Discovery Showcase mit einer Infotafel - Beide offen -
      wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,598 GHz, h, startete mit 1,600 und 3/4, in SD, Al Noujaba, Pid's 308/256/8190, unverschlüsselt.

      AIC auf 11,650 GHz, h, mit 2,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 66/67 Track 2 mit dem Audiopid 323, uncodiert.

      Der Libya Alrasmeya Channel nahm 11,654 GHz, h, mit 2,857 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, den offenen Sendebetrieb auf. Es wird unter der Kennung Service-1, eingelesen.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im Telenor SD Digitalpaket auf 10,715 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, senden nur noch zwei TV-Programme in MPEG-4 QPSK, Beide in Conax verschlüsselt. Lifestyle TV in SD - offen - hat den Transponder verlassen.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im overon SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,092 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch zwei TV-Programme - Beide unverschlüsselt. Russia Today English wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      6.11.2019

      Ku-Band


      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Im GeoTelecom Digitalpaket auf dem Nordicbeam, auf 11,471 GHz, v, mit 22,500 und 3/4 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 12 der 18 TV-Programme, unverschlüsselt. Auch Multilandia, Pid's 1861/1862, codiert.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Das Belintersat Digitalpaket auf dem Westeuropabeam, auf 11,350 GHz, h, mit 45,000 und 3/4, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch fünf TV-Kanäle, vier unverschlüsselt. Belarus 24 HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sowie WebRadio Station - Radio Show - Beide offen, haben den Transponder verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Turksat SD Digitalpaket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6. Alle fünf TV-Programme senden unverschlüsselt. Maxi TV Pid's 2300/2400, wird mit dem Sendernamen eingelesen. Es war bisher unter der Kennung 365 TV, aufgeschaltet. Evin TV parallel auf zwei TV-Kanälen, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 2309/2409. Neu ist Canlar TV, Pid's 2303/2403, das 1x Evin TV, ersetzte.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden wie bisher 21 TV-Kanäle und vier Radios unverschlüsselt, vier Audiokanäle codieren in Biss. Auf drei TV-Kanäle ist nur eine Testkarte, bzw. eine Infotafel zu sehen. Auch C TT TV schaltete das Programm ab und mit den Pid's 123/223, eine Testkarte auf.

      Das georgische MagtiSat Digitalpaket auf 12,266 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde 083 - Da Vinci Learning, abgeschaltet. Alle 31 TV-Programme codieren.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Im rumänischen Globecast HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,480 GHz, v,mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 18 TV-Programme - komplett in Viaccess verschlüsselt. TV 2 HD, Pid's 6011/6012, ersetzte TV 2 SD.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,627 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ersetzte MTV Xmas, Pid's 2341/2340, MTV Classic. Alle 13 TV-Programme codieren in Videoguard.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im bosnischen Team-Sat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,303 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 16 TV-Programme und neun Radios aufgeschaltet. Letztere und
      neun TV, offen. Neu sind Duga Plus, sowie RM Serbia SRB und RM Serbia HU, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 289/291, bzw. Audiopid 415 und 431.

      Realitatea Plus aus Rumänien, in SD, auf 12,738 GHz, h, änderte die Symbolrate. Es kommt jetzt mit 2,256 und 3/4, Pid's 901/902, herein - offen. Die Kennung Realitatea TV mit einer Testkarte abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Neu ist im italienischen Rai HD Paket auf 11,013 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, Rai 4K, Pid's 1840/1843, wie alle sieben TV-Programme in Nagravision verschlüsselt. Rai 5 HD, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,766 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. siebenTV-Programme herein, komplett codiert. Neu ist Rai 5 HD, Pid's 507/607 Track mit den Audiopid's 617, bzw. 627.

      Das Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 37 TV-Programme und ein Radio, Letzteres und 32 TV-Kanäle, senden offen. Neu ist QVC HD, Pid's 1833/1834.

      Im MB Satellite HD Paket auf 11,075 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / 2 DVB S-2 8PSK, änderten Aristo.TV in HD und Anixe SD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, die Pid's. Sie senden jetzt mit 1010/1020, bzw. 1110/1120. Alle drei TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Das syrische Sama TV startete in SD, auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,688GHz, h, mit 1,851 und 3/4, Pid's 512/4112/8190 - unverschlüsselt.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im holländischen Joyne HD Paket auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 16 TV-Programme und 14 Radios, zwei TV und zwei Radios, offen. Neu sind E Sport HD und NLM TV MP4, Pid's
      7901/7902, bzw. 8001/8002, Beide uncodiert.

      AMC PE im DMC Digitalpaket auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 1011/1012 Track mit den Audiopid's 1013 und 1014, codiert in Viaccess. Die restlichen fünf TV-Kanäle kommen weiter
      unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der DIGITurk HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,845 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, sind z.Zt. 13 TV-Programme zu empfangen, ein TV offen, die Restlichen in Irdeto 2 codiert. Neu sind -
      offen - Halk TV, sowie verschlüsselt - BBC World News HD und Bloomberg, Pid's 2264/2838, 2263/2836, bzw. 2265/2840.

      Auf 11,513 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 60 TV-und Audiokanäle herein, ein TV und sieben Radio/Audiokanäle, unverschlüsselt. Tele 1 HD, Pid's 2278/3285, sendet z.Zt. offen.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Das Fransat HD Paket auf 11,137 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. neun TV-Programme - komplett in Viaccess verschlüsselt. Neu sind BFM Business, BFM Paris, I24 News und My Cuisine, Pid's 5221/5222, 5231/5232, 5281/5282, bzw. 5291/5292. Die Parallelsendungen mit RMC Sport 1 und 4, sowie Altice Studio, Syfy France, 13ème Rue and E! France, haben den Transponder verlassen.

      Auf 11,595 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, senden z.Zt. fünf TV-Kanäle. Russia Today, Pid's 4121/4122, offen, die restlichen Kanäle codieren in Viaccess. Neu sind 2x Fransat Ultra HD, sowie RMC Sport 1
      UHD, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, Pid's 2x 4131/4132, bzw. 4161/4162. SFR Sat mit einem offenen Infopromo, sowie die verschlüsselten - BFM Paris, BFM Business, Discovery Channel France, Discovery Investigation, I24 News, My Cuisine, Discovery Science France und Discovery Family France haben den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 12,690 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. ein TV-Programm und 79 Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind RCF87, Radio Esperance, RCF35_Alpha, RCF38_Isere und RCF85_Vendee, mit
      den Audiopid's 3172, 3712, 3732, 3812, bzw. 3822. VEOA Ocassion wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      11.11.2019

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im IPM SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ersetzte eine Testkarte, Pid's 2541/2441, wie alle 11 TV-Kanäle in Biss verschlüsselt, DOPA. Kaset - offen - hat den Transponder verlassen.

      MCOT Family schaltete das codierte Programm im thailändischen MCOT SD Digitalpaket auf 3,520 GHz, h, mit 28,120 und 3/4, ab und eine Testkarte mit den Pid's 513/651 auf - wie alle 10 TV-Kanäle, codiert. Zwei Radios
      senden offen.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Im Sony Digitalpaket auf 3,920 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, ist neu Test in MPEG-4 QPSK, Pid's 550/551, wie alle 14 TV-Kanäle, in PowerVu codiert.

      HBO Malaysia - verschlüsselt, wie alle sieben TV-Programme verschlüsselt, hat das HBO Asia HD Paket auf 3,959 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Neu ist ein weiterer TV-Kanal mit den Pid's 2592/2593 Track mit dem Audiopid 2594. Alle acht TV-Kanäle verschlüsseln.

      News 24 HD, ist auf 4,086 GHz, h, mit 4,610 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 34/33, ist weiter auf Sendung - offen.

      Auch Jamuna Television ist in SD auf 4,130 GHz, h, mit 3,600 und 3/4, Pid's 1200/1220 Track mit dem Audiopid 1240, weiter „on to air“, unverschlüsselt.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Neu ist im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,979 GHz, v, mit 7,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Harvest TV, Pid's 1101/1102. Alle fünf TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Kerala Vision ist nur noch mit Daten, Sid 3, vorhanden.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das Apna Network HD Paket auf 3,787 GHz, v, mit 6,300 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit Jalwa TV HD, Apna Channel HD Abb Takk HD und 8xM HD, sowie die Parallelsendungen auf 3,959 GHz, v, mit 9,600 und 3/4, wurden abgeschaltet. Auf 3,834 GHz, mit 6,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind Apna HD, 8XM HD und Abbtakk HD, weiter offen auf Sendung.

      Im Bol TV Network Digitalpaket auf 3,842 GHz, v, mit 11,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte Bol Entertainment die Pid's. Es sendet jetzt mit 102/222. Beide TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Western TV - offen - stellte den Sendebetrieb auf 3,853 GHz, rz, mit 1,130 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ein.


      Ku-Band


      Intelsat 15, 85,2 Grad Ost:


      Luxury - offen - hat das Telekarta SD Digitalpaket auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, auf dem Westrusslandbeam, verlassen. Auf dem bisherigen TV-Kanal ist mit den Pid's 3513/4513, eine offene Testkarte zu sehen. Die restlichen 11 TV-Programme in MPEG-4 QPSK, codieren in Conax, Videoguard, Irdeto und Viaccess.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4. Testimony TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 775/1031, schaltete Programm auf. Good News TV in
      MPEG-4 QPSK, Pid's 784/1040, ersetzte IFAN.TV. Neu ist Revelation TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 792/1048. CHM TV International in MPEG-4 QPSK und More Grace TV Plus haben den Transponder verlassen. Alle 29 TV-Programme
      kommen unverschlüsselt herein.

      Grace City TV und CFTV, haben das Sentech SD Digitalpaket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3. Auf dem Transponder senden nur noch 11 TV-Programme und zwei Radios, alle uncodiert.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Telekom Romania HD Paket auf 12,329 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, haben nur noch 12 TV-Kanäle Programme aufgeschaltet. TVR HD ist weiter als Kennung vorhanden, codiert, aber ohne Sendungen.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,070 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 33 TV-Kanäle - komplett in Videoguard verschlüsselt. Christmas 24 und Christmas 24+, Pid's 524/652/8190, bzw. 529/657/8190, ersetzten Movies 24 und Movies 24+. XXX Stepfam,. XXX Swingers, 4024 mit MTV Base, XXX Cougars, XXX Girl Girl, XXX Petite, XXX My Hot Ex, XXXDrs&Nurses, XXX Brits und XXX Mums, alle codiert, haben den Transponder verlassen.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 23 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. XXX 18&Dirty, sowie XXX Swingers, haben den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 12,226 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, nahm Sky Crime HD, Pid's 520/646 Track mit dem Audiopid 645, den Regelbetrieb auf. Alle 11 TV-Programme codieren in Videoguard.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im albanischen tring tv Digitalpaket auf 11,426 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Tring Action HD, Pid's 1300/1310, Tring Action SD. Tring Comedy, Pid's 1500/1510, belegt den bisherigen
      Programmplatz Summertime. Drei TV und ein Radio senden offen, auch Klan Plus, Pid's 3210/3220, codiert in Conax, das bisher offen war.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Im SkyItalia HD Paket auf 11,843 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Canale di servizio, Pid's 179/433 Track mit dem Audiopid 434, DAZN 1+ Italia. Alle 10 TV-Kanäle codieren in Videoguard.


      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Alle 10 TV-Programme im französischen Fransat pay-TV Paket auf 10,971 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK/ MPEG-2 DVB S-2 8PSK, verschlüsseln. … mit einer offenen Testkarte wurde abgeschaltet.

      TFX ersetzte im Fransat HD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, NT 4. Alle 13 TV-Programme codieren in Viaccess.

      Auf 11,512 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, ersetzte Automoto, Pid's 441/442, AB Monteurs. Offre Bis.TV, Pid's 531/532, sendet offen, die restlichen 18 TV-Kanäle codieren.

      Rai 3 TGR Sardegna ersetzte auf 11,178 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in Multistream 12 PLS 16416, Pid's 514/652 Track mit dem Audiopid 697, die Parallelsendungen mit Rai 3 TGR Campania in
      Multistream 13. Alle 11 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Im Rai Multistream Digitalpaket auf 11,637 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ersetzte Rai 3 TGR Liguria, Pid's 514/652 Track mit dem Audiopid 697, die Parallelsendung mit Rai 3 TGR Toscana. Alle neun TV-Programme senden offen.

      Im italienischen Persidera SD Digitalpaket auf 12,544 GHz, h, mit 34,200und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 34, ersetzte Radio Cusano TV Italia, Pid's 601/602 - offen - Radio Cusano Campus. In Multistream
      35, belegt Boing Plus, Pid's 301/302, unverschlüsselt, den bisherigen Programmplatz mit Pop. Mediaset Extra 2 in Multistream 36, Pid's 8051/8052, ersetzte Cine Sony - uncodiert. Deejay TV und Deejay TV HD, Pid's 2x 401/402, änderten die Sendenorm in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK - Beide kommen offen herein.

      Im Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,586 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, ersetzten Sky Sport Serie A HD in Multistream 2 PLS root 8, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sowie Sky Sport Serie SD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 5491/5492, bzw. 5551/5512, ersetzten Sky Sport Mondiali HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, bzw. Sky Sport Sport Mondiali SD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Neu ist in dem Paket Premium Emotion in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 400/401. Alle 17 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren In Nagravision. Premium Joi in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, hat den Transponder verlassen.

      Das italienische Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,607 GHz, v, mit 35,500 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK PLS root 8, enthält z.Zt. 19 TV-Programme, 14 offen. Neu sind 2x Mediaset Italia Due in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 2, 2x Pid's 440/441 Track mit dem Audiopid 442.

      Der Transponder auf 12,628 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, mit dem Mediaset Digitalpaket in Multistream, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, in MPEG-4/HD Multistream 1, PLS root 8, den offenen - Rete 4 HD, Canale 5 HD, Italia1 HD, 20 Mediaset HD, sowie in Multistream 2 mit Premium Cinema, Premium Cinema Energy, Premium Cinema Emotion, Premium Cinema Comedy, TV 243, TV 153, Sportitalia, Padre Pio TV und Radio Zeta Radiovisione,
      wurde abgeschaltet.

      Auf 12,669 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, wurden Boing Italia, Cartoonito Italia, 20 Mediaset, Food Network Italia, QVC Italia, Top Crime, Focus und Mediaset Extra in Multistream 2, Root PLS 8, abgeschaltet. Alle 12 TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Thx N.Schlammer
      12.11.2019

      C-band


      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das PRD Digitalpaket auf dem Südostasien Beam, auf 4,008 GHz, h, mit 15,000 und 4/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, enthält nur noch drei TV-Kanäle, ein TV offen, die restlichen Programme in Biss codiert. TV 3 Family 13 und TV 3 SD 28 - Beide in Biss codiert - haben den Transponderverlassen.

      NSS 12, 57 Grad Ost:

      Walta TV aus Äthiopien ist nur noch in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, auf 3,637 GHz, lz, mit 3,400 und 2/3, auf Sendung - offen. In MPEG-2 DVB S-2 QPSK, auf 3,640 GHz, lz, mit 2,324 und 2/3, wurde das Programm abgeschaltet.

      Im BFBS Digitalpaket auf dem West Hemisphärenbeam, auf 3,798 GHz, rz, mit 19,167 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte 06 BT Sport 1, Pid's 106/406, in Irdeto codiert, Sky Sports Cricket. 12 Radios senden offen, alle 11 TV-Programme und ein Radio, codieren.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das Bol TV Network HD Paket ist weiter auf 3,842 GHz, v, mit 11,200 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid' 101/111, bzw. 102/222, weiter auf Sendung - unverschlüsselt.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      Das Fox HD Paket auf 3,718 GHz, v, mit 21,600 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. acht TV-Programme, alle in PowerVu codiert. Neu ist Fox Premium Cinéma, Pid's 1210/1200.


      Ku-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 30 TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. End Time Message TV mit Bride TV, Pid's 770/1026, eine Laufschrift, auf der auf den Frequenzwechsel auf 12,682 GHz, h, hingewiesen wird. Neu ist Shiloh TV mit einer Infotafel in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 805/1061.

      Auf 12,682 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 26 TV-Kanäle und ein Radio herein, alle uncodiert. More Grace TV Plus, wurde abgeschaltet.

      Neu ist im Sentech Digital SD Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, Grace City TV, Pid's 1873/1874. Eagles TV hat den Transponder verlassen. Alle Kanäle, 11 TV und zwei Radios, kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2, sind z.Zt. 12 TV und fünf Radios aufgeschaltet, alle uncodiert. Commec IS20 mit einem promo in MPEG-4 QPSK, Pid's 1465/1466, ersetzte PSS TV in SD. Kwena TV und DNC TV in SD,
      sowie Redemption TV in MPEG-4 QPSK, haben das Paket verlassen.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Somalia Dalsat Global Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,609 GHz, v, mit 10,500 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, änderte SNTV die Sid. Sie ist jetzt 109, Pid's wie bisher 1012/1013. Alle Kanäle, fünf TV und ein Radio, senden offen. Oromia Media News und France24, haben das Paket verlassen.

      Yamal 402, 54,9 Grad Ost:

      Rossiya 24 unter Kultura + 4h, stellte den offenen Sendebetrieb in SD auf dem Westrusslandbeam, auf 12,647 GHz, h, mit 1,024 und 3/4, ein.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 16 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist Rezvan, Pid's 2008/3008.

      Beladi Satellite TV wechselte von 12,513, auf 12,636 GHz, v, mit 2,170 und 5/6, Pid's 308/256/8190 Track mit dem Audiopid 257 - offen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 23 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Olay TV ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Auf dem Ostbeam, auf 12,246 GHz, h, startete mit 2,400 und 3/4, Pid's 308/256, Rah-e-Farda - offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht herein.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,307 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 16 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Sony Crime Channel +1, Pid's 2304/2305, ist nach kurzer Abschaltung wieder mit
      Programm auf Sendung.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, sind z.Zt. 16 TV-Programme aufgeschaltet, 10 unverschlüsselt. Nachts sind XXX College, XXX Amateur, XXX Girl Girl und XXX Big&Boncy, Pid's 2339/2340, 2337/2338, 2325/2326, bzw. 2327/2328, aufgeschaltet - alle in Videoguard codiert. Aastha UK und AIT Int'l aus Nigeria, schalteten die Programme ab. Letzteres ist als Kennung weiter vorhanden, ohne Sendungen.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Das ukrainische Kartina Satellit HD/HEVC pay-TV Paket auf 11,568 GHz, v, mit 23,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK / HEVC, enthält z.Zt. 28 TV-Programme - komplett in Verimatrix verschlüsselt. Neu ist 1+1 International in HEVC, Pid's 1050/1051.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Neu ist im Eutelsat SD Digitalpaket auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, 112 Ukraïna in MPEG-4 QPSK, Pid's 420/430. Alle Kanäle, 13 TV und vier Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Im DigiTURK HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,492 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. neun TV-Programme, zwei offen. Auch die Neuaufschaltung Digiturk 4K in HEVC, Pid's 2967/4548.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das XtraTV UA HD Paket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, änderte Sirus mit einer offenen Testkarte, Pid's 7621/7622 die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Pershyy Nezalezhnyy, in
      MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 7661/7662, schaltete Programm auf - uncodiert. 10 der 13 TV-Programme senden offen.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio HD Paket auf dem Europabeam auf 11,851 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurden mehrere neue TV-Programme aufgeschaltet. Nämlich offen - Park TV, Pid's 7821/7822, sowie in Panaccess codiert - FilmBox HD, FilmBox Extra HD, FilmBox Premium HD, Fightbox HD, Docubox HD, Fashionbox HD, FilmBox Plus, sowie FilmBox Family, Pid's 1601/1602, 1611/1612, 1621/1622, 1631/1632, 1641/1642, 1651/1652, 1661/1662, bzw. 7811/7812. Acht der 16 TV-Kanäle kommen
      unverschlüsselt herein.

      Thx N.Schlammer
      13.11.2019

      C-Band

      Intelsat 17,66 Grad Ost:

      Im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,979 GHz, v, mit 7,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Tiranga TV, Pid's 1101/1102, Harvest TV. Alle fünf TV-Programme auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Public News stellte den offenen Sendebetrieb auf 4,125 GHz, v, mit 5,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.


      Ku-Band


      Eutelsat 70B at 70,5 Grad Ost:

      Athabat Network ist nach kurzer Abschaltung auf dem Nahostbeam, auf 12,507 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 2,250 und 3/4, Pid's 308/256,in Biss codiert, wieder auf Sendung.

      Almasirah TV stellte den offenen Sendebetrieb auf 12,536 GHz, v, mit 2,222 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, ein.

      Al Eshraq TV startete auf 12,561 GHz, v, mit 1,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34, unverschlüsselt.


      AzerSpaceÄlem-MonacoSAT 1, 46 Grad Ost:

      Das Georgien/Azerbaidshan Vector A.G Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 18 TV-Programme und fünf Radios, mit Sendungen - z.Zt. alle offen. Triatleti TV hat das Paket verlassen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Das chinesische CNC World stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Europa-Widebeam, auf 12,543 GHz, v, mit 2,220 und 3/4, in SD, ein. Das Programm ist in MPEG-4 QPSK, auf 11,500 GHz, v, mit 5,787 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, weiter „on to air“ - offen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Prime TV aus Pakistan, hat das BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,553 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, verlassen. Alle Kanäle, 13 TV und 15 Radios, senden unverschlüsselt.

      Neu ist im HD Paket auf 11,612 GHz, h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, LoveWorld HD, Pid's 2310/2311. Alle drei TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,582 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. nur noch 13 TV-Programme und 12 Radios, alle offen. Fascination TV wurde abgeschaltet, Safeer TV, Pid's 2348/2349, ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Sudan SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, startete Sudan Sport 1, Pid's 213/315. Sudan Monwaat und Sudan Sport 2, haben den Transponder verlassen. Alle Kanäle - 10 TV und
      11 Radios - kommen uncodiert herein.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Abu Dhabi HD Paket auf 11,747 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4HDDVB S-2 8PSK / 2 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch neun TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Horse Racing Network HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK und DIHQA mit Holy Quran Contest International in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurden abgeschaltet.

      Das STN plc SD Digitalpaket auf 12,520 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 10 TV-Programme und zwei Radios, alle offen. TV Capodistria, einige Beiträge codiert, sowie die Offenen Sterk TV und Radio Capodistria, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im iranischen HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,303 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, haben alle sechs TV-Kanäle wieder Programme - offen. Auch Melody TV HD, Pid's 5041/5042.

      Z.Zt. haben im BHS Telecom SD Paket auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, 10 TV-Kanäle Programme - alle unverschlüsselt. Neu ist Manoto SD, Pid's 3061/3062.

      Eutelsat 8B, 8 Grad West:

      Im ViewMedia SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz,h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 26 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Number 1 Cinema, Holy Spirit TV und Number 1 Aflam, haben den Transponder verlassen. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Das Eutelsat SD Digitalpaket auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 7/8, enthält z.Zt. 23 TV-Programme und acht Radios, alle uncodiert. Al Mawqefänderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK, Pid's 1641/1642. Neu sind EMCI
      mit einem promo in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 1731/1732. bzw. Radio Sout Al Resalha und Salam Radio, Audiopid's 1662 und 1722.

      Thx N.Schlammer




      18.11.2019

      C-Band

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Der Dopa Channel ist nach kurzer Abschaltung im IPM SD Digitalpaket auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, Pid's 2541/2441, weiter on to air. Alle 11 TV-Kanäle codieren in Biss.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      BBTV Channel 7 stellte den Sendebetrieb auf dem Südostasienbeam, auf 3,854 GHz, h, ein. Das Programm ist in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, auf 3,826 GHz, h, mit 2,300 und 5/6, bzw. auf 3,834 GHz, h, mit 8,000 und 2/3, Pid's 1160/1120, bzw. Audiopid 1122, weiter auf Sendung - jeweils in Biss verschlüsselt.


      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im Leo Digitalpaket auf 3,851 GHz, v, mit 3,250 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, haben z.Zt. nur noch vier TV-Programme Sendungen, drei offen. Aruj Global und Filmazio Global, Pid's 71/72, bzw. 80/81, sind nur als
      Kennungen vorhanden.

      Public News HD ist auf 3,979 GHz, v, mit 3,650 und 3/5, in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, Pid's 881/883, weiter „on to air“ - uncodiert.

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, startete unter AS Movies, Pid's 601/602, Action. Movies One UK, Pid's 1301/1302, hat wieder Programm. Alle 23 TV-Kanäle sind offen zu empfangen.

      Das Paksat SD Digitalpaket mit Raavi und K21, bisher in SD auf 4,102, wechselte auf 4,098 GHz, h, mit 4,340 und ¾, Pid's 5129/4873, bzw. 200/2002. Beide Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Dawn News TV auf 4,089 GHz, h, änderte die Symbolrate und Sendenorm. Das offene Programm ist z.Zt., mit 2,035 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256/33, aufgeschaltet - offen.

      Roze TV News ist nach kurzer Abschaltung weiter auf 4,100 GHz, v, mit 2,800 und 3/4, Pid's 49/52, in SD, auf Sendung, unverschlüsselt.

      Das KTN Network Digitalpaket auf 4,135 GHz, v, änderte die Sendenorm undSymbolrate. Es kommt jetzt mit 2,400 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34, 49/50, bzw. 65/66. Alle drei Programme, KTN, Kashish und KTN News, unter den Kennungen DT1 bis 3, senden offen.

      Ku-Band

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Negaah TV, Zan TV und Imam Reza World TV unter Razavi TV, haben das WNS SD Paket auf dem Nahostbeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-2 QPSK, verlassen. Alle 13 TV-Programme sind unverschlüsselt zu
      empfangen.

      Thx N.Schlammer
      19.11.2019

      Ku-Band

      ABS-2, 74,9 Grad Ost:

      Im Mir HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,490 GHz, v, mit 7,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch zwei TV-Programme - Beide unverschlüsselt. InterAz mit einer Testkarte und Shayan TV, haben den
      Transponder verlassen.

      Mir Service auf 11,507 GHz, v, in SD, in Biss codiert, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 3,333 und 7/8, Pid's 1701/1702 bzw. Audiopid 1703. Radio Mir +3h, hat den Transponder verlassen. Es war ebenfalls codiert.

      Neu ist im GeoTelecom SD Digitalpaket auf 11,607 GHz, v, mit 43,200 und 7/8, ein TV-Programm mit offenen Tests. 13 der 17 TV-Programme und alle sechs Radios, senden offen. Die restlichen TV-Kanäle codieren in Irdeto, sowie ein Audiokanal in Biss. Jivi und Zee TV Russia in SD, haben den Transponder verlassen. Beide sind auf 11,431 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, weiter offen auf Sendung.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 15 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Christsupreme TV, Pid's 5571/5572, ersetzte RCG TV in SD.

      Salvation auf 12,561 GHz, v, mit 3,333 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, offen, wurde abgeschaltet.

      Das ViewSat Network SD Paket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 33 TV-Programme, alle uncodiert. Neu sind Mega Grace TV, Censers TV und Pharez TV, alle in MPEG-4 QPSK, Pid's 809/1065, 817/1073,
      bzw. 821/1077.

      Auf 12,602 GHz, v, mit 26,665 und 2/3, ersetzte RCC TV in SD, Pid's 770/1026, Yeshua TV aus Angola. Gods Chapel TV, Pid's 784/1040, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Christ Jesus TV und Alive TV, Beide in MPEG-4 QPSK und Living Water TV in SD, wurden abgeschaltet. Alle 17 TV-Programme und ein Radio, wurden abgeschaltet.

      Trenet in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - offen - startete auf 12,629 GHz, h, mit 1,250 und 1/2.

      Neu ist auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Celebration TV in SD, Pid's 788/1044. Alle Kanäle, 27 TV und ein Radio, kommen uncodiert herein.

      Im Botswana HD Paket auf 12,634 GHz, v, mit 16,165 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, schaltete KhudugaHD, Pid's 2001/3002, Programm auf, den Aljazeera Channel in Englisch. Kwese Free Sports, Pid's 1022/1023, ist
      z.Zt. nur als Kennung vorhanden. Alle sieben TV-Programme senden unverschlüsselt.

      Das Openview Digitalpaket auf 12,722 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, mit e promo, e TV news HD, e extra HD, comedy HD, e movies HD, e tooz HD und Da Vinci Kids, alle offen, wurden abgeschaltet.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Beladi Satellite TV stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,636 GHz, v, mit 2,170 und 5/6, ein.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das TRT HD Paket auf 10,964 GHz, v, mit 14,165 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit den offenen TRT 2 und Arapca, Pid's 101/256, bzw. 611/631, sowie den in Biss codierten - TRT World, Spor, Ana Haber 1 und Müzik, ist weiter auf Sendung. Cocuk schaltete das offene Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im Bol TV Network HD Paket auf 3,842 GHz, v, mit 11,200 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ist nur noch Bol Entertainment HD, Pid's 102/222, aufgeschaltet - offen. Bol News hat den Transponder verlassen.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Alle sechs TV-Programme im HD+ pay-TV Paket auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, codieren. Auch Fashion One 4K in HEVC, Pid's 2815/2816, verschlüsselt in Viaccess, Nagravision, Irdeto und Conax.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Der Libya Alrasmia Channel nahm auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,482 GHz,v, mit 2,857 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, den offenen Sendebetrieb auf.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Der Libya Alrasmia Channel stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,654 GHz, h, mit 2,857 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein. Das Programm wechselte auf Eutelsat 10 Grad Ost.

      Thx N.Schlammer
      22.11.2019

      C-Band

      Insat 4B, 83 Grad Ost:


      Im indischen PMSL Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,925 GHz, h, mit 28,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu ShowBox, Pid's 391/392. Außer Epic TV, Pid's 221/222, das in Irdeto codiert, kommen die restlichen 31 TV-Kanäle unverschlüsselt herein.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das Provider HD Paket auf 3,834 GHz, h, mit 6,500 und 5/6, in MPEG-4 DVS-2 8PSK, enthält z.Zt. vier TV-Programme, alle offen. Neu ist Jalwa HD, Pid's 81/82.

      Bol Entertainment - offen - stellte den Sendebetrieb auf 3,842 GHz, v, mit 11,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-e 8PSK, ein.

      Ku-Band


      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Güc Telecom Medya Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,266 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, sind neu Ege TV, sowie Mesaj TV und Bahar Türk mit einer Infotafel, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 3439/3539, 3438/3538,
      bzw. 3440/3540. Alle 36 TV-Kanäle und fünf Radios senden offen, drei Audiokanäle verschlüsseln in Biss. Die drei Neuaufschaltungen ersetzten Test 3, 4 und 5, alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit Infotafeln.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,264 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. sieben TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Smithsonian, Pid's 2309/2312, nahm den Regelbetrieb auf. Peace TV Urdu und Peace TV English, haben den Transponder verlassen.

      Auf 11,582 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, ersetzte Now 80's, Pid's 707/607,offen, Total Country. Sechs TV und alle 12 Radios, senden offen, sieben TV-Kanäle verschlüsseln in Videoguard.

      Auf 11,597 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, ersetzte Now Christmas, Pid's 2338/2339, offen, Now 80s. Der Gospel Channel schaltete das Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden. 15 TV senden offen, zwei TV-Programme verschlüsseln.

      Im Viacom SD Paket auf 11,627 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ersetzten VH1 Christmas und MTV Xmas, Pid's 2320/2319, bzw. 2341/2340, wie alle 13 TV-Programme codiert, MTV Rocks UK und MTV Classic.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,530 GHz, h, startete unter misk, mit 2,143 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Aldiyar, Pid's 512/4112 - offen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Alle 13 TV-Programme in der DIGITurk HD Platform auf dem Europabeam, auf10,845 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, codieren in Irdeto 2. Auch Halk TV, Pid's 2264/2838, das bisher offen war.

      Auf 11,471 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommt nur noch Diyanet TV HD, Pid's 2755/3915, unverschlüsselt herein. Die restlichen acht TV-Programme codieren. Auch 360 HD, Pid's 2763/3927, das bisher
      uncodiert aufgeschaltet war.

      Alle 11 TV-Kanäle auf 11,513 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verschlüsseln. Auch Tele 1 HD, Pid's 2278/3285, das bisher offen war. Sechs der 48 Radio/Audiokanäle, kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 11,534 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Programme und zwei Audiokanäle, TRT1, Pid's 2604/3612 offen, die restlichen Programme verschlüsseln. Tele 1 - offen - sowie
      Baby TV, Idman Azerbaycan, Da Vinci HD, 2x beIN Sports Max HD, Cartoon Network, BBC World News HD und Disney Junior, alle codiert, haben den Transponder verlassen.

      Der Transponder auf 11,617 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, wurde abgeschaltet. Es betrifft BBC CBeebies HD, BBC Earth HD, TVNET HD, MCM Top HD, Fashion TV HD, Habertürk HD, Nat Geo HD, A para HD und TV 100 -
      komplett codiert.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Al Nujaba TV stellte den Sendebetrieb in SD, auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,598 GHz, h, mit 1,600 und 3/4, ein.

      Aldiyar wurde auf 11,660 GHz, h, mit 2,220 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Das Echorouk Digitalpaket auf 11,669 GHz, h, mit 6,591 und 2/3, mit TV Echorouk HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sowie Echorouk News und Plus, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, alle offen, stellte den Sendebetrieb ein.

      Elhiwar Ettounsi TV - offen - wurde auf 12,559 GHz, h, mit 2,115 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet.

      Auf 12,555 GHz, h, war am Donnerstag, den 21. November, um 21.30 Uhr, unter AMSTripoli, in SD, mit 1,667 und 5/6, Pid's 512/4112, ein uncodierter Feed aus Libyen aufgeschaltet.

      Thor 7, 0,6 Grad West:

      Das Slovak Telekom HD Paket auf 12,245 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 20 TV-Programme - komplett in Nagravision und Conax verschlüsselt. Neu ist Comedy House, Pid's 2502/2503.

      Thx N.Schlammer
      28.11.2019

      C-Band

      Insat 4B, 83 Grad Ost:

      Das eenadu tv Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 4,005 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 12 TV-Programme - komplett in Irdeto verschlüsselt. Colors Bangla, Colors Marathi, Colors Kannada, News 18 Urdu, News 18 Gujarathi, News 18 Odia, News 18 Uttar Pradesh & Uttarakhand, News 18 Madhya Pradesh & Chhattisgarh, News 18 Rajasthan, sowie News 18 Bihar & Jharkhand - komplett codiert - haben den Transponder verlassen.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Neu ist im Mediavision Somalia SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, Horn Cable TV, Pid's 1901/1902. Alle Kanäle, neun TV und zwei Radios, senden unverschlüsselt. Der Beam kommt
      an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh, nicht herein.

      Auf 4,168 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern kommen z.Zt. 10 TV-Programme und ein Radio herein, alle uncodiert. Neu ist Rayo TV, Pid's 901/902.

      BBTV Channel 7 stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Südostasienbeam,auf 3,826 GHz, h, mit 2,300 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein. Der Empfang ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das APT Digitalpaket von 3,799 GHz, h, startete parallel auf 3,768 GHz, h, mit 13,332 und 5/6, in MPEG-4 QPSK. Es enthält Joyjatra TV, Telefilm mit Indobangla, MB Plus und Channel S HD, Pid's 39/38, 36/35, 45/44, bzw. 169/168. CNNB Bangla, sowie die Datenkanäle BFTV und STV Bangla TV, wurden auf 3,768 GHz, h, abgeschaltet.

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Im australischen Lightning International Digitalpaket auf 3,496 GHz, v, mit 26,582 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. zwei TV-Programme, Beide in lrdeto verschlüsselt. Neu ist der Australian Business Channel, Pid's 684/684. Australia Channel News, Australia Channel Sport, Landscape, Pulse, Ghom und AHM, wurdenabgeschaltet, sie codierten.

      Intelsat 22, 72,1 Grad Ost:


      Neu sind im Signet Kenia Digitalpaket auf 3,831 GHz, lz, mit 17,430 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Metropol TV, NTV, Switch TV, UTV und Sasa TV, Pid's 1111/1112. 1131/1132, 1151/1152, 1271/1272, bzw. 1461/1462.
      Alle Programme, 20 TV und 14 Radios, senden offen. Kwesé Free Sports, Utugi TV und Mbugi TV, haben den Transponder verlassen.

      Ku-Band

      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:


      Mehrere Änderungen gibt es im Vector A.G Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Rossiya 1, Pid's 1190/1191, schaltete eine Infotafel auf „net Signala!“, +86 NSR, Audiopid 1251, nahm den Regelbetrieb auf. Neu ist Pos TV, Pid's 1141/1142, mit einem Infopromo. UA fashion test, hat nur noch die Kennung, ohne Programm. Z.Zt. senden alle 19 TV und fünf Radios, unverschlüsselt.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im ukrainischen Kartina Satellite HD/HEVC Digitalpaket auf 11,568 GHz, v, mit 23,000 und 3/4, in MPEG-4/HD / HEVC DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 29 TV-Programme, komplett in Verimatrix verschlüsselt. Neu ist Souz mit
      Telekanal Spas, Pid's 1052/1053, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC.

      Eutelsat-Hotbird 13C/E, 13 Grad Ost:


      Das SPI 4K Digitalpaket auf 10,727 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4DVB S-2 8PSK HEVC, enthält z.Zt. vier TV-Programme, alle offen. Neu ist Museum 4K, Pid's 6041/6042 Track mit den Audiopid's 6043 bis 6046.

      Z.Zt. senden im Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 27 TV-Programme, acht unverschlüsselt. Neu sind Vox Music TV und Eska Rock TV, Pid's 328/584, bzw. 329/585.
      Beide offen.

      Thx N.Schlammer
      30.11.2019

      C-Band


      ABS-2, 75 Grad Ost:


      Das ABS Digitalpaket auf 3,724 GHz, h, mit 14,465 und 2/3, in MPEG-4 DVBS-2 QPSK, enthält nur noch ein TV-Programm, den Australia News Channel, Pid's 643/644, in Irdeto verschlüsselt. Nick Jr Asia hat den Transponder verlassen.

      Der Hope Channel Philippines ist nach kurzer Abschaltung, auf 3,770 GHz, v, mit 2,142 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 1113/1114, weiter auf Sendung - offen.

      Im christlichen Trinity Broadcasting SD Digitalpaket auf dem Südbeam, auf 12,524 GHz, h, mit 30,000 und 1/2, senden wieder fünf TV-Programme, alle unverschlüsselt. TBN Asia und der Hillsong Channel haben mit den Pid's 1702/1701, bzw. 288/544, wieder Programme.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:


      Im StarTV Nigeria Digitalpaket auf 3,748 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 167 TV-Programme, zwei offen. Wie bisher Liberty TV Cameroon, Pid's 36/35, sowie neu - AIT National, Pid's 108/107, das wie die restlichen TV-Programme auf dem Transponder, bisher in Conax verschlüsselte.

      SES 5, 5 Grad Ost:


      Dove Television stellte den offenen Sendebetrieb auf 3,683 GHz, lz, mit 3,454 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Liberationcity TV wurde auf 3,689 GHz, lz, mit 1,600 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, uncodiert, abgeschaltet.

      Das Digitalpaket auf 3,892 GHz, rz, mit 8,583 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2QPSK, mit Spiritus TV, Our TV, Daily TV, Ghallywood TV, AB TV und Ohemaa TV, alle offen, stellte den Sendebetrieb ein.


      SES 6, 40,5 Grad West:

      Alle Programme, fünf TV und zwei Radios, senden z.Zt. im Uruguay Digitalpaket auf 3,934 GHz, lz, mit 9,600 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. offen. Bisher waren nur die beiden Radios offen. Jetzt sind es auch die TV-Programme Canal_4, Teledoce HD, Teledoce SD, RED, und Canal4_HD, Pid's 502/503, 505/554, 901/902, 904/905, bzw. 529/4113. Canal Rural Argentina, und das Radio ZOE, wurden abgeschaltet.

      Intelsat 11, 43 Grad West:

      Im brasilianischen Z2G Digitalpaket auf 3,860 GHz, v, mit 5,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. zwei TV-Programme, Beide unverschlüsselt. FamTour Network, Pid's 53/54, ersetzte Rede News. Neu ist Com Brasil, Pid's 770/514/1026.

      Win Sports wechselte von 4,097, auf 3,830 GHz, v, mit 9,600 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 514/4112, in Irdeto codiert.

      weiter mit Ku-Band


      30.11.2019

      Ku-Band


      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im World Solutions Network SD Digitalpaket auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Neu sind Razavi TV mit einer WNS Infotafel, Zan TV, Iran International, Negah TV, Pid's 7131/7132, 7111/7112, 7051/7052, 7071/7072. Alle 16 TV-Programme senden unverschlüsselt. Noorin TV und Ariana Afghanistan International TV, Beide in MPEG-4 QPSK, haben das Paket verlassen.

      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:


      Im Vector A.G HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete Marneuli TV, Pid's 1150/1152, das Programm ab und eine Testkarte auf. Rossiya 1, Pid's 1190/1191, wo bisher ein Infopromo zu sehen war, hat wieder Programm. Pravdatut TV, Pid's 1240/1241, ersetzte die Kennung UA Fashion test. Alle 20 TV-Kanäle und fünf Radios, kommen z.Zt. unverschlüsselt herein.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:


      Im Turksat SD Digitalpaket auf 11,062 GHz, h, mit 4,820 und 3/4, ersetzte Plus Muzik, Pid's 3075/3175, Haberin Merkezi. Gala TV mit einer Infotafel, Pid's 3076/3176, belegt den bisherigen Programmplatz mit HM TV. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Mehrere Änderungen gibt es im SD Paket, auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6. Evin TV, Pid's 2309/2409, ist z.Zt. parallel auf drei TV-Kanälen zu sehen. Neu auf dem bisherigen Kanal von Canlar TV. Dort wobisher Kanal C zu sehen war, ist jetzt mit den Pid's 2304/2404, Karadeniz TV zu sehen. Alle fünf TV-Programme sind uncodiert zu
      empfangen.

      Auch auf 11,509 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ist dort, wo in der Vergangenheit Kanal C zu sehen war, mit den Pid's 6104/6204, Karadeniz TV zu sehen. Alle drei TV senden offen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:


      Im SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzte Plus Muzik, Pid's 6702/6802, HM TV. Alle drei TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Im Demiroren Medya SD Paket, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 21 TV-Kanäle und vier Radios unverschlüsselt, sowie vier Audiokanäle in Biss verschlüsselt. Plus Music, Pid's 127/227, belegt den bisherigen TV-Kanal mit Gala TV. Doruk TV und Sila TV, Pid's 129/229, bzw. 143/243, tauschten die Programmplätze.

      Im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, senden nur noch 14 TV-Programme und zwei Radios. Außer HG Intercom, Audiopid 6941, das in Biss verschlüsselt, kommen die restlichen Kanäle offen herein. Bitlis TV hat den Transponder verlassen.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Im ukrainischen SES Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,052 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. vier TV-Programm, zwei offen. Neu sind TNT Music - offen - sowie RTR Planeta, in Viaccess codiert, Pid's 3031/3032, bzw. 3021/3022.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:


      Das BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,671 GHz, h, mit 23,000 und2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind Iran International und Loveworld TV unter
      50250, bzw. 50255, Pid's 2309/2310, bzw. 2311/2312.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:


      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,486 GHz, v, startete mit 4,167 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, MBC Maser HD, Pid's 400/410, in Biss verschlüsselt.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:


      Im RTLWorld SD Paket auf 12,226 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte Voxup, Pid's 601/602, Vox Schweiz. Z.Zt. ist ein Infopromo zu sehen. Ab dem 1. Dezember um 2015 Uhr, startete dort das neue Programm Vox Whats
      Up. Alle neun TV-Programme auf dem Transponder kommen uncodiert herein. RTL Schweiz hat das Paket verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im kroatisch/slowenischen SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,720GHz, h, mit 27,500 und 3/4, hat z.Zt. HRT-TV4 HD in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 141/142, eine Laufschrift eingeblendet. Es ist davon auszugehen, daß das Programm demnächst den Transponder verläßt und dann nur noch im HD Paket auf 11,637 GHz, v, zu empfangen ist. Hrvatski Katholicki Radio - offen - hat den Transponder verlassen. Es wechselte auf 11,637 GHz, v.
      TV Montenegro mit TVCG Sat, in SD, ist z.Zt. nur noch als Kennung, ohne Sendungen, vorhanden. Das serbische TV-Programm aus Crno Gorowiza, wechselte in das bosnische SD Digitalpaket auf 11,344 GHz, h. Zwei TV senden ständig offen, drei haben offene Fenster, alle 10 Radios kommen unverschlüsselt herein, drei TV sind ständig in Conax verschlüsselt.

      Im bosnischen SD Paket auf 11,344 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, senden z.Zt. sechs TV-Programme und vier Radios, alle unverschlüsselt. Das bosnische OTV Valentino, Pid's 102/103, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Neus sind TVCG Sat und Radio CG, Pid's 2502/2503, bzw. Audiopid 3502.

      Mehrere Änderungen gibt es im rumänischen HD Paket mit den staatlichen Programmen, auf 11,512 GHz, v, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Es enthält z.zt. sieben TV-Kanäle und sieben Radios, Letztere und
      ein TV, senden offen. Neu sind TVR 2 HD, Pid's 1700/1710, in Conax codiert, bisher auf 12,643 GHz, v; sowie die Romania Radios Actualitate, Cultural, Muzical, Antena Satelo, Radio Romania International 1 bis 3, Audiopid's 2110 bis 2710. Die offenen rumänischen Regional TV-Programme TVR Cluj, Craiova, Iasi, Timisoara und Tg Mures in MPEG-4, sowie SRTV Feed in MPEG-2, in Biss codiert, haben den Transponder verlassen. Sie wechselten auf 12,643 GHz, v.

      Den Transponder auf 11,637 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, teilen sich jetztdas staatliche Kroatische und Slowenische Fernsehen und Radio. Neu sinddas Hrvatska Katholicki Radio, bisher in MPEG-2 auf 10,720 GHz, h, sowie die TV-Programme Slowenija 1 HD, 2 HD und 3 HD, sowie die Radios Slowenija 1, 2, 3 und International, Audiopid 262, Pid's 411/412, 421/422, 431/432, bzw. Audiopid's 452, 462, 472, sowie 492. Alle Neuaufschaltungen senden z.Zt. offen. Bisher waren nur HRT-TV HD und HRT Radio 1, 2, 3 und die Voice of Croatia, Pid's 141/142, bzw. Audiopid's
      212, 222, 232 und 242, unverschlüsselt zu empfangen.

      Mehrere Änderungen gibt es im rumänischen ProTV Digitalpaket 12,643 GHz,v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Pro TV, Pro X das Acasatv und Sport 2 Ro, ersetzte, sowie Pro 2, wechselten die Programmplätze und somit Sid's und Pid's. Sie senden jetzt mit den Sid's 5, 6 und 7, Pid's 500/510, 600/610, sowie 700/710, alle in Conax verschlüsselt. Der SRTV Feed HD, bisher auf 11,512 GHz, v, in Biss verschlüsselt, Pid's 512/4112 Track mit dem Audiopid 4128, ersetzte TVR 2 HD, das auf 11,512 GHz, v, wechselte. Beide Radios und sieben TV-Programme kommen offen herein, die restlichen 11 TV codieren in Conax, bzw. Biss.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C/E, 13 Grad Ost:

      Das 4K Paket auf 11,219 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-28PSK HEVC, mit Rai 4K und Museum 4K, Beide codiert, wurde abgeschaltet. Museum 4K, wechselte auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4.

      Auch auf 11,727 GHz, v, wurde Rai 4K mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, abgeschaltet. Auf dem Transponder startete ein Globecast HD Paket mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Es enthält Deutsche Welle TV English, sowie vier Globecast promos unter Test GC 1 bis 4 und Deutsche Welle Radio 08, 09, FM01, FM02 und Feed1, Pid's 1010/1011, 4x 1960/1961, bzw. Audiopid's 1211 bis 1251 - alle unverschlüsselt.

      Radio Kiss Kiss TV hat im Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2017/2018 - offen - wieder Programm. 33 TV und ein Radio senden offen, die restlichen 10 TV-Kanäle
      codieren.

      Neu ist im Media Broadcast SD Digitalpaket auf 11,054 GHz, h, mit 27,500und 5/6, Iran e Aryaee TV, Pid's 3110/3120. Alle 18 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. MB Sat Test14 mit einem promo, wurde abgeschaltet.

      Das overon Digitalpaket auf 12,303 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. neun TV-Kanäle, alle offen. Neu ist Telesur in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 2101/2102.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:


      Auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,539 GHz, v, startete mit 2,115 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Elhiwar Ettounsi TV, Pid's 308/256/8190 - offen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Neu ist im XtraTV Ukraine HD Paket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Svarogichi in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 7646/7647, unverschlüsselt. Drei der 13 TV-Programme senden unverschlüsselt. Tellytrack änderte die Audiopid's. Es sendet jetzt mit den Pid's 100/202 Track mit dem Audiopid 203. Sirius, bisher mit einer offenen Testkarte in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Das 2M Digitalpaket aus Marocco, bisher auf 12,551 GHz, startete parallel auf 11,655 GHz, h, mit 4,444 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. 2M Monde und Radio 2M, Pid's 122/132, bzw. Audiopid 151, senden offen, 2M National und 2M Mena, Pid's 121/131 Track mit dem Audiopid 151, bzw. 123/133, codieren in Biss.

      Thx N.Schlammer


      12.12.2019

      Eutelsat 70B, 70,5 Grad Ost:


      U News stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 12,541 GHz, v, mit 2,220 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein. Auf der Frequenz war am Montag, den 9. Dezember um 20.30 Uhr, in SD, mit 2,000 und 5/6,
      Pid's 33/34/41 Track mit dem Audiopid 35, ein Feed aufgeschaltet - unverschlüsselt.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sind Ami TV, Gon Never TV und RLW TV nur noch als Kennung vorhanden, ohne Programme.
      New Apostolic Church TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 8011/78012, unter NACTV, hat z.Zt. ein promo. Neu ist die Kennung Test 3, ebenfalls ohne Sendungen. Life Destiny TV in SD und Christ-TV in MPEG-4 QPSK, haben den
      Transponder verlassen. Alle 10 TV-Kanäle und ein Radio, senden offen.

      Im ViewMedia SD Paket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte KGN TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 775/1031, Testimony TV. Neu ist Swift TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 774/1030. Alle 25 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Revelation TV, HeavenSat und Shiloh TV mit einer Infotafel - alle in MPEG-4 QPSK, sowie End Time Message TV, Remite TV Plus, Miracle TV, God with US TV, KICC TV und Rapha TV in SD, haben den Transponder verlassen.

      Express AT1, 56 Grad Ost:

      Alle sechs TV-Programme im TricolorTVSibir HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,958 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren alle sechs TV-Programme Exset und DRE-Crypt. Auch Pod Jolkoi HD, Pid's 1351/1352.

      Mehrere Änderungen gibt es auf 11,996 GHz, lz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Promo Kino schaltete die offene Pod Jolkoi Infocard ab, Kennung ist weiter vorhanden. Alle neun TV-Programme codieren. Neu
      ist Nano TV, Pid's 991/992.

      Neu ist im russischen RSCC HD Paket auf 12,207 GHz, rz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Okino, Pid's 220/320, uncodiert. Zwei der 13 TV-Kanäle codieren. Alle 13 Radios senden offen. 8 Kanal, verschlüsselt, wurde abgeschaltet.

      Yamal 402, 54,9 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Gazprom_SS SD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,264 GHz, v, mit 30,000 und 3/4. Auf dem Transponder sind z.Zt. nur noch vier TV-Programme und sechs Radios mit Programmen aufgeschaltet - alle offen. Test 4 und 5 in MPEG-4 QPSK, sowie Test N2 in SD, Pid's 57/43, 67/66, bzw. 513/4114, jeweils mit einer offenen Testkarte, ersetzten TW 3 +0_mp4, Friday +0_mp4 mit Pjatniza und NTV 2. Alle Kanäle, 10 TV und alle Radios, senden offen. TNT +2 in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Im Widenetwork Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, änderte Iran International, Pid's 7051/7052, die Sendenorm in SD. Saqi TV schaltete wie Razavi TV, in MPEG-4 QPSK,
      Pid's 7041/7042, bzw. 7131/7132, das Programm ab und eine Widenetwork Solutions Infotafel auf. Alle 14 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Zan TV in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es auch auf 10,886 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern. Neu sind in MPEG-4/HD QPSK, Super Yacht TV, France 24 English und TRT World, sowie in SD, Movie Plus TV, Pid's 1301/1302, 2001/2002, 1901/1902, bzw. 1001/1002. Alle 16 TV-Programme senden unverschlüsselt. RTA HD und RTA Sports HD in MPEG-4/HD QPSK, Beide offen, haben den Transponder verlassen.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Im Belintersat HD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,350 GHz, h, mit 45,000 und 3/4, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Kanäle, vier offen. Neu ist SvetloeTV in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 66/67, in Biss codiert.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle, ein Radio und einen Audiokanal. Letzterer verschlüsselt in Biss, die restlichen Kanäle kommen uncodiert herein. Neu ist Milyon TV, Pid's 6820/6920 - offen.

      Auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 23 TV-Kanäle und zwei Radios herein, alle unverschlüsselt. GRT, Pid's 5831/5931, nahm den Regelbetrieb auf. Hilal TV und die Kennung Olay TV, haben den Transponder verlassen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Güc Telekom Medya HD Paket auf dem Westbeam, auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK. Aksu TV ist nur noch als Kennung vorhanden; Türkiyem TV, Pid's 3410/3510, hat z.Zt. ein Infotafel; Mesaj TV und Bahar Türk, Pid's 3438/3538, bzw. 3440/3540, haben wieder Programme; ERT Sah TV und CTT mit einer Infotafel in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 3441/3541, sowie 3442/3542, jeweils mit einer Infotafel, änderten die Sendenorm und ersetzten Test 6 und 7, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK; Kanal 3 mit einer Infotafel in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 3443/3543, ersetzte Test 8 mit einer Infotafel. Alle 36 TV-Kanäle, fünf Radios ein Audiokanal, senden offen, vier Audiokanäle verschlüsseln in Biss.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Das Syrien Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, wechselte den Transponder und die Sendenorm. Bisher auf 11,592 GHz, v, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, sendet es jetzt auf 11,684 GHz, v, mit 5,426 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält die bisherigen TV-Programme Syria Drama mit Radio Damaskus unter Track, Syriana mit Souryana TV, Nour El-Sham, den Syrian Satellite Channel und Syrian Educational TV, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, 256/110/309, 308/44/8190, 3770/771/769, bzw. 240/242/2355 - alle unverschlüsselt.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Im RTL World SD Paket auf 12,226 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, nahm Voxup,Pid's 601/602, den Regelbetrieb auf - wie alle neun TV-Programme, unverschlüsselt.

      Im RTL SD Paket auf 12,188 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte RTL Bayern, Pid's 170/171, 17.45 bis 18.45 Uhr, mit Programm, RTL FS. Alle 12 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im OiV Zagreb SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,720 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch HRTInt. Aus Kroatien in MPEG-4 QPSK, Pid's 211/212, sowie in SD, Slowenia TV1 bis 3, zeitweise mit offenen Beiträgen, sowie Slowenia Radio 1 Info, Slowenia Radio 2, 3 und Radio Slowenia International, Pid's 311/312, 321/322, 331/332, bzw. Audiopid's 352, 362, 372 und 392 - alle unverschlüsselt. HRT-TV4 HD - offen - sowie HRT-TV1, 2 und 3 HD - alle in MPEG-4 QPSK, TV Montenegro unter TVCG Sat in SD, Radio Montenegro, HRT-HR1, 2, 3 und die Voice of Croatia, haben den Transponder verlassen.

      Im DigitALB HD Paket auf 10,804 GHz, h, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4/HDDVB S-2 8PSK, ersetzte Euronews Albania, Pid's 2001/2002 - offen - den Top Channel HD, der codierte. 17 TV-Programme verschlüsseln in Conax,
      ein TV und zwei Radios, kommen uncodiert herein.

      Neu sind im tschechisch/slowakischem HEVC HD Paket 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK HEVC, Prima Plus HD, Nova International HD, Fishing and Hunting, Mnam TV, Arena Sport 2, Leo TV / Extasy, Pid's 1201/1202 Track mit dem Audiopid 1203, 1301/1302, 1501/1502 Track mit den Audiopid's 1503, 1504 und 1505, 1601/1602, 2001/2002, 2101/2102 Track mit 2103 - alle in Conax verschlüsselt. CS Mini, ebenfalls codiert, bisher im Timesharing mit CS Film/Horor Film, hat den Transponder verlassen. Alle 27 TV-Programme codieren. Der
      Timeless Drama Channel 2x - verschlüsselt, wurde abgeschaltet.

      weiter mit Teil 2
      12.12.2019 Teil 2

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Das italienische Telespazio Digitalpaket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 55 TV-Kanäle, fünf in Viaccess, Irdeto, Nagravision und Mediaguard, verschlüsselt. Neu sind Nitegate DTT, 1, 2, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 3 und 4, mit einem offenen promo, Pid's 1571/1572.

      Im SD Paket auf 12,111 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 13 TV-Programme und 12 Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Radio Kiss Kiss, Audiopid 74. Telesur hat den Transponder verlassen.

      Das Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 27 TV-Kanäle, fünf offen. Auch Polo TV, Pid's 515/592, verschlüsselt in Nagravision, Mediaguard, Conax und Irdeto.

      Das Arqiva SD Paket auf 11,137 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch sechs TV-Kanäle, alle uncodiert. NHK World Japan hat den Transponder verlassen.

      Im iranischen IRIB HD Paket auf 10,775 GHz, h, mit 29,900 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Sahar Balkan, Pid's 1260/1261, Sahar (FR-BiH), sowie Arabic Radio World, Audiopid 1661, Radio 03 World Service. Alle Kanäle, 13 TV und 22 Radios, senden offen.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Dragon TV International and Hunan TV International have started on 3648 L, encrypted. Henan TV International Channel has left.

      Silverbird TV on 3736 R is now in clear. Estars TV, Voxafrica Afrique, ST Nollywood Plus, ST Yorùbá, Silverbird TV, Wap TV, Channels TV, Nigezie Xtreme, Kaftan TV, Ulaff TV, Area Ten TV, Nigbati, Arewa 24, Wazobia TV and Plus TV Africa on 3736 R are encrypted again. Impact Africa TV has started Conax. ST Nollywood Plus, ST Yorùbá, Wap TV, Channels TV, Nigezie Xtreme, Kaftan TV, Ulaff TV, Area Ten TV, Nigbati, Arewa 24, Wazobia TV and Plus TV Africa re now in clear. LoveWorld Plus has left.

      NTA Yoruba, Peoples TV, and Viewer TV on 3748 R clear. Neu Tozali TV.

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,547 GHz, v, startete mit 1,442 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, M24 TV Maroc, ‚s 513/4112 Track mit dem Audiopid 4114 - unverschlüsselt.

      Auf 11,570 GHz, v, mit 1,667 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, startete unter Ericsson, Pid's 308/256, Diwan TV - offen.

      Aldiyar - uncodiert - wurde auf 12,530 GHz, h, mit 2,143, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Neu sind im holländischen Joyne HD Paket auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Museum und TRT Tamil olli Radio - offen - sowie La Chaîne du Père Noël in Conax codiert, Pid's 7701/7702 Track mit den Audiopid's 7703 und 7704, Audiopid 7602, bzw. Pid's 7801/7802. Ein TV und drei Radios senden offen, 15 TV-Programme und 12 Radios, verschlüsseln. ESport24 TV, hat z.Zt. keine Sendungen, NLM TV MP4 - offen - wurde abgeschaltet.

      Love Nature in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - codiert - sowie TRT Tamil Olli Radio, haben das RRsat Digitalpaket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, verlassen. Vier TV und zwei Radios senden offen, acht TV-Kanäle verschlüsseln.

      Das Globecast UK SD Paket auf 11,996 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 10 TV-Programme und ein Radio. Letzteres und sechs TV, unverschlüsselt. EDF FM mit dem Audiopid 5111, uncodiert, ersetzte Babcock FM Feed 1. Neu sind NCBS Reality Europe, JimJam Europe, JimJam Middle East und Extreme Sports, Pid's 4701/4711 Track mit den Audiopid's 4712 bis 4716, 4801/4811 Track mit 4812 bis 4815, 4901/4911 Track mit 4913 bis 4917, bzw. 5001/5011 Track mit 5012 bis 5016 - alle in Irdeto codiert.

      Thor 5/6, 0,8 Grad West:

      Neu ist im Telenor HD Paket auf 10,809 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, TV3 Max HD, Pid's 1037/3037. Alle sechs TV-Programme verschlüsseln in Conax. ESports TV HD hat den Transponder verlassen.

      Im SD Digitalpaket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, senden z.Zt. fünf TV-Programme, vier offen. Kanal 10 Norge, Pid's 1411/3270, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Neu ist Viasat Ultra HD in HEVC, Pid's 1188/4004, in Videoguard verschlüsselt.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Mehrere Änderungen gibt es im Pantelio pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 11,811 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Test CS, Reserved 860 und Reserved 866, Pid's 1951/1952, 1961/1962, bzw.
      2151/2152, ersetzten (Mini/CS Film/Horror, Filmbox, bzw. Filmbox Plus. TV Romana, Pid's 1851/1852 sendet offen, die restlichen 28 TV-Programme codieren in Irdeto.

      Thx N.Schlammer
      16.12.2019

      C-Band

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:


      Im IIK HD-Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. unter GTV, Pid's 401/402, Entertainment; Popular TV, Pid's 701/702, News HD; IP 4, Pid's 2001/2002, Focus News HD; EYE TV,
      Pid's 2005/2006, Royal Classic. Alle 23 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.


      Ku-Band

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD-Paket auf 11,594 GHz, v, mit 25,000 und 2/3, enthält nur noch ein TV-Programm, K Kardelen TV mit Erzerum, Pid's 5907/6007 - offen. Milyon TV hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Im bulgarischen Vivacom HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,346 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK/ 2 DVB S-2 8PSK, wird BNT 4 - offen - Pid's 200/210, jetzt mit dem Sendernamen eingelesen. Neu sind Friday International mit Pjatniza! International, TNT International, TNT4 International und TW-3 International, Pid's 800/810, 900/910, 1000/1010 Track 2 mit dem Audiopid 1020, bzw. 1100/1110 - alle offen. Somit kommen z-Zt. von den 12 TV-Programmen, sechs unverschlüsselt herein.

      Syria Drama, Souryana TV, Nour El-Sham, Syrian Satellite Channel and Syrian Educational TV, stellten den offenen Sendebetrieb auf 11,592 GHz, v, ein. Sie wechselten in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 5,426 und 5/6, auf 11,684 GHz, v. Alle Kanäle kommen uncodiert herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, haben z.Zt. tagsüber nur 10 TV-Programme Sendungen, acht offen. BEN TV und ABN TV, sind z.Zt. nur als Kennungen vorhanden. Die
      Kennung von AIT Int'l aus Nigeria, wurde abgeschaltet.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Transponder 66, 11,739 GHz, v, auf dem bisher in SD mit 27,500 und 3/4, das Viacom Digitalpaket mit Nickelodeon HD in MPEG-4 QPSK, sowie in SD, 3x Nick Jr. Europe, 2x Nick Jr. Osteuropa, alle codiert, sowie die Kennung Nick Junior Global, auf Sendung waren, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Total TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,972 GHz, v, mit 27,500 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Cinestar Premiere 2 HD, Pid's 266/3661 Track mit dem Audiopid 3662, sendet z.Zt., wie zwei Radios, offen. Die restlichen 18 TV-Programme codieren in Videoguard. Auch MRT Sobraniski, Pid's 258/3581 Track mit dem Audiopid 3582, das 1TV Bosnia ersetzte.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das M-Three satcom HD-Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 32 TV-Kanäle in MPEG-4/ 2 DVB S-2 8PSK und ein Radio. Letzteres und 28 TV offen. Neu sind tags jeweils mit einem offenen SCT promo, nachts codiert, mit den Pid's 3291/3292, XMUVI, DTW, TELEITALIAORO, ITALY SAT, TIVU TIVU, DIPRE'TV, HERCULES, LAS TELEVENTA, MYTIVI, BLACKTV, MOON LIGHT TV, TIVU TIVU 2, DIPRE'TV 2 und CITTAITALIATV. QVC Italia - offen - hat den Transponder verlassen. Bisher senden die Neuaufschaltungen im SD-Paket auf 11,541 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, in MPEG-4 QPSK.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Das 2M Marocco Digitalpaket den offenen - 2M Monde und Radio 2M, sowie den verschlüsselten 2M National und 2M Mena, stellten den Parallelbetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,551 GHz, h, mit 4,444 und 3/4, ein. Das Paket ist mit denselben Empfangsparametern auf 11,655 GHz, h, weiter auf Sendung.

      Das griechische Digea HD-Paket mit Alpha, Ant1 und Open Beyond, alle drei in Biss codiert, startete parallel zu 12,703, auf 12,738 GHz, h, mit 13,960 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's1150/1151, 1350/1351, bzw. 1850/1851. Die Parallelsendungen auf 12,685 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, wurden abgeschaltet.

      BulgariaSat 1, 1,9 Grad Ost:

      Im Bulgaria Sat HD-Paket auf dem Europabeam, auf 12,226 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 12 TV-Programme - komplett codiert. Neu ist MTV Dance, Pid's 1300/1301.

      Neu sind auf 12,303 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, MTV Rocks, Nickelodeon und Comedy Central Extra Central Europe, Pid's 1600/1601, 1767/1768 Track mit dem Audiopid 1769, bzw. 1796/1797. Ersteres ersetzte
      Eurosport. Alle 24 TV-Kanäle verschlüsseln. Nick Bulgaria und Nick Jr Bulgaria haben den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer
      18.12.2019

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Im Widenetwork Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 19 TV-Kanäle - alle uncodiert. Neu sind in MPEG-4 QPSK - RTA HD und RTA Sports aus Afghanistan, sowie in SD - XO TV, Pid's 201/202, 1701/1702, bzw. 3000/3001. Bama TV HD, Pid's 1801/1802 in MPEG-4 QPSK, schaltete das Programm ab und eine WNS Infotafel auf.

      Das WNS SD Paket auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, mit France 24 HD, TRT World HD und TRT Arabi HD in MPEG-4/HD QPSK, sowie TRT Avaz und NHK World Japan in SD - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Auf 12,341 GHz, v, startete mit 16,531 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein Usbekistan Digitalpaket mit Uzbekistan, Yoshlar, Toshkent, Sport ZU, Madaniyat va marifat, Dunyo Boylab, Bolajon, Navo, Mahalla, Kinoteatr,
      Oilaviy und Uzbekistan 24, sowie Radio Uzbekistan, Uzbekistan 24, Yoshlar und Mahallo - alle offen - sowie ZTP, in Irdeto verschlüsselt, Pid's 201/301, 202/302 Track mit dem Audiopid 3302, 203/303 Track mit 3303, 204/304 Track mit 3035, 206/306 Track mit 3306, 207/307 Track mit 3307, 208/308 Track mit 3308, 209/309, 210/310 Track mit 4311, 211/311 Track mit 3311, 212/312, Audiopid's 314 bis 317, bzw. Pid's 218/318.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im JMC SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 11,938 GHz, v, mit 27,500und 5/6, ersetzte Test mit einer Testkarte, Pid's 802/902, Quest Arabiya mit einer Twofour54 Infotafel. Tigrai TV schaltete das Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden. Alle Kanäle, 10 TV und 15 Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Mehrere Änderungen gibt es im SD Paket auf 12,034 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten. Alalamia in MPEG-4 QPSK, hat wieder University of Africa, Pid's 103/203, aufgeschaltet. Taseti Radio FM 88.6., schaltete das Programm ab. Auch Alalamia 2 TV ist nur noch als Kennung vorhanden. Sudan Sport mit TASeti 1, wurde abgeschaltet. Alle 10 TV senden offen.

      Weitere Programme starteten im Tunesien SD Digitalpaket auf 12,643 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern. Neu sind Carthage+, M Tunisia, Tunisna und Telvza, Pid's 2131/2132, 2161/2162, 2171/2172, bzw. 2181/2182. Sie ersetzten jeweils ein Infopromo unter SD3, 6, 7 und 8. Alle 12 TV-Kanäle und drei Radios sind offen auf Sendung.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im M7 Group HD Paket auf 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte NPO 1 Extra, Pid's 512/80, in Nagravision, Mediaguard und Viaccess codiert, NPO Politiek. CD Infokanaal und TVV Infokanaal, Videopid 562, bzw. 563, jeweils mit einem Infopromo, sowie drei Radios, senden offen. Die restlichen 24 TV-Kanäle und zwei Radios, codieren.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im Orange TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,605 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. 23 TV-Kanäle. Ein Infopromo, Pid's 3001/3002, offen, die restlichen Programme in Irdeto
      verschlüsselt. Neu ist Trojka, Pid's 3301/3302.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:


      Das italienische Mediaset HD pay-TV Paket auf 11,432 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme, alle in Nagravision verschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung Virgin Radio (TV),
      Pid's 870/871.

      Im polnischen TV Nova HD Paket auf 11,393 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, inMPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 16 TV-Kanäle, sieben offen. Neu Top Kids Jr/Music, Pid's 526/790 - uncodiert.

      Das Globecast SD Digitalpaket auf 10,949 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. neun TV-Programme und fünf Radios, sechs TV und alle Radios, offen. Neu sind JSTV1 und 2 aus Japan, Pid's 5801/5811 Track mit den Audiopid's 5812, 5813 und 5814, bzw. 5901/5911 Track mit dem Audiopid 5912. Bisher senden beide Neuaufschaltungen auf 12,596 GHz, v.

      Auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, kommen z.Zt. 14 TV und vier Radios herein, alle uncodiert. Chaine 2, Audiopid 1130, ersetzte Radio Sahel. Neu ist TVRUS, Pid's 1220/1230.

      Im HD Paket auf 11,727 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. Sechs TV-Kanäle und neun Radios herein, alle unverschlüsselt. Neu sind BBC Arabic HD und die Radios BBC Horn of Africa, BBC Arabic Radio, BBC English (Europe) und BBC English (Mid_East), Pid's 1020/1021, bzw. Audiopid's 1261, 1271, 1281 und 1291.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:


      Im Eutelsat SD Digitalpaket auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. vier TV, drei Radios und 15 Audiokanäle, alle offen. Pars TV, Kanal Yek TV und Andisheh TV, haben den Transponder verlassen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im baltischen AMB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,727 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, startete unter TV Info Banner, Pid's 7221/7222, eine offene Home3 Infotafel. Alle TV-Kanäle - codiert - haben den Transponder verlassen. Es betrifft - TV6 LT, TV3 Est, TV6 EE, ETV Est, Kanal 2 Est, Kanal 11 EE, TV1000 Action, Ohota i Ribalka, Setanta Sport, Disney Channel, Disney Junior, Disney XD, CNN, Nickelodeon, Nick JR, Nicktoons, E! Entertainment, BBC World News, Brazzers Tv, TVPlay Sports+ HD, VH1, Playboy TV, NHK World Japan und NBA TV.

      Alle bisherigen TV-Programme haben das Viasat HD Paket auf 12,437 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, verlassen. Es betrifft Viasat Urheilu, Viasat Film Premiere HD, TV3+ HD, Max HD, TV2 Humorkanalen, SVT 1 HD, SVT 2 HD, NatGeo HD, Cmore Live HD und Vox. Alle codierten. Auf dem Transponder startete mit 30,000 und 2/3, ein ukrainisches Digitalpaket mit Inter+ in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 7261/7262 Track 2 mit dem Audiopid 7263, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - offen - Inter, NTN und K1, sowie in Biss und Betacrypt verschlüsselt - Mega, K2, Zoom Pixel und Enter Film, Pid's 7101/7102, 7121/7122, 7161/7162, 7141/7142, 7181/7182, 7201/7202, 7221/7222, bzw. 7241/7242.

      BulgariaSat 1, 1,9 Grad Ost:

      Das Bulgaria Sat HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,226 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 13 TV-Programme - komplett verschlüsselt. Neu ist Film Klub Srpska, Pid's 1412/1413.

      Neu sind im serbischen Digitalpaket auf 12,456 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 26 TV-Programme und ein Radio. Radio 202, Audiopid 2132, z.Zt. offen, alle TV-Programme, codieren. Neu sind Agro TV und Superstar TV, Pid's 1977/1978, bzw. 1984/1985.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im Slovak Telekom HD Paket auf 12,054 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme, komplett in Nagravision, Cryptoworks, Irdeto und Conax, verschlüsselt. Neu sind Trojka und JOJ HD, Pid's 1402/1403, bzw. 1502/1503 Track mit dem Audiopid 1504.

      Thx N.Schlammer


      23.12.2019

      C-band


      G-Sat 10, 83 Grad Ost:

      Das Ignou SD Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,831 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, mit Gyandarshan-1 und 2, Scopus-Net-Tech mit einer Testkarte und das Radio Gyanvani - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Insat 3B, 83 Grad Ost:

      Auf dem Widebeam, auf 3,975 GHz, h, startete mit 3,300 und 7/8, in MPEG-4 QPSK, Pid's 2197/2198, in Conax codiert. Zee Punjabi.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im IPM SD Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3. Living Mall KaseatTV, ist als Kennung wieder vorhanden, allerdings ohne Programm. SAT TV, Pid's 401/402, mit
      I-Shopping, sendet z.Zt. offen. Die restlichen 11 TV-Programme codieren in Biss. DOPA, Pid's 2541/2441, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK.

      Im thailändischen MCOT SD Paket auf 3,520 GHz, h, 28,125 und 3/4, ist unter Thairath HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 1320/1321 Track 2 mit dem Audiopid 1322, Thairath TV 32 gestartet. Alle neun TV-Programme codieren. Zwei Radio senden offen. MCOT HD in MPEG-4 QPSK und Test mit einer Testkarte in SD, haben den Transponder verlassen.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:


      Test-HD mit einem offenen Apstar promo, wurde auf 3,660 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, abgeschaltet.

      BTV Chattogram stellte den offenen Sendebetrieb auf 3,695 GHz, h, mit 4,832 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Das APT Digitalpaket auf 3,779 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, enthält z.Zt. 12 TV-Kanäle, sechs unverschlüsselt. Neu ist Punjab TV, Pid's 57/56, offen.

      Das APT Digitalpaket mit Joyjatra TV, Telefilm (Indobangla), MB Plus und Channel S HD in MPEG-4 QPSK, sendet nur noch auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, Pid's 39/38, 36/35, 45/44, bzw. 169/168 - alle unverschlüsselt. Die Parallelsendungen des Paketes wurden auf 3,768 GHz, h, mit 13,332 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im Sony Digitalpaket auf 3,920 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, in MPEG-4 QPSK. Es enthält z.Zt. 20 TV-Kanäle, komplett in Powervision codiert. Auch AXN PH MPEG4, AXN PH MPEG-4 und Animax
      Philippines Business IRD, Pid's 2360/2320 Track 2 mit dem Audiopid 2322, 2960/2930 Track 2 mit dem Audiopid 2922, bzw. 2960/2922, die bisher offen waren. Neu sind auf dem Transponder Animax Asia HD, Animax Asia HD
      VC51, 52, 53, 54 und 55, Pid's 550/551 Track 2 bis 4 mit den Audiopid's 552, 553 und 555, 550/551 Track 2, 3 und 4 mit den Audiopid's 552 bis 554, 550/551 Track 2 und 3 mit den Audiopid's 555 und 556, 550/551 Track
      2, 3 und 4 mit den Audiopid's 553, 555 und 557, 550/551 Track 2, 3 und 4 mit den Audiopid's 552, 553 und 557, sowie 550/555 Track mit dem Audiopid 558.

      ATN Bangla, ATN News Bangla und Bangla Vision Bangladesh, alle in SD und offen, stellten den Sendebetrieb auf dem Satelliten, auf 3,984 GHz, h, mit 3,700 und 3/4, auf 3,997 GHz, h, mit 3,200 und 3/4, auf 4,050 GHz,
      h, mit 4,300 und 3/4, sowie auf 4,130 GHz, h, mit 3,600 und 3/4, ein.

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Das ABS HD Paket auf 3,618 GHz, h, mit 29,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält nur noch Motorvision HD, Pid's 1853/1854, Track mit den Audiopid's 1858 und 64, in Irdeto verschlüsselt. Nick-Jr in MPEG-2 DVB
      S-2 QPSK - ebenfalls verschlüsselt, hat den Transponder verlassen.

      Auf 3,696 GHz, v, startete mit 20,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ein TAS HD Paket mit den offenen - Da Ai 2, Da Ai TV und Life TV, Pid's 2250/2250, 3070/3071 und 3130/3131, sowie in Irdeto codiert - Much TV,
      ERA News (Taiwan) und FTV News, Pid's 2070/2071, 3010/3011, bzw. 3120/3121.

      Alle Kanäle sind parallel auf 3,740 GHz, v, mit 33,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, auf Sendung.

      Der Hope Channel Philippines hat den offenen Sendebetrieb auf 3,770 GHz, v, mit 2,142 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, eingestellt.

      Mehrere Änderungen gibt es in den IQBroadcast SD Digitalpaketen mit Programmen aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,019 GHz, v, mit 11,110 und 3/4. Auf dem Transponder senden z.Zt. acht TV-Programme und 17
      Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Goobjoog TV, sowie die Radios Goobjoog FM, Gool_FM, Radio_Jubaland und Radio_Shabelle, Pid's 5051/5052, bzw. Audiopid's 3031, 3032, 3037, bzw. 3042.

      Auf 4,032 GHz, v, mit 8,444 und 3/4, sind z.Zt. fünf TV und zwei Radios aufgeschaltet, alle uncodiert. Neu sind SLNTV, Radio Hargeisa und Radio Hargeisa Quraan, Pid's 7007/2007, bzw. Audiopid's 34 und 36. Somali News
      TV ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Digitalpaket auf 3,732 GHz, v, mit 7,200 und 3/4,in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wird die Indiasign Infotafel, Pid's 206/306, jetzt unter der Kennung Indiasign Test 3, eingelesen. Es ersetzte Sinema. Alle neun TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Nur noch sechs TV-Programme sind im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,741 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, zu empfangen, alle uncodiert. Sadhna Prime News, News 1 India und Naaptol Kannada, haben den Transponder verlassen.

      Das indischen PMSL Digitalpaket auf 3,752 GHz, v, mit 9,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. nur noch sieben TV, alle offen. Sarv Dharam Sangam und IBC 24, wurden abgeschaltet.

      Auf 3,867 GHz, v, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Programme, vier uncodiert. Hindustan News Network (HNN 24x7), Buland news Samachar Plus und die Kennung Samachar Plus Raj, haben das Paket verlassen.

      Shagun - offen - wird auf 4,181 GHz, v, mit 21,600 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 821/822, jetzt unter der Kennung R9 TV, eingelesen. Malayalam Naaptol, Pid's 871/872, ersetzte NT 3 - uncodiert. Channel Win SD, HNN 24x7 SD und IBC 24 SD, Pid's 3401/3402, 3201/3202, bzw. 3101/3102, bisher verschlüsselt, kommen uncodiert herein. 11 der 18 TV-Programme sind offen zu empfangen. NT 5, Ahsas TV und Jai Paras HD - uncodiert - haben den Transponder verlassen.

      Das Discovery Networks Asia Digitalpaket auf 3,738 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 43 TV-Kanäle - komplett in Powervision codiert. Neu sind Kids India - English, Kids India - Malayalam und Kids India - Kannada, Pid's 2411/2412, 2411/2415, bzw. 2411/2422.

      Das Times TV Digitalpaket von 3,801 GHz, h, mit 10,800 und 3/4, wechselte auf 3,794 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es betrifft Times Now, Zoom India, ET Now, Mirrow Now, Romedy Now HD und
      MNX SD, Pid's 201/202/128 Track mit den Audiopid's 203 und 204, 501/502/129 Track mit 503, 401/402/130, 701/6702, 2101/2102 Track mit 2103, bzw. 2201/2202. Neu sind Times Now World, MN+, Romedy Now, Movies
      Now, MNX HD, Movies Now HD, Times Now 4 und ET NOW 3, Pid's 1101/1102 Track mit 1103, 301/302, 601/602, 1201/1202 Track mit dem Audiopid 1203, 2001/2002 Track mit dem Audiopid 2003, 4401/4402, bzw. 3301/3302 -
      komplett in Irdeto verschlüsselt.

      Der Transponder auf 3,936 GHz, v, auf dem bisher ebenfalls das Times TV HD Paket mit 14,400 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Romedy Now, MN+, Movies Now SD, Movies Now HD und MNX HD, aufgeschaltet waren - alle
      codiert - wurde ebenfalls abgeschaltet.

      Auch der Transponder auf 4,102 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, auf dem bisher ein Times Network pay-TV Paket mit Times Now World, ET Now 3 und Times Now 4, zu empfangen waren, stellte den
      Sendebetrieb ein.

      Das Sony Digitalpaket auf 3,867 GHz, h, mit 14,453 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. neun TV-Programme, komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu ist AXN SA HD, Pid's 2410/2400 Track mit dem Audiopid
      2401.

      Im Indiasign Kol Teleport Digitalpaket auf 4,012 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete News Time Assam, Pid's 207/307, wie Frontier TV, Pid's 209/309, das Programm ab und ein Infopromo auf.
      Alle 10 TV-Kanäle auf dem Transponder senden offen.

      Mehrere Änderungen gibt es im TV18 HD Paket 4,033 GHz, v, mit 21,600 und5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte History TV18 HD Asia, die Pid's. Es sendet jetzt mit 926/927 Track mit den Audiopid's 928, 929 und 930 -
      wie 11e TV-Programme, in Irdeto codiert. Drei TV kommen unverschlüsselt herein.

      Das Indo Teleport Digitalpaket auf 4,089 GHz, h, mit 14,370 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 12 TV-Programme, acht unverschlüsselt. Der Sada Channel mit einer offenen Testkarte, wurde abgeschaltet.

      Im Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,115 GHz, h, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist unter Indiasign Test, Pid's 205/305, nur noch ein Indiasign Teleport Infopromo zu sehen. Es ersetzte Manoranjan Movies. Alle neun TV-Programme senden unverschlüsselt.

      Thx N.Schlammer
      24.12.2019
      C-Band


      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Teleport Digitalpaket auf 3,875 GHz, h, mit 14,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte eine Indiasign Infotafel unter Indiasign Test 1, Pid's 205/305, S News. Alle 21 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 3,893 GHz, h, 13,840 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. alle 21 TV-Kanäle offen zu empfangen. Auch 1Sports, Pid's 221/321, das bisher codierte. Rakshana TV, Pid's 204/304, hat eine Infotafel mit einer Telefon-Nr. aufgeschaltet.

      Das indischen PMSL Digitalpaket auf 4,005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Matrabhumi News North und South mit Tests, haben den Transponder verlassen.

      NSS 12, 57 Grad Ost:

      Amhara TV 2, bisher in SD unverschlüsselt auf dem Westbeam, auf 3,962 GHz, lz, mit 2,400 und 2/4, wurde abgeschaltet.

      Neu ist im BFBS Digitalpaket auf 3,797 GHz, rz, mit 19,165 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, 10 Channel 5, Pid's 110/410, wie alle 12 TV und ein Radio, in Irdeto verschlüsselt. Alle 12 Radios senden offen.

      Addis Media Network mit FM 96,3, starteten auf 3,855 GHz, rz, mit 4,034 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Pid's 512/4112, bzw. Audiopid 4114, Beide uncodiert.

      Addis City Goverment TV1 mit Radio 1 unter Track, stellten den offenen Sendebetrieb auf 3,936 GHz, rz, mit 4,034 und 3/4, MPEG-2 DVB S-2 QPSK, ein.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Dominion Generation TV, MBCI und Times TV - offen - haben das Kenia TimesTV Digitalpaket auf 3,645 GHz, rz, mit 16,130 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Alle Kanäle auf dem Transponder, 20 TV und acht
      Radios sind uncodiert zu empfangen.

      Das ShowTime TV Mocambique Multistream T2-MI Digitalpaket auf 3,674 GHz,rz, mit 28,070 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet. Es betrifft in Multistream 1, PLP:1, TVMocambique (HEVC), TV Miramar, Soico
      Televisao, TIM, TVM International, Eco TV, ITV, Gloom TV (HEVC), Omega TV, ST Novela E Plus, ST Movies Plus, ST Kungfu, RTP Africa, ST Sports Focus, ST Sports Arena, ST Sports Premium, ST Sports Life, ST World Football, Al Jazeera, Fine Living, Baby TV, ST Music, Iqraa, in PLP:0, C TV, KTV, TV Mana, TV Sucesso, AMC Movies, AMC POR, TLN, ST Novela P, ST Sinodrama, Fox P, RTP Int, TVI International, SIC International, NGC P, BBCW, TVI24, SIC Noticias, ST Kids, Jimjam P, Panda Biggs, Disney Channel, Disney Junior, sowie in Multistream 2 PLP:1, Afro Music -
      komplett verschlüsselt.

      Neu ist im Nigeria TimesTV Paket auf 3,735 GHz, rz, mit 12,900 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, IATV, Pid's 1181/2181, in Conax verschlüsselt. ST Guide NG mit einem Infopromo, Pid's 31/32, sendet offen, die restlichen 10 TV-Programme codieren. Love World Plus hat das Paket verlassen.

      Auf 3,748 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sendet z.Zt. NTA Sports 24, Pid's 73/72, unverschlüsselt. NTA New24, Pid's 70/69, änderte die Sendenorm von HEVC, in HD. Liberty TV Cameroon und
      AIT National aus Nigeria, Pid's 36/35, bzw. 108/107, die bisher offen waren, sind wie weitere ist wie weitere 13 TV-Kanäle, codiert.

      Das Tanzania Paket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 12 TV-Programme - komplett verschlüsselt. ITVhat den Transponder verlassen.

      Im SKA Digitalpaket auf 3,777 GHz, rz, mit 6,478 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch acht TV-Kanäle - alle offen. New World Sport2, hat den Transponder verlassen.

      DCLM HD - offen - auf 3,825 GHz, rz, mit 4,000 und 8/9, änderte den Videopid und die Sendenorm. Es kommt jetzt in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, mit den Pid's 308/256/8190 Track mit den Audiopid's 257 bis 261, herein.

      LoveWorld Plus auf 3,835 GHz, rz, änderte die Sendenorm, Symbolrate, FEC, Sid und Pid's. Es sendet nicht mehr in 16APSK, sondern MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 1,650 und 5/6, Sid 257, Pid's 257/258/262 - offen.

      Thx N.Schlammer
      8.1.2020

      Ku-Band


      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Das Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,594 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.zt. 17 TV-Programme und zweiRadios, alle unverschlüsselt. Neu sind der Kurd Channel in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2018/3018, sowie Rangarang Radio mit dem Audiopid 3013.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Kanal 7 SD Digitalpaket auf dem Türkeibeam, auf 12,095 GHz, h, mit 4,800 und 5/6, senden nur noch ein TV-Kanal und ein Radio - Beide offen. TVT hat den Transponder verlassen.

      Das TV Net SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,221 GHz, v, mit 4,800 und 5/6, mit TVNet und TVNet Radyo, beide uncodiert, wurde abgeschaltet.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Telekom Romania HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,329 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Neu sind Nat Geo HD und Nat Geo Wild HD, Pid's 567/890, bzw. 568/891, wie alle 13 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt. Discovery HD Showcase und Eurosport 1 HD Romania, haben das Paket verlassen.

      Auf 12,368 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte TDC HD, Pid's 991/992, wie alle 11 TV-Programme verschlüsselt, Animal Planet Europe HD.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Das Globecast HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,090 GHz, v, mit 30,000und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 17 TV-Kanäle, außer Trinitas HD, Pid's 2151/2152, die Restlichen in Viaccess codiert.
      Megamax hat den Transponder verlassen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,264 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in SD, senden z.Zt. neun TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu sind Peace TV und Peace TV Urdu, Pid's 2307/2308, bzw. 2306/2305.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Das Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,938 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 10 TV-Kanäle und 15 Radios, alle uncodiert. MTV Lebanon HD, Pid's 2900/2901, änderte die Sendenorm in SD
      und schaltete das Programm ab und eine Infotafel auf, die über den Frequenzwechselt auf 11,977 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Hawas TV mit einer Infotafel, coming soon, Pid's 802/902, ersetzte Test mit einer Testkarte.

      Im Twofour54 SD Digitalpaket auf 12,092 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, sind z.Zt. sieben TV-Kanäle aufgeschaltet, alle offen. MTV Lebanon HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 121/221, schaltete eine Infotafel mit dem Hinweis auf den Frequenzwechsel, auf 11,977 GHz, v, auf. Quest Arabiya HD mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,977 GHz, v, startete mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ein Libanon HD Paket mit MTV Lebanon HD, One, LBCI International, Aljadeed TV, Hawacom HD, OTV, NBN, Arabica, Aghani und Teleliban TV,
      alle unverschlüsselt. Letzteres sendet in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:


      Mehrere Änderungen gibt es im tschechisch/slowakischem HD Paket auf 12,363 GHz, v, mit 29,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK. Es enthält z.Zt. neun TV-Programme und 30 Radios. Letztere und zwei TV, offen. Jednotka und Dvojka, Beide in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess codiert, Pid's 5015/5025 Track mit den Audiopid's 5035, 5095 und 5115, bzw. 5015/5026 Track mit 5036, 5096 und 5116, ersetzten STV1 HD und STV 2 HD. TA3 HD, Pid's 5014/5024, bisher offen, verschlüsselt in Irdeto und Viaccess. Neu ist Trojka, Pid's 5540/5521 Track mit dem Audiopid 5611 - codiert. Slagr TV und Ocko Star - offen - haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,856 GHz, v, startete in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK HEVC, mit 30,000 und 1/2, ein chinesisches Digitalpaket mit CCTV1 HD, 2 HD, CCTV3, 4 HD, 5, Phoenix HD, CCTV8, HNTV HD, CCTV14,
      Discovery Science Southeast Asia, HollyWood HD, ASTV HD, BTV HD, CCTV 5+ HD, JSTV HD, ZJTV HD, AHTV HD, Test, SBN HD und CCTV13, Pid's 201/301 bis 205/305, 220/320, 207/307, 215/315, 209/309 bis 213/313, 205/306,
      216/316 bis 219/319, 214/314, bzw. 208/308, komplett codiert.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Das spanische TSA SD Paket auf 11,068 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, sendennur noch fünf TV-Programme, alle offen. TBN España hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das STN Ltd SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,344 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. vier TV und drei Radios, alle uncodiert. Duga TV +, das serbische TVCG Sat und Radio Crno Gorowiza, haben das Paket verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es im albanischen TringTV Digitalpaket auf 11,400 GHz, v, mit 13,845 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. ABC News, Pid's 2518/2519, in Conax codiert, ersetzte Syri Vision. Neu sind - offen - ARTDOKU 2 und Gurmania, sowie die Codierten - Dukagjini, Artkino 1, 2, 3, Prince Kids, Artdoku 1, Episode, Prime, Alsat M und T7, Pid's 37/38, 52/53, 6312/6313, 66/67, 130/131, 1940/1950, 258/259, 2580/2590, 194/195, 49/50, 6366/5052, bzw. 73/74. Drei der 19 TV-Programme sind uncodiert aufgeschaltet. Fox, Fox Life, Fox CRIME, Tring International,
      RTV 21 Macedonia, Club TV, Muse, Bizarre, Mediaset Italia und Click TV - alle codiert - sowie TV Shqiptar - offen - haben den Transponder verlassen.

      Das Tring TV Paket auf 11,427 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch zwei offene TV-Programme und ein uncodiertes Radio, die restlichen 25 TV-Kanäle verschlüsseln. D.h., auch Vizion Plus HD und Tring Sport News, Pid's 501/502, bzw. 2518/2519, die bisher offen waren.

      Im Total TV Digitalpaket auf 11,471 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 25 TV-Programme - komplett in Videoguard und Conax codiert. RTCG 1 und 2, senden jetzt in HD, Pid's 259/3591, bzw. 250/3601. MRT 1 hat den Transponder verlassen.

      Das albanischen RTSH Paket auf 12,640 GHz, h, mit 10,832 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Programme und fünf Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Radio Tirana Jazz, Audiopid 222. ALB-007 RTSH - codiert - hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das polnische Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 26 TV-Kanäle, fünf offen. CBS Action - codiert - wurde abgeschaltet.

      Auf 10,796 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, kommen nur noch 16 TV-Programme herein. TV Silesia, Pid's 162/88, offen, die restlichen codieren. Vox Music TV und Eska Rock TV, offen, sowie 16709 codiert, wurden abgeschaltet.

      Das polnische nc+ Paket auf 10,834 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsdaten, enthält nur noch 16 TV-Kanäle, Red Carpet TV SD offen, die restlichen Programme verschlüsseln. Zest TV - codiert - sowie Red Carpet TV HD - offen - haben das Paket verlassen.

      Im MB Satellite HD Paket auf 11,075 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. vier TV-Programme, alle offen. Neu ist TVP Polonia, Pid's 1510/1520 Track mit dem Audiopid 1530.

      TV Polonia hat im Telespazio SD Paket auf 11,179 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, mit den Pid's 1990/1991 Track mit dem Audiopid 3304, nur noch eine Infotafel. Das Programm wechselte auf 11,075 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2
      8PSK. Z.Zt. haben auf dem Transponder nur noch 15 TV, Programme. Nur noch die Kennungen sind in MPEG-4 QPSK, unter ArchiNews24, TV Art Live und Lazio TV, zu sehen.

      Thx N.Schlammer
      9.1.2020

      C-Band


      Intelsat 39, 62 Grad Ost:


      Das Mocambique Digitalpaket mit TVM und TVM Internacional, ist auf dem Westhemisphärenbeam, auf 3,714 GHz, rz, mit 5,632 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 34/35, bzw. 39/40, wieder auf Sendung. Beide TV-Kanäle
      kommen z.Zt. uncodiert herein.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im RTNC Digitalpaket aus der DR Congo, auf 3,721 GHz, rz, mit 3,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Antenne A, Cinarc TV und RTNC, änderten die Sid's. Sie senden jetzt mit 1, 2 und 3.
      Moliere TV, Pid's 5490/5491, ersetzte PSTV SD Culturelle. Neu ist CEBS TV, Pid's 290/291. Alle sieben TV-Kanäle verschlüsseln in Biss. Auch RTNC, Pid's 5378/5379, das bisher offen war.

      Im Tanzania DTV Network Digitalpaket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 13 TV-Kanäle herein. Neu ist Clouds TV, Pid's 1109/1110, im Gegensatz zu den restlichen Kanälen, die in Conax verschlüsseln, offen.

      Ku-Band


      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:


      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,307 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzten Sony Movies Classic und Sony Movies Classic +1, Pid's 2313/2314, bzw. 2317/2318, Sony Movies Christmas and Sony Movies
      Christmas +1. Alle 15 TV-Kanäle senden unverschlüsselt. Sony Crime+1, hat den Transponder verlassen.

      Auf 12,207 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte SkySp Cricket, Pid's 517/665/8190 Track mit dem Audiopid 645, codiert, SkySp Ashes. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, die restlichen 12 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard. SkySports Racing Ireland wurde abgeschaltet.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Neu sind im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 10,964 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, Paramount Network UK und Paramount Network UK +1, Pid's 2360/2362 Track mit dem Audiopid 2361, bzw. 2354/2320 Track mit 2355.
      Alle 12 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen. 5 Spike und 5 Spike +1 haben das Paket verlassen.

      BEN TV aus Nigeria nahm auf 11,464 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, Pid's 2348/2349, den offenen Regelbetrieb auf. Neun der 15 TV-Programme kommen uncodiert herein.

      MTV Rocks UK und MTV Classic, Pid's 2320/2319, bzw. 2341/2340, ersetzten im BSkyB SD Digitalpaket auf 11,627 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, VH1 Christmas und VH1 UK. Alle 13 TV-Programme verschlüsseln.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Globecast UK SD Digitalpaket auf 12,596 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. BBC Arabic TV, Pid's 1001/1011, offen, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. 1TVRUS Europe SD, Pid's 167/108,
      unverschlüsselt, ersetzte 1TVRUS Romania. Das japanische JSTV 2, Pid's 2011/2012 Track mit dem Audiopid 2013, kommt z.Zt. unverschlüsselt herein (8.1., 22.15 Uhr). Neu ist BBC Horn of Africa in Somali, Audiopid 1411 - offen. Somit sind auf dem Transponder sechs TV und fünf Radios, uncodiert zu empfangen, zwei TV und ein Radio, codieren. Euronews in 14 Sprachversionen, hat den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer
      12.1.2020

      C-band


      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Janata TV HD aus Nepal, stellte den offenen Sendebetrieb in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, auf 3,688 GHz, h, mit 3,600 und 2/3, ein.

      Im APT Digitalpaket auf 3,780 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme, sieben unverschlüsselt. Neu ist kidzone+Pakistan in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 60/59, unverschlüsselt.

      Channel_24 in SD, wurde auf 3,816 GHz, h, mit 3,333 und 3/4, abgeschaltet. Es war unverschlüsselt zu empfangen.

      Ein christliches SD Digitalpaket startete auf 3,839 GHz, h, mit 26,660 und 3/4. Es enthält CTN-Christian Television Network USA, The Word Network, Daystar TV, SBN International, VRT Radio 1 und The Overcomer, Pid's 204/203, 219/218, 207/206, 211/209 Track mit dem Audiopid 210, Bzw. Audiopid's 221 und 216, alle unverschlüsselt.

      Das Universal Network HD Paket auf 3,841 GHz, h, mit 29,620 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / 2 DVB S-2 8PSK, mit Diva HD, E! Philippines, E! HD, E! Korea HD, DreamWorks Asia HD, die Kennung OS Downloader, sowie in
      MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Diva NTSC, alle codiert, wurde abgeschaltet.

      Im Sony pay-TV Paket auf 3,921 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, änderte AXN TW HD, Pid's 710/701 Track mit den Audiopid's 702 und 703, die Sendenorm in HEVC in HD. Alle 19 TV-Programme verschlüsseln in
      PowerVu.

      Unter HISL-2019-20, war am Sonntag, den 13. Januar, um 16.00, auf 4,056 GHz, v, mit 9,600 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, in Biss codiert, Pid's 101/256 Track mit den Audiopid's 257 und 259, ein Feed aufgeschaltet.

      Duronto TV auf 4,064 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 4,000 und 2/3 - codiert - wurden abgeschaltet.

      Auch News 24 HD, auf 4,086 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, offen, stellte den Sendebetrieb ein.

      Das TVBI Satellit Uplink HD Paket mit Xing He HD und Asian Action HD - Beide codiert - auf 4,155 GHz, h, mit 7,200 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im PTC Digitalpaket auf 3,886 GHz, v, mit 2,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Manoranjan Movies, Pid's 203/303, unter Indiasign Test 3, ein Infopromo. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Das Sony HD Paket auf 3,929 GHz, h, mit 25,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. acht TV-Programme, alle in Videoguard verschlüsselt. Neu sind Six HD, Sony ESPN HD, Six HD Tamil und Six HD Telugu, Pid's 2110/2100 Track mit 2101 bis 2103, 2610/2600 Track mit 2601 bis 2603, 2110/2102, bzw. 2110/2103/8191. Feeds HD hat den Transponder verlassen.

      Im TV18 SD Digitalpaket auf 4,033 GHz, h, mit 20,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Rishtey Cineplex, Pid's 601/602 - wie alle 10 TV-Kanäle in Irdeto codiert, die Parallelsendungen mit Colors SD. Auf dem Transponder senden z.Zt. 10 TV-Kanäle, MTV Indies wurde auf dem Transponder abgeschaltet.

      Der Prarthana Bhawan Channel, Pid's 205/305, ersetzte im Indiasign GGN Teleport Digitalpaket, auf 4,115 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter Indiasign Test, ein Indiasign promo. Alle acht TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 3B at 3.1E:

      Tigrai TV aus Äthiopien in SD, mit Tigray Radio unter Track, stellten den offenen Sendebetrieb auf 3,797 GHz, lz, mit 2,441 und 2/3, ein.


      Ku-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Neu sind im ViewMedia SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, The Elevation Church,Light of Life TV mit einer Infotafel, Adonai TV, Switch Pro mit einer Testkarte, Pid's 773/1029, 785/1041, 788/1044, 789/1045, wie alle 22 TV-Programme - uncodiert. Hosanna, Liberation TV, Untouchable TV, ARK TV und Celebration TV - alle in SD, sowie Swift TV und Power Line TV, in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im Sentech Digitalpaket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3. Unter DBN TV startete in MPEG-4 QPSK, dbn World, Pid's 1853/1854. Marima Fire TV in SD, hat den Transponder verlassen. Auf dem Transponder senden z.Zt. 10 TV-Kanäle und zwei Radios, alle uncodiert.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Digitalpaket auf 12,641 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, enthält nur noch ein TV-Kanal -unverschlüsselt. Kanal 3 hat den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Programme und zwei Radios, außer HG Intercom mit dem Audiopid 6941, das in Biss verschlüsselt, kommen die restlichen
      Programme unverschlüsselt herein. Neu ist TV 52 mit den Pid's 6821/6921.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Telekom Romania SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,175 GHz, v, mit 30,000 und 7/8. Neu sind TDC, Docubox Fightbox, Pid's 400/401, 2101/2102, 2301/2302, wie alle 16 TV-Programmein Videoguard verschlüsselt. VH1, TLC Pan Regional, Food Network EMEA und Eurosport 1 Romania, haben den Transponder verlassen.

      Im SD Paket auf 12,406 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, sind neu Minimax Romania und LookSport2, Pid's 701/713 und 3110/3210. Alle 15 TV-Kanäle codieren. Djazz TV und ID Discovery, wurden abgeschaltet.

      Neu ist auf 12,524 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, Travel XP, Pid's 1601/1602. Der Discovery Channel Europe, Animal Planet und Eurosport 2, haben das Paket verlassen. Alle 14 TV-Kanäle verschlüsseln.

      Das SD Paket auf 12,647 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, enthält z.Zt. 13 TV-Programme - komplett codiert. Neu sind Nat Geo und LookSport 3, Pid's 198/451, bzw. 3111/3211. DTX, Discovery Science, MTV Rocks, VH1 Classic und der Travel Channel Europe, wurden abgeschaltet.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im holländischen M7 Group HD Paket auf 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte NPO Politiek, Pid's 512/80, wieweitere 22 TV und zwei Radios, in Nagravision, Mediaguard und Viaccess
      verschlüsselt, NPO 1 Extra. Zwei TV mit Infopromos unter CD Infokanaal und TVV Infokanaal, Videopid's 562, bzw. 563, sowie Arrow Classic Radio,Classic FM und Radio Veronica, Audiopid's 166, 167 und 168, senden offen. E! Entertainment BNL und CZ, haben das Paket verlassen.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Auf dem Nahostbeam wurde das Arqiva HD Paket, auf 11,919 GHz, h, mit 33,707 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit Boomerang EMEA, Cartoon Network Arabic, CNN International Europe, HLN International, Cartoon
      Network India und TCM Middle East - komplett codiert - abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch fünf TV-Programme unverschlüsselt, 21 TV codieren in Nagravision, Mediaguard, Conax und Irdeto. Auch Vox Music TV und Eska Rock, Pid's 328/584, bzw. 329/585, die bisher unverschlüsselt zu empfangen waren.

      Das RRsat SD Paket auf 10,815 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in SD, enthält nur noch acht TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt NetViet aus Vietnam, wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Neu ist im ukrainischen XtraTV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Rybalka, Pid's 301/302. Außer Donbass, Pid's 181/182 Track 2 mit dem Audiopid 183, codieren die restlichen 12 TV-Programme in Betacrypt und Biss, auch 34 mit Telekanal Ukraina, Pid's 191/192, das bisher offen auf Sendung war. Sonce UX XD - offen - hat den Transponder verlassen. on 12245 V is now in clear.

      Das Discovery Network HD Paket auf 12,360 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 16 TV-Programme - komplett in Viaccess codiert. Neu ist HGTV Pan Regional HD South Africa, Pid's 300/301.

      Intelsat 10-02, 1 Grad West:

      Das DigiTV SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,723 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 14 TV und ein Radio, Letzteres offen. Neu ist HGTVSouth Africa, Pid's 4030/4031, in Nagravision verschlüsselt.

      Thx N.Schlammer