Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      9.3.2019

      C-Band

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, h, mit 4,800, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte die FEC in 3/4. Alle 22 TV-Programme, Noor TV UK, Cinemax USA, Dil TV Gulf, Star Vision unter GTV, M4U Movies, AR Movies unter AS Movies, Popular News unter Hamara TV GCC, Dhanak News, Cineplex 1 UK, Zindagi TV USA, Movies Box unter E1 TV, Champion TV UK, Movies One UK, DM Cinema Asia, Nonstop Enjoy mit Raftar Europe, Grand TV, One Golf mit
      Tests, Quran TV mit Tests, News HD unter Azad TV, iFilm English, Sehar urdu und ARW News unter IP 4, senden offen.

      Ku-Band

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Neu ist im STN PLC SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 QPSK, Tamadon TV, Pid's 2021/3021.Alle drei TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Die Kennung
      Persiana TV wurde abgeschaltet.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 24 TV-Programme - alle in Videoguard verschlüsselt. Lifetime UK +1 hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Umfangreiche Änderungen gibt es im Sky Italia pay-TV Paket. Auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzten Sky Cinema Due HD, Woomen Collection HD und Sky Cinema Action HD, Pid's
      2550/2551 Track mit dem Audiopid 2552, 2410/2411 Track mit 2515, bzw. 2400/2401 Track mit 2402, Cinema Cult HD, Sky Cinema Hits HD, sowie Sky Max HD. Außer Arte Atelier, Pid's 2540/2541, codieren die restlichen 11 TV-Programme in Videoguard.

      Neu sind auf 11,843 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, Sky Sport Golf HD, Sky Cinema Drama HD und Sky Cinema Due +24, Pid's 162/404 Track mit dem Audiopid 405, 168/416 Track mit 417, bzw. 167/414 Track mit
      415. Alle 12 TV-Programme verschlüsseln. Fox Sport Golf HD, Sky Cinema +1 HD und 2x Sky Max +1, wurden abgeschaltet.

      Auf 11,996 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, startete Sky Cinema Suspense, Pid' 170/452 Track mit dem Audiopid 453. Alle 10 TV-Kanäle codieren. Cinema Classics HD hat den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 12,360 GHz, h, mit den mehrfach erwähnten Empfangsparametern, ersetzte Sky Cinema Uno +24 und Sky Cinema Romance, Pid's 166/418 Track mit dem Audiopid 419, bzw. 164/412 Track mit 413, Sky Cinema +24 HD und Sky Passion HD. Alle 11 TV-Programme verschlüsseln. Sky Family +1 HD, wurde abgeschaltet.

      Im SD Digitalpaket auf 11,977 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, startete Fox, Pid's 2472/2446 Track mit dem Audiopid 2474, parallel auf einem zweiten TV-Kanal. Sky Cinema Due, Pid's 2457/2458 Track mit 2459, belegt den
      bisherigen Programmplatz von Sky Cult. Alle 17 TV-Kanäle codieren, drei Audiokanäle kommen offen herein.

      Auf 12,034 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzten Sky Cinema Family, Sky Cinema Uno +24, Sky Cinema Action und Sky Cinema Romance, Pid's 162/408 Track mit 409, 173/452 Track mit 453, 167/428 Track mit 429, bzw. 161/404 und 405, Sky Family, Sky Cinema +24, Sky Max und Sky Passion. Neu ist Sky Cinema Suspense, Pid's 165/420 Track mit 421. Sky Assist mit einer Infotafel, Pid's 172/457 Track mit dem Audiopid 458, sowie die Radios InBlu und Radio Vaticana, senden offen, die restlichen 14 TV-Kanäle codieren. Sky Classics wurde abgeschaltet.

      Im Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegen Woomen Collection, Sky Cinema Comedy und Sky Cinema, Pid's 168/432 Track mit 433, bzw. 174/448 Track mit 449, bzw. 167/480, die bisherigen Programmplätze mit Sky Cinema Hits, Sky Comedy und Mosaico Cinema. Neu sind Sky Cinema Drama und Sky Cinema Due +24, Pid's 172/445 Track mit 446, bzw. 166/424 Track mit 425. Zwei TV in MPEG-4 QPSK, senden offen, die restlichen 16 TV-Kanäle, codieren. Sky Cinema +1 und Sky Max +1, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das RRsat Digitalpaket auf 11,881 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. neun TV-Programme und drei Radios. Letztere und vier TV, offen. Neu ist TRT Tamil Oli in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Audiopid 3024. ZooMoo EMEA HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK - codiert - wurde abgeschaltet.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im rumänischen ESS SD Digitalpaket auf 11,747 GHz, h, mit 28,000 und 5/6, enthält z.Zt. 12 TV-Programme und drei Radios. Letztere und zwei TV, offen. Neu sind Nickelodeon Europe Bulgaria und Nick Jr Europe Bulgaria, Pid's 1132/1232 Track mit dem Audiopid 1332, bzw. 1133/1233 Track mit 1333 - Beide in Biss verschlüsselt.

      Thx N.Schlammer
      10.3.2019

      C-Band

      Insat 4A, 83 Grad Ost:


      Im indischen PMSL HD Paket, auf dem Widebeam, auf 3,958 GHz, h, mit 9,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Shekinah TV, Pid's 1401/1402, Channel-2. Alle 13 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Neu ist im Lamhas TV Digitalpaket auf 4,054 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Tehzeeb TV mit einer Testkarte, Pid's 2800/2801. Alle 18 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Auf 3,886 und 3,895 GHz, v, sind z.Zt. mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Video Vision 02 und 01, Pid's 512/4112/8190 Track 2 bis 4 mit den Audiopid's 4128, 4144 und 4160, bzw. 101/256/8190 Track 2 bis 4 mit 4128, 4144 und 4160, aufgeschaltet. Beide TV-Kanäle codieren in Biss.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Das TV9 Teleport Digitalpaket auf 3,722 GHz, v, mit 9,600 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sieben TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. TV9 Bharatvaresh, Pid's 307/207, ersetzte Test mit einer Testkarte.


      Ku-Band

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:


      Das Wide Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 17 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. ASR TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 7121/7122, schaltete
      Programm auf. Nex TV HD in MPEG-4 QPSK, änderte den Audiopid. Es sendetjetzt mit 7081/7082. Neu sind Ariana USA und Taraqi TV - Beide in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122, bzw. 256/257.

      AzerSpace/MonacoSAT 1, 46 Grad Ost:

      Im Azerbaidshan SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,024 GHz, v, mit 12,700 und 5/6, haben wieder drei TV-Programme und ein Radio, Sendungen - alle offen. ARB Günesh, Pid's 514/4113, hat nach kurzer Abschaltung, wieder Sendungen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Güc Telekom Medya SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,824 GHz, v, mit 8,000 und 3/4, senden nur noch sieben TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Mega Suare, Turksat Tanitim und Karadeniz FM in SD, sowie Kablo Info HD in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Das Turksat SD Digitalpaket auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. vier TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Der World Beauty Channel und Karadeniz FM, Pid's 6702/6802, bzw. Audiopid 6818, sind wieder „on to air“.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Neu ist im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,739 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ein TV-Kanal ohne Kennung, Pid's 514/642 Track mit dem Audiopid 662. Alle acht TV-Programme
      verschlüsseln in Videoguard.

      Das HD Paket auf 11,856 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, enthält z.Zt. sieben TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu Sky One HD, Pid's 517/642 Track mit dem Audiopid 640 - komplett in
      Videoguard verschlüsselt.

      Mehrere Änderungen gibt es im SD Digitalpaket auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6. Sky5*Movies, Pid's 516/684/8190 Track mit 644, in Videoguard codiert, belegt den bisherigen Programmplatz von Sky Greats.
      Neu ist ein TV ohne Kennung, Pid's 528/660/8190 Track mit 659. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, die restlichen 14 TV-Kanäle codieren.

      Auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV und ein Audiokanal, Letzterer und ein TV-Programm offen. Sky One HD - codiert - hat den Transponder verlassen. Es wechselte, wie
      bereits erwähnt, auf 11,856 GHz, v.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Auch im HD Paket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Sky5*MoviesHD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663, Sky Greats HD. Alle acht TV-Programme codieren in Videoguard.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im ITV HD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,068 GHz, v, mit 23,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. nur noch fünf TV-Programme, vier offen. ITV Box Office HD - codiert - wurde abgeschaltet. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht möglich.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      M. Futbol 1, Pid's 4010/4011 Track mit dem Audiopid 4012, ersetzte im Movistar+ SD Digitalpaket auf 10,788 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, MultiFutbol 1. Alle 21 TV-Kanäle codieren in Mediaguard und Nagravision.

      Im Sky Deutschland pay-TV Paket auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema Comic-Helden, Pid's 255/256 Track mit dem Audiopid 257, wie alle 10 TV-Programme in Videoguard
      verschlüsselt, Sky Cinema Hits.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Im spanischen pay-TV SD Paket, auf 11,097 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, belegt M. Futbol 2, Pid's 4060/4061 Track mit 4062, wie alle 33 TVKanäle verschlüsselt, M. Deportes8.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Auch im Sky Deutschland pay-TV HD Paket, auf 12,304 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema Comic-Helden HD, Pid's 767/771 Track mit dem Audiopid 772, codiert, Sky Cinema Hits HD. Sky Sport News HD, Pid's 1023/1027, sendet offen, die restlichen sechs TV-Programme verschlüsseln.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,887 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Klan Macedonia, Pid's 360/361, wie alle 25 TV-Programme in Conax verschlüsselt, Alsat-M.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Erneut gibt es mehrere Änderungen im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6. Fox +1 und FoxCrimeInGiallo, Pid's 2516/2517 Track mit dem Audiopid 2518, bzw. 2508/2509 Track mit 2510 -
      Beide in Videoguard verschlüsselt, belegen die bisherigen Programmplätze von Fox Modern Family und FoxCrime +1. 14 TV und ein Radio senden offen, die restlichen acht TV-Kanäle codieren.

      Das polnische nc+ HD Paket auf 10,719 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle, TVP Info HD, Pid's 168/112 offen, die restlichen Programme codieren in Mediaguard, Nagravision, Conax und Viaccess. Auch die Neuaufschaltung Active Family, Pid's 171/124.

      Im Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,911 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte PPV KSW 47, wie alle 16 TV-Kanäle in Nagravision und Irdeto verschlüsselt, PPV KSW 46.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im XtraTV UA Digitalpaket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch acht der 11 TV-Kanäle, unverschlüsselt herein. Auch der Buchmacherkanal Tellytrack, Pid's 100/256, codiert.

      Eutelsat 3B, 3 Grad Ost:

      Libya Alhadath TV stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,500 GHz, h, mit 2,220 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Auch Etihad TV stellte den uncodierten Sendebetrieb auf 11,670 GHz, v, mit 1,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Thx N.Schlammer
      11.3.2019

      C-Band


      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das Mediavision SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, enthält z.Zt. 10 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu Somali News TV, Pid's 1201/1202. Der Beam kommt an meinem
      QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      AzerSpace/AfricaSat 1A, 46 Grad Ost:

      The Apostolic Church stellte den offenen Sendebetrieb auf 4,092 GHz, v, mit 1,000 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein.

      Smhos Sat wurde in SD, auf 4,147 GHz, v, mit 1,150 und 5/6, abgeschaltet.

      Wasafi TV und Wasafi FM stellten den offenen Sendebetrieb auf 4,154 GHz, v, mit 2,665 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ein.

      Ku-band


      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Alle 12 TV-Programme im Sat HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,980 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren in Irdeto. Auch 1HD Music Television, Pid's 3186/3187, das bisher offen war.


      Intelsat 20, 68.5 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 11,067 GHz, h, startete mit 1,016 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 33/34, RT News - offen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Neu ist im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ESTV Eskisehir, Pid's 5801/5901. Kadirga TV und AKRT TV, haben den Transponder verlassen. Alle 27 TV-Programme und zwei Radios, senden offen.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Action, Pid's 519/687/8190 Track mit dem Audiopid 647, WonderWomen in Videoguard codiert. Fünf der 18 TV-Programme und ein Audiokanal senden offen. Ein TV ohne Kennung - verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Im HD Paket auf 12,460 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, belegt 2x Sky Players HD, Pid's 513/644 Track mit dem Audiopid 641, die bisherigen Programmplätze von 2x SkySp Golf HD UK. Alle 12 TV-Kanäle codieren.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,148 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzten 2x Sky Players Ireland und 2x Sky Players UK, Pid's 2x 525/663 Track mit dem Audiopid 654, bzw. 2x 514/662/8190 Track mit dem Audiopid 642 - in Videoguard codiert - 2x SkySp Golf Ireland und 2x SkySp Golf UK. wie alle in MPEG-4 DVB S-2

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Kalemeh TV stelle den offenen Sendebetrieb auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,977 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ein.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im kroatischen T-HT pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 11,512 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 23 TV-Programme - komplett in Nagravision verschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung
      Nickelodeon HR., Pid's 2828/2572.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Auf dem Europabeam startete auf 11,487 GHz v, mit 5,000 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Ava Entertainment, Pid's 512/4112 Track mit dem Audiopid 4128 - offen.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Radio Javan HD hat das Manoto HD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,304 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, verlassen. Alle sieben TV-Programme senden unverschlüsselt. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das ukrainische HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält z.Zt. fünf TV-Programme - komplett verschlüsselt. Neu sind 1+1 XD, TET XD und 2+2 XD, Pid's 201/202, 211/212, bzw. 221/222. Die Kennung Test wurde abgeschaltet.

      IRN - offen - hat das Arqiva SD Digitapaket auf 12,303 GHz, h, mit 25,545 und 7/8, verlassen. Ein TV, zwei Radios und ein Audiokanal, senden offen, neun TV-Kanäle codieren.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      La TV und Halloween Movies TV, stellten den Sendebetrieb im Noorsat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,179 GHz, h, mit 27,500 und 7/8, ein. Alle 26 TV-Programme und fünf Radios, senden offen.

      Al Nabaa ist im Eutelsat SD Digitalpaket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, Pid's 1591/1592, nach kurzer Abschaltung, wieder auf Sendung. Alle Kanäle, 21 TV und sechs Radios, senden offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin, ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Thx N.Schlammer
      14.3.2019

      C-Band

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Metro 1 News auf 3,781 GHz, v, mit 2,200 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112/8190, änderte die FEC. Sie ist jetzt 3/4, unverschlüsselt.

      Das Provider SD Digitalpaket auf 3,959 GHz, h, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 7,323 und 3/4. Es enthält nur noch zwei TV-Kanäle unter DTV1 und DTV3, abbtakk.tv und 8XM HD in SD, Pid's 300/301/33, bzw.
      256/257/65, Beide unverschlüsselt. Die Kennungen DTV2 in MPEG-4 QPSK, sowie DTV4 in SD, wurdenbabgeschaltet.

      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im World Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 16 TV-Programme und ein Radio - alle uncodiert. El Sharq Europa, hat das Paket verlassen.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Es enthält z.Zt. 16 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Dunya naw TV - farah in MPEG-4/HD QPSK, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 3000/3001. Taraqi TV in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.


      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das tschechische M7 Group HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 26 TV-Programme, zwei Promokanäle unter CD Infokanaal und TVV Infokanaal, offen. Die restlichen Kanäle codieren in Irdeto, Cryptoworks, Mediaguard, Nagravision und Viaccess. Auch die Neuaufschaltungen B2Can HD, Ceskoslovensko HD, Travel XP HD und Travel XP HD BNL, Pid's 581/121, 584/124, 582/122 Track mit 222, bzw. 582/222.

      Das SD Digitalpaket auf 12,070 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt.11 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind TLC und KinoSvet, Pid's2810/2820 Track mit dem Audiopid 2821, bzw. 2910/2920, wie alle
      TV-Programme in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess, verschlüsselt.

      Im tschechisch/niederländische Digitalpaket auf 12,188 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, senden z.Zt. 17 TV-Programme und 17 Radios, drei TV und 13 Radios, offen. Neu ist der Golf channel, Pid's 598/198 Track mit dem Audiopid 298, in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess, codiert.

      Das tschechisch/slowakische Towercom HD Paket auf 12,363 GHz, v, mit 29,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK / MPEG-2, enthält z.Zt. 11 TV-Programme und 31 Radios, Letztere und sechs TV, offen. Barrandov Krimi HD, Pid's 5019/5029 Track mit dem Audiopid 5119, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess verschlüsselt, ersetzte Barrandov Plus HD. Tuty codiert und die Kennung Brno TV, wurden abgeschaltet. Das slowakische VLNA ZS in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Audiopid 5519, ersetzte Radio VLNA. Neu sind in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, VLNA SS und VLNA VS, Audiopid's 5520, bzw. 5530.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im Total TV pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 10,972 GHz, v, mit 27,500 und 3/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Alfa MKD, Pid's 259/3591, wie alle 19 TV-Programme in Videoguard verschlüsselt, Kanal 5+ Macedonia. Zwei Radios senden offen.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      NovaThronesHD, Pid's 527/528, ersetzte im griechischen NetMed HD Paket auf 11,823 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wie alle 26 TV-Programme in Irdeto verschlüsselt, ersetzte NovastarsHD. Zwei der sechs Radios, senden offen.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Misr El Balad 2 hat das ViewSat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Alle 27 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Thx N.Schlammer
      15.3.2019

      Ku-Band

      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im russischen RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 10,984 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Es enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle, sechs offen. Pes i Ko - offen - änderte den Audiopid. Es sendet jetzt mit 1024/1124. Travel+ Adventure HD und SD, Pid's 1007/1107 Track mit dem Audiopid 1207, bzw. 1025/1125 Track mit 1225, senden z.Zt. offen. Bum TV mit einer offenen Testkarte wurde abgeschaltet.

      Im Geo Telecom Digitalpaket auf 11,489 GHz, v, mit 7,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete InterAz das Programm ab und mit den Pid's1351/1352, eine Testkarte auf. Alle fünf TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 90 cm möglich.

      Express AT1, 56 Grad Ost:

      Das russische RSCC Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,207 GHz, rz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Kanäle und 12 Radios. Letztere und 11 TV, senden offen. Neu sind die Offenen - Karusel +0, Karusel +3, Shop 24, Discount TV, Synergy-TV, Radio Crimea, Radio More, sowie die in Irdeto verschlüsselten Evrika und 8 TV, Pid's 220/320, 221/321, 222/322, 223/323, 225/325, Audiopid's 318 und 319, bzw. Pid's 224/324 und 226/326.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 16 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Teleshoma TV hat den Transponder verlassen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, haben Gala und tvO, Pid's 127/227, bzw. 139/239, nach kurzer Abschaltung, wieder Programm. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios senden offen, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Das TTNET pay-TV HD Paket auf dem Türkeibeam, wechselte von 11,793, auf 11,790 GHz, h, mit neuer Symbolrate in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Es sendet jetzt mit 20,000 und 3/4. Alle 10 TV-Programme verschlüsseln in Irdeto
      2. Tivibu Tanitim HD, Sinema Aksyon 2 HD, sowie BBC World News in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wurden abgeschaltet. Pid's und Sid's blieben unverändert.


      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das tschechisch/slowakische M7 Group HD Digitalpaket auf 11,876 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 15 TV-Programme, komplett in Cryptoworks, Viaccess und Irdeto, verschlüsselt. Neu ist Discovery CZ, Pid's 7281/7282 Track mit dem Audiopid 7283.

      Im NL/Vlaanderen M7 Group Paket auf 12,129 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte vtm KIDS/Kanaal Z, Pid's 556/126, in Nagravision, Mediaguard und Viaccess, wie alle 27 TV-Programme und drei
      Radios, codiert, VTVazoom/Kanaal Z. Neu sind Film Europe HD, Film Europe HD INT, Animal Planet CZ, Animal Planet und Sky Radio (MPEG-2 DVB S-2 8PSK), Pid's 2x 573/113, 575/115 Track mit dem Audiopid 215, 575/515, sowie Audiopid 147. Letzteres sendet offen.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im BetaDigitalpaket auf 10,921 GHz, h, mit 22,000 und 7/8, sind nur noch drei TV-Programme zu empfangen - alle offen. TM 3, zeitweise mit Sonnenklar.TV und teleshop, hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im TAG Broadcasting HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,471 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 56 TV-Kanäle - komplett in Conax codiert. Mehrere Programme nahmen den Parallelbetrieb
      auf. Nämlich Fine Living, TLC, Eurosport 1 HD, 2 HD, ID Xtra HD und Baby TV, Pid's 2801/2803, 4001/4003, 1601/1603, 1701/1704, 1301/1302, bzw. 3101/3102.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im griechischen OTE HD Paket auf 12,169 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Popup Hd Test, Pid's 452/552, in Videoguard verschlüsselt, Cosmote Cinema Oscars. Promo HD, Pid's 419/519, sendet offen, die restlichen 15 TV codieren. Die Kennung IonianTV, wurde abgeschaltet.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Neu ist im Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,265 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, National Geographic Sverige, Pid's 2261/2262 Track mit dem Audiopid 2263. Alle 23 TV-Kanäle codieren
      in Videoguard.

      Thor 7, 0,8 Grad West:

      Im Slovak Telekom HD Paket auf 12,245 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 21 TV-Programme, komplett in Nagravision und Conax verschlüsselt. E!, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      17.3.2019

      C-Band


      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Salvation TV Feed auf 4,080 GHz, v, mit 1,026 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - offen - wurde abgeschaltet.

      Salvation TV startete auf 4,116 GHz, v, mit 1,028 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, Pid's 612/4112 - unverschlüsselt. Auf 4,147 GHz, v, wurde das Programm abgeschaltet.

      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Salvation TV Feed auf 4,080 GHz, v, mit 1,026 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - offen - wurde abgeschaltet.

      Salvation TV startete auf 4,116 GHz, v, mit 1,028 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, Pid's 612/4112 - unverschlüsselt. Auf 4,147 GHz, v, wurde das Programm abgeschaltet.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Das Uganda Digitalpaket von 3,722 GHz, rz, das bisher auf 3,722 GHz, mit 13,430 und 5/6, zu empfangen war, wechselte auf 3,651 GHz, rz, mit 16,128 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält NTV, KTN, K24 (Kenya), K24, Clouds TV, KBC1, God, Ruriri TV, Border TV, Tripe P, Gikuyu TV, Huda Tv, Faith TV, KTN Burundani TV, Nuru TV, Farmers TV, Citizen, MBCI, Raia TV, Lolwe, Horizon TV, Ebru TV, Times TV und CRI mit Issi FM, alle uncodiert. Sid's und Pid's blieben die Bisherigen.

      weiter mit Ku-Band

      17.3.2019

      Ku-Band

      Horizons-2, 84,9 Grad Ost:

      Im Orion Express SD Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,160 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, sind z.Zt. fünf der 14 TV-Programme unverschlüsselt zu empfangen. Auch Spas in MPEG-4 QPSK, Pid's 1612/2612,bisher offen, codiert in Conax, Irdeto 3 und Videoguard.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Im bulgarischen Vivacom Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,475 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte BULGARE, Pid's 5118/5218, wie alle 33 TV-Programme in Videoguard verschlüsselt, In
      Life.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Digitalpaket auf 12,641 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, enthält nur noch drei TV-Programme - alle unverschlüsselt. Tek Rumeli hat den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. vier TV-Kanäle, alle
      unverschlüsselt. TMB TV, Pid's 6801/6901, änderte die Sendenorm in MPEG-4. Neu sind TV 1 und TV Kayseri, Pid's 6804/6904, bzw. 6805/6905.

      Auf 12,585 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 30 TV-Kanäle und zwei Radios herein, alle unverschlüsselt. Neu sind Kadirga TV, Kanal 5 (Ganziantep) und AKRT TV mit einer Testkarte, Pid's 5800/5900, 5825/5925, bzw. 5821/5921.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im A1 Bulgaria HEVC Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,137 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, sind z.Zt. 48 TV-Programme zu empfangen - komplett in Conax codiert. BiT, Bulgarian
      International TV - wurde abgeschaltet.

      Astra 5M, 31,5 Grad Ost:

      Auf dem Europabeam, auf 12,052 GHz, v, startete mit 30,000 und 3/4, ein Digitalpaket mit Shanson TW International in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - offen, sowie STS Kids in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK - in Biss codiert, Pid's
      3001/3002, bzw. 3011/3012.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Z.Zt. kommen auf dem Transponder 19 TV und ein Audiokanal herein. Letzterer und fünf TV senden offen. Sky

      Aliens, Pid's 512/680/8190 Track mit dem Audiopid 640 - in Videoguard codiert - ersetzte Sky SciFi/Horror. Ein TV ohne Kennung, Pid's 528/660/8190 Track mit 669, ist wieder auf Sendung, ebenfalls verschlüsselt.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Auch im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,169 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Sky Aliens HD, Pid's 512/640 Track mit dem Audiopid 660, den bisherigen Programmplatz von Sky
      SciFi/HorHD. Alle acht TV-Kanäle auf dem Transponder codieren.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,553 GHz, h, mit 22,000und 5/6, enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle und 13 Radios, alle unverschlüsselt. Neu sind Virgin Radio und TWR, Audiopid's 2321 und 2322. Juwelo UK hat den Transponder verlassen.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im tschechisch/niederländischen M7 Group HD Paket auf 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind neu fünf Radios, drei offen. Nämlich Arrow Classic Radio, Classic FM und Radio Veronica, sowie

      in Nagravision, Mediaguard und Viaccess verschlüsselt - Q-Music und JoeFM, Audiopid's 166, 167, 168, 126 und 127. Zwei TV mit einer Infotafel sind uncodiert zu empfangen, die restlichen 24 TV-Programme codieren.

      Neu ist auf 11,973 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Funx mit dem Audiopid 5120. Beide Radios senden offen, alle 18 TV-Programme codieren.

      Auf 12,188 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, startete in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Discovery HD und SD, Pid's 568/268, bzw. 568/168, in Nagravision, Viaccess und Mediaguard, verschlüsselt. Drei TV und 12 Radios senden
      offen, 16 TV-Programme und fünf Radios, codieren.

      Neu sind im Telekom Srbija HD/HEVC Digitalpaket auf 11,817 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S2 8PSK / HEVC, Film + Hungary und Cool TV Hungary, Pid's 2241/2242, bzw. 2251/2252, wie alle 44 TV-Kanäle, in
      Conax verschlüsselt.

      Auf 11,914 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten sind z.Zt. 31 TV und fünfRadios aufgeschaltet, RTS Svet HD, Pid's 991/992, sowie alle fünf Radios, Audiopid's 202, 212, 222, 502 und 512, senden offen, die restlichen Programme verschlüsseln. Neu sind die ungarischen TV-Programme - M1, M2, RTL Klub, Viasat 3, Story 4, Magyar ATV, Echo TV, Duna, Duna World und das Rumänische Minimax, Pid's 210/2102, 2111/2112,2121/2122, 2131/2132,2141/2142, 2151/2152, 2161/2162, 2171/2172, 2181/2182, bzw. 2191/2192 - alle codiert. Arena Sport HD KiM in HEVC,
      verschlüsselt, hat das Paket verlassen.

      Auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, kommen z.Zt. 50 TV-Programme herein - komplett in Conax verschlüsselt. Neu sind die rumänischen TV-Programme Digi 24, Realitatea, Etno, Favorit TV und Taraf, Pid's 2261/2262, 2281/2282, 2301/2302, 2311/2312, bzw. 2321/2322.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Im Arqiva HD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,919 GHz, h, mit 33,707 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben TV-Programme, komplett in Viaccess codiert. Neu ist TCM ME HD, Pid's 581/582.

      Astra 19,2 Grad Ost:

      Im spanischen Movistar+ pay-TV SD Digitalpaket auf 10,788 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ersetzte LaLiga123TVM4, Pid's 4065/4066 Track mit dem Audiopid 4067, die Kennung TestM123. Alle 21 TV-Programme codieren z.Zt.
      in Nagravision und Mediaguard.l

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das A1 Bulgaria HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,595 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 41 TV-Programme, zwei offen, die Restlichen in Conax und Irdeto verschlüsselt. BiT Bulgaria,
      verschlüsselt, hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Der Buchmacherkanal HorseTv änderte im Sky Italia HD Paket auf 12,207 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, die Sendenorm in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 167/434, und codiert in Videoguard. Er war bisher unverschlüsselt
      in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, aufgeschaltet. Ein TV ist uncodiert zu empfangen, die restlichen vier TV verschlüsseln.

      Das polnische nc+ HD Paket auf 10,834 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 16 TV-Programme. Red Carpet TV, Pid's 168/112, sendet offen. Die restlichen Programme verschlüsseln in
      Mediaguard, Nagravision, Conax und Irdeto. Active Family hat das Paket verlassen. Es codierte.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Visjon Norge und Vision Sverige änderten im Viasat SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,996 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, die Sendenorm in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 4011/4012, bzw. 4091/4092 - Beide offen. Zwei der
      acht TV-Kanäle codieren in Viaccess und Videoguard.

      IRN mit dem Audiopid 4401, ist nach kurzer Abschaltung im Arqiva SD Digitalpaket auf 12,303 GHz, h, mit 25,545 und 7/8, wieder auf Sendung - offen.

      Das Discovery Network HD Paket auf 12,360 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, inMPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV-Kanäle komplett in Viaccess verschlüsselt. Neu ist Travel EMEA HD, Pid's 100/101 Track mit den Audiopid's 102 bis 107.

      BulgariaSat 1, 1,9 Grad Ost:

      Das kurdische IQ Teleport Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,968 GHz, h, mit 13,750 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet. Es betrifft in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - Kurdsat mit Dengsat Radio unter
      Track und Kurdsat News HD, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - Gali Kurdistan mit Radio Gali Kurdistan unter Track, Kirkuk TV mit Kirkuk FM unter Track, Badinan Sat, sowie Dwarozh Radio, Radio Gali Kurdistan XFM Radio,
      Radio Djila und Radio Goran - alle uncodiert.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im Telenor SD Digitalpaket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, änderten Vision Sverige und Visjon Norge HD, Pid's 1180/3280, bzw. 1153/3148, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Beide senden offen. Außer Trace Urban HD
      in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 1353/3374, kommen die restlichen vier TV-Kanäle unverschlüsselt herein.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Im ukrainischen STB Second SD Paket auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte NewsOne SD Test, Pid's 33/34 - offen - Test1 mit ICTV Ukraine, das verschlüsselte. Die Kennungen Test2 und Test sind weiter vorhanden,
      Beide in Biss codiert, jedoch ohne die bisherigen Programme Telekanal STB und Novy Kanal. Sieben TV und alle fünf Radios senden offen, fünf TV-Kanäle verschlüsseln.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im ViewSat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ist Misr El Balad 2, Pid's 773/1029, nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Neu ist Suboro TV mit einem Promo, Pid's

      835/1091. Alle 29 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Thx N.Schlammer

      18.3.2019

      Ku-Band


      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:


      Im Mongolsat HD Paket auf dem Europa/Asien-Widebeam, auf 12,532 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, sendet nur noch MNB HD, Pid's 1311/1312, unverschlüsselt. Die restlichen Kanäle, 39 TV und drei
      Radios, auch MNB World, Pid's 1341/1342, das bisher uncodiert zu empfangen war, verschlüsseln in ABV.

      Yamal 402, 54,9 Grad Ost:

      Im Gazprom SS SD Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,264 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzte eine offene Testkarte in MPEG-4 QPSK, Pid's 44/42, unter Test 3, Tayna, das codierte. Alle 11 TV-Kanäle und sechs Radios, senden unverschlüsselt. Radio Chanson +2h, wurde abgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 60 cm herein.

      TurkmenÄlem/MonacoSat 1, 52 Grad Ost:

      Im World Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, sind z.Zt. 16 TV-Kanäle und ein Radio zu empfangen, alle unverschlüsselt. Taraqi TV, Watan Radio 101,9 FM
      (TV) und Banoo TV - alle in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 256/257, 7031/7032, bzw. 8151/8152, sind nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Ariana USA in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,479 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch 12 TV-Kanäle, acht unverschlüsselt. VTV aus Pakistan schaltete die offenen Sendungen ab, Kennung ist weiter vorhanden.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im kroatischen T-HT Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,678 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte HRT3., die Pid's. Essendet jetzt mit 35/36, in Nagravision und Videoguard codiert. Neu ist
      Vivid TV., Pid's 2819/2563, in Nagravision verschlüsselt. Zwei der 25 TV-Kanäle kommen offen herein.

      Intelsat 10-02, 1 Grad West:

      Das russische pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,723 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Rodnoe Kino, Nashe Nowoe Kino, Dom Kino, Kinohit, Che 0h, BT Sport HD, Match! Nash Sport,
      Telekanal O'zbekiston, beIN Sports HD 4, Kinoswidanie, Euronews, RBC TV, La Minor, Tricolor, Match! HD, Match! Football 1 HD, sowie Radio 13, 14, 15, 23, 17, 18, 19, 20, 21,22 und 16 - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im tschechisch/slowakisch/ungarischem Pantelio pay-TV HD Paket auf dem Europabeam. Tuty TV HD schaltete das Programm auf 11,811 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ab, Kennung ist weiter vorhanden, wie alle 30 TV-Kanäle in Panaccess codiert.

      Auf 11,731 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten nahmen Nova HD, Nove Cinema HD und Nova Action HD, Pid's 1291/1292, 1301/1202, bzw. 1401/1402, den Regelbetrieb auf. Sie verschlüsseln.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Auf 11,931 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern ersetzte Reserved 67, Pid's 1771/1772, wie alle 24 TV-Kanäle codiert, ersetzte Discovery Showcase HD.

      Thx N.Schlammer


      20.3.2019

      C-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      3ABN International stellte den analogen Sendebetrieb auf 3,887 GHz, v, mit 2,960 und 3/4. Der Transponder wurde abgeschaltet. Auch die beiden auf den Tonunterträgern sendenden WRN English to Africa and Asia, sowie 3ABN Radio.

      Im christlichen Hope Channel SD Digitalpaket auf 4,071 GHz, v, mit 4,340 und 3/4, senden z.Zt. zwei TV-Programme und drei Radios, alle offen. Neu ist Maranatha mit dem Audiopid 1730.

      Tunes 6 hat das indische PMSL Digitalpaket auf 4,183 GHz, v, mit 21,600 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, beendet. Das Programm war unverschlüsselt zu empfangen. 17 der 21 TV-Kanäle sind uncodiert aufgeschaltet.

      Express AM44, 11 Grad West:

      Im russischen RSCC SD Digitalpaket auf 3,661 GHz, rz, mit 10,807 und 1/2, sendet nur noch ein TV, uncodiert. RTR Planeta + RR, wurde abgeschaltet.

      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Das WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,594 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 18 TV-Kanäle und ein Radio, alle offen. Neu ist Teleshoma TV, Pid's 2006/3006.

      AzerSpace/AfricaSat 1A, 46 Grad Ost:

      Das Vector A.G Digitalpaket aus Azerbaidshan auf dem Europabeam, auf 11,095 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Kanäle und sechs Radios, alle unverschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung France 24 English, Pid's 1200/1201.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Hilal TV schaltete im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, das Programm ab und mit den Pid's 5821/5921, eine Testkarte auf. Alle Kanäle, 30 TV und zwei Radios, senden offen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,479 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 14 TV-Programme, neun unverschlüsselt. Neu ist 50889 mit CGTN, Pid's 2317/2320 - offen.

      ColorsRishtey und ColorsCineplex, Pid's 2338/2339, bzw. 2321/2322, ersetzten im BSkyB SD Digitalpaket auf 11,582 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, Rishtey Europe und Rishtey Cineplex. Beide codieren in Videoguard. Acht TV und alle 12 Radios, senden offen, acht TV verschlüsseln.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,034 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte die Kennung Test, ohne Sendungen, Agar TV. Alle 16 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Test 3, 4, 5 und 6, jeweils mit einer offenen Testkarte in MPEG-4 QPSK, änderten im Twofour54 SD Digitalpaket auf 12,092 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, die Pid's. Sie senden jetzt mit 205/506. Test 2 mit einer Testkarte in MPEG-4 QPDSK, wurde abgeschaltet. Alle acht TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im Telekom Srbija HD Paket auf 11,798 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, enthält z.Zt. 30 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Neu ist Magyar Slager TV, Pid's 2201/2201.

      Auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommenz.Zt. 55 TV-Programme herein - alle verschlüsselt. Neu sind TV Hayat, TV Hayat Plus, TV Hayatovci, TV Hayat Folk, TV Hayat Music und Pro TV
      International, Pid's 1451/1452 bis 1491/1492, bzw. 2271/2272. Nat Geo HD in HEVC, wurde abgeschaltet.

      Das M7 Group HD Paket auf 11,856 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Programme und drei Radios, alle in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess verschlüsselt. Neu sind Eurosport 1 HD, Eurosport 1 HD Belgique und Jim Jam CZ, Pid's 566/166 Track mit den Audiopid's 175, 286 und 296, 566/296 Track mit 276, bzw. 569/169 Track mit 279 und 289.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland Digitalpaket auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema Hits, Pid's 25/256 Track mit dem Audiopid 257, Sky Cinema Comic Helden - wie alle 10 TV, in Videoguard verschlüsselt.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Sky Cinema Hits HD in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte im Sky Deutschland HD Paket auf 12,304 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, Pid's 767/771 Track mit dem Audiopid 772, Sky Cinema Comic-Helden HD. Außer Sky Sport News HD, Pid's 1023/1027, verschlüsseln die restlichen sechs TV-Programme in Videoguard.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im SkyItalia HD Paket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, beleget Agatha Christie Collection, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2515, Woomen Collection HD. Arte Atelier, Pid's 2540/2541, sendet offen, die restlichen 10 TV-Kanäle verschlüsseln. Test1 wurde abgeschaltet.

      Auf 12,092 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, senden nur noch 15 TV-Programme, vier unverschlüsselt. Der Arte Channel, ebenfalls offen, wurde abgeschaltet.

      Umfangreiche Änderungen gibt es im SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, dem Audiopid 433, ersetzte Woomen Collection. Blu. unter der Senderkennung und Veneto Link in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2x 185/465, sendet offen, die restlichen 15 TV in SD codieren. Sky Max +1, Sky Cinema +1 und Sky Cinema, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,635 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, senden nur noch 13 TV-Programme, komplett in Videoguard codiert. Real Time - offen - und DMAX codiert, stellten den Sendebetrieb in SD auf dem Transponder ein. Beide sind in HD weiter auf Sendung.

      Red Carpet TV sendet im polnischen nc+ HD Paket auf 10,834 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 168/112, in HD. Im Gegensatz zu den restlichen 15 TV-Programmen, die in Nagravision, Mediaguard, Conax und Viaccess, die codieren, kommt Red Carpet TV HD, offen herein.

      Das Globecast HD Paket auf 11,566 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 10 TV und drei Radios, außer CNNi HD, die Restlichen offen. Neu ist Qatar TV HD, Pid's 780/781.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im XtraTV Ukraine HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, codieren nur noch zwei der 11 TV-Programme. Auch ERC in HEVC, Pid's 7651/7652, das bisher verschlüsselte.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im DigiTV pay-TV SD Paket auf 12,188 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, belegt TNT Romania, Pid's 551/701 in Nagravision verschlüsselt, TV Paprika Hungaria. SperantaTV, Kiss FM und Radio Vocea Sperantei, 4010/894, bzw.
      Audiopid 4074 und 761, senden offen, die restlichen 15 TV-Programme codieren.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das UPC Direct pay-TV Paket auf 12,073 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, enthält nur noch 27 TV-Kanäle - komplett in Viaccess und Nagravision verschlüsselt. Auto Motor Sport hun, Auto Motor Sport SVT und der Discovery Channel. Hungary - ebenfalls alle codiert - haben den Transponder verlassen.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Das ungarische HDT HD Paket mit Tippmix elö 1 bis 5, Pid's 101/102 bis 501/502, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - komplett in Conax codiert - startete auf dem Europabeam, auf 11,350 GHz, h, mit 17,332 und 2/3. Parallel ist
      das Paket weiter auf Amos 7, auf 11,623 GHz, h, mit 22,500 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, aufgeschaltet.


      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,771 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte das tschechische Fotelka TV in HD, Pid's 8001/8002 - offen - im Gegensatz zu den restlichen 20 TV-Programmen, die in Panaccess codieren, Pantelio Info mit einem promo.

      Thx N.Schlammer
      21.3.2019

      C-Band

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im Chinese Digitalpaket auf 3,648 GHz, lz, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, haben z.Zt. nur noch 19 TV-Kanäle Programme - komplett codiert. Der Discovery Channel unter Test in HEVC - offen - schaltete
      das Programm ab.

      Neu ist im HD Paket auf 3,748 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, New Frontier TV, Pid's 39/38, offen. France 34 english, codiert, wurde abgeschaltet. Acht der 17 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Ku-Band

      Intelsat 15, 85,1 Grad Ost:

      Im Orion-Express pay-TV HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,600 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, codiert TiJi Russia, Pid's 1231/2231, in Conax und Irdeto 3. Somit kommt nur noch ein TV offen herein, 15 TV-Kanäle verschlüsseln.

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Nur noch vier der 15 TV-Kanäle kommen im russischen RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 10,984 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, unverschlüsselt herein. Auch Travel+Adventur HD und SD, Pid's
      1007/1107 Track mit dem Audiopid 1207, bzw. 1025/1125 Track mit 1225, codieren in Irdeto 2.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im World Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Ariana USA in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122, ist nach kurzer Abschaltung wieder
      „on to air“. Neu ist Razavi TV in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 7131/7132. Alle 18 TV-Kanäle und ein Radio, senden unverschlüsselt.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, hat AKRT TV, Pid's 5827/5927, wieder Programm. Alle Kanäle, 29 TV und zwei Radios, senden offen.

      Neu ist im HD Paket auf 12,729 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern,AV TV, Pid's 6640/6740. Alle 17 TV-Kanäle und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, ist auf 11,514 GHz, h, mit 1,800 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34, Tech TV aufgeschaltet - uncodiert.

      Alsumer TV mit Sumer Radio unter Track 2, sind auf 11,516 GHz, h, mit 1,500 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112, bzw. unter Track mit dem Audiopid 4128, zu empfangen. Beide Programme senden
      unverschlüsselt.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im SD BSkyB Paket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 18 TV-Kanäle und ein Audiokanal. Letzterer und fünf TV-Kanäle unverschlüsselt. Sky SciFi/Horror, Pid's 512/680/8190 Track mit dem Audiopid 640, ersetzte Sky Aliens, in Videoguard codiert. Ein TV ohne Kennung hat den Transponder verlassen.

      Ein BSkyB HD Digitalpaket startete auf 12,304 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB 8PSK. Es enthält TG4 HD, Zee TV HD, LFCTV HD, Universal HD, Syfy HD, E! HD und Dave HD, Pid's 519/640, 518/666, 516/664, 515/643 Track mit dem Audiopid 663, 513/661, 512/660, bzw. 517/645 Track mit 665 - komplett in Videoguard verschlüsselt.

      2x SkySp Golf HD, 2x Pid's 513/644 Track mit 641, ersetzte im HD Paket auf 12,460 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, 2x Sky Players HD. Alle 12 TV-Kanäle auf dem Transponder verschlüsseln.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,148 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte 2x SkySp Golf Ireland und 2x SkySp Golf UK, Pid's 2x 525/663/8190 Track mit dem Audiopid 654, bzw. 2x 514/662/8190
      Track mit 642, in Videoguard codiert, 2x Sky Players Ireland und 2x Sky Players UK. Zwei der 25 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. SkySpBoxOffice - verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

      Sky SciFi/HorHD, Pid's 512/640 Track mit 660, belegt im BSkyB HD Paket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, den bisherigen TV-Kanäle mit Sky Aliens HD. Alle acht TV-Programme codieren.

      Astra 3A, 23,5 Grad Ost:

      Im M7 Group HD Paket auf 12,090 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, ersetzten Eurosport 2 HD cz in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 7131/7132 Track mit den Audiopid's 7133 und 7134, bzw. NGC cz in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's
      7311/7312 Track mit 7313 und 7314, Test 1 und 2. Regionalnitelevize.cz, Pid's 7141/7142, sendet offen, die restlichen 23 TV-Kanäle verschlüsseln in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess.

      Neu ist im tschechisch/niederländischen M7 Group HD Paket auf 12,188 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, Arena Sport slovakia in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 567/167, in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess, verschlüsselt. Drei
      TV und 11 Radios senden offen, die restlichen 17 TV-Programme und vier Hörfunksender, codieren.

      Das Telekom Srbija HD Paket auf 12,402 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält z-Zt. 53 TV-Kanäle in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC - komplett in Conax verschlüsselt. TV5 Monde und France 24 Francais in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, haben das Paket verlassen.


      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen HD Paket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren wieder drei der 11 TV-Programme. Auch ERC in HEVC, Pid's 7651/7652, das kurzzeitig offen war.

      Thx N.Schlammer
      22.3.2019

      C-Band


      NSS 12, 57 Grad Ost:


      Neu sind im VoA SD Digitalpaket auf 4,055 GHz, rz, mit 26,000 und 3/4, VoA TV Global und VoA TV Indian Ocean in HD, in MPEG-4 QPSK, sowie in MPEG-2 QPSK, in SD, Pid's 1460/1420, 2260/2220, bzw. 2060/2020, alle
      offen. Sie ersetzten American Embassy TV Network und VoA TV Africa in HD und SD.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Das Uganda Digitalpaket von 3,651, wechselte auf 3,646 GHz, rz, mit 16,130 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Alle 22 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Es sind KTN, K24, Clouds TV, KBC1, God, Ruriri TV, Border TV, Triple TV, Gikuyu TV, Huda Tv, Faith TV, KTN Vurudani TV, Nuru TV, Farmers TV, Citizen, MBCI, Raia TV, Lolwe TV, Horizon TV, EbruTV, Times TV, sowie Issi FM unter CRI.

      Im chinesischen HD Paket auf 3,649 GHz, h, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, startete unter Test, Pid's 220/320 - offen - der taiwanesische Movie Channel. Die restlichen 19 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren.

      Das RTNC Digitalpaket aus der DR Congo wechselte von 3,637, auf 3,658 GHz, rz, mit 3,716 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Alle sieben TV-Kanäle codieren in Biss. Cinarc, Pid's 5442/5443, ersetzte Heritage Test. Neu ist Antenna A, Pid's 36/35. Außerdem senden auf dem Transponder RTNC, Moliere TV Test, B-One, Digital Congo und PSTV Test, Pid's 5378/5379, 5474/5475, 5426/5427, 5458/5459, bzw. 5490/5491. RTNC3 wurde abgeschaltet.

      Im StarTimes Digitalpaket auf 3,738 GHz, rz, mit 9,734 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte ST nollywood plus, in Conax codiert, die Pid's. Es sendet jetzt mit 611/631. Fünf der 18 TV-Programme senden unverschlüsselt.

      Auf 3,749 GHz, rz, mit 9,081 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren alle 17 TV-Programme. D.h., auch New Frontier, Vox Africa, NTA New24, NTA Sports, Liberty TV (Cameroon), Farin Wata, Sunna TV und AIT National
      Nigeria, Pid's 39/38, 33/32, 70/69, 73/72, 36/35, 79/78, 112/111, bzw. 108/107, die bisher uncodiert auf Sendung waren.

      LGCCC TV mit La Gran Carpa Cathedral TV, auf 3,759 GHz, lz, mi 0,833 und 5/6, änderte die Sendenorm und die Pid's. Es kommt jetzt in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 490/491 Track mit dem Audiopid 492, herein - unverschlüsselt.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Im VoA SD Digitalpaket auf 3,987 GHz, rz, mit 8,646 und 3/4, starteten in SD, VoA TV Latin America, sowie in MPEG-4/HD QPSK und VoA TV Global in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 560/520, 200/201, bzw. 1000/1001 - alle offen.
      Es ersetzte American Embassy TV Network in SD.

      Ku-Band


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Der Alsirat Channel mit assirat Radio unter Track, wechselten auf dem Nahost-Widebeam von 11,663, auf 11,538 GHz, h, mit 1,111 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 110/111, bzw. Audiopid 112 - Beide offen.

      Al-Masar Al-Oula Satellite Channel, bisher in SD auf 11,665 GHz, h, wechselte auf 11,539 GHz, h, mit 1,481 und 3/4, Pid's 33/34 Track mit 35 - unverschlüsselt.

      Der Karbala Satellite Channel und Alquran, bisher auf 11,680 GHz, h, mit2,220 und 5/6, senden jetzt auf 11,571 GHz, h, mit 3,333 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - Beide uncodiert.

      Das chinesische CNC World ist nur noch in SD auf 12,543 GHz, v, mit 2,220 und 3/4, Pid's 308/256/8190, aufgeschaltet - unverschlüsselt. Die Parallelsendungen auf 12,692 GHz, v, wurden beendet.

      Asia Network TV auf 12,722 GHz, h, mit 1,852 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34, unter Alajeal, bisher offen, codiert in Biss.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,111 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden wieder 25 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Lifetime+1, Pid's 527/655/8190, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung.

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,306 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 12 TV-Kanäle, drei offen. The Vault - uncodiert - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Der Battista Channel in Videoguard codiert, ersetzte im SkyItalia SD Digitalpaket auf 12,673 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, Pid's 2526/2527 Track mit dem Audiopid 2528, Comedy +1. Sechs der 27 TV-Kanäle senden offen. Radio Web Italia, wurde abgeschaltet.

      Im VoA SD Digitalpaket auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ersetzte VoA TV Global in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 5060/5020 - offen - American Embassy TV Network.


      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Ein Radiopaket mit 18 Radios in SD, startete auf 12,579 GHz, h, mit 1,333 und 3/4, Audiopid's 201 bis 218 - alle unverschlüsselt.

      Der Euro 90 Channel, bisher offen auf 12,582 GHz, h, mit 1,608 und 5/6, in SD, wurde abgeschaltet.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Paket auf 11,324 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch sieben TV-Programme, komplett in Conax codiert. Blue Hustler und Hustler TV, wurden abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      23.3.2019

      Ku-Band

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im World Solutions Network SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 16 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Tishk TV HD in MPEG-4/HD QPSK, Pid's
      2016/3016, schaltete Programm auf. Didar TV in SD hat den Transponder verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 31 TV-Programme und zwei Radios, alle offen. Neu ist Kanal56 Siirt, Pid's 5808/5908.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Ein bulgarisches Vivacom HD Paket mit Nickelodeon Bulgaria und Nick Junior Bulgaria - Beide in Irdeto codiert - Pid's 501/601 Track mit dem Audiopid 701, bzw. 502/602 Track mit dem Audiopid 702, startete auf dem
      Europabeam, auf 12,602 GHz, v, mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,306 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, sind wieder 13 TV-Kanäle aufgeschaltet, vier offen. The Vault, Pid's 2312/2313, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung - uncodiert.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia SD Paket auf 12,616 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte der Ben 10 Channel, Pid's 168/400 Track mit dem Audiopid 401, Cartoon +1, in Videoguard verschlüsselt. 5

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Neu ist im portugiesischem NOS HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,360 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Syfy, Pid's 7524/7525, in Nagravision codiert. 22 TV-Kanäle verschlüsseln, Canal de Teste mit einem Standbild, Videopid 353, sendet offen.

      Thx N.Schlammer
      25.3.2018

      C-Band


      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Channel Bangladesh auf 3,793 GHz, h, mit 4,444 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid' 101/256, codiert.

      Im Malediven HD Paket auf 3,660 GHz, v, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch sechs TV-Programme und drei Radios, alle offen. PSMC 201, 301, 302, 401, 402, 403, 404, 501, 502, 601, 602, 603,
      701 und 703, die codierten, wurden abgeschaltet.


      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im indischen TV9 Teleport Digitalpaket auf 3,722 GHz, v, mit 9,600 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat TV9 Bharatvarsh, Pid's 207/307, Tests aufgeschaltet. Alle sieben TV-Programme auf dem Transponder kommen
      uncodiert herein.

      Unter Indiasign Test 3, startete im Punjabi Digitalpaket auf 3,887 GHz, v, mit 2,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, der Punjabi Channel Frontier TV, Pid's 203/303. Alle drei TV-Programme auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Colors Bangla Cinema und Colors Gujrati Cinema, Pid's 2801/2802 Track mit dem Audiopid 2803, bzw. 2701/2702 Track mit 2703, nahmen im PMSL Digitalpaket auf 4,183 GHz, v, mit 21,600 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, den Regelbetrieb auf. Beide Kanäle codieren in Irdeto. 15 der 21 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen. Unter ca. 310 cm Mesh ist der Empfang auf dem Transponder an meinem QTH-Berlin, nicht möglich.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Auf 3,893 GHz, h, wo bisher mit 14,400 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK,nur ein codierter TV-Kanal zu empfangen war, senden jetzt fünf. Alle Neuaufschaltungen offen. Es sind in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - VoA Global HD,
      VOA IOR HD und VOA AFSAT HD, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, God TV-Asia, Pid's 100/101, 500/501, 600/601, bzw. 49/50. Sowie die VOA Radios, Ch9-VOA Urdu (Net-M2), Ch10-XmtrNet 1-4, Ch11-XXMtrNet 5-8, Ch12-E
      Timor, XmtrNet 9, 17, 18, Ch13-E Xmtr 10 & 12, Ch14-VOA WW Eng & XmtrNet 11, Ch15-XmtrNet 13-16, Ch16-A1:RFA 1; A2:RFA 2, Ch17-A1:RFA 3;A2:RFA 4, Ch18_VOA Tib, VOA Madag, Ch19-VOA Mongolia, Ch20-Multi
      Choice, Ch21-VOA24 & VOA Somali, Ch22-VOA Congo DRC und Ch23-VOA Kenya - alle offen.

      Im PMSL HD Paket auf 4005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist unter ATE, Pid's 3874/3875, unter ATE, Pid's 3874/3875, z.Zt. harvest.india, zu sehen. Alle 18 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:


      AJK-TV. ist tagsüber auf 3,778 GHz, h, mit 2,600 und 3/4, in SD, Pid's 308/256/8190 Track mit dem Audiopid 257, wieder auf Sendung - unverschlüsselt.

      Abbtakk.tv und 8XM HD in SD, auf 3,959 GHz, v, änderten die Symbolrate. Sie senden jetzt mit 7,233 und 3/4, Pid's 300/301/33, bzw. 256/257/65 - Beide unverschlüsselt.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Maya TV Encoder1 in SD, auf 3,637 GHz, lz, Pid's 4001/4002/33, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 1,855 - unverschlüsselt.


      Ku-Band

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Das Sat HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 12,160 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 29 TV-Programme, neun unverschlüsselt. Boutique TV - uncodiert - wurde abgeschaltet.


      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf 12,514 GHz, h, mit 11,665 und 2/3, senden nur noch zwei TV-Programme, beide uncodiert. HRT Akdeniz hat den Transponder verlassen.


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Z.Zt. kommen alle neun TV-Kanäle im georgischen Stereo+ Paket auf dem Europabeam, auf 11,230 GHz, h, mit 15,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unverschlüsselt herein. Auch mesame, Pid's 129/131, das bisher
      verschlüsselte.

      TM1 HD Jewelry Hungary startete parallel zu 11,416, auf 11,403 GHz, h, mit 3,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 256/257, aufgeschaltet - uncodiert.

      Alnabaa auf 11,547 GHz, h, mit 1,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Auch Al Ahad unter Service-1, auf 11,673 GHz, h, mit 2,220 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, stellte den Sendebetrieb ein.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Änderungen gibt es im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6. Sky Spooky belegt den bisherigen Programmplatz von Sky Family, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, codiert. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, 13 TV-Kanäle verschlüsseln in Videoguard.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Auch im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ersetzte Sky Spooky HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, Sky Family HD. Neu sind zwei TV-Kanäle unter den Kennungen 4068 und 4071, Pid's 517/645 Track mit 642, bzw. 518/647 Track mit 646. CNBC HD und eine Audiokanal unter Get Sky Product, Pid's 519/666, bzw. Audiopid 2312, senden offen. Die restlichen sieben TV-Kanäle verschlüsseln.

      Im SD Paket auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, belegt Sky Batman, Pid's 524/672/8190 Track mit dem Audiopid 652, Sky Hits. Alle 25 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren.

      Auch im HD Paket, auf 12,188 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte SkyBatmanHD, Pid's 518/649 Track mit 648, Sky Hits HD. Alle neun TV-Programme verschlüsseln.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im iranischen Mena Media SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, haben z.Zt. nur noch acht TV-Kanäle Sendungen aufgeschaltet. Family TV ist nur noch als Kennung vorhanden,
      die Infotafel wurde abgeschaltet. Khane Honarmandan hat den Transponder verlassen.

      Auf 11,324 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, sind nur noch fünf TV-Kanäle aufgeschaltet. Die Kennung Csat wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Das Eutelsat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,687 GHz,h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 20 TV-Programme und sechs Radios, alle uncodiert. Al-Ahvaz TV wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      27.3.2019

      C-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mubu TV schaltete das offene Programm im indischen PMSL Digitalpaket auf 4,183 GHz, v, mit 21,600 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ab. 14 der 20 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      TV Peru Internacional auf 4,005 GHz, v, mit 3,715 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 241/215, das bisher offen war, codiert in Biss.

      Ku-Band

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Im RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,489 GHz, v, mit 7,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, haben alle fünf TV-Kanäle wieder Programme - unverschlüsselt. Auch InterAz TV, Pid's 1351/1352, das kurzzeitig
      abgeschaltet war.

      Alle 39 TV-Programme und drei Radios im Mongolsat HD Paket auf dem Globalbeam, auf 12,532 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, codieren in ABV, auch MNB HD, Pid's 1311/1312, das bisher offen zu
      empfangen war.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Das STN PLC SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält nur noch zwei TV-Programme, Beide offen. Tamadon TV in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Arabsat SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,424 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 11 TV-Programme und 13 Radios, alle unverschlüsselt. Tayba TV wurde abgeschaltet.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v mit 27,500 und 5/6, belegt Sky Greats, Pid's 516/684/8190 Track mit dem Audiopid 644, Sky5*Movies. Es ist wie weitere 12 TV, in Videoguard verschlüsselt. Fünf TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Auch im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,168 GHz, v, mit 27,500und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Sky Greats HD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663, den bisherigen TV-Kanal Sky5*MoviesHD. Alle acht TV-Programme codieren in Videoguard.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Fame TV - offen - hat das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, verlassen. Der Adult Channel, Pid's 2314/2315, codiert, die restlichen 14 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Auf 11,538 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten kommen wieder 22 TV-Programme und sieben Radios herein, Letztere und 16 TV senden offen. TV99, Pid's 2330/2331, uncodiert, hat nach kurzzeitiger Abschaltung wieder Programm.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das M7 Group Digitalpaket auf 11,973 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, senden z.Zt. 20 TV und zwei Radios. Beide Radios in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, senden offen. Alle TV-Kanäle codieren in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess.
      Auch die beiden slowakischen Neuaufschaltungen in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Markiza HD und Doma HD, Pid's 2910/2920 Track mit dem Audiopid 2921, bzw. 3010/3020 Track mit 3021.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im BetaDigital SD Digitalpaket auf 10,921 GHz, h, mit 22,000 und 7/8, startete unter . in MPEG-4 QPSK, Pid's 255/256, Genius family ein promo.Sendestart ist „in Kürze“. Alle vier TV-Kanäle auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Ein ESS HD Paket, in der Vergangenheit auf 4,8 Grad Ost, startete auf dieser Sat-Position, auf Transponder 9, auf 11,332 GHz, h, mit 22,000 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK. Es enthält - offen - in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, die rumänischen Programme Publika TV, Credo TV, National FM, Itsy Bitsy FM Radio Chisinau, sowie in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, in Conax, Nagravision, Cryptoworks und Irdeto verschlüsselt - TVPaprika, Filmbox, FilmBox Premium, Eurosport Romania, Nat Geo Wild (Romania), TNT, Bollywood TV, Mooz Dance, Nickelodeon BG und Nick Jr BG, Pid's 1116/1216, 1117/1217, Audiopid's 7220, 7221, 7221, Pid's 7104/7204, 7111/7211 Track mit den Audiopid's 7311 und 7411, 7112/7212, 1113/1213, 1114/1214, 1115/1215, 1119/1219, 1131/1231, 1132/1232 Track mit 1332, bzw. 1133/1233 Track mit 1333.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im kroatischen T-HT HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,512 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 22 TV-Programme - komplett in Nagravision und Conax codiert. Cinestar TV. Wurde
      abgeschaltet.

      Auf 11,678 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, sind z.Zt. 24 TV-Programme aufgeschaltet. Nova24 TV. und PosavinaTV., Pid's 2822/2566, bzw. 2817/2561, senden offen, die restlichen Kanäle codieren. Lov i ribolov., hat den Transponder verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es im serbischen Total TV HD Paket auf 11,554 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, komplett in Videoguard verschlüsselt. Aus RTS 1 und 2 SD, Pid's 251/3511, bzw.
      252/3521, wurden RTS 1 HD und RTS 2 HD. Nova S HD, Pid's 264/3641, ersetzte Top HD. Alle 20 TV-Kanäle codieren.

      Eutelsat 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,673 GHz, v, 29,900 und 5/6, ersetzte Comedy +1, Pid's 2526/2527 Track mit dem Audiopid 2528, in Videoguard verschlüsselt, den Battista Channel. Sechs TV in MPEG-4 QPSK, senden offen, 20 TV-und Audiokanäle in SD, codieren.

      Test P, Pid's 2080/2336, wie alle 16 TV im Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,911 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, in Nagravision, Irdeto und Viaccess codiert, ersetzte PPV KSW 47.

      Das Arabsat SD Digitalpaket auf 12,654 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 11 TV und 14 Radios, alle unverschlüsselt. Tayba TV aus dem Sudan wurde abgeschaltet.


      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Neu ist im iranischen Mena Media SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Erfan Haldegh, Pid's 3021/3022. Alle 10 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Der Empfang des Beams ist ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich (QTH-Berlin).

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Unter 112-Test, startete im ukrainischen SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,284 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Plus, Pid's 6971/6972. Alle Kanäle, neun TV und drei Radios, sind uncodiert zu empfangen.

      Im Viasat SD Paket auf 12,379 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, haben z.Zt. fünf TV-Kanäle und drei Radios, Sendungen aufgeschaltet. Der Audiokanal Test mit dem Audiopid 237 verschlüsselt in Viaccess. Die restlichen Kanäle kommen uncodiert herein. Neu ist TBN Ukraïne, Pid's 271/272.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im UPC Direct pay-TV SD Paket auf 12,073 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, senden z.Zt. 31 TV-Kanäle - komplett in Viaccess codiert. Neu sind Nicktoons Romania, Nicktoons Romania., Nicktoons Hungary und Nicktoons Hungary., Pid's 2x 2501/2510 Track 2 mit dem Audiopid 2513, bzw. 2x Pid's 2551/2560.

      Thx N.Schlammer
      29.3.2019

      Ku-Band


      Horizons-2, 84,9 Grad Ost:

      Im Orion-Express SD Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,160 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, ersetzte Detskiy, Pid's 1602/2602, Multimania, in Conax und Irdeto 3 verschlüsselt. Vier der 14 TV-Programme senden offen.

      Eutelsat 70B, 70,5 Grad Ost:

      Auf 12,569 GHz, v, war am Donnerstag, den 28. März, um 20.40 Uhr, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 310/256/309, thaqalayn aufgeschaltet - offen.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Amazing God TV in SD und Vineyard TV in MPEG-4 QPSK, sind im MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, nur noch als Kennungen vorhanden. Die Programme
      wurden abgeschaltet. 12 TV-Programme und ein Radio, senden offen. Die Kennung Test wurde abgeschaltet.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im Wide Network Solutions SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 15 TV-Programme und ein Radio - alle offen. Sabakeh Seven hat den Transponder verlassen.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Neu ist im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, Grand Cinema HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 3004/3005. Banoo TV in MPEG-4 QPSK, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit
      3002/3003. Alle Programme, 19 TV und ein Radio, kommen unverschlüsselt herein.

      Parallel startete das WNS SD Paket, auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Es enthält dieselben Programme, die auf 10,846 GHz, v, aufgeschaltet sind. Allerdings nur 18 TV und ein Radio - alle uncodiert. Grand Cinema HD ist nicht enthalten. Sid's und Pid's sind auf beiden Frequenzen identisch.

      Bisher nutzte den Transponder in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 27,500 und 2/3, ein turkmenisches Digitalpaket mit Altyn Asyr, Yaslyk, Miran, Turkmenistan und die Radios Watan, Char-tarapdan, Miras und Owaz. Das Paket wurde abgeschaltet. Es wechselte auf 12,264 GHz, v, mit den bisherigen Empfangsparametern.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Prime TV aus Pakistan schaltete das Programm im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,553 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, ab. Kennung ist weiter vorhanden. Alle 15 TV-Programme und 13 Radios, senden offen.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Sudan SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. Test mit einer Testkarte, Pid's 202/302, ersetzte Blue Nile TV. Ixir, Pid's 210/310, schaltete Programm auf. Sudan monwaat ist nur noch als Kennung vorhanden. Alle Kanäle, 11 TV und 11 Radios, senden offen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,762 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 23 TV-Kanäle und vier Radios. Neu ist der Timeless Drama Channel TMC, Pid's 1201/1202, in Conax codiert. Drei TV und alle Radios, senden offen.

      Thx N.Schlammer
      31.3.2019

      C-Band


      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:


      Z.Zt. ist im Malediven Digitalpaket auf 3,660 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter TVM HD, PSM News und TVM SD, Pid's 126/127, 141/142, bzw. 111/112, dasselbe Programm zu sehen. Auf dem
      Transponder senden z.Zt. fünf TV-Programm und drei Radios, alle unverschlüsselt. Channel 13 hat den Transponder verlassen.

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im IQ Somalia SD Digitalpaket auf dem Africa-Globalbeam, auf 4,019 GHz, v. Es änderte die Symbolrate, sendet jetzt mit 11,110. Es enthält nur noch sieben TV-Programme und 12 Radios,
      alle offen. CNA Somali TV änderte die Sid. Sie ist jetzt 17, Pid's wie bisher 5081/5082. Auch Sauti_ya_Pwani, hat eine neue Sid, 36 mit dem Audiopid 3036. Neu sind Radio_Jubaland und Radio Mogandish, Audiopid's 3037 und 3038. Der KGS Channel, Kalsan TV, True Cable und DACWA TV, wurden abgeschaltet.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte E1 TV UK, Pid's 1101/1102, Movies Box. Alle 22 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Das SAPEC Digitalpaket auf 3,894 GHz, lz, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit TVE Int Africa, Radio 1 und REE, Pid's 3554/3553 Track mit dem Audiopid 3556, Track mit dem Audiopid 3523 und 3555 - alle drei offen - änderte die Symbolrate. Das Paket sendet jetzt mit 3,500 und 5/6.

      Ku-Band


      Horizons-2, 84,9 Grad Ost:

      Im Orion-Express SD Paket, auf dem Westrusslandbeam, auf 12,040 GHz, h, mit 28,880 und 3/4, sind z.Zt. 12 TV-Programme und zwei Radios aufgeschaltet, ein TV und beide Radios, offen. Neu sind Paramount Comedy und Nickelodeon Russia, Pid's 3108/4108 Track mit dem Audiopid 4158, bzw. 3102/4102 Track mit 4152 - Beide in Conax und Irdeto 3, verschlüsselt.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Sudan SD Digitalpaket, auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,523 GHz, v mit 27,500 und 3/4, hat Sudan monwaat ins SD, Pid's 209/309, wieder Programm. Ixir schaltete die Sendungen ab, Kennung ist weiter vorhanden.
      Alle 11 TV und 11 Radios, kommen uncodiert herein.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Das rumänische ESS Digitalpaket auf Transponder 9, auf 11,332 GHz, h, mit 22,000 und 3/4, wurde wieder abgeschaltet. Es betrifft - offen - in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Publika TV und Credo TV, sowie die Radios National
      FM, Itsy Bitsy FM und Radio Chisinau, sowie in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - die Codierten - TV Paprika Romania, FilmBox Central Europe, FilmBox Premium Romania, Eurosport 1 Romania, Nat Geo Wild Romania, TNT Romania,
      Bollywood TV, Mooz Dance, Nickelodeon Czechia und Nick Jr Central & Eastern Europe.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Neu ist im Eutelsat SD Digitalpaket auf 11,200 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, unter Feed in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2090/3090, ein IP promo. Alle 12 TV-Kanäle und sieben Radios, senden unverschlüsselt.

      Das iKOMG Digitalpaket auf 11,296 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, sind nur noch 11 TV und drei Radios aufgeschaltet. RTVi, Pid's 2005/3005, codiert in Viaccess, die restlichen Programme kommen unverschlüsselt herein. Ictimai TV aus Azerbaidshan, 2009/3009, kommt wieder uncodiert herein. Kurdsat HD mit Radio Kurdistan unter Track in MPEG-4 QPSK, sowie Kurdistan News in SD, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Thaqalayn - offen - wurde auf dem Nahostbeam auf 11,697 GHz, v, mit 1,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet. Es wechselte auf Eutelsat 70B, auf 70,5 Grad Ost.

      Ettounsia wechselte von 12,532, auf 12,559 GHz, h, mit 2,115 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256/8190 - uncodiert.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Neu sind im UPC Direct SD Digitalpaket auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 2x LALA TV und RiK TV, Pid's 1551/1561 Track mit dem Audiopid 1544, sowie 2x 151/161 Track mit dem Audiopid 164
      und - wie alle 27 TV-Kanäle, in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto, verschlüsselt. Außer CT24, Pid's 801/811, codieren die restlichen 26 TV-Programme.

      Thor 7, 0,8 Grad West:

      Neu ist im Slovak Telekom HD Paket auf 12,168 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Viasat History HD, Pid's 1102/1103 Track mit den Audiopid's 1104 und 1105 - wie alle 22 TV-Kanäle in Nagravision
      und Conax verschlüsselt. Die Kennung Tuty TV hat den Transponder verlassen.

      Auf 12,245 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, startete Viasat Explore HD, Pid's 2202/2203 Track mit 2204. Alle 22 TV-Programme codieren.

      Das HD Paket auf 12,380 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle - komplett verschlüsselt. Neu ist Viasat Nature HD, Pid's 1202/1203 Track mit 1204, bzw. 1205.

      Thx N.Schlammer
      1.4.2019

      C-Band


      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im Lamhas Digitalpaket auf 4,054 GHz, h, mit 13,228 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm Tehzeeb TV, Pid's 2801/2802, den Sendebetrieb auf.
      Alle 19 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Ku-Band


      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Neu ist im TV18 pay-TV HD Paket auf 4,034 GHz, h, mit 20,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pepsi MTV Indies, Pid's 102/103. Alle 11 TV-Programme codieren in Irdeto.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Wide Solutions Network SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,594 GHz, v, mit 27,500 und 2/3. Ace mit Didar Global TV, Pid's 2006/3006, ersetzte Teleshoma TV. Unter AirBox in
      MPEG-4 QPSK, startete ein Tisk TV HD Infopromo, Videopid 2016. Kurdsat News SD und Kurdsat SD, haben den Transponder verlassen. Alle Kanäle, 13 TV und ein Radio, kommen unverschlüsselt herein.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Auf dem Nahostbeam, auf 11,525 GHz, h, startete mit 1,650 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, NRT Arabic, Pid's 33/34 - offen.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, sind z.Zt. 24 TV-Kanäle aufgeschaltet - komplett in Videoguard verschlüsselt. Lifetime UK +1 hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im Dubai HD Paket auf 11,747 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 10 TV-Kanäle und drei Radios, alle unverschlüsselt. ZAD TV, Pid's 4591/4592, änderte die Sendenorm in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Neu ist der Buchmacherkanal Horse Racing Network, Pid's 4661/4662, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Eutelsat 12 West B, 12,5 Grad West:

      Mehrere Transponder wurden abgeschaltet. Es betrifft das italienische Persidera Digitalpaket auf 12,648 GHz, h, mit 13,980 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Ilike.TV, Canale 162, AIR Italia, Canale 237, Donna Sport TV, FN Sport, Mondo Calcio, Canale 232, Mediatext.it, Italia Channel, Pianeta Tv, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit Juwelo, Channel 24, Vero, Rete Italia, La 4 Italia, Gold TV Italia, Lineagem, Linea Italia, Orler TV, Fire TV und Life 120 Channel - alle offen.

      Auch das Persidera Paket in Multistream, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, auf 12,718 GHz, h, mit 36,510 und 5/6, in Multistream 33, mit Giallo, RTL 102.5 TV, HSE24, Real Time, DMAX, Super!, Radiofreccia, RTL 102.5 TV HD
      (in SD), Radiofreccia HD (in SD), Zeta Italiana, Radio Deejay, Radio Capital, Radio m2o, RTL 102.5;

      in Multistream 34, mit Alpha, box65, ibox.it, Alice, Casedisignstili, Marcopolo, PopEconomy, TV2000 und Radio Vaticana Italia;

      in Multistream 35, mit Pop, Supertennis, Spike, RadioItaliaTV, 2x VH1, frisbee, 3x TV8, K2 und 2x R Italia SMI;

      in Multistream 36, mit 3x Nove, cielo, Paramount Channel, Sky TG24, Motor Trend, Cine Sony, Deejay TV, Deejay TV HD (in SD), Zeilig Sport und Radio Maria - alle unverschlüsselt - wurde ebenfalls abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      2.4.2019

      C-Band


      Intelsat 21, 58 Grad West:

      ART Latino - offen - hat das Intelsat-Ellenwood SD Paket auf 3,840 GHz, v, 27,690 und 7/8, verlassen. Vier TV und alle drei Radios kommen uncodiert herein, drei TV-Programme codieren.

      Ku-Band


      Horizons-2, 84,9 Grad Ost:

      Im Orion-Express SD Digitalpaket auf 12,120 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 22 TV-Kanäle, außer Belogorya TV, Pid's 1510/2510, codieren die restlichen 21 TV-Kanäle in Conax und Irdeto 3. Neu ist Shayan TV, Pid's 1523/2523.

      ABS-2, 74,9 Grad Ost:

      Im SAT HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 12,160 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 29 TV-Kanäle aufgeschaltet, neun unverschlüsselt. Moskwa 24, Pid's 2634/2635, in Irdeto codiert, ist nach kurzer Abschaltung, wieder auf Sendung.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Dalcom Somalia Digitalpaket auf dem Europa/Mittalostbeam, auf 12,611 GHz, v, mit 9,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden nur noch drei TV-Programme - alle unverschlüsselt. Zee Aflam, Mogadishu Cable TV und
      die Kennung Aljazeera English, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im M-Three satcom SD Digitalpaket auf 11,541 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. sieben TV und drei Radios, Letztere und zwei Tv, offen. Paramount Network und Spike änderten die Sendenorm in SD. Beide codieren
      in Nagravision. Pid's 6276/6771 Track mit dem Audiopid 6272, bzw. 6240/6241 Track mit 6242. Nove, codiert, hat den Transponder verlassen. Es wechselte in des Sky Italia pay-TV Paket.

      Auf 12,073 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, startete mit 177/467, wie alle 18 TV in Videoguard und Nagravision codiert, Nove.

      Im polnischen nc+ pay-TV HD Paket, auf 10,892 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte TVR, Pid's 163(2, wie alle sechs TV-Kanäle in Mediaguard, Nagravision und Conax verschlüsselt, 4804.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Das iranische BHS Telecom SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,386 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. vier TV-Kanäle, alle offen. Neu ist MBC Persia in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 110/120. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Numidia TV startete auf 12,710 GHz, h, mit 2,222 und 3/4, Pid's 103/102 - uncodiert.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im Eutelsat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 20 TV-Kanäle und sechs Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist Salam TV SD, Pid's 1711/1712. Alnabaa SD in
      MPEG-4 QPSK und Al-Ahvaz TV in SD, wurden abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      3.4.2019

      C-Band


      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das Universal TV pay-TV Paket auf 3,720 GHz, h, mit 29,620 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch sechs TV-Kanäle - komplett in PowerVu codiert. AXN Taiwan, Animax HD Taiwan und AXN TW HD VC11,
      ebenfalls alle verschlüsselt, haben den Transponder verlassen.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Viacom 18 Digitalpaket auf 4,013 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte COLORS Cineplex SD, Pid's 901/902 Track mit dem Audiopid 903, Rishtey Cineplex SD. Alle vier TV-Kanäle auf dem Transponder codieren in Irdeto.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im AAJ Digitalpaket auf 4,075 GHz, v, mit 6,150 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind nur noch zwei TV-Kanäle zu empfangen AAJ News und Digital 1 mit PlaY, Pid's 33/34, bzw. 37/42, AAJ Zara ohne Kennung, wurde abgeschaltet. Beide TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Ku-Band


      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Neu sind im christlichen ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, HOG, Salvation TV, God with Us in SD, der Royal Prophetic Channel in MPEG-4 QPSK, Pid's 775/1031, 789/1045, bzw. 777/1033. Power Line TV in MPEG-4 QPSK Pid's 818/1074, nahm den Sendebetrieb auf. Alle 26 TV-Programme kommen uncodiert herein. Der Madani Chnl hat den Transponder verlassen.

      Im ACBN Digitapaket auf 12,638 GHz, h, mit 4,167 und 1/2, in MPEG-2 DVB S-2 SD QPSK, ist nur noch ACBN, Pid's 257/258, auf Sendung - offen. Von Foursquare TV ist nur noch die Kennung vorhanden.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Im Wide Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, änderte Didar Global TV, Pid's 2006/3006, den Sendernamen. bisher unter Ace, ist es jetzt unter Teleshoma TV, aufgeschaltet. Tisk TV HD mit einer Infotafel in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2016/3016, wird jetzt mit dem Sendernamen eingelesen, bisher unter AirBox. Kurdsat News SD und Kurdsat SD, Pid's 2011/3011, bzw. 2012/3012,
      sind nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Alle Kanäle, 15 TV und ein Radio, senden offen.

      Al Yah 1, 52,5 Grad Ost:

      Das Yahlive 1 HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,977 GHz, h, mit 27,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ist neu BBC Arabic, Pid's 33/35. Alle sechs TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 52 Grad Ost:

      Die Parallelsendungen des WNS SD Paketes auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, auf dem Nahost-Widebeam, mit Oxir und Pasoon Radio in SD, sowie in MPEG-4 QPSK, mit Ava Music, Banoo Tv, Saamen Tv, Ariana USA, Dunya
      naw TV - farah, Taraqi TV, WNS (Infopromo), Razavi TV, Zan TV, Watan Radio (TV), ASR TV, Watan HD TV, Ava Family, Rayan TV, Afghan Business Tv, Nex TV HD und Persiana TV, wurden abgeschaltet. Alle Kanäle kamen
      unverschlüsselt herein. Das Paket ist auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, weiter „on to air“.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es in den bulgarischen Vivacom HD Paketen auf dem Europabeam. Das Digitalpaket auf 11,475 GHz, v, mit 30,000 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderte die FEC von 3/4, in 5/6. Alle 33 TV-Kanäle codieren in Videoguard. Es sind MTV Dance, Max Sport 4 HD, NHK World, TG Com, TRT World, Kanal 4, Vivacom Arena HD, Mediaset, MTV Hits, Nick Junior, Peretz INT., English Club, Eurochannel, VH1 Classic, BULGARE, Fen Folk, BG Music Channel, The World, Travel TV, Code Fashion, Hitmix, 360 Tune box, WNESS TV, Filmbox Extra, Filmbox Arthouse, Antena 3, B1B Action, Private TV, Filmbox, TV 5 Monde, RTL, MAX Sport 1 HD und MAX Sport 2 HD.

      Das Nurts Digitalpaket auf 11,555 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 18 TV-Kanäle und 47 Radios. Letztere und City TV, Pid's 59/58, offen. Das Radio Melody wurde abgeschaltet.

      Auch die beiden Vivacom Digitalpaket auf 12,520 und 12,600 GHz, v, mit 30,000, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderten die FEC in 5/6. Alle TV-Kanäle, 37, bzw. 16, codieren. Auf 12,520 GHz, ersetzte Epic Drama, Pid's
      1222/1322, Viasat History. Außerdem senden auf dem Transponder der Travel Channel, NOVA TW, BNT, Magic TV, Diema, Diema Femili, KINO NOVA, Planeta, Fen TV, Balkanika, VH1, ID, BNT 2, AXN White, Planeta HD, Discovery Channel, Viasat Explore, Viasat History, bTV, Tv 1000, Hustler, Nickelodeon, MTV Rocks, Disney, Disney Junior, Viacom Arena, Folklor TW, Diema Sport HD, Chasse & Peche, Jim Jam, Deutsche Welle TV, CNN, Tv 1 Russia, Cinemax, HBO und HBO 2, sowie 12,600 GHz, v, mit Trace Sports Stars HD, History, Gametoon HD, Nova Sport HD, BNT 3 HD, MAX Sport 3 HD, History HD, NG Wild HD, Nat Geo HD, Dorcel HD, bTV HD, bTV Action HD, RING HD, France 24, Da Vinci und Diema Sport 2.


      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      TV 99 aus Pakistan hat nach kurzer Abschaltung im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,538 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, Pid's 2330/2331, nach kurzer Abschaltung wieder Programm - offen. 16 TV und sieben Radios senden offen, sechs TV-Kanäle codieren in Videoguard.

      Auf 11,568 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte Sony Max 2, Pid's 2359/2360, verschlüsselt, Sony Mix. 12 TV sind unverschlüsselt zu empfangen, drei TV-Programme codieren.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      2x Test mit einer Testkarte, Pid's 2160/2120, bzw. 3760/3720, änderte imArabsat SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 11,996 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Alle Kanäle 12 TV und neun
      Radios, kommen unverschlüsselt herein.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Genius exklusiv nahm im Beta Digital SD Paket, auf 10,921 GHz, h, mit 22,000 und 7/8, unter Genius family, Pid's 255/256, in MPEG-4 QPSK - offen - wie alle vier TV-Kanäle, den Sendebetrieb auf.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Das französische CSAT HD Paket auf 11,817 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch 12 TV-Kanäle - komplett n Nagravision und Viaccess codiert. A+ und Trace Africa, wurden abgeschaltet.

      Neu ist auf 11,856 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, RMC Découverte, Pid's 910/921 Track mit den Audiopid's 922 und 923, in Nagravision und Viaccess, verschlüsselt. M6 Boutique, Pid's 610/621, sendet offen, die restlichen 12 TV-Programme codieren. NRJ 12 ebenfalls verschlüsselt, wurde abgeschaltet.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Das Csat France HD Paket auf 12,246 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, enthält nur noch 13 TV-Kanäle, alle codiert. Baby TV hat den Transponder verlassen.

      Auch auf 12,402 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, senden nur noch 12 TV - alle verschlüsselt. Nollywood TV, wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im A1 Bulgaria HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,595 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Fashion Television HD - offen -Pid's 3501/3502, Fashion Television Europe - das codierte. Drei der 41 TV-Kanäle senden offen.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im Telenor SD Paket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, senden nur noch drei TV-Programme, alle offen. Vision Sverige - offen und Trace Urban HD - codiert - Beide in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Im ungarischen T-Home HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,723 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Story4, Pid's 114/112, wie alle 24 TV-Kanäle in Conax codiert, Story 5. DoQ, wurde abgeschaltet.

      Auf 10,842 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern ersetzte Nicktoons, Pid's 42/38, offen im Gegensatz zu den restlichen 25 TV, Echo TV. Neu ist Vivid, Pid's 90/89.

      Thx N.Schlammer
      4.4.2019

      C-Band

      Intelsat 34, 55,4 Grad West:

      Das Arqiva Digitalpaket auf 3,804 GHz, v, änderte die Empfangsparameter. Nämlich die Symbolrate, FEC und Sendenorm. Das Paket sendet jetzt mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK. Al Jazeera English HD, Pid's
      2601/2602 Track mit dem Audiopid 2603 sendet jetzt in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Aljazeera Arabisch und Aljazeera English, Pid's 2531/2532, bzw. 2551/2552 Track mit dem Audiopid 2553, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Alle drei TV-Programme codieren in Viaccess. Neu sind, ebenfalls in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, aber uncodiert, Deutsche Welle TV plus und Deutsche Welle TV Espanol, Pid's 511/512 bzw. 101/102 Track mit dem Audiopid 103.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Auf 3,959 GHz, v, wo bisher in SD abbtakk.tv und 8XM HD in SD aufgeschaltet waren, wird jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK gesendet. Das Paket änderte die Symbolrate. Es ist jetzt mit 9,600 und 3/4, gesendet. Pid's der bisherigen Programme sind 65/66, bzw. 81/82. Neu sind Jalwa und der Apna Channel Pakistan, Pid's 33/34, bzw 49/50. Alle vier TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

      Der Apna Channel stellte den analogen Sendebetrieb auf 3,966 GHz, v, mit 2,800 und ¾, ein. Dies trifft auch auf Jalwa, auf 3,824 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, zu.


      Ku-Band

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf 12,559 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ist unter CemTV, Pid's 5401/5501, anstatt Programm, eine Testkarte zu sehen. Alle Kanäle, fünf TV und vier Radios, senden offen.

      Das HD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sechs TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Neu sind Kanal 32 und AV TV, Pid's 6806/6906, bzw. 6807/6907.

      Auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, kommen z.Zt. 16 TV und zwei Radios herein, alle uncodiert. Manisa Medya TV, Pid's 6620/6720, hat nur noch eine Testkarte. AV TV wurde abgeschaltet.


      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Syrien Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,592 GHz, v, mit 5,426 und 5/6, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK. Syriana, Nourcham und der Syria Satellite Channel, Pid's 256/110/309, 308/44/8190, bzw. 770/771/769, änderten die Sendenorm von MPEG-2, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Neu ist Syrian Education in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 240/242/2355. Alle Programme, fünf TV und ein Radio, senden offen.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte Heroes Collection, Pid's 168/432 Track mit dem Audiopid 433, Agatha Christie Collection - in Videoguard und Nagravision codiert. Neu ist Food Network HD in MPEG-4 QPSK, Pid's 176/470. Veneto Link in MPEG-4QPSK - offen - Pid's 185/465, schaltete Programm auf. Auch .BLU, Pid's 186/466, sendet offen. Die restlichen 16 TV-Programme codieren.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im Telenor HD Paket auf 10,841 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte C More Max HD, Pid's 1321/3386, wie alle 10 TV-Programme in Conax verschlüsselt, MTV Max HD.

      Auf 10,872 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, kommen z.Zt. 13 TV-Kanäle herein - komplett verschlüsselt. Das finnische Telia Liiga 2, wurde abgeschaltet.

      HBO CZE und TV JOJ, Pid's 151/160 Track mit den Audiopid's 161 und 162, bzw. 401/414, änderten im UPC Direct SD Digitalpaket, auf 11,766 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Film Cafe Hungary,
      Pid's 351/360, in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto codiert, ersetzte das tschechische CT2. Aus TV Barrandov, Pid's 451/461, ebenfalls verschlüsselt, ersetzte Film + CZE. Neu sind Film + CZE ( SVT), Film Cafe. und Duna World., Pid's 451/451, 351/360, bzw. 851/860. Alle 27 TV-Programme verschlüsseln. Nova Sport 1 in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ist neu HBO HD RO, Pid's 1201/1212 Track mit dem Audiopid 1213, wie 27 TV-Kanäle, in Conax verschlüsselt. CT 24, Pid's 801/811, sendet offen.

      CT Sport und Dajto - Beide in MPEG-4 QPSK, haben den SD Transponder auf 11,958 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, verlassen. Minimax Cz und Spektrum Home, Pid's 501/510 Track mit 511 und 514, bzw. 601/611 Track mit 614,
      belegen die bisherigen Programmplätze mit Markiza INT. und Arena Sport. Neu sind RTL+. Hungary, Minimax Cz (SVT) und Spektrum Home (SVT), Pid's 501/510 Track mit 511 und 514, bzw. 601/611 Track mit 614. Alle 33
      TV-Programme verschlüsseln.

      Das Slovak Telekom HD Paket, auf 12,380 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Kanäle, komplett in Nagravision und Conax, codiert. Viasat HD wurde abgeschaltet.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,811 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte TV Romana, Pid's 1851/1852, im Gegensatz zu den restlichen 28 TV-Kanälen - offen - DoQ. Die Kennung
      TUTY TV HD, wurde abgeschaltet.

      Im portugiesischem Meo Digitalpaket auf 12,168 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind alle 24 TV und 20 Radios, verschlüsselt. Auch Angelus TV, Pid's 4625/4626, das bisher offen war. Trace Urban, Pid's 4833/4834, ersetzte Trace TV. Neu ist der Discovery Channel Wow, Pid's 4761/4762.

      Thx N.Schlammer
    • Mitglieder online 1

      1 Besucher