Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      5.4.2019

      C-Band

      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Clouds TV in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, wechselte von 4,130, auf 4,082 GHz, v, mit 1,843 und 5/6, Pid's 256/512, incl. Clouds Radio und Choice FM Audiopid's 513 und 514, unter Track. Alle drei Programme senden unverschlüsselt.

      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, änderte Towheed TV, Pid's 2019/3019, die Sendenorm in MPEG-4/HD QPSK. Alle Programme, 15 TV und ein Radio,
      senden unverschlüsselt.

      Im Azerbaijan SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,024 GHz, v, mit 12,597 und 5/6, änderte ARB 24 die Sendenorm. Es kommt jetzt in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 516/4115, herein. Alle Programme, drei TV und ein Radio, senden offen. Die Kennung Test wurde abgeschaltet.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Im bulgarischen NURTS Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,515 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, schaltete NTV Styl in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, die Sendungen ab. Kennung ist weiter vorhanden. Acht der 17 TV-Programme
      kommen unverschlüsselt herein.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Das Globecast HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,324 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 16 TV-Programme - komplett in Viaccess verschlüsselt. Nat Geo Wild Romania, DoQ und Pro 2,
      wurden abgeschaltet.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Alle Programme im HD Paket auf Transponder 2, auf 11,739 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, wurden abgeschaltet. Es betrifft TG4 HD, Zee TV HD, LFCTV HD, Universal HD, SYFY HD, E! HD und Dave HD - komplett codiert. SES UHD promo mit Daten, ist auf dem Transponder weiter auf Sendung.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im Telekom Srbija Digitalpaket auf 11,798 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 36 TV-Kanäle - komplett in Conax verschlüsselt. Neu sind ungarischen TV-Programme Mozy +, Prime und RTL+,
      Pid's 2211/2212, 2221/2222, bzw. 2231/2232.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland pay-TV HD Paket auf 11,798 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete Sky Arts das codierte Programm ab. Lt. Infotext ist der Sender auf Abruf via Internet oder Sky Go, verfügbar. Alle drei TV-Kanäle codieren.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      K3 mit Televizija Prnjavor, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, im bosnische TEAM:SAT Digitalpaket auf 11,303 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, das bisher offen war, codiert in Videoguard. Neu ist Fashion TV HD, Pid's 273/275 - offen. Z.Zt. senden auf dem Transponder 15 TV-Kanäle und neun Radios, Letztere und acht TV, unverschlüsselt.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Der Buchmacherkanal OPAP HR kommt z.Zt. im RRsat Digitalpaket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2023/3023, unverschlüsselt herein. Fünf TV und drei Radios senden offen, 10 TV
      codieren.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen SatTelecom SD Paket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, wurde Test mit einer Testkarte in MPEG-4 QPSK - codiert - abgeschaltet. Test 7730 in SD, verschlüsselt, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 7301/7302. Sechs der 14 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Eutelsat 3B, 3 Grad Ost:

      Syria News auf dem Nahostbeam, auf 11,460 GHz, h, mit 2,640 und 3/4, Pid's 308/256 - offen - änderte die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Thx N.Schlammer
      7.4.2019

      C-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      News 30 - offen - hat das indische PMSL Digitalpaket auf 3,742 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Acht TV senden offen, Food Food TV, Pid's 701/702, codiert in Irdeto.

      Auf 3,752 GHz, v, mit 9,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 11 TV-Kanäle herein, alle offen. Shop CJ Alive, wurde abgeschaltet.

      Im Punjab Digitalpaket auf 3,887 GHz, v, mit 2,500 und 3/4, ist unter Indiasign Test 3, Pid's 203/303, wieder ein Indiasign Test Teleport Infopromo zu sehen. Es ersetzten den Punjabi Channel Frontier TV. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Das Tata Communications Digitalpaket auf 3,845 GHz, h, mit 28,800 und 5/6, änderte die Sendenorm. Es enthält in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - Kalaignar Seithigal, Kalaignar Chithiram, Kalaignar Murasu, Vendhar TV, Sairam TV, News7 Tamil, Ayush TV, MK Tunes, MK Six, Sai TV, Hindu Dharmam, Cauvery News, TV5 Kannada, Malai Murasu Seithigal, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK -Kalaignar TV, Kalaignar Isai Aruvi TV und Kalaignar Sirippoli, alle unverschlüsselt.

      Ku-Band

      ABS 2, 74,9 Grad Ost:

      Im RSCC Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 10,984 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 12 TV-Programme, vier unverschlüsselt. NTV-Style, NTV-Pravo und NTV-Serial - alle codiert
      - haben den Transponder verlassen.

      Neu ist im Mongolsat HD Paket auf dem Europa/Asien Widebeam, auf 12,586 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Mongolsat Turschilt, Pid's 1741/1742, z.Zt. offen. Bisher war auf dem Kanal - codiert - ein
      promo zu sehen. Die restlichen 36 TV-Kanäle verschlüsseln.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Digitalpaket auf 12,605 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, haben nur noch drei TV-Programme und drei Radios Sendungen aufgeschaltet, alle unverschlüsselt. ES TV (Eskisehirin TV), hat mit den Pid's 5604/309, nur noch eine Infotafel. Es wechselte in das HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Auch TV Kayseri, Pid's 5600/5700, hat eine Infolaufschrift, daß es demnächst nur noch im HD Paket auf 12,685 GHz, h, zu empfangen ist.

      Das HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, mit 30,000 und 2/3, enthält z.Zt. 31 TV-Kanäle und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Darunter auch ES TV, Pid's 5801/5901. Hilal TV, hat mit den Pid's 5803/5903, wieder Programm. Kurzzeitig war auf dem Kanal eine Testkarte zu sehen. AKRT TV, Pid's 5827/5927, hat z.Zt. anstatt Programm, eine Testkarte aufgeschaltet.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Karbala TV HD und Quran TV SD, unter K1 und Q1, wechselten auf dem Nahost-Widebeam, den Transponder. Bisher auf 11,571 GHz, sendet das Paket jetzt auf 12,510 GHz, h, mit 3,333 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256, bzw. 307/257. Beide kommen uncodiert herein.

      Auch der assirat-ch, wechselte vom 11-, auf den 12-GHz Bereich. Bisher auf 11,538, ist das offene Programm jetzt auf 12,556 GHz, h, mit 1,110 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 110/111 Track mit den Audiopid's 112, 484 und 485, aufgeschaltet.

      IMN Sport aus dem Iraq, bisher auf 12,714, wechselte auf 12,701 GHz, v, mit 2,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256. Unter Track sind 2x Republiq of Iraq Radio und Radio Al-Iraqiya FM, mit den Audiopid's 257, 258 und 259, aufgeschaltet. Alle vier Programme senden unverschlüsselt.

      Am Sonnabend, den 6. April, war um 9 Uhr, auf 12,709 GHz, h, mit 1,800 und 7/8, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 258, in SD, ein offener Feed aus dem Iraq, unter Erbil SNG 886, aufgeschaltet.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzten Sky Family und Sky Superhero, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, bzw. 524/655/8190 Track mit 653 - Beide in Videoguard codiert, Sky Spooky und Sky Greats. Fünf TV-Programme und ein Audiokanal senden offen, die Restlichen 14 TV-Kanäle verschlüsseln.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Sky Family HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661 - codiert - den bisherigen TV-Kanal mit Sky Spooky HD. Sieben
      TV-Programme verschlüsseln, ein TV kommt offen herein. Der Audiokanal Get Sky Products wurde abgeschaltet.

      Das Digitalpaket auf 12,304 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, enthält z.Zt. acht TV-Programme - alle unverschlüsselt. Neu ist Sky Demand 3 HD, Pid's 514/642 Track mit dem Audiopid 662.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      SkySuperheroHD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663, ersetzte im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, SkyGreats HD. Alle acht TV-Kanäle sind
      verschlüsseln.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,641 GHz, h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Programme, vier verschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung CNN International Europe unter
      der Kennung 7105, Pid's 2311/2312.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das M7 Group Digitalpaket auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 29 TV-Programme - mit Ausnahme des Buchmacherkanals German Tote TV, Pid's 4110/4120, die Restlichen in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess, verschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung des Golf Channel Slowakia, Pid's 5510/5520 Track mit dem Audiokanal 5521.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im TAG Broadcasting HD/HEVC Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. 25 TV-Programme - komplett in Conax codiert, drei in HD, die Restlichen in
      HEVC. Neu sind 2x der Timeless Drama Channel in HD, Pid's 2x 1901/1902 Track mit dem Audiopid 1903 in HD, sowie Nova Gold in HEVC, Pid's 2501/2502.

      Aus Kino Barrandov, wie sieben TV-Programme im OrangeTV Slovakia Digitalpaket, auf 12,524 GHz, v, mit 10,850 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, in Irdeto codiert, Pid's 1101/1102 Track mit dem Audiopid 1103, wurde Barrandov Krimi. Der Orange Infokanal, Pid's 1601/1602, sendet offen.

      Auf 12,605 GHz, v, startete auf einem weiteren Transponder das OrangeTV Slovakia Digitalpaket mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Es enthält ein offene promo und Orange Infokanal, Pid's 3001/3002, sowie in
      Irdeto verschlüsselt - Barrandov Krimi, Duna TV HD, RTL Klub, M4 HD, den Extreme Sports Channel, M1 HD Europe, Orange Sport 3, RTL2 Hungary, M2 HD Europe, Cool TV, TV 4 Hungary, Kino Barrandov, TV2 Hungary mit
      Tests, Mnam, Sorozat+, Arena Sport 2 SD, Orange Sport 4, RTL+ Hungary, Slager TV HU und Film+ HU, Pid's 2501/2502 Track mit dem Audiopid 2503, 1401/1402, 2001/2002, 1301/1302, 2701/2702 Track mit 2703, 1101/1102, 2801/2802 Track mit 2803, 1901/1902, 1201/1202, 1801/1802, 1601/1602, 2401/2402 Track mit 2403, 1501/1502 Track mit 1503, 3101/3102, 2201/2202, 2601/2602, 2901/2902 Track mit 2903, 2101/2102, 2301/2302,
      bzw. 1701/1702.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im M-Three satcom HD Paket auf 11,373 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch 28 TV-Programme, 23 offen, fünf codieren. Commec in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - offen - wurde abgeschaltet.

      FoxCrimeElements, Pid's 2508/2509 Track mit dem Audiopid 2510, ersetzte im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, FoxCrimeInGiallo - in Videoguard verschlüsselt. 14 TV und ein Radio senden offen, die Restlichen acht TV-Kanäle codieren.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Neu sind im Eutelsat HD Paket auf 11,900 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, Better-1, 2, 3 und 4, Pid's 1111/1112, 1121/1122, 1131/1132, bzw. 1141/1142 - komplett codiert. Vier TV und
      alle drei Radios senden offen, sieben TV-Kanäle verschlüsseln.

      Thor 7, 0,8 Grad West:

      Das Slovak Telekom Digitalpaket auf 12,245 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 19 TV-Programme - komplett in Nagravision und Conax verschlüsselt. Viasat Explore, Viasat History und
      Viasat Nature, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Numidia TV in SD - offen - wechselte von 12,710, auf 12,728 GHz, h, mit 2,222 und 3/4, Pid's 103/102.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:


      Al Falastiniah hat des Palsat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,644 GHz, h, mit 27,500 und 5/5, verlassen. Alle Kanäle, neun TV und vier Radios, senden offen. Das Paket kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Thx N.Schlammer
      9.4.2019

      C-Band

      Rascom QAF1R, 2,9 Grad Ost:

      Life TV HD mit Live Radio, wechselten von 3,997, auf 4,003 GHz, rz, mit 1,666 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Beide Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Ku-Band

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52,5 Grad Ost:

      Das STN PLC SD Paket auf dem Nahost-Widebeam auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. drei TV-Programme - alle unverschlüsselt. Neu in MPEG-4/HD QPSK, France 24 English HD, Pid's 2011/3011.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Im bulgarischen Nurts Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,515 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, kommt Bloomberg TV Bulgaria, Pid's 1610/1620, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wie weitere acht TV, uncodiert herein. Die
      restlichen acht TV codieren in Videoguard.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Cem TV schaltete im Turksat Digitalpaket auf 12,559 GHz, v, mit 27.500 und 2/3, mit den Pid's 5401/5501 ein promo auf. Alle Kanäle, fünf TV und vier Radios, senden offen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,545 GHz, h, startete mit 1,504 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, unverschlüsselt, der Al-Masar Al-Oula Satellite Channel.

      Al Mayadeen TV nahm auf 12,721 GHz, v, mit 1,600 und 3/4, Pid's 308/256, den offenen Sendebetrieb auf.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 12,054 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte die Kennung Test, ohne Sendungen, Al-Arabiya. Neu ist SSBC Radio aus dem Südsudan, Audiopid 2217. Alle Programme, neun TV und sieben Radios, senden offen.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Neu sind im Telekom Srbija Digitalpaket auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, City Play und Trinitas, Pid's 1581/1582, bzw. 2291/2292. wie alle 55 TV-Kanäle, in Conax codiert.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Neu ist auf dem Europa-Widebeam, auf 10,777 GHz, h, mit 19,300 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Test 81. mit OTE Tests, Pid's 4138/5138, in Videoguard verschlüsselt.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland pay-TV Paket auf 11,992 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Atlantic Thrones HD, Pid's 1279/1283 Track mit dem Audiopid 1284, Sky Atlantic HD. Alle sechs TV-Programme codieren in Videoguard.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Das GlobeCast SD Digitalpaket auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 11 TV-Programme und drei Radios, alle unverschlüsselt. 2M Monde und Radio 2M, haben den Transponder verlassen.

      Im iKOMG Paket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. nur noch acht TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Kalemeh TV hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Das Echorouk Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 11,668 GHz, h, mit 2/3, änderte die Symbolrate in 6,592. Alle drei TV-Kanäle senden offen. Es sind TV HD mit Echorouk HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 512/102.
      sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - Echorouk News und plus, Pid's 32/101, bzw. 301/302 - alle drei uncodiert.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Das ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,178 GHz, h, mit 27,500 und 7/8, enthält z.Zt. 27 TV-Programme und fünf Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Al-Falaqua TV mit einer Infotafel, Pid's 3197/3297. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 220 cm Vollspiegel herein.

      Thx N.Schlammer
      11.4.2019

      C-Band


      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im AAJ TV HD Paket auf 4,074 GHz, h, mit 6,150 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden wieder drei TV-Programme - alle offen. AAJ TV Entertainment, Pid's 39/40, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Es wird ohne Sendernamen eingelesen.

      Ku-Band


      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Im RSCC Digitalpaket auf dem Nordicbeam, auf 11,044 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm Pobeda, Pid's 235/335, den Sendebetrieb auf. Es codiert in Irdeto 2. Zwei TV senden offen, die restlichen 20 TV-Kanäle verschlüsseln.


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Asia Network TV auf dem Nahost-Widebeam, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wechselte von 12,722, auf 12,675 GHz, h, mit 1,852 und 3/4, Pid's 33/34. Es wird unter Alajeal eingelesen und codiert in Biss.

      Al Mayadeen TV stellte den offenen Sendebetrieb auf 12,721 GHz, v, mit 1,600 und 3/4, in MPEG-2 DVB S­2 8PSK, ein.

      Ein offener IMN News Feed aus dem Iraq war am Mittwoch, den 10. April, um 19.30 Uhr, auf 12,712 GHz, v, mit 2,500 und 7/8, in SD, Pid's 308/256, aufgeschaltet.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Das Palestina SD Paket auf dem Nahostbeam, auf 11,958 GHz. H, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. neun TV-Kanäle und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Palestina Live HD und Masawa HD - Beide in MPEG-2 HD, Pid's 2222/2223, bzw. 2972/2973.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im tschechisch/slowakischem Towercom HD Paket auf 12,363 GHz, v, mit 29,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, ersetzten Barrandov Krimi HD und TV Noe HD, Pid's 5019/5029 Track mit dem Audiopid 5119, bzw.
      5020/5030, Ersteres in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess verschlüsselt, Letzteres offen, Barrandov Krimi SD und TV Noe SD. Sieben TV und alle 31 Radios senden offen, fünf TV-Programme codieren.

      Astra 19,2 Grad Ost:

      Das SES Astra SD Paket auf 11,597 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden nur noch fünf TV-Programme - alle unverschlüsselt. 2x RMC Decouverte HD, codiert, in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen. Es ist im CSAT
      France HD Paket auf 11,856 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, weiter „on to air“- codiert.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das GlobeCast SD Digitalpaket auf 11,034 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und drei Radios, alle unverschlüsselt. 2M Monde, Pid's 520/530, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Der offene Audiokanal Sömine Keyfi, hat die DigiTURK HD Platform auf 11,513 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, verlassen. Ein TV und sieben Radio/Audiokanäle, senden offen. Die restlichen Programme, drei TV und 43 Radio/Audiokanäle, codieren in Irdeto 2.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das RRsat HD Paket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch vier TV und drei Radios, die unverschlüsselt zu empfangen sind. Die restlichen 11 TV-Programme codieren. Auch OPAP HR in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2023/3023, das bisher offen war, verschlüsselt in Nagravision 3.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,384 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch ein TV-Programm und 13 Radios, drei Radios offen. C More Golf HD - verschlüsselt, hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Auf dem Nahostbeam, auf 12,573 GHz, v, mit 1,445, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 5376/5377, startete Libya Aldar HD, offen.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im Telenor SD Digitalpaket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, senden nur noch zwei TV-Programme - Beide offen. Der Gospel Channel hat den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer
      12.4.2019

      Ku-Band


      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Es enthält z.Zt. 19 TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Afghan Business TV in
      MPEG-4 QPSK, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 3006/3007. Neu ist PNC in MPEG-4 QPSK, Pid's 8151/8152, mit einer WNS Infotafel. Banoo TV in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Digitalpaket auf 12,605 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, hat TV Kayseri, Pid's 5600/5700, nach kurzer Abschaltung wieder Programm. Alle Kanäle, drei TV und drei Radios, senden offen. ES TV mit einer Infotafel wurde abgeschaltet.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das SES-Astra SD Digitalpaket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. sechs TV-Kanäle und zwei Radios, alle unverschlüsselt. OckoTV, Pid's 54/53, ist nur noch in MPEG-4 QPSK, aufgeschaltet. Die Parallelsendungen in SD, wurden eingestellt.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,928 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. 10 TV-Kanäle. CGTN HD, Pid's 2495/3505 offen, die restlichen Programme in Irdeto 2
      verschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung MTV Hits, Pid's 2496/3506.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor SD Digitalpaket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, enthält wieder drei TV-Kanäle, alle offen. Der Gospel Channel Europe, Pid's 514/648, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung.

      Thx N.Schlammer
      13.4.2019

      Ku-Band


      Horizons-2, 84,9 Grad Ost:

      Neu ist im Orion-Express SD pay-TV Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,720 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, Klyuch, Pid's 1710/2710. Wie weitere 10 TV-Programme in Irdeto und Nagravision 3, verschlüsselt. Fünf TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Das HD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,350 GHz, h, mit 45,000 und 3/4, in MPEG-4/HD / 2 DVB S-2 8PSK, ist wieder auf Sendung. Es enthält in MPEG-4/HD - Belarus 24 HD, Belintersat Promo HD, Belintersat Promo HD France, Belintersat Promo HD Russia, sowie in MPEG-2 - Belintersat Promo France und Belintersat Promo Russia, Pid's 33/34, 36/37, 48/49, 39/40, bzw. 51/52 - alle unverschlüsselt.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat Digitalpaket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 30 TV-Kanäle und zwei Radios, alle offen. Kanal56 Siirt, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,487 GHz, v, starteten mit 2,220 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, unter Service-1, Al Ahad mit Radio Al-Ahad unter Track, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 35 - Beide offen.

      Al Sabaah startete in SD, auf 12,712 GHz, v, mit 2,500 und 5/6, Pid's 308/256 - unverschlüsselt.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Transponder 2, 11,739 GHz, auf dem Europabeam, auf dem mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, in der Vergangenheit SES UHD Demo auf Sendung war, wurde abgeschaltet.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Das SES Astra SD Digitalpaket auf 11,186 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch zwei Programme aus Polen, TV Trwam und Radio Maryja, Pid's 33/3606, bzw. Audiopid 3607 - Beide offen. QVC France HD MPEG-4/HD
      QPSK, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Neu ist im Telespazio Digitalpaket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Auroraarte, Pid's 2181/2182 - offen. 18 der 24 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das Skylogic pay-TV SD Digitalpaket auf 11,823 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthalt z.Zt. fünf TV-Kanäle und fünf Radios, Letztere offen. Neu ist in MPEG-4 QPSK, Sisal 5, Pid's 1851/1852, in Xcrypt codiert.

      Der World Fashion Channel HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK - offen - hat das RRsat Digitalpaket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, verlassen. Drei TV-Programme und drei Radios senden offen, die restlichen 11 TV-Kanäle, codieren.

      Das Globecast HD Paket auf 12,035 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 10 TV und ein Radio, zwei TV codieren. Neu sind Tele Sahel in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 3551/3552, sowie in MPEG-2
      DVB S-2 8PSK, La Voix Du Sahel, Audiopid 3561 - Beide uncodiert.

      Das XtraTV Ukraine HD Paket, auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Programme - alle in Betacrypt verschlüsselt. Neu sind Football2 HD, Football1 HD, Football1 SD, Football2 SD, Pid's 2222/2223, 2202/2003, 2242/2243, 2262/2263. 1 Avto HD Test, wurde abgeschaltet.

      Auf 12,188 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 19 TV-Kanäle herein - komplett codiert. Neu ist 1 Avto HD, Pid's 3282/3283.Erox HD hat das Paket verlassen.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Das Viasat HD Paket auf 11,385 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch acht TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. National Geographic Sverige, wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen Xtra TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren nur noch zwei der 11 TV-Programme. Auch Tellytrack, Pid's 100/256, kommt z.Zt.
      unverschlüsselt herein.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor SD Digitalpaket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, senden wieder vier TV-Programme - alle uncodiert. Vision Sverige in MPEG-4 QPSK, Pid's 1180/3280, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung.

      Thx N.Schlammer
      15.4.2019

      C-Band

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Im APT HD Paket auf 3,779 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzte TVN Indonesia, Pid's 43/36, in Irdeto verschlüsselt, TVN India. Vier der acht TV-Kanäle kommen uncodiert herein. TVN Movies wurde abgeschaltet.

      RTV aus Bangladesh, auf 4,111 GHz, h, änderte die Sendenorm und Symbolrate. Es sendet jetzt in HD, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, mit 4,800 und 3/4, Pid's 111/256 - offen.


      Ku-Band

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Grand Cinema HD im World Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD QPSK, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 3002/3003. PMC schaltete in SD, Pid's 8151/8152, Tests auf. Alle Kanäle - 19 TV und ein Radio, kommen unverschlüsselt herein.

      AzerSpace/AfricaSAT1A, 46 Grad Ost:

      Im Vector A.G. HD Paket auf dem Europabeam, mit TV-Programmen und Radios aus Azerbaidshan und Georgien, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 16 TV und sechs Radios, z.Zt. alle
      offen. Neu ist TV4 Kvemo Kartli, Pid's 1110/1111.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf 12,605 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, haben nur noch zwei TV und drei Radios, Programme - alle offen. TV Kayseri, Pid's 5600/1552, hat eine Infotafel mit dem Hinweis, daß das Programm in HD, auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 6805/6905, sendet. Alle sechs TV auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      IMN HD auf dem Nahostbeam, auf 12,712 GHz, v, mit 2,500 und 5/6, Pid's 308/256, änderte die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Es kommt uncodiert herein.

      Am Sonntag, den 14. April war auf 12,709 GHz, v, mit 2,500 und 5/6, in MPEG4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112, ein Feed für IMN Sport Iraq mit einem Fußballspiel aufgeschaltet - offen.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Musicals, Pid's 514/682/8190 Track mit dem Audiopid 642, in Videoguard codiert, Sky Select. Fünf TV und ein Audiokanal, senden offen, die restlichen 13 TV-Programme verschlüsseln.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, belegt Sky Musicals HD, Pid's 516/644 Track mit dem Audiopid 664, Sky Select HD. CNBC HD, Pid's 519/666, sendet offen. Die restlichen
      sieben TV-Programme codieren.

      Auf dem UK-Beam startete auf Transponder 113, auf 11,386 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, BT Sport 2, BT Sport 1 in Pubs, B Sport ESPN und BT Sport Box Office, Pid's 2305/2306, 2340/2341,
      2330/2331, bzw. 2310/2311 - komplett in Videoguard codiert. Empfang ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 220 cm Vollspiegel möglich.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,494 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, haben nur noch vier TV-Programme in SD, Sendungen. Insight HD - codiert - in MPEG-4/HD QPSK, ist nur noch als Kennung vorhanden, z.Zt. ohne Programm.

      Propeller TV - bisher offen - im SD Digitalpaket auf 11,582 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen. Sieben TV und alle 12 Radios, senden offen, acht TV-Kanäle codieren.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Paket auf dem Nahostbeam, auf 12,034 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, schaltete Nile River, in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 1062/1061, Program auf. Alalamia in MPEG-4 QPSK ist nur noch als Kennung vorhanden. Test in SD, wurde abgeschaltet. Alle 15 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,650 GHz, h, mit 2,917 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, startete unter AIC, Pid's 104/101/103, ein promo - offen.
      Aden TV und SMOI in SD, auf 11,651 GHz, h, mit 1,483 und 3/4, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Im französischen HD Paket auf 10,972 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist QVC France, Pid's 2631/2632, nur noch als Kennung vorhanden. Alle 11 TV-Kanäle codieren in Viaccess.

      Express AM8, 14 Grad West:

      Mehrere Änderungen gibt es im Nairabet Sportpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,473 GHz, h. Das Paket änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 3,361 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. NBH, NBD und NBF, änderten die Pid's. Sie sind jetzt mit 3002/3003, 3000/3001, bzw. 3004/3005, aufgeschaltet. Nairabet Euro, Pid's 33/34, ersetzte NB Soccerbet. Neu ist SatADSL Test, Pid's 101/102. NBH und Tusmo FM, wurden abgeschaltet.

      Auf 11,584 GHz, h, startete mit 2,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, unter Service 01, Pid's 512/4112 - offen - Al Tanasuh TV.

      GiBET auf 11,481 GHz, h, mit 3,030 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - uncodiert - wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      17.4.2017

      C-Band

      Yamal 402, 49 Grad Ost:

      Im Tyumen SD Digitalpaket auf 3,961 GHz, lz, mit 8,570 und 3/4, ersetzte RTRN ASO mit einem promo, in Biss verschlüsselt, Pid's 309/250/8187. RTR+Region Tyumen 2. Ein TV und zwei Radios senden, ein TV-Kanäle und
      vier Radios, codieren.

      Auf 3,970 GHz, lz, mit 4,274 und 3/4, ersetzte ebenfalls ein RTRN ASO promo in Biss verschlüsselt, Pid's 308/256/8190, GTRK Yamal. Auch Radio Rossii Yamal unter Track, mit dem Audiopid 257, codiert.

      Express AM7, 40 Grad Ost:

      Ein RTRN ASO promo in SD, in Biss codiert - Pid's jeweils 308/256/8190, ersetzte auf 3,585, 3,589 und 3,593 GHz, rz, mit 2,905, 2896 und 2,905, GTRK Udmurtia, GRTK Elista und GTRK Vyatka unter Kirov.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist unter Cinema Asia, Pid's 1401/1402, News Plus HD aufgeschaltet. Popular News HD, Pid's 701/702, ersetzte Hamara TV GCC. Alle 22 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.


      Ku-Band


      ABS-2, 74,9 Grad Ost:

      Im russischen RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 10,984 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch drei TV-Programme unverschlüsselt herein. Auch Fantastic Animation HD, Pid's 1023/1123, das bisher offen zu empfangen, codiert in Irdeto 2. Somit sind neun TV-Kanäle verschlüsselt.

      Auch im SD Paket auf 12,653 GHz, v, mit 43,000 und 5/6, codiert FAN. 10 der 20 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Expresss AM6, 53 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Didar TV in SD, Pid's 2006/3006, nahm den Regelbetrieb auf. Es ersetzte Teleshoma
      TV. Neu ist Tanasuh TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 2020/3020 Track mit dem Audiopid 4020. Alle Kanäle, 19 TV und ein Radio, senden offen. Imam Hussein 1 in SD, wurde abgeschaltet.


      AzerSpace/AfricaSAT 1A, 46 Grad Ost:

      Das Nashe TV HEVC Digitalpaket ist auf dem Europabeam, auf 10,965 GHz, v, mit 10,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, Pid's 33/34 bzw. 43/44, unter den Kennungen Test_UA HD und Test_UA 4K, ist wieder auf
      Sendung - komplett in Biss verschlüsselt.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Türksat SD Paket auf 12,605 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden nur noch zwei TV-Kanäle und drei Radios, alle offen. TV Kayseri mit einer Infotafel wurde abgeschaltet.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Telekom Romania SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,566 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, enthält nur noch 17 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. TVH hat den Transponder verlassen.


      Eutelsat 33E, 33,1 Grad Ost:

      Test 81 mit OTE Tests - offen - wurde auf dem Europabeam, auf 10,919 GHz, h, mit 10,097 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Erneut gibt es Änderungen im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6. Sky Animation, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, in Videoguard verschlüsselt, belegt den
      bisherigen Programmplatz von Sky Family. Fünf TV-Kanäle und Audiokanal senden offen, die restlichen 13 TV codieren in Videoguard.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt AnimationHD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, den bisherigen Programmplatz mit Sky Family HD - codiert. Ein TV und
      ein Audiokanal kommen unverschlüsselt herein, die restlichen sieben TV codieren.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, startete unter 50435, Pid's 2316/2317, Dawn aus Pakistan, offen. 17, der 18 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 11,538 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, ersetzte B4U Plus, Pid's 2328/2327 - in Videoguard codiert, A Plus TV Europe, das offen zu empfangen war. 15 TV und sechs Radios senden offen, sieben TV verschlüsseln. TWR Radio wurde abgeschaltet.

      Dies trifft auch auf die Sendungen auf 11,553 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern zu. Kennung ist weiter vorhanden.

      Die Kennung Insigth HD in MPEG-4 QPSK, hat das QVC Digitalpaket auf 11,494 GHz, h, mit den mehrfach erwähnten Empfangsdaten, verlassen. Alle vier TV senden offen.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Libya Al-Hadath, nahm auf dem Nahostbeam, auf 11,666 GHz, v, mit 1,481 und 3/4, Pid's 101/256/8190, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, den offenen Sendebetrieb auf.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Das BetaDigital SD Digitalpaket auf 10,921 GHz, h, mit 22,000 und 7/8, senden z.Zt. fünf TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Neu ist Home & Garden TV, ein neuer Verkaufskanal, Pid's 1023/1024, z.Zt. mit einem promo. Sendestart ist am 6. Juni.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland HD Paket, auf 11,992 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Atlantic HD, Pid's 1279/1283 Track mit dem Audiopid 1284 - wie alle sechs TV-Kanäle in Videoguard codiert -
      Sky Atlantic Thrones HD.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im albanischen Tring TV HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,426 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. vier der 30 TV-Kanäle, unverschlüsselt herein. Auch Vizion Plus HD, Pid's 501/502,
      das bisher codierte.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia HD Paket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Animation Collection HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, ersetzte Agatha Christie Collection. Arte Atelier, Pid's 2540/2541, sendet offen, die restlichen 10 TV-Programme codieren in Videoguard.

      Im SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte Animation Collection, Pid's 168/432 Track mit dem Audiopid 433, in Videoguard verschlüsselt, Heroes Collection. BLU unter der Kennung und Veneto Link, Pid's 185/465/185, in MPEG-4 QPSK, sendet offen, die restlichen 16 TV codieren.

      Das polnische nc+ HD pay-TV Paket auf 10,796 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 19 TV-Programme, drei offen. Neu ist Puls 2, Pid's 171/124 Track 2 mit dem Audiopid 125, in Mediaguard,
      Nagravision, Conax und Viaccess, verschlüsselt.

      Das Globecast SD Paket auf 10,949 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch sieben TV-Kanäle und fünf Radios. Letztere und sechs TV, senden offen. Imam Hussein 3, Velayat TV und RFI Persian, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Neu sind im griechischen OTE HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,399 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, APT und Disney Junior, Pid's 418/518/132, bzw. 427/527 Track mit dem Audiopid 627. Alle 15 TV-Kanäle codieren, zwei Radios, senden offen. Diktyo TV wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Drei der 11 TV-Kanäle im XtraTV UA HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren. Auch der Buchmacherkanal Tellytrack, Pid's 100/256, der bisher offen war.

      Neu sind im ukrainischen SatTelecom SD Digitalpaket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, Test4 mit Plus Plus in MPEG-4 QPSK, Pid's 7041/7042, in Biss verschlüsselt, sowie OU-Feed-SD-7722, ohne Sendungen. Test7730
      in SD, wurde abgeschaltet. Sechs der 14 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im finnischen HD Paket auf 10,872 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 12 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Alfa TV wurde abgeschaltet.

      Amos 7, 3,9 Grad West:

      Das ukrainische Ukrkosmos SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,411 GHz, h, mit 20,831 und 7/8, enthält nur noch 11 TV-Programme - alle offen. Pravda Tyt in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Im französischen HD Paket auf 10,972 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, ersetzte eine offene Testkarte in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter …, Videopid 2631, die Kennung QVC France. Die restlichen 10 TV-Kanäle codieren in Viaccess.

      Thx N.Schlammer
      18.4.2019

      C-Band

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im I Sat Africa SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,132 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. zwei TV und drei Radios, alle unverschlüsselt. Saab TV hat den Transponder verlassen.


      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im AAJ Digitalpaket auf 4,075 GHz, v, mit 6,150 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte PlaY unter Digital 1, den Audiopid. Es sendet jetzt mit 37/41. Alle drei TV-Programme auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Ku-Band

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Umfangreiche Änderungen gibt es im SAT Digitalpaket auf dem Nordicbeam. Auf 11,740 GHz, v, wird jetzt in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 45,000 und 2/3, gesendet. Alle 44 TV-Programme codieren in Irdeto. Es sind Pervui
      kanal(+2), (+4), (+6), Rossija 1(+2), (+4), (+6), NTW(+2), (+4), (+7), Pjatui Kana(+2, (+4), (+7), Kultura(+2), (+4), (+7), Karusel(+3), (+7), TW Zentr(+2), (+4), (+7), REN(+2), (+4), (+7), STS(+2), (+4), (+7), Domaschnii(+4), (+7), TW-3 (+2), (+4), (+7), Zvezda(+2), (+7), TNT(+2), (+4), (+7), Pjatniza!(+2), (+7), Mir(+2), (+4), Zvezda(+4), Domaschnii(+2), Mir(+7), sowie Pjatniza!(+7). Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4. Die bisher in SD auf dem Transponder sendenden - Russian Extreme TV, Gulli Girl, MCM Top, in MPEG-4 QPSK - Draiw, Ochota iribalka, Retro, Sdorowoje TW, Usadba TW, sowie in MPEG-4 QPSK UHD - Insight UHD und FTV UHD - alle verschlüsselt - wurden abgeschaltet.

      Auf 11,800 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, starteten in UHD - Insight UHD, FTV UHD, Russian Extreme TV ULTRA HD und Eurosport 4K, Pid's 2394/2395 Track mit dem Audiopid 2396, 2402/2403, 2410/2411 Track mit 2412, bzw. 2418/2419 Track mit 2420 - komplett codiert. Die bisher auf dem Transponder sendenden Domaschnii (+4), Zvezda (+4), Karusel (+3), Karusel (+7), NTW (+7), NTW (+2), NTW (+4), Pervui (+4), Pervui
      (+6), Pervui (+2), Pjatui kanal (+7), Pjatui kanal (+4), Pjatniza! (+4), REN (+4), REN (+7), Rossija 1 (+4), Rossija 1 (+6), Rossija 1 (+2), STS (+2), STS +4), STS (+7), TW-3 (+4), TW Zentr (+4), TW Zentr (+7), TNT (+4), TNT (+7), TNT (+2), Kultura (+2), Kultura (+4), Kultura (+7), Pjatui kanal (+2), TW Zentr (+2), REN (+2), Domaschnii (+2), Domaschnii (+7), TW-3 (+2), TW-3 (+7), Zvezda (+2), Zvezda (+7), Mir (+2), Mir (+4), Mir (+7), Pjatniza! (+2), bzw. Pjatnitza! (+7) - alle verschlüsselt - wurden abgeschaltet. Sie wechselten auf 11,740 GHz, v.

      Auf 11,860 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Hollywood, Pid's 698/699, ersetzte AMC. Neu sind Bridge TV Russkii Chit und W gostjach u skaski, Beide in HEVC, Pid's 2762/2763, bzw. 2050/2051.
      Alle 43 TV-Programme codieren. Radost moja und Russian Musicbox haben den Transponder verlassen.

      Neu sind im Digitalpaket auf 11,920 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, Russian MUSICBOX und Radost moja, Pid's 1394/1395, bzw. 1498/1499, sowie in HEVC - Doktor und Sarafan, Pid's 2746/2747, bzw. 2042/2043. MTS-Info in HEVC, Pid's 8066/8067, sendet offen, die restlichen 43 TV-Kanäle verschlüsseln. TNW Planeta in HD und Bridge TV Russkii Chit in HEVC, haben den Transponder verlassen.

      Im HEVC Digitalpaket auf 12,040 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, ersetzte Tschewasch EN, Pid's 2746/2747, Doktor. Neu ist der Discovery Channel HD, Pid's 1018/1019 Track mit dem Audiopid 1020. Alle 29 TV-Kanäle codieren. Sarafan, der bisherige TV-Kanal mit Tschewasch EN und W gostjach u skaski, wurden abgeschaltet.

      Im HD Paket auf 12,160 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu TNW Planeta, Pid's 3050/3051 - codiert. Der Discovery Channel HD wurde abgeschaltet. Neun der 29 TV-Programme kommen
      unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 90 cm Vollspiegel möglich.

      Thx N.Schlammer
      19.4.2019

      Ku-band

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Manisa Medya TV nahm im Turksat Digitalpaket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 6620/6720, den Sendebetrieb auf. Alle Kanäle, 16 TV und zwei Radios, senden offen.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Im russischen Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,052 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, kommen z.Zt. beide TV-Kanäle unverschlüsselt herein. Auch STS Kids in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 3011/3012, das bisher codierte.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:


      Mehrere Änderungen gibt es im Telekom Srbija HD Paket auf 11,914 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Kitchen TV HD und Agro TV HD, Pid's 171/172, bzw. 181/182, änderten die Sendenorm von HEVC in HD.
      Sie codieren in Conax. Neu ist Arena Sport HD, Pid's 251/252, verschlüsselt. Ein TV und alle fünf Radios senden offen. Echo TV hat den Transponder verlassen. 29 TV codieren in Conax.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im BetaDigital SD Paket auf 10,921 GHz, h, mit 22,000 und 7/8, ersetzte Genius Family in MPEG-4 QPSK, Pid's 255/256, Genius Exklusiv. Alle fünf TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      TVCG Sat mit RTV Montenegro Sat und Radio Montenegro unter Track, stellen den offenen Sendebetrieb in SD auf dem Europabeam, auf 12,597 GHz, v, mit 2,848 und 2/3, ein. Beide Programme sind auf 10,720 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, weiter „on to air“, uncodiert.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Das Sky Italia SD Paket auf 12,110 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 11 TV-Programme und 10 Radios, alle offen. Neu ist El Sharq, Pid's 1128/1640. News Radio Test, wurde abgeschaltet.

      Im iKOMG SD Paket auf 11,296 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, kommen z.Zt. 13 TV-Programme und vier Radios herein. Ein TV codiert, die restlichen Programme senden offen. Auch die Neuaufschaltung Kurdsat HD in MPEG-4/HDQPSK, mit Kurdsat Radio unter Track, Pid's 2003/3003 Track mit dem Audiopid 4003, ist unverschlüsselt zu empfangen.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Der Buchmacherkanal OPAP HR im RRsat Digitalpaket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2023/3023, sendet z.Zt. offen. Die Kennung EFB1 Test, wurde abgeschaltet. Vier TV und drei Radios senden offen, 10 TV verschlüsseln.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen XtraTV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren nur noch zwei der 11 TV-Programme. ERC in HEVC, Pid's 7651/7652, sendet wieder
      unverschlüsselt.

      Das SatTelecom SD Paket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, kommen z.Zt. sieben der 14 TV-Programme uncodiert herein. Auch FilmUaDrama, Pid's 7171/7172 Track mit dem Audiopid 7173.

      Das Viasat SD Paket auf 12,380 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. acht TV-Kanäle und drei Radios, sieben TV und zwei Radios, senden offen. Neu ist RTVi, Pid's 221/222, in Viaccess, verschlüsselt.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      AIC mit einem offenen promo, stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 11,649 GHz, h, mit 2,917 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Imam Ali Holy Shrine HD mit einem Radio unter Track, wechselte von 11,694 GHz, v, mit 2,300 und 5/6, auf 12,509 GHz, v, mit 2,220 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - unverschlüsselt.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das rumänische ESS SD Digitalpaket auf 11,747 GHz, h, mit 28,000 und 5/6, enthält nur noch neun TV-Kanäle und drei Radios. Letztere und zwei TV offen, die restlichen Kanäle codieren in Conax und Nagravision. Nickelodeon Bulgaria und Nick JR Bulgaria - verschlüsselt - wurden abgeschaltet.

      Thor 7, 0,6 Grad West:

      Im Telenor HD Paket auf 12,399 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. drei TV-Programme - komplett in Conax codiert. Neu ist Telia Liiga UHD, Pid's 1469/3469.

      Thx N.Schlammer
      22.4.2019

      C-Band


      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im Brahmaputra Tele Productions HD Paket auf dem Widebeam auf 3,949 GHz, h, mit 3,671 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte Tehelka India, unter Jano Dunya, die Pid's. Es sendet jetzt mit 711/731. Alle fünf
      TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      TVM SD änderte im PSM Digitalpaket von den Malediven, auf 3,660 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, die Pid's. Es sendet jetzt mit 111/112. Neu ist MaldivesTV, Pid's 131/132, in Conax codiert. Die restlichen Kanäle, fünf TV und drei Radios, senden offen.

      Das Tag Broadcasting HD Paket auf 3,740 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. drei TV-Kanäle, komplett verschlüsselt. Neu ist Test 1, Pid's 1101/1102.

      Im Walt Disney TV HD Paket auf 3,880 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 28 TV und ein Audiokanal aufgeschaltet - komplett in PowerVu codiert. DJ-SEA mit Tests, DXD-Malaysia und Test, haben den Transponder verlassen.

      Das Sony Digitalpaket auf 3,920 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, enthält nur noch 13 TV-Kanäle, vier unverschlüsselt. Animax TW HD in MPEG-4 QPSK, codiert, wurde abgeschaltet.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      TV9 Bharatvarsh, Pid's 207/307, nahm im TV9 Teleport Digitalpaket auf 3,721 GHz, v, mit 9,600 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, den Regelbetrieb auf. Alle sieben TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Im indischen PMSL HD Paket auf 3,751 GHz, v, mit 9,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 10 TV-Kanäle aufgeschaltet - alle uncodiert. Adhyatm TV, Pid's 2311/2312, ist mit einer Teleport Infotafel, nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Music Fatafati hat den Transponder verlassen.

      Im Sony SD Digitalpaket auf 3,900 GHz, v, mit 22,220 und 5/6, senden nur noch 23 TV und Audiokanal - komplett in Videoguard und PowerVu, verschlüsselt. Sony ESPN SD Telegu und Sony ESPN SD Malayalam, haben den
      Transponder verlassen.

      Colors im TV18 HD Paket auf 4,033 GHz, h, mit 20,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte die Sendenorm in MPEG-4. Alle 11 TV-Programme codieren Irdeto. MTV Indies, Pid's 102/103, ersetzte Pepsi MTV Indies.

      Unter Indiasign Test, ist im Indiasign GGN Teleport HD Paket auf 4,115 GHz, h, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 205/305, ein Indiasign Teleport Infopromo, zu sehen. Es ersetzte Manoranjan Movies. Alle 10 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Sky News auf 4,194 GHz, h, mit 4,000 und 1/2, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, Pid's 1760/1720, sendet z.Zt. unverschlüsselt.

      NSS 12, 57 Grad Ost:


      Ein AFN Network Digitalpaket startete auf dem Globalbeam, auf 4,092 GHz, lz, mit 11,000 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Es enthält - offen - The Eagle Radio, Audiopid 2720, sowie in PowerVu verschlüsselt - AFN Prime Atlantic, AFN News, AFN Sports, AFN The Voice, AFN Music Service 1 und 2, Pid's 2160/2120, 2260/2220, 2360/2999, bzw. Audiopid's 2520, 2420 und 2620.

      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Das Wide Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält wieder 15 TV-Kanäle und ein Radio - alle unverschlüsselt. Imam Hussein 1, Pid's 2014/3014, ist nach kurzer
      Abschaltung wieder auf Sendung.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      LTN Family, Pid's 65/66, ersetzte im Leo HD Paket auf 3,818 GHz, v, mit 6,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, in Crypto-QAM verschlüsselt, Filmazia. Zwei der sechs TV-Kanäle codieren.

      AzerSpace/AfricaSAT 1A, 46 Grad Ost:


      Im Azberbaidshan/Georgien HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 15 TV und fünf Radios, alle unverschlüsselt. TV Pirveli ist nur noch als Kennung
      vorhanden, Triatleti FM unter Track auf Triatleti TV und die Kennung test2, wurden abgeschaltet.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Digitalpaket auf 12,559 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, nahm Cem TV, Pid's 5401/5501, den Sendebetrieb auf. Alle Programme, fünf TV und vier Radios, senden offen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,423 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, haben nur noch sechs TV-Kanäle und vier Radios, Programme - alle offen. Unter ERT Sah TV und Kanal Tek, Pid's 5102/5202, bzw. 5109/5209,
      ist nur noch eine Testkarte zu sehen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Im georgischen Geosat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,212 GHz, h, mit 14,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Kanäle, alle uncodiert. CurrentTimeSD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden nur noch 15 TV-Kanäle, 14 offen. CGTN aus der VR China hat den Transponder verlassen. Das Programm wechselte auf 11,479
      GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, Pid's 2317/2320. Es ist 2x aufgeschaltet. Parallel mit der Sid 2317/2320 - unverschlüsselt.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Mauretanien SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,563 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte Al Mouritaniya HD in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 1510/1520, Test 15 mit einer Testkarte. Alle Kanäle, 15 TV und sieben
      Radios, senden offen.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland Digitalpaket auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema Animation, Pid's 767/771 Track mit dem Audiopid 772, wie alle 10 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt, Sky Cinema Family.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzten Sky Emotion und Sky Animation, Pid's 511/512 Track mit dem Audiopid 513, bzw. 4095/4096 Track mit 4097, Sky Cinema Awards und Sky Cinema Family. Außer Sky Select, Pid's 2559/2560, verschlüsseln die restlichen 11 TV-Kanäle in Videoguard.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,731 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegt Buona Fortuna Charlie, Pid's 176/454 Track mit dem Audiopid 455, den Disney Channel+1. Alle 17 TV-Kanäle codieren in Videoguard.

      Das Eutelsat SD Paket auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 12 TV-Kanäle, 10 offen. Neu News One aus der Ukraine, Pid's 8091/8092. Kanal Yek TV ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das RRsat Digitalpaket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 /2 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 3 TV und drei Radios, unverschlüsselt zu empfangen. Die restlichen 11 TV-Kanäle codieren, auch OPAP HR, Pid's 2023/3023, verschlüsselt wieder in Nagravision.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im Ukraine HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Kanäle. Neu ist UA:Pershiy unter OU-FEED-HD-2951, Pid's 501/502, im Gegensatz zu den
      restlichen Kanälen - offen.

      Neu ist im Sat SD Digitalpaket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, UA:Pervuiy, Pid's 7221/7222, unter OU-FEED-SD-7722 - unverschlüsselt. Z.Zt. senden nur noch sieben der 14 TV-Kanäle unverschlüsselt.
      Filmuadrama in MPEG-4 QPSK, Pid's 7171/7172 Track mit dem Audiopid 7173, verschlüsselt in Videoguard.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Al wefaq tv auf dem Nahostbeam, auf 12,561 GHz, v, mit 1,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sowie Diwan TV und Ericsson auf 12,570 GHz, v, mit1,667 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Beide offen, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,571 GHz, v, startete mit 1,667 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, unter Service-1, Libya Sport - uncodiert.

      Thx N.Schlammer
      25.4.2019

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:


      IM IPM SD Digitalpaket auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ersetzte Wisdom TV, Pid's 191/192, wie weitere neun 10 TV-Kanäle in Biss codiert, den JJ Channel. Kaset, Pid's 231/232, sendet z.Zt. offen.

      Intelsat 907, 27,5 Grad West:


      Im VoA SD Digitalpaket auf 3,718 GHz, rz, mit 12,000 und 1/2, senden nur noch zwei TV-Programme, VoA Africa in SD und in MPEG-4 QPSK, Pid's 1100/1101, bzw. 600/601 - Beide offen. VoA TV China hat den Transponder
      verlassen.

      Neu sind im HD Paket auf 3,764 GHz, rz, mit 27,500 und 3/5, VoA TV Indian Ocean und VoA TV Global, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 500/501, bzw. 100/101. Alle 10 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.
      Channel 80 in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit EU HD, sowie Ch91 und 101, sowie Ch339 mit VOA Persian TV in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurden abgeschaltet.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Im IPVideoTrans Digitalpaket auf 4,176 GHz, lz, mit 5,416 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Programme, vier unverschlüsselt. Neu Mi Musica und Mi Cinema, Pid's 151/152, bzw. 161/162. CincoMas codiert, hat das Paket verlassen.


      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:


      Das Wide Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält weiterhin 16 TV und ein Radio, alle offen. Es sind jedoch nicht mehr die bisherigen Programme. Neu sind Hod
      Hod TV HD (MPEG-4/HD QPSK9 und SD, Pid's 2021/3021, bzw. 2022/3022. Al Tanasuh TV in MPEG-4 QPSK und Kalemeh TV in SD, haben den Transponder verlassen.

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Im World Network Service SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ist unter Razavi TV in MPEG-4 QPSK, Imam Reza World TV gestartet. Persian Network in SD, Pid's 8151/8152, nahm
      den Sendebetrieb auf. Neu sind Hod Hod TV SD und HD (MPEG-4 QPSK), Pid's 7051/7052, bzw. 8091/8092. Z.Zt. haben auf dem Transponder 18 TV-Kanäle und ein Radio, Programme - alle offen. Rayan TV hat den Transponder
      verlassen. WNS und Watan TV HD, haben mit den Sid's 804, bzw. 818, nur noch Daten.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Alsumaria mit Sumer Radio unter Track, wurden auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,516 GHz, h, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 1,500 und 3/4, abgeschaltet. Sie wechselten auf 11,527 GHz, h, mit 2,142 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112/8190 Track mit dem Audiopid 4128. Beide Programme senden offen.

      Auf 11,529 GHz, h, war um 20.30 Uhr, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112/8190, ein Alsumaria Feed auf Sendung.

      Auf 11,557 GHz, h, ist mit 2,500 und 7/8, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, der SBC-Channel gestartet - unverschlüsselt.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,509 GHz, v, startete in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 1,667 und 8/9, Diwan TV, Pid's 308/256/8190 - unverschlüsselt.

      Eutelsat 13B/C, 13 Grad Ost:

      Rai 4K auf 11,727 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC, Pid's 101/102 Track mit dem Audiopid 104, kommt z.Zt. uncodiert herein.

      Auf Transponder 93, auf 12,577 GHz, h, startete mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, der Al Jazeera Channel, Pid's 6011/6012 - offen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen SatTelecom SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, sind nur noch 14 TV-Kanäle zu empfangen, sieben offen. Test4 mit Plus Plus in MPEG-4 QPSK, codiert, wurde abgeschaltet.
      Unter OU-Feed-SD-7722, Pid's 7221/7222, ist nur noch ein Testkarte zu sehen - offen. Sie ersetzte UA: Pershiy.

      Thx N.Schlammer
      27.4.2019

      C-Band


      NSS 12, 57 Grad Ost:

      Im MTN Worldwide TV Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 4,095 GHz, rz, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte der GuongDong South
      Channel, Pid's 7217/7218, in PowerVu codiert, den Family Channel.

      Ku-Band


      Express AT1, 56 Grad Ost:

      Im russischen RSCC HD Paket auf dem Westeuropabeam auf 12,130 GHz, rz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 12 TV-Programme - komplett in Irdeto codiert. Die Offenen - Karusel+0h, Karusel+3h, Discount TV, Shop 24, Synergy-TV, Radio Crimea, Radio More, sowie die Verschlüsselten - 8 TV, Evrika und DK-Test, haben den Transponder verlassen.

      TurkmenÄlem/MonacoSat 1, 52 Grad Ost:

      Erneut gibt es Änderungen im World Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Es enthält z.Zt.18 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Watan TV HD in
      MPEG-4 QPSK, hat nach kurzer Abschaltung, Pid's 8181/8182, wieder Programm. Neu ist FliX in MPEG-4 QPSK, Pid's 8101/8102. Ariana USA in MPEG-4 QPSK und Hod Hod TV SD, sowie die Kennung WNS mit Daten, wurden
      abgeschaltet.

      Auf 12,226 GHz, v, startete mit 27,500 und 2/3, ein SD Digitalpaket mit NHK World Japan, sowie in MPEG-4/HD QPSK mit France 24 HD (in English), TRT World HD, TRT Arabi HD und TRT Avaz HD, Pid's 101/102, 401/402 Track
      mit dem Audiopid 403, 301/302, 201/202, bzw. 501/502 - alle uncodiert.

      NHK World Japan, TRT Arabi, TRT World, France 24 English and TRT Avaz have started on 12226 V, clear.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      TV X Pay-Per-Night 2 - codiert - sowie Shop Now - offen - haben das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,656 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, verlassen. Neu ist Television X HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 2323/2324 - in Videoguard codiert.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das Telekom Srbija HD/HEVC Digitalpaket auf 11,817 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, enthält z.Zt. 45 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Neu ist Arena Sport 5 HD CG in HEVC, Pid's 2021/2022.

      Auf 11,914 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern senden z.Zt. 31 TV und fünf Radios, Letztere und RTS Svet HD, Pid's 991/992, offen. Neu ist RTL 2 Hungary, Pid's 2161/2162.

      Im HD/HEVC Digitalpaket auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, sind z.Zt. 56 TV-Programme zu empfangen, komplett codiert. Neu ist Muszicka TV Hungary in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's
      2331/2332.

      Im tschechisch/slowakischem M7 Group HD Paket auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, haben nur noch fünf TV-Kanäle Programme - alle codiert. Unter Animal Planet, Eurosport 2 HD,
      Arena Sport, Travel XP HD, Discovery Showcase HD CZ, Eurosport 1 HD, TLC, Discovery CZ, Discovery Showcase HD, B2Can HD, Travel XP HD BNL, Eurosport 1 HD BE, Animal Planet CZ und JimJam CZ., haben offene Infotafeln aufgeschaltet. Die Programme senden weiter auf 12,090, 12,187 GHz, v, 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, bzw. 12,070 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, 11,856, bzw. 11,876 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, weiter auf Sendung.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Auf dem Nahostbeam, auf 11,482 GHz, h, startete mit 1,483 und 3/4, in SD, Aden TV aus Jemen, Pid's 308/256 - offen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,845 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Nur noch Ndhima e Klient mit einem flyBox Promo, Pid's 320/321,
      sendet offen, die restlichen 29 TV-Kanäle codieren in Conax. Auch T7, Pid's 4421/4422. Fast&FunBox, Pid's 4301/4302, ersetzte Telesport. Neu ist der Travel Channel HD, Pid's 2212/2123 Track mit dem Audiopid 2122, parallel auf einem zweiten TV-Kanal.

      Im serbisch/makedonischem Total TV Network Digitalpaket auf 11,221 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch 12 TV - komplett in Videoguard codiert und Radio Kanal 77, Audiopid 103 - offen -
      herein. Hustler hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 11,534 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. 12 TV-Programme undzwei Audiokanäle. TRT1, Pid's 2604/3612, offen. Die restlichen Kanäle codieren in Irdeto. HBB_662, HBB_663, Lifetime und MTV Hits, wurden abgeschaltet.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Alle 26 TV-Programme im ungarischen T-Home pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 10,842 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren in Conax. Auch Nicktoons, Pid's 42/38, das bisher unverschlüsselt zu empfangen war.

      Thx N.Schlammer
      29.4.2019

      Ku-Band


      Eutelsat 70B, 70,5 Grad Ost:

      Das Syrien Digitalpaket auf dem Mittelostbeam, Empfang ab ca. 200 cm (QTH-Berlin), auf 12,547 GHz, v, mit 7,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Syria, Sport, Syria Channel 1 und einem Radio unter Track, Syria News mit einem Radio unter Track, Drama 24 und Syria-Education - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Türkmen/AfricaSAT 1, 52 Grad Ost:

      Das World Solutions Network SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. wieder 20 TV-Kanäle und ein Radio - alle uncodiert. Ariana USA in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122, ist nach kurzer Abschaltung wieder „on to air“. Neu ist Maah TV + in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 7061/7062.

      Das STN PLC SD Paket auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält nur noch ein TV-Programm, IFILM 2, Pid's 2051/3051 - uncodiert. NHK World Japan in SD und France 24 English HD in MPEG-4/HD QPSK, sowie die Kennung IRT, haben den Transponder verlassen. Die abgeschalteten TV-Kanäle sind auf 12,226 GHz, v, weiter auf Sendung.

      Intelsat 38, 45,1 Grad Ost:

      Im bulgarischen Nurts HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,515 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, haben wieder alle 16 TV-Kanäle Sendungen. Auch NTV Styl in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's
      700/710, offen, das kurzzeitig abgeschaltet war. 10 TV kommen uncodiert herein.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      TV 100 (Balikesir) hat im Turksat HD Paket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, mit den Pid's 6632/6732, z.Zt. eine Infotafel aufgeschaltet. Alle Kanäle, 16 TV und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im der GÜC Telekom Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Test 1 mit einem Standbild, Pid's 3408/3508, Gunaydin TV. Auch Mercan TV, Pid's 3413/3513, hat nur noch
      ein Standbild. Somit haben nur noch 20 der 24 TV-Kanäle und fünf Radios,offene Sendungen. Drei Audiokanäle codieren in Biss.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,514 GHz, h, startete mit 1,481 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter canal Digital, Pid's 512/4112, in Biss verschlüsselt, der Libya Panorama Channel.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Das SES SD Paket dem Europabeam, auf 11,817 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. wie bisher sechs TV-Kanäle, allerdings nur fünf mit Programmen. Turan TV aus Azerbaidshan ist nur noch als Kennung vorhanden.

      Im russischen Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,052 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, codiert STS Kids, Pid's 3011/3012, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, in Biss. TW Shanson in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 3001/3002, sendet weiterhin unverschlüsselt.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,054 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, kommen z.Zt. 10 TV und sieben Radios herein, alle uncodiert. RO'YA HD in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2119/2219, ersetzte die
      Kennung Test.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Rai 4K auf 11,727 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, Pid's 101/102 Track mit dem Audiopid 104, codiert wieder in Nagravision 3.

      Im Sky Italia SD Paket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzten Fox Simpson und Fox Crime +1, Pid's 2516/2517 Track mit dem Audiopid 2518, bzw. 2508/2509 Track mit 2510 - Beide - wie weitere sechs TV in
      Videoguard codiert, Fox +1 und FoxCrime Elementary. 15 TV-Kanäle und ein Radio, kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, wo bisher in MPEG-4 DVB S-2 8PSK,nur zwei TV-Kanäle zu empfangen waren, senden jetzt sechs, alle unverschlüsselt. Neu sind die ukrainischen TV-Programme - 4ever music HD, NIKI Junior HD, EU Music HD und Niki Kids HD, Pid's 1051/1052, 1031/1032 Track mit dem Audiopid 1033, 1041/1042, 1021/1022. Promo, änderte die Sid und Pid's. Es kommt jetzt mit der Sid 6, Pid's 1061/1062, herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Kalemeh TV Farsi in SD - offen - hat das Eutelsat Digitalpaket auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und ¾, verlassen. Alle Kanäle, acht TV, drei Radios, sowie mehrere Audiokanäle unter Mood Media, senden unverschlüsselt.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 28 TV-Kanäle - alle uncodiert. Al Wifaq hat den Transponder verlassen.

      Der Transponder auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 5/6 mit einem Nilesat promo in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sowie 11 Testkanälen ohne Programm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK und einem Audiokanal Test ohne Sendungen, wurde
      abgeschaltet.

      Das Eutelsat SD Paket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 21 TV-Programme und sechs Radios - alle unverschlüsselt. Neu ist Babylon TV SD, Pid's 1591/1592. Bisher war das Programm nur in MPEG-4 QPSK, aufgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      2.5.2019

      C-Band


      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:


      Im Sony SD Digitalpaket auf 3,921 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, ist Animax TW HD, Pid's 710/701 Track mit den Audiopid's 702 und 703, wieder auf Sendung - in PowerVu codiert. Vier der 14 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im russischen RSCC SD Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 3,673 GHz, rz, mit 33,480 und 7/8, wurden ASO1 mit einer offenen Infotafel und Radio Chanson abgeschlossen. Drei TV und sechs Radios (drei parallel unter Track) senden offen, zwei TV-Programme codieren.

      Express AM7, 40 Grad Ost:

      Das RSCC SD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 3,673 GHz, rz, mit 33,480 und 7/8, enthält nur noch 10 TV-Kanäle und 10 Radios, sechs TV und sechs Radios, senden offen. ASO1 mit einer offenen Infotafel wurde abgeschaltet.

      ORT Planeta auf 3,743 GHz, rz, mit 2,905 und 3/4, änderte den Audiopid. Es sendet jetzt mit 512/256/8190. Neu ist unter Track ein weiteres Radio mit dem Audiopid 258. Alle drei Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 3,875 GHz, rz, startete mit 5,064, Pid's 1801/1802, unter Analog_Moskovskaya-obl, ein offenes Infopromo für DVB T2.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Ein Dunya Media HD Paket nahm auf 3,719 GHz, v, mit 14,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, den Sendebetrieb auf. Es enthält - offen - Dunya News und Lahore News HD, sowie in Conax verschlüsselt - Dunya
      International und Dunya Entertainment HD, Pid's 101/102, 201/202, 301/302, bzw. 401/402. Bisher ist das Paket auf 4,165 GHz, v, mit 22,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, aufgeschaltet.

      Ku-Band

      Intelsat 38, 45,1 Grad Ost:

      Das bulgarische Vivacom HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 41 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. SuperOne hat den
      Transponder verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, ist ERT Sah TV, Pid's 6808/6908, nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Neu ist das ukrainische UA TV, Pid's 6810/6910. Alle
      sieben TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. AV TV wurde abgeschaltet.

      Das HD Paket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 15 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Kanal C wurde abgeschaltet.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Güc Telekom Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 11,824 GHz, v, mit 8,000 und 3/4, ersetzte Anadolu Dernek TV, Pid's 3702/3802, Ful TV. Alle sieben TV-Kanäle, ein Radio und ein Audiokanal, senden offen.
      Turksat Tanitim, Mega Suare TV, Kablo Info HD in MPEG-4 QPSK, sowie Karadeniz FM haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      IMN Turkmen auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,716 GHz, v, änderte die Symbolrate, Sendenorm und den Audiopid. Es ist jetzt in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 2,200 und 5/6, Pid's 308/163, aufgeschaltet. Unter Track mit
      dem Audiopid 258, nur noch Radio Forqan zu hören, Radio Quran mit dem Audiopid 257, wurde abgeschaltet. Beide Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im BSkyB SD pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6. Sky Monsters, Sky Select und Sky Family, Pid's 512/680/8190 Track mit dem Audiopid 640, 514/682/8190
      Track mit 642, bzw. 520/688/8190 Track mit 648, alle codiert, ersetzten Sky Sci-Fi/Horror, Sky Musicals und SkyAnimation. Fünf der 18 TV-Kanäle sind offen auf Sendung.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte SkyMonstersHD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663, SkySuperheroHD. Alle acht TV-Kanäle auf dem
      Transponder verschlüsseln in Videoguard.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,656 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ist neu Bangers, Pid's 2319/2320, in Videoguard verschlüsselt. Sendezeiten sind zwischen 22 und 5.30 GMT. TV X Pornstars und TV X Pay-Per-Night - Beide ebenfalls codiert - wurden abgeschaltet. Drei TV die tagsüber senden kommen unverschlüsselt herein, sechs TV-Kanäle codieren.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,938 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte eine offene Infotafel, Pid's 802/902 Track mit dem Audiopid 903, Quest Arabiya. Neu sind die Radios - Radio
      Sawa Djibouti, VOA Djibouti FM, Radio Sawa Lebanon, Radio Sawa Mauritania, Radio Sawa Morocco, Radio Sawa Jordan, Radio Sawa Gulf, Radio Sawa Egypt, Audiopid's 2223 bis 2230. Alle Kanäle, 11 TV und 15 Radios, senden offen. Radio Sawa Levent, wurde abgeschaltet.

      Auch im twofour54 SD Paket auf 12,092 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte eine Infotafel in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 130/230 Track mit dem Audiopid 231, Quest Arabiya HD. Alle acht TV-Kanäle kommen offen herein.

      Im Mauretanien SD Paket auf 12,563 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte Al Barlemania mit einer Infotafel, Pid's 1210/1220, TV 12 mit einer Testkarte. Alle Kanäle, 15 TV und sieben Radios, senden offen.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Im ARD Radiopaket auf Transponder 93, auf 12,266 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, wird am 6. Mai aus dem Kulturradio mit dem Audiopid 811, das rbb KulturRadio. Die Sendungsinhalte bleiben lt. Chefredakteur, wie in einem
      Interview im Medienmagazin von Radio Eins, am 28. April mitgeteilt, dieBisherigen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Neu ist im serbischen Total TV pay-TV HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,972 GHz, v, mit 27,500 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, SK Esports, Pid's 265/3651, wie alle 19 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt. Zwei
      Radios senden offen. Cinestar Premiere 1 HD und Ginx, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 16 TV-Kanäle und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu RTL 102.5 Radio Doc in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 1961/1962.

      PPV KSW 49, Pid's 2080/2336, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte im Cyfrowy Polsat Digitalpaket, auf 10,911 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Test P. Alle 16 TV-Kanäle codieren in Nagravision, Irdeto und Viaccess.

      Neu sind im TVN HD Paket auf 11,393 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, TVN 24 und parallel auf einem zweiten TV-Kanal TVN 24 BiS HD, Pid's 515/680 Track mit dem Audiopid 681, bzw. 521/740 Track
      mit 741, in Conax, Mediaguard, Nagravision und Irdeto, verschlüsselt. Sechs der 17 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Puls 2 wurde abgeschaltet.

      Das RRsat SD Paket auf 10,815 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 10 TV und zwei Radios, alle offen. Neu ist VRT Radio 1, mit dem Audiopid 3010. TBN Ukraine hat den Transponder verlassen.

      Neu sind im Telearabia Pro HD Paket auf 11,258 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK,Zee Alwan und Iqraa Africa & Europe, Pid's 201/202, bzw. 171/172. Beide - wie alle 13 TV-Programme - Irdeto codiert.

      Kurdsat HD mit Kurdsat Radio unter Track, in MPEG-2 QPSK, haben das iKOMG SD Paket auf 11,296 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Neu istKurdsat News SD, Pid's 2007/3007. 10 TV und alle Radios kommen
      unverschlüsselt herein, ein TV ist rund um die Uhr verschlüsselt, ein TV codiert einige Beiträge.

      Im SD Digitalpaket auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 14 TV-Programme, 12 offen. Kanal Yek TV, Pid's 8051/8052, hat wieder Sendungen. Neu ist Iran International, Pid's 8101/8102. Unter RIT-TV, Pid's 33/34, startete Canal UM aus Brasilien.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Das RRsat SD Paket auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind nur noch sieben TV, drei Radios und drei Audiokanäle mit mehreren Tonunterträgern auf Sendung, alle offen. Erfan Halgeh hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Alnaeem TV HD und Bayyinat TV, stellten den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,666 GHz, v, mit 1,850 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sowie 11,671 GHz, v, mit 1,500 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im rumänischen ESS SD Digitalpaket auf 11,747 GHz, h, mit 28,000 und 5/6, sind nur noch acht TV und drei Radios aufgeschaltet. Letztere und Credo TV, Pid's 1117/1217, sind unverschlüsselt zu empfangen. TNT codiert und Publika TV - offen - wurden abgeschaltet.

      ABS 3A, 3 Grad West:

      Das Retecapri HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,739 GHz, v, mit 13,175 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält z.Zt. sieben TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist TV 1 (Italy), Pid's 2327/2328. Capristore, Reteconomy und Quinta TV, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Das italienischen Persidera Multistream Digitalpaket auf 12,522 GHz, v, mit 35,500 und 3/4, wurde abgeschaltet. Es betrifft in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, PLS Gold:262140, Virgin Radio TV, R101 TV. 20 Mediaset HD, 3x Mediaset Italia Due und Rete 4 HD, sowie die Radios R101, R105, Virgin Radio und Radio Monte Carlo, alle unverschlüsselt.

      Im Mediaset Multistream Paket auf 12,586 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, in PLS root 8, wurde Sky Sport - codiert - abgeschaltet.

      Eine offene Mediaset Infocard ersetzte im Multistream Digitalpaket auf 12,606 GHz, v, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK PLS Root 8 Multistream 2, Videopid 880, 20 Mediaset HD. Rete 4HD wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      3.5.2019

      C-Band

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das RR Media SD Digitalpaket auf 3,769 GHz, h, mit 13,333 und 5/6, enthält z.Zt. neun TV-Kanäle, acht offen. Neu sind Channel S und Natun Somoy, Pid's 169/168, bzw. 369/368 - Beide in MPEG-4 QPSK - uncodiert.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im indischen PMSL SD Paket auf 3,979 GHz, v, mit 7,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben TV-Programme - alle unverschlüsselt. Neu ist Tiranga TV, Pid's 1101/1102.


      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Dunya News, Lahore News, Dunya International und Dunya Entertainment beendeten den Parallelbetrieb auf 4,165 GHz, v, mit 22,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, zwei TV senden offen. Das Paket wechselte auf 3,719 GHz, v, mit 14,400 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.


      Ku-Band

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Im World Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, schaltete Afghan Business TV in MPEG-4 QPSK, das Programm ab und ein Infopromo auf. Der Kanal wechselte die Pid's,
      sendet jetzt mit 8021/3004. Alle Kanäle, 20 TV und ein Radio, senden offen.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Im STN PLC SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,388 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ist nur noch Ifilm 2, Pid's 2051/3051, auf Sendung - offen. France 24 English und NHK World Japan, haben den Transponder verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Digitalpaket auf 11,593 GHz, v, mit 25,000 und 2/3, ist nur noch Milyon TV, Pid's 5903/6003, auf Sendung - offen. Kardelen TV hat den Transponder verlassen.

      Auf 11,650 GHz, v, mit 13,600 und 2/3, sind nur noch Sivas SRT und Seyr FM, Pid's 7907/8007, bzw. Audiopid 8014, weiter auf Sendung - Beide uncodiert. Kanal 32 hat den Transponder verlassen.

      BRT HD Uplink in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde auf 11,622 GHz, v, mit 2,962 und 5/6 - offen - wurde abgeschaltet. Auf dem Transponder war am Dienstag, den 2. Mai, um 22 Uhr, unter Flay Away in MPEG-4 DVB S-2 8PSK,
      mit 4,444 und 5/6, Pid's 512/4112/8190 Track mit 4128, ein Feed auf Sendung - unverschlüsselt.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Das TTNET HD Paket auf dem Türkeibeam, auf 11,789 GHz, h, mit 20,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch neun TV-Programme - komplett in Irdeto verschlüsselt. English Club TV hat den Transponder
      verlassen.

      Neu ist im Turksat SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, der World Beauty Channel, Pid's 6702/6802. Alle drei TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Mega Suare hat den Transponder verlassen.

      Auf 11,916 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, startete Berat TV, Pid's 6307/6407. Alle vier TV-Kanäle auf dem Transponder sind unverschlüsselt zu empfangen. Ekintürk TV wurde abgeschaltet.

      Das SD Paket auf 12,458 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, enthält nur noch drei TV-Kanäle, zwei mit Programmen, sowie 4 EYLÜL TV, Pid's 5304/5403, mit einer Testkarte - alle uncodiert. Bereket TV wurde
      abgeschaltet.


      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 22 TV-Programme und fünf Radios. Letztere und 15 TV, offen. Jazz FM hat den Transponder verlassen.

      Auf 11,568 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern kommen z.Zt. 17 TV-Kanäle herein, 14 uncodiert. Neu sind 54102 und 53103, Pid's 2307/2313, bzw. 2318/2319, mit einer Arqiva MCR Testkarte und parallel mit High Street TV - Beide unverschlüsselt.

      ABS 3A, 3 Grad West:

      Im Retecapri Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,739 GHz, v, mit 13,175 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Salute & Natura, Pid's 320/321, SVI 82. Alle Kanäle, sieben TV und ein Radio, kommen unverschlüsselt herein.

      Thx N.Schlammer

      6.5.2019

      Ku-Band

      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Das Sat HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 12,160 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 28 TV-Kanäle, neun offen. Jumor Box - codiert - wurde abgeschaltet.

      Die beiden Mongolsat HD Pakete auf dem Europa/Asienbeam, auf 12,532 und 12,586 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, wurden abgeschaltet. Es betrifft - offen - auf 12,558 GHz, MongolSat Turschilt, sowie die Codierten - auf 12,532 GHz - C1 TV, Eagle News, Star TV, TM TV, TV 5, TV 8, UBS, Bloomberg Mongolia, Talian TV, Channel 11, Global, ETV, TV 4, TV9 Entertainment, Royal, Shop Mongolia, Trade, TV10, Movie Max, TV 5 Home Shop, Ülzii, SCH, Eco, Shuud, Soyon gegeeruulegch, Ekh Oron, Taliin Momgol, HTV, MNB HD, TV25, NTV Mongolian, MNB World, MNB Sport, MN-25, VTV HD, Olloo, Mongolian News Channel, Mongolyn Medee, NTN, MNB Mongolyn Radio, MGL Radio und Ger Bulin Radio, sowie auf 12,586 GHz - Bolovsroi Tv, Karusel International, Maltschin, Seven Channel, Molor, SULD TW, ONTV, SBN, E Box, LikeTV, Dom Kino International, Perviy kanal Asia, B4U Music, Al Jazeeera English, ArirangTV W1, Kazakh TV (MPEG-2 DVB S-2 QPSK), Nei MonggolTV, Russia Today, Education TV, ein TVohne Kennung, Fix& Foxi, Dream Box, Trace Sport Stars, Australian Sports, Asian Box, Ch News Asia, ein TV ohne Kennung, GTV, Movie Box, Action Hollywood, Trace Urban, NHK World HD ein TV ohne Kennung, MyZen TV, ein TV ohne Kennung, Macau Lotus TV, GTV, MongolSat, sowie ein TV ohne Kennung.


      Express AT1, 56 Grad Ost:

      National Geographic Russia schaltete das codierte Programm im TricolorTVSibir HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,958 GHz, lz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ab und mit dem Videopid
      1351, eine offene Infotafel auf. Die restlichen sechs TV-Kanäle codieren.

      Auf 11,996 GHz, lz, mit obigen Empfangsparametern kommen z.Zt. sieben TV-Kanäle herein, zwei offen. Nat Geo Wild HD schaltete das Programm ab und mit dem Videopid 1036 eine offene Infotafel auf. Neu ist Promo Kino,
      Pid's 971/972, unverschlüsselt.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ersetzte TRT Avaz, Pid's 501/502, in SD, TRT Avaz HD in MPEG-4 QPSK. Alle fünf TV-Kanäle auf dem Transponder kommen
      unverschlüsselt herein.

      Im Wide Networks Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 21 TV-Kanäle und ein Radio, alle unverschlüsselt. WNS mit einem promo in MPEG-4 QPSK, Pid's
      1001/3005, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Grand Cinema HD in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Der Transponder auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, wurde IFILM 2, offen, abgeschaltet.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Das STN PLC SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,388 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, mit iFilm 2, wurde abgeschaltet.

      AzerSpace/AfricaSAT 1A, 46 Grad Ost:


      Im Azerbaidshan/Georgien Vector A.G HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat TV Pirveli, Pid's 1060/1061, nach kurzer Abschaltung, wieder Programm. Der russische Perviy kanal SNG, Pid's 1180/1181, ersetzte Perviy kanal CIS. Z.Zt. kommen alle 16 TV-Kanäle und drei Radios, senden unverschlüsselt. Neu sind RGVK_test, Moldova-1_test und 1Zahid-test, bisher nur als Kennungen, ohne Programme. Radio Saz.Mau und Radio Iveria, sowie die Kennung test1, wurden abgeschaltet.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Neu sind im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Koza TV mit Meshd FM unter Track, Pid's 5833/5933, bzw. Audiopid 6033. Duru TV und Kanal 5 haben den Transponder verlassen. Alle 29 TV-Kanäle und drei Radios, senden offen.

      Auf 12,729 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, schaltete TV 100, Pid's 6632/6732, ein promo auf. Alle Kanäle, 15 TV und zwei Radios, senden offen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,344 GHz, v, ersetzte mit 30,000 und 3/4, Berat TV, Pid's 5700/5800. EM TV, sowie Yildiz EN, Pid's 5709/5809, Yildiz Rize. Alle Kanäle, fünf TV und drei Radios, kommen
      uncodiert herein.

      Auf dem Türkeibeam, auf 12,422 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte Berat TV, den Shopping Channel. Alle Kanäle, vier TV und zwei Radios senden offen, TRT Avaz, Pid's 5205/5305, in MPEG-4/HD QPSK, verschlüsselt in Biss.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Im bulgarischen Vivacom HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,346 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sechs TV-Kanäle, vier offen. Neu ist BNT Feed HD, Pid's 1041/1044 Track 2 mit dem Audiopid 1045, z.Zt. mit einem Feed vom Papstbesuch aus Bulgarien (Sonntag, den 05. Mai 2019, 15 Uhr) - unverschlüsselt.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Sky Family HD, Sky Select HD, STV North und STV Tayside, Pid's 513/641 Track mit
      dem Audiopid 661, 516/644 Track mit 664, 517/645 Track mit 642, bzw. 518/647 Track mit 646, 4068 und 4071, ersetzten Sky AnimationHD, Sky Musicals HD, 4068 und 4071. Letztere, CNBC HD und der Audiokanal Sky
      Products, Pid's 519/66, bzw. Audiopid 2312, senden offen, die restlichen fünf TV-Kanäle verschlüsseln in Videoguard.

      Auf 12,090 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, sind z.Zt. acht TV-Kanäle aufgeschaltet. Neu ist STV East HD, Pid's 519/648 Track mit dem Audiopid 647, im Gegensatz zu den restlichen sieben TV-Kanälen,
      unverschlüsselt.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,568 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ist unter 54103, Pid's 2318/2319, High Street TV 5 aufgeschaltet, offen. Es ersetzte High Street TV 3. 14 der 17 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Dubai SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,111 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, sind z.Zt. neun TV-Kanäle und ein Radio aufgeschaltet, alle unverschlüsselt. Neu ist Dubai Holy Quran, Pid's 1101/1102.

      Al Barlemania nahm im Mauretanien SD Digitalpaket auf 12,563 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Pid's 1210/1220, den Regelbetrieb auf. Alle Kanäle, 15 TV und sieben Radios sind uncodiert zu empfangen.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im ORF SD Digitalpaket auf 11,244 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. neun TV-Programme, sechs unverschlüsselt. Freenet Shopping - offen - wurde abgeschaltet.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland pay-TV Digitalpaket auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema High Chapparal, Pid's767/768, in Videoguard verschlüsselt, Sky Cinema Nostalgie. Außer Sky
      Select mit einem Mosaic promo, Pid's 2559/2560, codieren die restlichen 11 TV-Programme.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzten Fox +1 und FoxCrimed C.M., Pid's 2516/2517 Track mit dem Audiopid 2518, bzw. 2508/2509 Track mit 2510 - Beide in Videoguard verschlüsselt - Fox Simpson und FoxCrime +1. 14 TV und ein Radio senden offen, acht TV-Programme codieren.

      Auf 12,713 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte NG Wild Dr. Pol, Pid's 163/413 Track mit dem Audiopid 414, Nat Geo Wild +1. Alle 14 TV-Kanäle verschlüsseln.

      Im Dubai HD Paket auf 11,747 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, änderte der Buchmacherkanal HRN TV, Pid's 4661/4662, die Sendenorm in MPEG-4/HD. Neu ist Holy Quran Contest International, Pid's 4281/4282, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das rumänische ESS SD Paket auf 12,092 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, enthält nur noch 16 TV-Programme. Außer Inedit TV, Pid's 5108/5208, codieren die restlichen Kanäle in Conax, Nagravision, Cryptoworks und Irdeto. TVSudEst - unverschlüsselt - hat den Transponder verlassen.


      Thx N.Schlammer
      7.5.2019

      C-Band


      SES 6, 40,5 Grad West:

      Das Sersat SD Digitalpaket auf 3,682 GHz, lz, mit 3,030 und 7/8, mit Telemax und Argentinísima Satelital - Beide offen - wurde abgeschaltet.

      Ku-Band


      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, nahm Tishk TV HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 2016/3016, den Sendbetrieb auf. Alle Kanäle, 16 TV und ein Radio,
      kommen unverschlüsselt herein.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 20 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Saamen TV in MPEG-4 QPSK, änderte den Audiopid. Es sendet jetzt mit 8131/1002. Ariana USA, in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung.

      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Im Azerbaidshan/Georgien Vector A.G HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 18 TV-Programme und drei Radios, alle unverschlüsselt. RGVK_test und
      Moldova-1_test, Pid's 1210/1211, bzw. 1220/1221, schalteten Sendungen auf.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Al Mayadeen TV auf dem Nahost-Widebeam wechselte von 11,491, auf 11,495 GHz, v, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256 - unverschlüsselt, unter der Kennung Tandberg5.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im bosnischen TeamSat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,303 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/ 2 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. sieben TV und alle neun Radios, unverschlüsselt herein. D.h. auch K3 Televizija
      Prnjavor in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid'*s 369/371. Acht TV-Programme codieren.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      TCI, Pid's 8003/8103, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ersetzte im overon Digitalpaket auf 12,303 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, TBN Italia. Al Horreya ist nur noch als Kennung vorhanden. Nejat TV wurde abgeschaltet. Alle sieben TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Im Dubai TV HD Paket auf 11,747 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Dubai TV HD International, Pid's 4519/4520, Abu Dhabi TV HD. Alle Programme, 11 TV und zwei Radios, senden offen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Neu ist in der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 11,596 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, TV 100 HD, Pid's 2726/3872. Alle 15 TV-Programme codieren in Irdeto 2. Extreme Sports mit
      einer offenen Infotafel und Pro 7 - verschlüsselt - haben den Transponder verlassen.

      Auf 11,617 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, senden z.Zt. neun TV-Programme - komplett codiert. Neu ist TV 100 SD, Pid's 2327/3007.

      SES-5, 5 Grad Ost:

      Im Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,345 GHz, h, mit 30,000 und 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 13 TV-Programme zu empfangen. Außer SBN, Pid's 2876/2877 Track mit dem Audiopid 2878,
      codieren die restlichen Kanäle in Videoguard. Auch die Neuaufschaltung TV12 HD Sverige, Pid's 2836/2837.

      Thx N.Schlammer
      10.5.2019

      C-Band

      Thaicom 5, 78;5 Grad Ost:

      HBO Asia, HBO Signature Asia, HBO Family Asia, HBO Hits, Red by HBO, Cinemax Asia, Warner TV Asia, Cartoon Network Asia, Fight Sports, NHK World Japan, CNN International Asia Pacific, Channel NewsAsia und Nick
      Jr Asia, nahmen auf dem Globalbeam, auf 3,440 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - komplett in Irdeto codiert - den Sendebetrieb auf.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das Mediavision SD Digitalpaket aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, enthält z.Zt. 10 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu sind Royal TV UK und Radio KGS, Pid's 1501/1502, bzw. Audiopid 1402. Somali National TV (SNTV), hat den Transponder verlassen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:


      Im Eutelsat MENA Digitalpaket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurden die Kennungen Liberty TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK und Hope TV in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet. Alle Kanäle, acht TV und zwei Radios, senden offen.

      Ku-Band

      Al Yah 1, 52,5 Grad Ost:

      Net TV Kurd HD, nahm im DTV HD Paket, auf dem Mittelostbeam, auf 12,053 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 1160/1036, den Sendebetrieb auf - unverschlüsselt. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 220 cm Vollspiegel nicht möglich.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,422 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch sieben TV-Kanäle und drei Radios, alle unverschlüsselt. Ert Sah TV mit einer Testkarte und ERT24 FM, haben den
      Transponder verlassen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Im bulgarischen Vivacom HD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,346 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, wurde BNT World Feed HD - offen - abgeschaltet. BNT 4 unter BNT World, Pid's 200/210, sendet offen. Die restlichen vier TV-Kanäle codieren in Irdeto.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Greats, Pid's 515/684/8190 Track mit dem Audiopid 644, Sky Superhero - in Videoguard verschlüsselt. Fünf TV und ein Audiokanal kommen unverschlüsselt herein, die restlichen 13 TV-Programme codieren.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzten Sky Greats HD und SkyMonstersHD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663, bzw. 512/640
      Track mit 660, SkyMonstersHD und Sky Sci-Fi/HorHD. Alle acht TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Im spanischen Movistar+ SD Digitalpaket auf 10,876 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 11 TV-Programme - komplett in Mediaguard und Nagravision verschlüsselt. LaligaTVBar3, Pid's 161/84 Track mit dem Audiopid 85, ersetzte M. Futbol. Test P, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das M-Three satcom Digitalpaket auf 11,373 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 30 TV-Kanäle, 25 unverschlüsselt. Neu sind die beiden italienischen Programme Reteconomy und der Tesory Channel, Pid's 5311/5312, bzw. 5321/5322. Parallel sind die Programme auf 11,642 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, auf Sendung.

      Neu sind auf 11,642 GHz, h, mit den erwähnten Sendedaten, Prive' TV, Sesto Senso Italia, Pinko TV und Passion TV, Pid's 1701/1702, 1711/1712,1721/1722, bzw. 1731/1732 - alle vier - im Gegensatz zu den restlichen 16 TV-Kanälen, in Irdeto, Nagravision und Viaccess, verschlüsselt.

      Neu ist im Telespazio Digitalpaket auf 11,662 GHz. v, mit obigen Empfangsparametern, Radio Number One, Audiopid 199, offen. Vom TEF Channel ist nur noch die Kennung vorhanden. Test PTV, verschlüsselt, wurde abgeschaltet. 16 der 24 TV-Kanäle sind offen zu empfangen.

      Das M7 Group HD Paket auf 10,930 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 19 TV-Programme, zwei unverschlüsselt. Neu ist Hustler HD POLONIA, Pid's 559/124, in Irdeto und Nagravision verschlüsselt.

      Im Sky Italia SD pay-TV Paket auf 12,713 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, ersetzte Nat Geo Wild +1, Pid's 163/413 Track mit dem Audiopid 414, wie alle 14 TV-Kanäle, in Videoguard codiert, Nat Geo Wild Dr. Pol.

      Das christliche overon Digitalpaket auf 12,303 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, enthält wieder neun TV-Programme - alle unverschlüsselt. Al Horreya mit TBN Arabic und das persische Nejat TV, Pid's 8006/8106, bzw. 8009/8109, haben nach kurzer Abschaltung, wieder Sendungen.

      Kurdsat ersetzte im iKOMG SD Paket auf 11,296 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Pid's 2007/3007 - offen - Kurdsat News SD. Zwei TV codieren, die restlichen 10 TV und drei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im XtraTV Ukraine HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. drei der 11 TV-Programme verschlüsselt. Auch ERC in HEVC, Pid's 7651/7652, das bisher offen war.

      Thor 6, 0,8 Grad Ost:

      Im finnischen Telenor HD Paket auf 10,872 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 13 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Tele Liiga 1 SD, Pid's 1461/3461, ersetzte Tele Liiga 1 HD. Tele Liiga 2, Pid's 1461/3461, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Alfa TV wurde abgeschaltet.

      Thor 7, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Paket auf 12,399 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch zwei TV-Programme, Beide in Conax verschlüsselt. Telia Liiga UHD wurde abgeschaltet.

      Auf 12,437 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, sind z.Zt. acht TV-Kanäle zu empfangen - komplett verschlüsselt. Neu ist TV12 HD - Text Sverige, Pid's 1245/3397. Die Kennung Tele Liiga 2 HD, hat den
      Transponder verlassen.

      Hispasat 30-W5, 30 Grad West:

      2x Canal NOS, Pid's 8016/8017, ersetzte im NOS pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,436 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 2x NOS Alive. Neu sind SIC, TVI und ZAP Viva HD, Pid's 8070/8071.
      Alle 18 TV-Kanäle codieren in Nagravision.

      Thx N.Schlammer
      11.5.2019

      C-Band

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im IPM SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, hat Living Mall, Pid's 231/232, nach kurzer Abschaltung, wieder Programm - offen - im Gegensatz zu den restlichen 15 TV-Kanälen, die in
      Biss codieren.

      Ku-Band


      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4. Alle 36 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. IFAN. TV, Pid's 784/1040, wechselte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Service EF28K mit einer offenen Testkarte in SD, änderte die Sid und Pid's. Es kommt jetzt mit 13, Pid's 787/1043, herein. HeavenSat mit einem Infopromo, coming soon, in MPEG-4 QPSK, Pid's 790/1046, belegt den bisherigen Programmplatz von Service EF28K mit einer Testkarte in SD. Foursquare TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 791/1047, nahm den Regelbetrieb auf. Neu sind in SD, Josmi TV, 1Touch TV mit Tests und Shekina MC TV, Pid's 801/1057, 805/1061, bzw. 821/1077, sowie in MPEG-4 QPSK - Revelation TV, Caught Up TV und Heroes Palace TV, Pid's 808/1064, 819/1075, bzw. 820/1076. Fano TV in SD, ist nur noch als
      Kennung vorhanden, ohne Programm.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Das Wide Networks Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält nur noch 18 TV-Kanäle und ein Radio - alle unverschlüsselt. Ariana USA in MPEG-4 QPSK und Oxir TV
      in SD, haben den Transponder verlassen.

      Parallel startete das Paket auf 10,887 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern. Taraqi TV, WNS (promo, Saamen TV und Dunya naw TV - farah - alle in MPEG-4 QPSK, änderten auf dem Transponder die Pid's. Sie
      senden jetzt mit 8071/8072, 1001/3000, 8131/8132, bzw. 8081/8082.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,458 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. vier TV-Kanäle, drei mit Programmen, alle offen. Neu ist Bereket TV, Pid's 5302/5402.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Das Telekom Romania SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,290 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, enthält nur noch 13 TV-Programme - alle in Videoguard codiert. Telekom Sport 5 und 6, haben den Transponder verlassen.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,344 GHz, v, mit 27,500 und5/6, enthält nur noch 21 TV-Kanäle, 10 unverschlüsselt. High Street TV 5 und Lucky Star mit Babecall TV - Beide offen - haben den Transponder
      verlassen.

      Astra 1N, 19.2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland pay-TV Paket auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzten Sky Cinema Nostalgie und Sky Cinema Family, Pid's 767/768, bzw. 4095/4096 Track mit dem Audiopid 4097,
      beide in Videoguard verschlüsselt, Sky Cinemgh Chapparal und Sky Cinema Animation. Außer Sky Select, mit einem promo, Pid's 2559/2560, codieren die restlichen 11 TV-Programme in Videoguard.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im griechischen OTE HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,169 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Cosmote Sport Basketball, Pid's 452/552, in Videoguard verschlüsselt, Popup HD Test.
      Promo HD, Pid's 419/519, sendet offen, die restlichen 15 TV-Kanäle codieren.

      Intelsat 10-02, 1 Grad West:

      Ein russisches Digitalpaket startete auf dem Europabeam, auf 12,608 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält - offen - Radio 08 mit Nashe Radio, Audiopid 4802. Die restlichen 24 TV-Kanäle und
      11 Radios, verschlüsseln in Verimatrix. Sie werden unter Channel-01 bis 24, sowie Radio-01 bis 07 und 09 bis 12, eingelesen.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 11,891 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Lounge TV, Pid's 1791/1792 - offen - im Gegensatz zu den restlichen 15 TV-Programmen, die Kennung Test N2 79.

      Thx N.Schlammer
    • Mitglieder online 1

      1 Besucher