Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      9.2.2019

      C-Band


      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im I Sat Africa SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,142 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. drei TV-Programme und drei Radios, alle uncodiert. SRTV und Universal TV haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Equinoxe TV hat nach kurzer Abschaltung im iKOMG Digitalpaket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 1031/1032, wieder Programme - unverschlüsselt. Alle Programme, acht TV und ein Radio, kommen uncodiert herein.

      Ku-Band


      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 16 TV-Kanäle und ein Radio, alle offen. Drei TV sind in SD, in MPEG-2 zu empfangen, die Restlichen in MPEG-4 QPSK. Persiana TV änderte die Sendenorm in Pid's. Bisher in HD, kommt es jetzt in SD, mit den Pid's 3002/3003, herein. Ceragh Medical TV und Ariana USA - Beide in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      AzerSpace/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Das Teleradio SD Digitalpaket aus Azerbaidshan enthält z.Zt. acht TV-Kanäle und fünf Radios, alle offen. Ictimai TV in MPEG-4 QPSK, ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Ein bulgarischen Vivacom pay-TV HD-Paket, mit 37 TV-Programmen startete auf dem Europabeam, auf 12,520 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK. Es betrifft den Travel Channel, Nowa TW, BNT, Magic TV, Diema, Diema Femili, Kino Nova, Planeta, Fen TV, Balkanika, VH1, ID, BNT 2, AXN White, Planeta HD, Discovery Channel, Viasat Explore, Viasat History, Epic Drama, bTV, TV 1000, Hustler, Nickelodeon, MTV Rocks, Disney, Disney Junior, Vivacom Arena, Folklor TW, Diema Sport HD, Chasse& Peche, Jim Jam, Deutsche Welle TV, CNN, TV 1 Russia, Cinemax, HBO und HBO 2, Pid's 1201/1301 Track mit dem Audiopid 1401. 1202/1302, 1203/1303, 1204/1304, 1205/1305, 1207/1307, 1208/1308, 1209/1309, 1210/1310, 1211/1311, 1212/1312, 1213/1313, 1214/1314, 1215/1315, 1216/1316, 1217/1317 Track mit 1417, 1220/1320, Track mit 1420, 1221/1321 Track mit 1421, 1222/1322, 1225/1325, 1226/1326, 1227/1327, 1228/1328 Track mit 1428, 1229/1329, 1230/1330, 1231/1331, 1234/1334, 1235/1335, 1236/1336, 1239/1339 Track mit 1439, 1240/1340 Track mit 1440, 1241/1341, 2218/2318, 2221/2321, 2226/2326, 2229/2329, bzw. 2230/2330, alle in Videoguard codiert.

      Mehrere Transponder wechselten die Frequenzen.

      Nämlich das Paket von 11,595, startete auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - komplett in Videoguard codiert. Es betrifft - DSTV, AMC, TLC, Agro TV, Cartoon network, FilmBox Plus, Food Network, Tiankov Folk, Kanal D, Rodina, Nova Sport, Planeta Folk, Russia24, Viasat Nature, Extreme Sports, Fashion TV, Eurosport 2, SuperOne, STSi, AXN, Animal Planet, HBO 3, AXN Black, Ribalka i Ohota, Boomerang, Comedy Central, Baby TV, Eurosport 1, Skat, Box TV, MTV, AMS, FLN, MovieSTAR, Mezzo, E-Kids, Cinemax 2, TV Evropa, Kanal 3, Bulgaria 24, CI Network und DM Sat.

      Das Paket von 11,675 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten wechselte auf 12,600 GHz, v, mit den bisherigen Empfangsparametern. Es betrifft Trace Sports Stars HD, History, Gametoon HD, Nova Sport HD, BNT 3 HD, Max
      Sport 3 HD, History, NG Wild HD, Nat Geo HD, Dorcel HD, bTV HD, bTV Action HD, Ring HD, France 24 (francais), Da Vinci und Diema Sport 2 - komplett codiert.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte No Name mit einer yakinda yayindayiz Infotafel, Pid's 145/245, Planet Türk. Neu ist Shopping TV 1, Pid's 125/225. Der S Sony channel wurde abgeschaltet. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios, senden offen, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Neu ist im griechischen ERT HD Paket auf 12,223 GHz, h, mit 13,381 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ERT Sports HD, Pid's 141/680 Track mit dem Audiopid 690, codiert. Es ersetzte ERT HD. Zwei TV und alle sechs Radios
      kommen unverschlüsselt herein, drei TV verschlüsseln.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 19 TV-Kanäle, fünf und ein Audiokanal, unverschlüsselt. Sky Lego und Sky Valentine, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, bzw. 515/684/8190 Track mit 643 - Beide verschlüsselt - ersetzten Sky Family und Sky Drama. Neu ist ein TV-Kanal ohne Kennung, Pid's 528/659/8190 Track mit 660 - codiert.

      Änderungen gibt es auch im BSkyB HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Alle sechs TV-Programme codieren in Videoguard, zwei Audiokanäle kommen uncodiert herein. Lego HD, Pid's
      513/641 Track mit dem Audiopid 661, ersetzte Sky Family HD.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im Ceska Televize HD Paket auf 12,344 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm Skylink 7,Pid's 2110/2120, in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess verschlüsselt, den Sendebetrieb auf. Außer CT 14 HD, Pid's 1310/1320 Track mit dem Audiopid 1323, codieren die restlichen neun TV-Programme. Alle 11 Radios, sind offen auf Sendung.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland pay-TV HD Paket auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, ersetzte Sky Cinema In Love, Pid's 511/512 Track mit dem Audiopid 513, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Sky Cinema Emotion - in Videoguard verschlüsselt. Sky Select, Pid's 2559/2560, mit einem Infopromo sendet offen, die restlichen Kanäle codieren in Videoguard.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Die Kennung Discovery Travel, codiert, hat das Sky Italia SD Digitalpaket auf 11,355 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, verlassen. Alle 10 TV-Kanäle und 28 Audiokanäle codieren in Videoguard.

      Auf 12,635 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten wurde die Kennung Animal Planet abgeschaltet. Außer Real Time in SD, Pid's 174/447, sind die restlichen 13 TV-Kanäle verschlüsselt.

      Das iKOMG SD Digitalpaket auf 11,278 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 13 TV-Programme und vier Radios. Neu sind Ictimai TV, Xezer_TV und AzTV Azerbaijan, Pid's 2009/3009, 2010/3010, bzw. 2013/3013. Das russische RTVi, Pid's 2005/3005, codiert in Viaccess, die restlichen Kanäle kommen z.Zt. unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der DigiTURK HD Digitalplatform auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte beIN Movies Oscars, Pid's 2207/2721 Track mit dem Audiopid 2722, in Irdeto verschlüsselt, beIN HD.Diyanet TV, Pid's 2210/2730, kommt unverschlüsselt herein. Die restlichen acht TV-Programme codieren.

      Auf 11,492 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, ersetzte beIN Box Office Oscars, Pid's 2960/4530 Track mit dem Audiopid 3531, verschlüsselt, beIN Box Office HD 1. Zwei der 11 TV-Kanäle senden offen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das TRK Ukraine SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,073 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, hat zik mit Tests unter Mist tv_test - offen, verlassen. Neun TV und drei Radios senden offen, zwei TV-Programme codieren in Biss, bzw. Betacrypt, Viaccess und Videoguard.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor Digitalpaket auf 11,309 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Eurosport Pluss 2, 1, 3, 4 und VGTV HD - alle codiert - wurde abgeschaltet.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Paket auf 10,903 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit den finnischen TV-Programmen Telia Liiga 5, 6, 7, Studio, sowie den schwedischen TV-Kanälen TV12 HD, TV8 HD und TV10HD -
      alle verschlüsselt - wurde abgeschaltet.


      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Das ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 29 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind Saja und ASRAT Media (Amhara Sat und Radio Television, Infotafel), Pid's 786/1042, bzw. 790/1046.

      Im Nilesat Digitalpaket auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Nilesat Promo_HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, offen, Pid's 7101/7201, Test mit einer Testkarte in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Im beIN Digitalpaket auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HDDVB S-2 8PSK, ersetzte Alkass EXTRA one HD mit einer offenen Infotafel, Videopid 710, Alkass four HD. Zwei der fünf TV-Kanäle senden offen. Der
      Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Thx N.Schlammer
      10.2.2019

      C-Band


      Intelsat 22, 72,1 Grad Ost:

      Das Kenia Digitalpaket auf 3,784 GHz, lz, änderte die Sendenorm, Symbolrate und FEC. Es sendet jetzt mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält jetzt vier TV und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu sind KTN News, Burundani TV und Farmers TV, Pid's 201/202, 301/302 und 401/302.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Digitalpaket auf 3,733 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Sinema, Pid's 206/306, eine Indiasign Hyderabad Infotafel.

      Mehrere Änderungen gibt es im Discovery Networks Asia pay-TV HD Paket auf 3,739 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - komplett in PowerVu codiert. Jeet Prime, Jeet Prime HD, Pid's 1811/1812 Track mit
      dem Audiopid 1813, 1500/1501 Track mit 1502, ersetzten Discovery Jeet, Discovery Prime HD. Neu sind Jeet Prime - English und Jeet Prime HD, Pid's 1811/1813, bzw. 1500/1502.

      Das indische PMSL Digitalpaket auf 3,742 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 10 TV-Programme, außer Food Food TV, Pid's 701/702, die restlichen uncodiert. 1st News, Pid's 301/302, ersetzte Sobaraage Anm News.

      Auf 3,767 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Aastha Tamil, Pid's 1002/1003, Aastha South Test. Alle vier TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Im Planetcast Media Digitalpaket auf 4,126 GHz, h, mit 17,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Marvel HQ, Pid's 1191/1192 Track 2 und 3, mit 1193 und 1193, Disney XD. Alle 10 TV-Kanäle verschlüsseln in Irdeto.

      Arabsat 2C, 20 Grad Ost:

      Southern Sudan Tv mit Southern Sudan Radio unter Track, stellten den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 3,712 GHz, lz, mit 1,600 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein. Das TV-Programm wechselte mit den
      bisherigen Empfangsdaten, Pid's 308/256, auf 3,810 GHz, rz.

      Al Hilal TV unter Andulos1, wurde in SD, auf 3,718 GHz, rz, mit 2,220 und 3/4, abgeschaltet.

      TV-101 mit Kina 24, offen, stellte den Sendebetrieb in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, auf 3,731 GHz, rz, mit 1,200 und 5/6, ein.

      Z.Zt. ist unter ESTV, auf 3,796 GHz, lz, mit 1,850 und 3/4, in SD, Pid's 768/769 Track mit dem Audiopid 257, SRTV aus Somalia zu sehen - offen.

      Al Nassr TV Tchad unter Digital 1, in SD, auf 3,819 GHz, rz, änderte dieSymbolrate. Es sendet jetzt mit 1,500 und 3/4, Pid's 294/390/289 - unverschlüsselt.

      Im Jordan Media City SD Paket, auf 3,884 GHz, rz, mit 27,500 und 5/6, schaltete New Africa Hausa unter Africa TV 3, die Sendungen ab. Dies trifft auch auf Africa TV 2 mit New Africa TV Swahili, zu. Kennungen sind weiter vorhanden. Alle acht TV und acht Radios, senden offen. TiGray TV, wurde abgeschaltet.

      Das Digitalpaket auf 3,934 GHz, lz, mit 27,500 und 7/8, enthält z.Zt. 21 TV-Kanäle und 17 Radios - alle uncodiert. Neu SSBC Radio, Audiopid 2217.

      Im ägyptischen ERTU SD Paket auf 3,974 GHz, lz mit 27,500 und 3/4, senden nur noch sieben TV-Kanäle und zwei Radios, alle offen. Al Oula mit ERTU 1, wurde abgeschaltet.

      Ku-Band


      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      In der SD pay-TV Digital Platform auf 11,676 GHz, v, mit 24,442 und 3/4, sind z.Zt. 11 TV-Kanäle und fünf Audiokanäle aufgeschaltet - komplett in Irdeto verschlüsselt. Neu ist beIN Movies Oscars, Pid's 3319/3423
      Track mit dem Audiopid 3523.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Hits, Pid's 524/672/8190 Track mit dem Audiopid 652 - wie alle 25 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt - Megahits.

      Sky Valentine, Pid's 514/642 Track, mit 652, ersetzte im HD Paket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Sky Drama HD. Alle acht TV-Kanäle codieren in Videoguard.

      Auf 12,188 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, belegt Sky Hits HD, Pid's 518/649 Track mit dem Audiokanal 648, SkyMegahitsHD, wie alle neun TV, codiert.

      Thx N.Schlammer
      12.2.2019

      C-Band


      Insat 4A, 83 Grad Ost:


      Im TV 18 Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 4,071 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Shop CJ, Pid's 516/654 - offen - Test. Zwei der drei TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im Ani+, A Film, Toon Toon, Movies & sat Asia und I-Asia - alle codiert, schalteten die Programme im IPN SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, ab. Vier der 11 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thai Channel 2 142 und Ploen TV, stellten den Sendebetrieb im RS SD Paket auf 3,600 GHz, h, mit 26,667 und 3/4, ein. Beide codierten. Drei TV-Programme und alle vier Radios senden offen, sechs TV-Kanäle verschlüsseln in Biss.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das christliche kantonesische Telered SD Digitalpaket von 3,870 GHz, v, mit 10,000 und 3/4, wechselte auf 3,845 GHz, v, mit 5,714 und 3/4. Der Hillsong Channel, Pid's 1360/1320, ersetzte TCC. Der Telenovela Channel und The Edge Radio, änderten die Pid's, bzw. den Audiopid. Sie senden jetzt mit 1660/1620, bzw. Audiopid 1626. Juce TV/Soac und Jesus Christ TV Pakistan, wurden abgeschaltet. Auch TBN und DZAS, Pid's 1160/1120, bzw. Audiopid 1322, sind unverschlüsselt zu empfangen. D.h., alle Programme, drei TV und zwei Radios, kommen uncodiert herein.

      Neu ist im Sony Digitalpaket auf 3,919 GHz, h, mit m 28,338 und 3/4, AXN TW HD VC11, Pid's 1050/1051 Track 2 mit dem Audiopid 1053, in MPEG-4 QPSK - in PowerVu codiert. Vier der 12 TV-Programme senden offen. AXN
      South Asia und Software Download - Beide in SD, wurden abgeschaltet.

      Maasranga TV auf 4,069 GHz, h, mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, kommt wieder unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:


      Im Multistream Digitalpaket aus Mocambique, auf 3,674 GHz, rz, mit 28,070 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codieren alle 47 TV-Programme in Conax. Auch TVM 1 Mocambique in Multistream 1 T2-MI PLP:1 und AMC
      Movies in Multistream 2, T2-MI PLP:0, Pid's 528/784, bzw. 802/803, die bisher offen waren.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:


      Gabon 1ere und RTG Radio, wechselten von 4,099 auf 4,102 GHz, lz, mit 1,944 und 7/8, Pid's 257/256, bzw. Audiopid 258. Beide Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Im StarTV Uganda Digitalpaket auf 4,152 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte ST Sino Drama, Pid's 1502/1503 Track mit den Audiopid's 1504 und 1505, wie alle 19 TV-Programme, in Conax verschlüsselt, ST Kids.

      Ku-Band


      TurkmenÄlem/MonacoSat1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, sind z.Zt. 17 TV-Kanäle und ein Radio aufgeschaltet, alle offen. Persiana TV änderte die Sendenorm und Pid's. Es ist jetzt in
      MPEG-4 QPSK, Pid's 7011/7012, aufgeschaltet. Neu ist Ariana USA in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122.

      AzerSpace-AfricaSat 1A, 46 Grad Ost:

      Im Azberbaidshan SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,024 GHz, v, mit 12,700 und 5/6, sind nur noch drei TV-Programme und ein Radio auf Sendung, alle offen. Die Kennung TEST, ohne Programm, ersetzte ARB ULDUZ.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, enthält nur noch sechs TV-Programme, alle unverschlüsselt. 1 AN TV, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,606 GHz, v, wurde mit 5,000 und 3/4, unter Olcay, Pid's 2560/2580, eine Turksat Saat Testkarte aufgeschaltet.

      Das SD Digitalpaket auf 11,650 GHz, v, mit 13,600 und 2/3, enthält nur noch zwei TV-Programme und ein Radio, alle offen. Kanal 15 wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ist z.Zt. unter ESTV, Pid's 701/702, SRTV aus Somalia zu sehen. Alle Programme, 10 TV und zwei Radios, senden unverschlüsselt.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Digitalpaket, auf 12,015 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte 2x H2 Nordic, Pid's 1317/3375, H2 Polska, wie alle 14 TV-Programme in Conax verschlüsselt. Neu sind Test 13002,
      13003 und 13004, 3x Pid's 1242/3232 Track mit den Audiopid's 4340 und 4341.

      Thx N.Schlammer
      13.2.2019

      C-Band


      Arabsat 5C, 20 Grad Ost:


      Das Jordan Media City SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 3,884 GHz, rz, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. sieben TV-Programme und sieben Radios, alle unverschlüsselt. Tayba TV wurde abgeschaltet.

      SES 4, 22 Grad West:


      Die Digitalprogramme RTI 1 und 2 von der Elfenbeinküste, in SD, auf 3,708 und 3,712 GHz, lz, mit 3,220, änderten die FEC in 3/4. RTI 1 mit Frecuence 2 unter Track, wechselten die Pid's. Sie senden jetzt mit 33/36 Track mit dem Audiopid 37. Alle offen.

      Ku-Band


      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Türksat SD Digitalpaket auf 11,558 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, senden z.Zt. drei TV-Programme und vier Radios, alle offen. Bahartürk TV ist nach kurzer Abschaltung, mit den Pid's 6008/6108, wieder auf Sendung.
      Kafa Radyo, Audiopid 6114, ersetzte Anadolunun Sesi.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Sky Family, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, ersetzte im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, Sky Lego - codiert. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, 14 TV-Programme verschlüsseln.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, belegt Sky Family HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, den bisherigen TV-Kanal mit Lego HD. Alle sechs TV-Programme codieren in Videoguard, zwei Audiokanäle senden offen.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,307 GHz, v, mit 27,500
      und 5/6, ersetzten True Crime +1 und True Crime, Pid's 2323/2324, bzw.
      2346/2347, truTV+1 und tru TV. Alle 22 TV-Programme kommen
      unverschlüsselt herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,224 GHz h, mit 23,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. vier TV-Programme herein, alle offen. Neu ist das chinesische CGTN HD, Pid's 2305/2306.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Im SES Asien HD Digitalpaket auf 11,656 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. acht TV-Kanäle herein. Neu ist Sport Digital TV HD, Pid's 255/256 Track mit dem Audiopid 257 - wie alle Programme in Nagravision, Irdeto, Cryptoworks und Viaccess, verschlüsselt.

      Eutelsat 13B, 13 Grad Ost:

      Im griechischen NetMed HD Paket, auf 12,130 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzten ERT Sports und testser15, 2x Pid's 350/351, wie alle 13 TV-Programme in Irdeto codiert, 2x ERT HD. Alle 13
      TV-Programme codieren in Irdeto.

      Eutelsat 10 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 10,830 GHz, v, mit 5,000 und 3/4, Pid's 512/4112, startete in MPEG-4 QPSK, Vidatv, in Biss verschlüsselt.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im griechischen OTE pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,476 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte ERT Sports HD, Pid's 4105/4205, wie alle 11 TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt, ERT HD.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Das Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,384 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält nur noch zwei TV-Kanäle und 13 Radios. Drei Radios senden offen, die restlichen Programme codieren
      in Videoguard. Cmor Live HD, Cmore Sport HD, Cmore Fotboll HD und Cmore Hockey HD - alle verschlüsselt - wurden abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen XtraTV UA HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm ObozTV, Pid's 7686/7687, den offenen Regelbetrieb auf. Drei der 11 TV-Programme verschlüsseln. Auch der Buchmacherkanal Tellytrack, Pid's 100/256, der bisher unverschlüsselt zu empfangen war.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im UPC direct pay-TV Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, haben nur noch 15 TV-Kanäle Programme aufgeschaltet - komplett in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto, verschlüsselt. Neu ist das
      ungarische Moziverzum, Pid's 1801/1810. Jocky TV in SD, Pid's 1451/1460, codiert, ersetzte Nova Action in MPEG-4 QPSK. Das offene CT 24, sowie die codierten NOVA Cinema, CT1, TA3, Prima, TV Doma, Prima Cool, Prima Love, CT 2, TV Barrandov, Sport5, Markiza Int und Dvojka, schalteten die Programme in MPEG-4 QPSK, ab. Auf dem bisherigen TV-Kanälen ist die Kennung in SD, mit dem Videopid 151 weiter vorhanden. Die Programme sind
      in HD, auf 11,804 GHz, v, weiter „on to air“.

      Das UPC direct pay-TV HD Paket auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 23 TV-Programme. CT 24., Pid's 801/811, kommt offen herein, die restlichen Kanäle codieren. Nova Action
      hat den Transponder verlassen.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Im ungarischen T-Home pay-TV HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,425 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 20 TV-Kanäle. Außer Teszt mit einer Testkarte, Pid's 481/482, codieren die restlichen Kanäle in Conax. Auch die beiden Neuaufschaltungen Jocky TV und Moziverzum, Pid's 1801/1810, bzw. 1901/1910.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Neu ist im TSA SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,890 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Tele Maroc mit Tests, Pid's 500/501, in Biss verschlüsselt. Im Gegensatz zu den restlichen Kanälen, fünf TV und einem Radio, die unverschlüsselt zu empfangen sind. Die sechs Audiokanäle Musica ambiental, Grandes exitos, Musica joven, Canal latino und Musica romantica unter Musicam 1 bis 6 - uncodiert - wurden abgeschaltet.

      Das portugiesische Meo HD Paket auf 12,130 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 26 TV-Programme. TV Record aus Brasilien, Pid's 4113/4114, offen, die restlichen Kanäle in Nagravision
      verschlüsselt. Neu ist Hollywood HD, Pid's 4121/4122.

      Auf 12,207 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, sind neu ein TV-Kanal ohne Kennung und Eleven Sports 3, Pid's 2x 5993/5994, wie alle 48 TV-Kanäle, in Nagravision, verschlüsselt.

      Das Digitalpaket auf 12,246 GHz, h, mit den genannten Empfangsparametern, kommen z.Zt. 22 TV-Programme herein - alle codiert. Neu ist 3x Eleven Sports 2, 3x Pid's 6481/6482, unter der Senderkennung 2x ohne Namen.

      Neu sind im HD Paket auf 12,399 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, 3x Eleven Sports 1 HD und 2x Eleven Sports 4, Pid's 3x 7456/7457, bzw. 2x 7458/7459. Alle 24 TV-Programme verschlüsseln. Canal NOS 1 HD und 2 HD,
      wurden abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer


      16.2.2019

      C-Band


      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Das TV 18 Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 4,071 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sechs TV-Programme, zwei offen. Neu sind News 18 Bangla, News 18 Kannada und News 18 Punjab
      Haryana, Pid's 517/656, 518/657 und 519/658 - alle in Irdeto verschlüsselt.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im RS SD Paket auf 3,600 GHz, h, mit 26,667 und 3/4, enthält z.Zt. neun TV-Programme und fünf Radios. Letztere und zwei TV, offen. Neu ist Radio Nepal, Audiopid 654.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Das burmesische MRTV Digitalpaket auf dem Südostasien Beam, auf 3,711 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 18 TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist YTV, Pid's 118/248. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das SD Digitalpaket auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, enthält z.Zt. vier TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist Cine Bangle in MPEG-4 QPSK, Pid's 42/41.

      Im Sony Digitalpaket auf 3,919 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, sind wieder 14 TV-Kanäle aufgeschaltet, vier offen. AXN Taiwan HD, Pid's 1050/1051 Track 2 und 3 mit den Audiopid's 1052 und 1053, ist
      nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung, in PowerVu codiert.

      AzerSpace/AfricaSAT1A, 46 Grad Ost:

      Das Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,050 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch sechs TV-Programme - zwei offen. Die indischen TV-Programme DD Podhigai, DD Sahyadri, DD Sapthagiri (Yadagiri), DD Urdu und DD India, alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK - unverschlüsselt, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:


      Das iKOMG Digitalpaket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, enthält z.Zt. neun TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu Commec TV in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 1121/1122.

      Ku-Band

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Das Hellas Sat HD Paket auf 12,441 GHz, v, mit 23,665 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 10 TV-Programme und fünf Radios herein. Letztere und drei TV, offen. Neu ist der Parlamentskanal Vouli-HD, Pid's
      333/2314 - unverschlüsselt.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Das syrische Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,592 GHz, v, mit 5,426 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. vier TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist der Syria Satellite Channel, Pid's 770/771.

      Astra 5M, 31,5 Grad Ost:

      Neu sind im georgischen Magtisat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,954 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 036 - Fox Russia und 063 - National Geographic Russia, Pid's 1361/1362 Track mit dem Audiopid 1363, bzw. 1631/1632 Track mit dem Audiopid 1633 - wie alle 32 TV-Kanäle - in Bulcrypt und Panaccess verschlüsselt.

      Auch auf 11,973 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, sind z.Zt. 32 TV-Kanäle zu empfangen, alle codiert. Neu ist Nat Geo Wild Russia, Pid's1021/1022 Track mit dem Audiopid 1023.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Logo, Pid's 520/688/8190 Track mit dem Audiopid 648, ersetzte Sky Family, in Videoguard verschlüsselt. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, 14 TV-Programme codieren.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Lego HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, wie alle sechs TV-Kanäle verschlüsselt, Sky Family HD. Zwei Audiokanäle
      kommen offen herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, sind z.Zt. 18 TV-Programme zu empfangen, mit Ausnahme von News18, Pid's 2318/2319, senden die Restlichen offen. Auch die drei Neuaufschaltungen Islam TV, Iqra und Iqra Bangla unter den Kennungen 52021, 52023 und 5202, Pid's 2325/2324, 2328/2329, bzw. 2332/2333.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Sky Cinema Awards, Pid's 511/512 Track mit dem Audiopid 513, ersetzte im BSkyB Deutschland HD Paket auf 12,032 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Sky Cinema in Love. Sky Select mit einem offenen Mosaic promo, Pid's 2559/2560, sendet offen, die restlichen 11 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Im CSAT France HD Paket auf 12,402 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme - komplett in Nagravision und Viaccess, codiert. Bande Annonce mit einem offenen beIN Sports promo, hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das kroatische A1 HR HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, haben Federalna TV und Lov i Ribolov, verlassen. Alle 42 TV-Programme verschlüsseln.

      Eutelsat-Hotbird 13B/E, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia HD pay-TV Paket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Cinema Oscar HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, Sky Cinema Hits HD. Außer Arte Atelier, Pid's
      2540/2541, verschlüsseln die restlichen 10 TV-Programme in Videoguard.

      Auch im SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegt ebenfalls Cinema Oscar, Pid's 168/432 Track mit 433, den bisherigen TV-Kanal von Sky Cinema Hits, verschlüsselt. Zwei TV in MPEG-4 QPSK, senden offen, die restlichen 17 TV-Programme in SD, codieren.

      Auf 12,245 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, ersetzten Fox +1 und FoxCrime Profiling, Pid's 2515/2517 Track mit dem Audiopid 2518, bzw. 2508/2509 Track mit 2510 - verschlüsselt - ersetzten FoxWalkingDead und
      Fox Crime +1. 15 TV und ein Radio senden offen, die restlichen acht TV-Programme in SD, codieren.

      Das HD Paket auf 12,360 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch 10 TV-Programme, alle verschlüsselt. Die Kennung Discovery T&L HD, wurde abgeschaltet.

      Neu ist im M-Three satcom HD Paket auf 11,373 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Commec in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 5311/5312, mit einem offenen Infopromo. 24 TV sind unverschlüsselt zu empfangen, fünf codieren
      Viaccess, Irdeto und Nagravision.

      Das iranische MMB SD Digitalpaket auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in SD, kommen z.Zt. nur noch zwei TV-Programme herein, Beide offen. 4Music (UAE), hat den Transponder verlassen.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im UPCdirect SD Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, senden z.Zt. 31 TV-Kanäle, 13 unverschlüsselt mit einer Infotafel, Videopid 151, auf der auf den Transponderwechsel auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hingewiesen werden. Es betrifft Nova Cinema, CT1, TA3, Prima TV, TV Doma, Prima Cool, Prima Love, CT2, TV Barrandov, Sport5, CT 24, Markiza INT, sowie Dvojka. Neu sind die beiden ungarischen TV-Programme Jockey TV. und Moziverzum., Pid's 1451/1460, bzw. 1801/1810 - Beide in Nagravision, Irdeto, Cryptoworks und Conax, verschlüsselt.

      Thx N.Schlammer
      17.2.2019

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im IPN SD Digitalpaket auf dem Globalbeam, auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, hat z.Zt. AAA TV, Pid's 221/222, bisher codiert, anstatt Programme, eine offene Testkarte aufgeschaltet (16.02.2019, 11.30 Uhr).
      Vier der 11 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im Mediavision Somalia SD Digitalpaket auf dem Africabeam auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. neun TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist STV 1, Pid's 1201/1202. Goobjoog TV und Saab TV, wurde abgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indiasign GGN Teleport HD Paket auf 4,115 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte PTC Punjabi Gold, Pid's 204/304, Indiasign Test1 mit Manoranjan Movies. Unter Indiasign Test, wo bisher Frontier News zu sehen war, startete mit den Pid's 205/305, Manoranjan Movies. Alle neun TV-Programme auf dem Transponder sind unverschlüsselt zu empfangen.

      AzerSpace/AfricaSAT1A, 46 Grad Ost:

      Electron TV Tschad, ist nur noch auf 4,114 GHz, v, mit 2,475 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 547/800, auf Sendung. Die Parallelsendungen auf 4,140 GHz, h, mit 3,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK wurden eingestellt.

      Ein Digitalpaket mit CNN International Europe und Al Jazeera English - Beide unverschlüsselt - nahm auf 4,140 GHz, h, mit 4,000 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 165/100, bzw. 3505/3625, den Sendebetrieb auf.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das Sindh TV Digitalpaket auf 3,761 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 2,900 und 5/6, Pid's 34/33, bzw. 37/36. Beide Programme, Sindh tv und Sindh News, senden offen.

      AJK-TV. auf 3,777 GHz, v, mit 2,600 und 3/4, in SD, Pid's 308/256/8190 Track mit dem Audiopid 257 - offen - ersetzte PTV Multan mit PTV home. Im PTV-Network SD Digitalpaket auf 4,004 GHz, v, mit 15,555 und 3/4, ist
      das PTV-Home weiter auf Sendung - unverschlüsselt.


      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Neu ist im StarTimes TV Uganda pay-TV Digitalpaket auf 4,110 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Fiba, Pid's 5011/5012, in Conax verschlüsselt. Zwei der 43 TV-Kanäle senden offen.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      Im brasilianischen Digitalpaket auf 3,851 GHz, h, mit 4,166 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. zwei TV-Programme, beide unverschlüsselt. Neu Rede CNT Rio Movel, Pid's 529/530.


      Ku-Band


      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:


      Reteconomy hat das italienische Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Es kam uncodiert herein. Die Kennung ist weiter vorhanden. Sieben der 26 TV-Programme,
      codieren.

      Das iranische MMB SD Digitalpaket auf Transponder 113, auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in SD, mit 4 Music TV, Channel Yek TV und 4U TV, wurde abgeschaltet. Auf dem Transponder startete parallel das iranische
      IRIB Digitalpaket von Transponder 87, 12,437 GHz, h, mit 29,900 und 3/4,in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Alle Programme, 13 TV und 22 Radios, senden offen. Es sind IRINN, IRIB QURAN, iFILM, IRIB Nasim, IRIB Jamejam, Sahar (FR-BiH), Sahar Azari, Sahar Urdu, Sahar Kurdish, Alkawthar, Press TV HD, Hispan TV, iFilm English, sowie die Radios Radio Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamat, Eghtesad, Tehran, Aava, Namayesh,
      Saba, 01 is 07 World, Varzesh, Govtegoo und Telavat, alle offen. Sid's und Pid's sind auf beiden Transpondern identisch. Alle Kanäle kommen uncodiert herein.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      JOJ Plus hat im Digitalpaket auf 12,265 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, in MPEG-4 QPSK, das Programm ab-und eine offene Infotafel, mit dem Videopid 701, auf. Es wird auf den weiteren Empfang des Programmes auf 11,804
      GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hingewiesen. Die restlichen 21 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren in Nagravision, Irdeto, Conax und Cryptoworks. Sport1 CZE in SD, Pid's 601/611 Track mit
      dem Audiopid 614, ersetzte Sport5 CZ.

      Thx N.Schlammer
      18.1.2019

      C-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:


      Im TV18 HD Paket, auf 4,034 GHz, h, mit 21,600 und 21,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme, drei offen. Neu ist MTV HD PLUS, Pid's 1032/1033, in Irdeto verschlüsselt.

      Ku-Band


      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, änderte Watan Radio 101,9 FM in MPEG-4 QPSK, die Pid's. Es sendet jetzt mit 256/257. Neu ist A TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 7121/7122. Alle 17 TV-Kanäle und ein Radio, senden unverschlüsselt.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Der Alquds Satellite Channel stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,670 GHz, h, mit 2,222 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Al Masr Al Oula TV auf 11,676 GHz, h, mit 1,481 und 3/4, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - offen - änderte die Sendenorm in SD, in MPEG-2.

      BulgariaSat 1, 1,9 Grad Ost:

      Im Bulgaria Sat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,303 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzten MTV Hits und Baby TV, Pid's 1621/1622, bzw. 1691/1692, wie alle 24 TV-Programme in Bulcrypt
      codiert, Xplus und Hustler.

      Discovery Science ersetzte im Polaris Digitalpaket auf 12,380 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, Pid's 2298/2299, wie alle 24 TV-Kanäle verschlüsselt, Arena Sport BIH.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,811 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ersetzten Test PZ 28 und HobbyTV, Pid's 1281/1282, bzw. 2341/2342 - Beide in Panaccess codiert - Prima Zoom und Music Box. Die beiden slowakischen TV-Programme, TV Central und TV9, Pid's 1181/1182, bzw. 1191/1192, senden offen, die restlichen 28 TV-Programme verschlüsseln.

      Thx N.Schlammer
      20.2.2019

      C-Band


      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      TV-E, Sibuka Maisha, Star TV, TV1 Tansania, Channel Ten und BBC World News - alle codiert - haben das Tansania Digitalpaket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Somit senden auf dem Transponder z.Zt. nur noch sieben TV-Programme - alle unverschlüsselt.

      Ku-Band


      Türksat 4A, 42 Grad Ost:


      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, haben Kanal Yalova und Kanal Antalya, Pid's 129/229, bzw. 141/241, wo bisher Infotafeln zu sehen waren, Programme
      aufgeschaltet. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios, kommen unverschlüsselt herein, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das Telekom Srbija Digitalpaket auf 11,798 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, enthält nur noch 37 TV-Programme - komplett in Conax verschlüsselt. Cartoon Network Central & Eastern Europe, Pink Movies, Pink Horror und Pink Classic, haben den Transponder verlassen.

      Auf 12,402 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen nur noch 39 TV-Programme herein - alle codiert. Pink Kuvar, MTV Hits International, MTV Dance International, MTV Rocks International, VH1 Classic, Balkan
      Hot 2 und RT Documentary, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das serbische Total TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,231 GHz, v, mit 42,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält z.Zt. 29 TV-Kanäle und ein Radio. Letzteres sendet offen, alle TV-Kanäle codieren in Videoguard. Auch die Neuaufschaltung Happy, Pid's 280/3801.

      Eutelsat-Hotbird 13C/E 13 Grad Ost:

      Im Telespazio SD Digitalpaket auf 11,179 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist neu Kalsan TV aus Somalia, Pid's 1233/1234. Alle neun TV-Programme kommen uncodiert herein. ElKeraza wurde abgeschaltet.

      Das iranische IRIB Digitalpaket auf 10,775 GHz, h, mit 29,900, änderte die Sendenorm und FEC. Es sendet jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 3/5. Alle Kanäle, 13 TV und 22 Radios, kommen uncodiert herein. Es sind IRINN, Irib Quran, iFilm, Irib Nasim, Irib Jamejam, Sahar (FR-BiH), Sahar Azari, Sahar Urdu, Sahar Kurdish, Alkawthar, Press TV HD, Hispan TV, iFilm English, sowie die Radios Radio Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamat, Eghtesad, Tehran, Aava, Namayesh, Saba, Radio 01 World bis 07, Radio Varzesh, Goftegoo und Telavat - alle
      unverschlüsselt. Die Parallelsendungen auf 12,437 GHz, h, sind mit den bisherigen Empfangsparametern, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 29,900 und 3/4, aufgeschaltet.


      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      VidaTV in MPEG-4 QPSK, codiert, stellte den Sendebetrieb auf dem Europa-Widebeam, auf 10,830 GHz, v, mit 5,000 und 3/4, ein.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Das portugiesische Meo Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 50 TV-Programme - komplett in Nagravision codiert. Neu ist 2x Eleven Sports 6, Pid's 6089/6090.

      Auf 12,246 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 21 TV-Kanäle - alle verschlüsselt. Canal Hollywood Portugal HD, hat den Transponder verlassen.

      Das portugiesische NOS HD Paket auf 12,398 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsdaten, senden 26 TV-Programme, alle codiert. Neu ist 2x Eleven Sports 5, Pid's 7460/7461.

      Thx N.Schlammer


      21.2.2019

      C-Band


      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Im Mediavision SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, ersetzte Somali News TV, Pid's 1201/1202, STV 1. Alle neun TV-Programme senden unverschlüsselt. Goobjoog TV und Saab TV, haben
      den Transponder verlassen.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im Tanzania Digitalpaket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,609 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. wieder 13 TV-Programme aufgeschaltet - alle unverschlüsselt. BBC World News, Channel Ten, Sibuka Maisha, Star TV, TV
      Entertainment, TV1 (Tansania), Pid's 211/212, 231/232, 221/222, 351/352, 1002/1003, bzw. 321/322, sind nach kurzer Aufschaltung wieder „on to air“.

      Ku-Band


      Horizon 2, 84,9 Grad Ost:


      F-International, verschlüsselt, hat das Orion-Express pay-TV HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,760 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Drei TV und ein Radio senden offen, die restlichen 25 TV-Programme codieren in Conax und Irdeto 3.

      Yamal 402, 54,9 Grad Ost:

      Auf dem Westrusslandbeam auf 12,647 GHz, h, startete in SD, mit 1,024 und 3/4, unter Kultura +4h, Pid's 5049/5052 - offen - Rossija 24.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im A1 Bulgaria HEVC Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,137 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC, stellte Viasat Nature, bisher im Timesharing mit Viasat History HD, den Sendebetrieb ein. Alle
      49 TV-Kanäle verschlüsseln in Bulcrypt.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BBC SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 10,803 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, ersetzte BBC Scotland, Pid's 5100/5101, BBC Two Scotland. Alle Kanäle, acht TV und acht Radios, kommen uncodiert herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BBC HD Paket, auf dem UK-Beam, auf 11,023 GHz, h, mit 23,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte BBC Scotland, Pid's 2307/2308 - offen - wie alle sechs TV-Kanäle, BBC Two. Der Empfang ist an meinem
      QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht möglich.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das Telekom Srbija Digitalpaket auf 11,798 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 39 TV-Kanäle - komplett in Conax verschlüsselt. Neu sind Disney und BKTV, Pid's 371/372, bzw. 391/392.

      Auf 12,402 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 44 TV-Programme herein - komplett codiert. Neu sind HiFi, TV5 Monde, France24, Telebet, sowie Hustler, Pid's 1571/1572, 1641/1642, 1691/1692, 1741/1742, bzw. 1861/1862.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das Eurosport SD Digitalpaket auf 11,240 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 47 TV-Kanäle, zwei offen. France 24 ein Francais und France 24 in English, Beide offen, jeweils mit einer Infotafel, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Beitolabbas hat das Mena Media SD Digitalpaket aus dem Iran, auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Alle 10 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen. Family TV, Pid's 3701/3702, hat wieder eine Infotafel. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin, ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im Arqiva SD Digitalpaket auf 12,303 GHz, h, mit 25,545 und 7/8, ist neu der Audiokanal 1283, Track 1 mit dem Audiopid 4401 und Track 2 mit IRN, Audiopid 4402 - unverschlüsselt. Ein Tv und drei Radios senden offen.
      GBI Racing in MPEG-4 QPSK - codiert - wurde abgeschaltet.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Das TSA SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,890 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch fünf TV-Programme und ein Radio, alle offen. Test mit Tele Maroc, wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      22.2.2019

      C-Band


      Arabsat 5C, 20 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Digitalpaket auf dem Nahostbeam, auf 3,884 GHz, rz, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 10 TV-Programme und sechs Radios aufgeschaltet, alle unverschlüsselt. Neu sind Tayba TV, TV Algeria und TV Algerian, Pid's 1000/1001, 1200/1202, bzw. 1300/1302. Aman FM, sowie die Kennungen Africa TV 3 (New Africa Hausa) und Africa TV 2 (New AfricaTV Swahili), wurden abgeschaltet.

      Neu ist im ägyptischen ERTU SD Paket auf 3,973 GHz, lz, mit 27,500 und 3/4, Al Oula, Pid' 519/657. Alle acht TV-Kanäle und zwei Radios unter Track, kommen unverschlüsselt herein.

      Ku-Band



      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,245 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte Fox Crime +1, Pid's 2508/2509, Track mit dem Audiopid bzw. 2510, Fox Crime Profiling - wie weitere acht TV-Programme in SD, in Videoguard codiert. 15 TV und ein Radio, senden unverschlüsselt.

      Das arabische MBC HD Paket auf 11,258 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 11 TV-Programme - komplett in Irdeto codiert. Neu sind Ennahar, Al Majd Rawda, Rotana Classic und Panorama Fodd.

      Im Eutelsat SD Digitalpaket auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, kommen z.Zt. 12 TV-Programme herein. Zwei russische Programme, Detskiy Mir - Teleclub und Lubimoe Kino - verschlüsseln in Viaccess, die restlichen Kanäle senden offen. Auch die Neuaufschaltung PMC SD aus dem Iran, Pid's 8080/8081.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das Skylogic SD Digitalpaket auf 11,823 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch vier TV-Kanäle und fünf Radios, Letztere offen. Die TV-Programme verschlüsseln in Xcrypt. Athavan TV und Athavan Radio - Beide uncodiert - wurden abgeschaltet.

      Das griechische OTE HD Paket auf 11,844 GHz, v, mit 27,500 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 13 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. MAD Hits wurde abgeschaltet.

      Auf 12,284 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzten PPV1 Test und PPV2 Test, Pid's 422/522, bzw. 423/523, CinemaOnDemand3 und 4. Alle 16 TV-Programme codieren.

      Das Digitalpaket auf 12,399 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern enthält nur noch 14 TV-Programme und zwei Radios, Letztere offen. Alle TV-Kanäle verschlüsseln. Blue Sky, Disney Junior und der Extra Channel, ebenfalls alle codiert, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im iranischen BHS SD Digitalpaket auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in SD, senden z.Zt. fünf TV-Programme, alle offen. Neu ist PMC SD, Pid's 3141/3142. Csat schaltete das Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden.

      Neu ist im HD Paket auf 11,324 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, PMC HD, Pid's 571/572. Alle fünf TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Die Infotafel unter Family TV in MPEG-2 DVB S-2
      8PSK, wurde abgeschaltet. Kennung ist weiter vorhanden.

      Thx N.Schlammer
      23.2.2019

      Ku-Band

      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, startete unter A TV in MPEG-4 QPSK, ASR mit einer Infotafel, Pid's 7121/7122. Watan Radio 101,9 FM (TV) und Taraqi TV, änderten die Pid's. Sie senden jetzt mit 7031/7032, bzw. 256/257. Alle 16 TV-Programme und ein Radio, senden offen. Ariana USA in MPEG-4 QPSK, sowie Shopping Italia in SD, wurden abgeschaltet.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Das bulgarische Vivacom Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,475 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 33 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu sind TG Com Italia, sowie Max Sport 1 HD und 2 HD, aus Bulgarien, Pid's 5104/5204, 5136/5236, bzw. 5137/5237.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Olcay mit einer Turksat Saat Testkarte in SD, wurde auf 11,606 GHz, h, mit 5,000 und 3/4, abgeschaltet.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im TRT SD Digitalpaket auf dem Westbeam auf 11,958 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte TRT2 HD mit einer Testkarte in MPEG-4 QPSK, Pid's 1506/1606 Track mit dem Audiopid 1706, TRT Okul. Neu ist RDS mit dem Audiopid 1626. Intercom mit dem Audiopid 1622, codiert in Biss. Die restlichen Kanäle - acht TV und 15 Radios, senden offen. TRT Diyanet wurde abgeschaltet.

      Test 1 mit einer Infotafel, Türkiyem TV und Kanal 15, Pid's 3407/3507, 3410/3510, bzw. 3422/3522, ersetzten im Güc Telekom Medya SD Digitalpaket auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, Rumeli TV, Test 1 und 60, mit einer Infotafel. Alle 14 TV-Kanäle und fünf Radios, senden offen, zwei Audiokanäle codieren in Biss.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Der Transponder auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,207 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Shahamh TV - offen - wurde abgeschaltet.

      Das Qatar HD Pakete auf 12,168 GHz, v, mit 22,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch drei TV-Programme und neun Radios, alle uncodiert. Qatar TV Test 1 und Qatar TV Test 2, haben den Transponder
      verlassen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Auf dem Europabeam wurde Transponder 105, 11,124 GHz, h, auf dem in SD, mit 27,500 und 2/3, Islam TV, Iqra TV und Iqra Bangla, zu empfangen waren - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelostbeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, änderte Saja den Audiopid. Es sendet jetzt mit den Pid's 786/1042. Alle 29 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.
      Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Im Eutelsat Digitalpaket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, änderte Anabaa SD, mit dem Videopid 1591, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Es ist eine Infotafel zu sehen, wie alle Kanäle, 20 TV und sechs Radios, kommen
      unverschlüsselt herein.

      Thx N.Schlammer
      24.2.2019

      C-Band


      Apstar 7 76,5 Grad Ost:

      Das Sony Digitalpaket auf 3,920 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, enthält wieder 14 TV-Kanäle, vier uncodiert. Animax TW HD, Pid's 710/701 Track mit den Audiopid's 702 und 703, ist wieder auf Sendung - in PowerVU verschlüsselt.

      Auf 3,694 GHz, h, war am Sonnabend, den 23.02.2019, um 10 Uhr, mit 4,832 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112/8190, ein sporadischer Bangla TV Chittagong Feed aufgeschaltet - unverschlüsselt.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Auf 3,889 GHz, v, starteten mit 2,500, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, PTC Simran und PTC Music, Pid's 202/301, bzw. 302/402 - wie alle drei Kanäle - unverschlüsselt.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Digitalpaket auf 3,893 GHz, h, mit 13,840 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte A TV, Pid's 206/306 - offen - wie alle 21 TV-Kanäle - Malai Marasu mit einer Indiasign Infotafel. offenen U

      Z.Zt. haben neun TV-Kanäle im Indo teleports Digitalpaket auf 3,931 GHz, h, mit 18,330 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Programme aufgeschaltet.Auch T TV, Pid's 3052/3053, wo bisher eine Testkarte zu sehen war. Alle
      14 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Ku-Band


      Türkmen-Älem/MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Im STN PLC SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden nur noch zwei TV-Kanäle und eine Kennung, alle offen. Die Kennung Persiana TV wurde abgeschaltet.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im TRT HD Testpaket auf 10,964 GHz, v, mit 14,165 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben TV-Kanäle, drei offen. Neu TRT2, Pid's 101/256, unverschlüsselt.

      TRT1 HD, nahm im TRT SD Digitalpaket auf 11,958 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, Pid's 1506/1606 Track mit dem Audiopid 1706, den Regelbetrieb auf. Sieben TV-Programme und 15 Radios senden offen, nur
      der Audiokanal Intercom mit dem Audiopid 1622, codiert in Biss.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Güc Telekom Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 11,824 GHz, v, mit 8,000 und 3/4, ersetzte TV35, Pid's 3705/3805, mit einer Infotafel, Test A. Alle sieben TV-Programme und ein Radio, senden offen.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,692 GHz, v, mit 2,200 und 7/8, in SD, ersetzte IMN Funon, Pid's 208/256, IMN Kurdish - unverschlüsselt. IMN 3 FM unter Track, wurde abgeschaltet.

      Auf 12,700 GHz, v, startete mit 2,150 und 7/8, Pid's 308/256, eine Infotafel mit IMN 3 FM - offen.


      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Neu ist im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, 3902 mit CNBC UK HD, Pid's 519/666 - offen. Ein TV und ein Audiokanal senden offen, sechs TV-Programme codieren in Videoguard. Der offene Audiokanal Sky Shop, wurde abgeschaltet.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Twofour54 SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,092 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. neun TV-Kanäle, alle offen. Shopping Italia in SD, Pid's 122/222, ersetzte Test 2 mit einer Testkarte in MPEG-4 QPSK.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Im DigiTurk HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, kommen z.Zt. alle 14 TV-Kanäle unverschlüsselt herein. Auch TRT Cocuk in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, Pid's 2510/3600 Track mit dem Audiopid
      3601. TRT2 HD, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2501/3510 Track mit dem Audiopid 3511, ersetzte TRT Okul. Diyanet TV mit einer Infotafel in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Auf 11,596 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, wurden Extreme Sports mit einer offenen Infotafel und Pro 7 Schweiz - verschlüsselt - abgeschaltet. Alle 14 TV-Programme codieren in Irdeto.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Weitere TV-Kanäle schalteten die Programme im UPCdirect SD Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, die codierten, schalteten die Programme ab und eine offene Infotafel auf, auf der zu lesen ist, daß sie in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, auf 11,804 GHz, v, weiter senden. Es betrifft in MPEG-4 QPSK, 2x CS Mini/CS Film/Horor, Ocko und OckoSVT, sowie Arena Sport und Arena Sport SVT auf denen jetzt in MPEG-4 QPSK mit den 2x Videopid's 201, 2x 301, bzw. 2x 1501, eine Hinweistafel zu sehenist. Somit haben nur noch 11, der 31 TV-Kanäle, Programme
      aufgeschaltet.

      Auf 11,766 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, schaltete Nova Sport 1 in MPEG-4 QPSK, das Programm ab und eine offene Infotafel mit dem Videopid 251, auf. Neu sind 2x das ungarische Film Cafe, Film + CZ und Film + CZE (SVT), 2x Pid's 351/360, 2x 451/461, wie alle 26 TV-Kanäle in SD, in Conax, Irdeto, Nagravision und Cryptoworks, verschlüsselt. CT 2, TV Barrandov, wurden abgeschaltet.

      Im SD Digitalpaket auf 11,958 GHz, v, mit den genannten Empfangsdaten, schalteten CT Sport und Dajto, Beide in MPEG-4 QPSK, die Programme ab und 2x mit dem Videopid's 251, eine offenen Infotafel auf. Minimax Cz und Minimax Cz (SVT), sowie Spektrum Home und Spektrum Home (SVT), alle in SD, Pid's 2x 501/510 Track mit den Audiopid's 511 und 514, bzw. 601/611 Track mit dem Audiopid 614, ersetzten Markiza INT und Arena Sport, wie weitere 27 TV in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto, verschlüsselt.

      Thx N.Schlammer
      26.2.2019

      C-Band


      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im indischen PMSL Digitalpaket auf 4,005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist unter Harvest TV, Pid's 2111/2112, Tiranga TV aufgeschaltet. Alle 18 TV-Programme sind unverschlüsselt auf Sendung.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:


      Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, h, mit 4,800 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Star Vision unter GTV, Pid's 401/402, Star Asian. Neu ist IP 4, Pid's 2001/2002. Alle 22 TV-Programme senden unverschlüsselt.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:


      Pop Africa schaltete das codierte Programm im StarTimes TV Uganda, auf 4,111 GHz, rz, mit 30,000 und 3/4, ab. Zwei der 42 TV-Kanäle senden offen.

      Ku-Band

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Alle 41 TV-Programme im Mongolsat Digitalpaket auf dem Europa/Asien-Widebeam, auf 12,587 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, codieren in ABV, auch Suld TV, Pid's 1521/1522, das bisher offen war.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 11,078 GHz, h, ist z.Zt. 308/256/101 Track mit den Audiopid's 257 und 258, Rossija K, aufgeschaltet - unverschlüsselt.

      Im MSAT Global SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, kommen z.Zt. 14 TV-Programme und ein Radio herein, alle offen. Die Kennungen Salvation TV in MPEG-4 QPSK, sowie in
      SD - Makamu TV und Test, wurden abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im christlichen ViewSat Network SD Digitalpaket auf 12,562 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern. Alle 30 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen. Remite TV Plus und Jesus
      Anointed in SD, sowie der Royal Prophetic Channel, Healing Jesus Television und Eagles TV Plus in MPEG-4 QPSK, Pid's 785/1041, 791/1047, 787/1042, 789/1045, bzw. 793/1049, ersetzten Global Amen TV, Bonang TV,
      Amen TV, Prophetic Blast TV und One Touch TV mit einer Testkarte in MPEG-4 QPSK. Rhema TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 786/1042, wo bisher eine Testkarte zu sehen war, schaltete Programm auf. Neu sind in MPEG-4 QPSK -
      House of God Television und Power Line TV, sowie in SD - Ebenezer TV, More Grace TV Plus, sowie in SD, Pid's 801/1057, 818/1074, 806/1062, bzw. 817/1073. Celebration TV MPEG-4, wurde abgeschaltet.

      Auf 12,602 GHz, v, mit 26,665 und 2/3, senden z.Zt. 19 TV-Programme und ein Radio - alle unverschlüsselt. Alive TV mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Das Digitalpaket auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 18TV und ein Radio, alle uncodiert. Service EF34K mit einer Testkarte, Pid's 786/1042, ersetzte Celebration TV Plus. Neu ist der HD Demo Channel in MPEG-4 QPSK, Pid's 790/1046. Numerica TV mit einer Infotafel, Mercy of God TV, Mercure TV, RTVH und MCTV mit einer Infotafel, wurden abgeschaltet.

      Das RRsat SD Paket auf 12,576 GHz, v, mit 9,700 und 1/2, enthält nur noch drei Hope TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. HC Morning Star mit dem HC Africa und HC Voice of Hope Asia, wurden abgeschaltet.

      Das Sentech Digital Satellite SD Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, enthält z.Zt. 15 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Praise TV in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

      Auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2, sind z.Zt. neun TV-Kanäle und sechs Radios aufgeschaltet - alle uncodiert. Neu sind Kwena TV, Charis TV, Remite TV und Fire TV, Pid's 48/52, 1517/1518, 1521/1522, bzw. 1529/1530. Das Radio Myeza Networks wurde abgeschaltet.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Maksim, Pid's 125/225, Shopping TV 1. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios, senden offen, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:


      Der Al-Masar Al-Oula Satellite Channel wechselte auf dem Nahost-Widebeamvon 11,676, auf 11,665 GHz, h, mit 1,482 und 3/4, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 - offen.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Der Al Nabaa Channel mit einer Infotafel, hat das Eutelsat SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12.687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Alle Kanäle, 19 TV und sechs Radios, senden offen.

      Thx N.Schlammer
      28.2.2019

      C-Band


      Intelsat 906, 64,2 Grad Ost:

      TBC 1 stellte den Sendebetrieb auf 3,893 GHz, lz, mit 3,072 und 1/2, ein.
      Auf 3,922 GHz, lz, starteten mit 4,271 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, TBC 1, TBC 2, der Tanzania Safari Channel, TVC Taifa und TBC FM, Pid's 34/35, 37/38, 40/41, bzw. Audiopid 43 und 45, alle offen.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      WAQT News stellte den offenen Sendebetrieb in SD, auf 4,047 GHz, v, mit 3,255 und 3/4, ein.
      Auch der Madani Channel Urdu, bisher auf 4,121 GHz, v, mit 3,555 und 3/4, schaltete das unverschlüsselt Programm in SD ab.
      Auf 4,124 GHz, v, startete mit 5,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Public News - offen.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:
      CIS TV in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, auf 3,688 GHz, lz, mit 1,084 und 3/5, Pid's 33/34, kommt z.Zt. unverschlüsselt herein.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      Im Paraguay HD Paket auf 3,840 GHz, v, mit 7,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. fünf TV-Kanäle, drei offen. Neu ist Tigo Sports +, Pid's 3000/545, in Conax codiert. Der Unicanal hat den Transponder verlassen.

      Im IKO MG HD Paket auf 4,185 GHz, h, mit 20,709 und 5/6, senden z.Zt. sieben TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu sind in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Kurdsat News und Kurdsat, Pid's 801/802, bzw. 901/902.

      Intelsat 21, 58 Grad West:

      Im Discovery Networks HD Paket auf 4,120 GHz, h, mit 30,000 und 5/6,senden z.Zt. acht TV-Programme - komplett in PowerVu codiert. Neu ist HGTV Latinoamerica, Pid's 1010/1002 Track mit den Audiopid's 1003 und 1004.

      Ku-Band


      Horizons 2, 84,8 Grad Ost:


      Im Orion Express pay-TV HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,920 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch ein TV-Programme und alle vier Radios, unverschlüsselt herein. Die restlichen 24 TV-Programme verschlüsseln in Conax und Irdeto. Auch Pingvin Lolo, Pid's 3222/4222, das bisher offen zu empfangen war. FM-na-Donu und Westi FM Rostow-na-Donu, wurden abgeschaltet.


      Yamal 402, 54,9 Grad Ost:

      Unter Kultura +4h, ist in SD auf dem Westrusslandbeam, auf 12,647 GHz, h, mit 1,024 und 3/4, Pid's 5049/5052 Track mit dem Audiopid 5053, Rossiya 24 aufgeschaltet - offen (26.02., 22.30 Uhr).

      TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 12,431 GHz, v, startete mit 3,358 und 2/3,in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Superyacht TV, Pid's 256/257 - offen.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Das bulgarische Vivacom pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,560 GHz, v, mit 30,000 und MPEG-4 DVB S-2 8PSK mit 42 TV-Programmen - komplett in Videoguard codiert - änderte die FEC in 5/6. Es betrifft - DSTV, AMC,
      TLC, Agro Tv, Cartoon network, FilmBox Plus, Food Network, Tiankov Folk, Kanal D, Rodina, Nova Sport, Planeta Folk, Russia 24, Viasat Nature, Extreme Sports, Fashion TV, Eurosport 2, SuperOne, STSi, AXN, Animal Planet, HBO 3, AXN Black, Ribalka i Ohota, Boomerang, Comedy Central, Baby TV, Eurosport 1, SKAT, Box TV, MTV, AMS, FLN, MovieSTAR, Mezzo, E-Kids, Cinemax 2, TV Evropa, Kanal 3, Bulgaria 24, CI Network und DM Sat. Ausführlicheres unter Frequenzen in Liste 4.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte TVO mit einer Infotafel, Pid's 139/239, No Name mit einer Testkarte. Alle 21 TV-Kanäle und vier Radios senden offen, vier Audiokanäle verschlüsseln in Biss.


      Eutelsat 13B/C, 13 Grad Ost:


      Emilia Romagna 24, Pid's 2414/2415, ersetzte im italienischen MX1 Digitalpaket auf 10,853 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, TRC. Auf dem Transponder sind z.Zt. 20 TV-Kanäle aufgeschaltet, alle unverschlüsselt. Gambero Rosso HD - codiert - wurde abgeschaltet.

      Transponder 1, 11,219 GHz, h, auf dem bisher in HEVC, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 29,900 und 3/4, 4K HDR auf zwei TV-Kanälen zu empfangen war, wurde abgeschaltet.

      Neu ist im Sky Italia SD Digitalpaket auf 11,355 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, in MPEG-4 QPSK, Sportitalia, Pid's 175/452, wie alle Kanäle, 10 TV und 28 Audiokanäle, in Videoguard verschlüsselt. Milan TV mit einer Infotafel in SD - codiert - wurde abgeschaltet.

      Mehrere Änderungen gibt es im HD Paket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Arte Atelier, Pid's 2540/2541, sendet offen. Die restlichen 11 TV codieren, auch die beiden Neuaufschaltungen
      cielo HD und Classica HD, Pid's 2554/2555 Track mit dem Audiopid 2556, bzw. 2415/2416. Milan TV hat den Transponder verlassen.

      Das Digitalpaket auf 11,996 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, enthält z.Zt. 10 TV-Programme - komplett codiert. Neu sind Sky Sport Arena und Gambero Rosso HD, Pid's 163/408 Track mit dem Audiopid 409, bzw. 162/404 Track mit dem Audiopid 405. Sky Arte HD auf einem dritten TV-Kanal, 1x Sky Arte SD, TV2000, Sky Sport 2 HD, sowie Sportitalia in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, haben den Transponder verlassen.

      Neu ist auf 12,207 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, 4K HDR, Pid's 161/402 Track mit dem Audiopid 403. Drei TV verschlüsseln. Horse Tv in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 167/434, sendet offen. Cielo HD, der Disney Channel HD, Eurosport 2 HD und Classica HD, haben den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 12,341 GHz, v, mit den bereits mehrfach erwähnten Empfangsdaten, ersetzten 2x Sky Sport HD, Pid's 168/423 Track mit den Audiopid's 424 und 425, bzw. 164/412 Track mit 413 und 414, Sky Calcio 3 HD und 4 HD. Aus Primafila 9 HD und 11 HD, Pid's 153/408 Track mit 409, bzw. 421/422, wurden Primafila 8 HD und 10 HD. Neu ist Milan HD, Pid's 173/402. Alle 12 TV-Programme codieren.

      Neu sind auf 12,360 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, der Disney Ch. HD und Eurosport 2 HD, Pid's 162/404 Track mit 405, bzw. 172/429 Track mit 430. Alle 12 TV verschlüsseln.

      Im Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 26 TV-Kanäle, sechs unverschlüsselt. Test W und Stopklatka TV - codiert - wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im Eutelsat Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,345 GHz, h, mit27,500 und 3/4, senden nur noch ein Radio - offen - sowie zwei TV-Kanäle codiert in MPEG-4 QPSK. El Hiwar Ettounsi mit dem Coptic Channel in MPEG-4 QPSK - offen - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im RRsat SD Digitalpaket auf 11,919 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, codiert Fashion Television in MPEG-4 QPSK, Pid's 2001/3001, das bisher offen war, in Viaccess. NLM TV, New Life Mission, offen, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Drei TV und ein Radio senden offen, die restlichen sieben TV-Kanäle codieren.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Neu ist im UPC direct pay-TV HD Paket auf 11,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Look Sport HD, Pid's 1151/1163, in Conax verschlüsselt. CT 24. sendet offen, die restlichen 23 TV codieren.

      Intelsat 10-02, 1 Grad West:

      Ein slovakisches pay-TV HD Paket startete auf 12,527 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - komplett in Nagravision codiert. Es enthält Film+ SK, Minimax SK und Spektrum SK, Pid's 1102/1103, 1202/1203
      Track mit dem Audiopid 1204, bzw. 1302/1303 Track mit 1304.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad Ost:

      Im französischen HD Paket auf 11,679 GHz, v, mit 29,950 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 13 TV-Programme zu empfangen, komplett in Viaccess verschlüsselt. Neu ist France 3 Nouvelle Aquitaine HD, Pid's
      261/252.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:


      Im Pantelio pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 11,771 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Prima Plus, Pid's 1431/1432, wie alle 21 TV in Panaccess codiert, Prima Plus HD.


      Thx N.Schlammer
      1.3.2019

      C-Band


      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im IPM SD Digitalpaket auf 3,480 GHz, h, mit 30,000 und 2/3: A-FiLM HD und ToonToon HD, Pid's 131/132, bzw. 141/142, änderten die Sendenorm in SD. Der Cool Channal, Movie Sat, A- Film,
      I-Asia, Good Living, alle in SD, Pid's 601/602, 161/162 bis 181/182, 201/202, werden weiter eingelesen, in Biss codiert. Die Kennung Living Mall, sowie Fah Wan Mai und TV Market Sat, Pid's 231/232, 391/392, bzw. 401/402, alle verschlüsselt, ersetzten Kaset, das offen zu empfangen war, sowie den Bluesky Channel und Sat TV. Alle 15 TV-Kanäle codieren.
      Der Cool Channal, Movie Sat, A- Film, I-Asia, Good Living, alle in SD, Pid's 601/602, 161/162 bis 181/182, 201/202, werden weiter eingelesen, in Biss codiert. Ob sie Sendungen haben, weiß ich nicht, da die Kanäle in Biss verschlüsseln.

      Thai Channel 2 142 und Ploen TV, Pid's 2307/2407, bzw. 2309/2409, in Biss verschlüsselt, schalteten Programme auf. Drei TV und alle fünf Radios senden offen, acht TV-Programme verschlüsseln in Biss.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Neu sind im burmesischen MRTV Digitalpaket auf dem Regionalbeam, auf 3,711 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Channel K (Myanmar), YTV und Fortune TV, Pid's 115/215, 118/218, bzw. 117/217.
      Alle Programme, 17 TV und drei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen. Readers Channel und 4 Edu, wurden abgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Neu ist im Mediavision SD Digitalpaket mit Programmen aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, Saab TV, Pid's 1001/1002. Alle neun TV-Kanäle senden unverschlüsselt. Somali News TV hat das Paket verlassen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht herein.

      Ku-Band


      Horizons 2, 84,9 Grad Ost:


      Neu ist im Orion-Express Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,760 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, der Outdoor Channel International, Pid's 3308/4308 - codiert. Drei TV und ein Radio
      senden offen, 26 TV-Programme verschlüsseln.

      Neu sind auf 11,880 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, NTV-Style, NTV-Pravo und NTV-Serial, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2615/3615, 2616/3616, bzw. 2617/3617. Alle 17 TV-Programme codieren.

      Im Digitalpaket auf 12,120 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, ersetzte A2HD, Pid's 1503/2503, den Outdoor Channel. Außer Mir Belogorya, Pid's 1510/2510, codieren die restlichen 20 TV-Programme.


      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Im russischen GeoTelecom HD Digitalpaket auf dem Nordicbeam, auf 11,489 GHz, v, mit 7,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist Shayan TV, Pid's 1361/1362.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      SuperYacht TV wechselte auf dem Nahost-Widebeam, von 12,430, auf 12,418 und 12,456 GHz, v, m 3,358 und 2/3, mit denselben Empfangsparametern. Nämlich in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 256/257 - offen.

      Intelsat 38, 45 Grad Ost:

      Das bulgarischen Nurts Digitalpaket auf dem Europabeam, stellte den Parallelbetrieb auf 11,635 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 18 TV-Programmen und 48 Radios, außer City TV, Pid's 59/58, die restlichen TV in Irdeto und Videoguard codiert, alle Radios offen, ein. Die Programme senden weiter auf 11,555 GHz, v. Es betrifft bTV, bTV Comedy, bTV Cinema, bTV Lady, bTV Action, City TV, Ring, Fox Life, 24 Kitchen, 24Kitchen Adria, Fox, Fox Crime Adria, Fox Life Adria, NGC Adria, Nat Geo, Fox Adria und NG Wild, sowie Radio 1, BG Radio, Radio
      City, Energy, Veronika, Radio 1 Rock, Avtoradio, Radio Focus Sofia, Radio Focus Pirin, BNR Horizont, BNR HR. Botev, Darik radio, Darik Plovodiv, Darik Burgas, Darik Hankook, BNR Kardzali, BG on Air, bTV Radio, BNR Burgas, BNR Vidin, BNR St. Zagora, BNR Varna, BNR Horizont +,BNR Plovdiv, Radio Fresh, Radio FM+, BNR Blagoevgrad, BNR Shumen, BNR Sofia, Radio Vitosha, Radio The Voice, Radio Veselina, Radio Magic FM, N-Joy, Z-Rock, Melody, Nova News, Test Signal, Jazz FM, RNE, Classic FM,N-Joy Cable, Z-Rock Cable, Darik Varna, Darik Kustendil, Darik Ruse, Darik Vratza und Darika Nostalgie.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Das Turksat SD Paket auf 12,559 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. fünf TV und vier Radios, alle offen. Mega Suare, hat den Transponder verlassen.

      Kanal M wurde auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet. Alle Programme - 27 TV und zwei Radios, senden offen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, nahmen Islam TV, Iqra Bangla und Iqra TV, Pid's 2325/2324, 2328/2329, bzw. 2332/2333, den Regelbetrieb auf. Außer News18, kommen die restlichen 16 TV-Programme uncodiert herein. Samaa wechselte auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, Pid's 2323/2322 - offen. Außer dem Adult Channel, Pid's 2314/2315, senden die restlichen 15 TV-Programme unverschlüsselt.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das SES Astra SD Paket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. sieben TV-Kanäle und zwei Radios, alle unverschlüsselt. Neu ist parallel zu den Sendungen in SD, Ocko TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 54/53.

      MTV Romania, wie alle sieben TV-Programme in Conax verschlüsselt, hat das rumänische Pro TV Digitalpaket auf 12,517 GHz, v, mit 16,871 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, verlassen. Auf dem bisherigen TV-Kanal, Pid's 2061/2062, ist jetzt die Kennung Test 1.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im Beta Digital HD Paket auf 10,773 GHz, h, mit 22,000 und 3/4, ersetzteComedy Central, in Nagravision, Videoguard, Irdeto und Viaccess verschlüsselt, Pid's 511/515 Track mit dem Audiopid 516, Nick/MTV+ HD.
      Comed Central HD Austria, in Videoguard, Irdeto und Viaccess codiert, Pid's 511/515 Track mit dem Audiopid 515, belegt den bisherigen Programmplatzt von Nickelodeon HD AT/Nick Night. Sechs der 10 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      MB Sat - Test 8 mit einem offenen promo, Pid's 1113/1114, ersetzte im Media Broadcast SD Digitalpaket auf 12,633 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, nice temp. Rhein main tv, Pid's 208/308, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Nice startete in hbb-tv, Pid's 242/342. Neu sind MB Sat - Test2, 6, 4 und 5, Pid's 1113/1114 mit einem promo, sowie das Radio Regenbogen 2, Audiopid 365. Aus Schlagerparadies, Audiopid 364, wurde Schlager-Radio. Alle Kanäle, 35 TV und 13 Radios, senden unverschlüsselt.

      Mehrere Änderungen gibt es im ARD SD Radiopaket auf 12,265 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in dem alle Programme, zwei TV und 63 Radios, uncodiert zu empfangen sind. Neu sind MDR Sachsen DD, MDR S-Anhalt MD, NDR 2 NDS, NDR Info NDS, NDR1 Welle Nord KI, NDR 1 Radio MV SN, NDR 1 Nieders. HAN, rbb 88.8 und WDR 2 Rheinland, Audiopid's 501, 511, 601, 621, 651, 661, 671, 831, bzw. 1111. Sie ersetzten MDR1 Sachsen, MDR S-Anhalt, NDR 2, NDR Info, NDR1WelleNord, NDR 1 Radio MV, NDR 1 Nieders., radioBERLIN 88,8, sowie WDR 2.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:


      Im italienischen MX1 HD Paket auf 10,853 GHz, h, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Arteinvestimenti.it, Pid's 2720/2721 - offen - wie alle 20 TV-Kanäle, Propesta d'invertimenti. Gambero Rosso
      hat den Transponder verlassen.

      Auf Transponder 50, auf 11,727 GHz, v, startete mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, Rai 4K, Pid's 101/102 Track mit dem Audiopid 104 - in Nagravision 3 verschlüsselt.

      Fox Modern Family in SD, Pid's 2516/2517 Track mit dem Audiopid 2518, in Videoguard verschlüsselt, erseetzte im Sky Italia SD pay-TV Paket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, Fox +1. 15 TV und ein Radio senden offen, die restlichen acht TV codieren.

      Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. neun TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. El Sharq, hat den Transponder verlassen.

      Das arabische Telespazio SD Paket auf 12,558 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch drei TV-Programme, alle uncodiert. Der Dua Channel wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer


      3.3.2019

      C-Band

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Der Madani Channel startete auf 4,090 GHz, v, mit 2,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/36 - uncodiert.

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Popular News unter Hamara TV, Pid's 701/702, Pakistan's Regional News. Alle 22 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:


      Im Discovery Networks HD Paket, auf 3,744 GHz, v, mit 21,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Animal Planet Argentina, Pid's 1510/1500 Track mit dem Audiopid 1504, wie alle 11 TV und ein Audiokanal, in PowerVu codiert, ersetzte Discovery Kids México.

      Neu ist im IKO MG Digitalpaket auf 4,185 GHz, h, mit 20,709 und 5/6, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, SexySat Brasil, Pid's 7001/7002, wie alle acht TV-Kanäle, unverschlüsselt.

      Intelsat 34, 55,5 Grad West:

      Das Arqiva SD Digitalpaket auf 3,804 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, kommen nur noch drei TV-Kanäle herein, komplett in Viaccess codiert. Der offenen Feedkanal Arqiva HD OU-1 in MPEG-4 QPSK und SES Carribean DTS in
      SD - codiert - wurden abgeschaltet.

      Ku-Band


      Horizons 2, 84,9 Grad Ost:

      Im Orion-Express pay-TV Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,840 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Match! Strana, Pid's 1806/2806, wie alle 20 TV-Kanäle in Conax und Irdeto 3 codiert, Match! Nash sports.

      Das SD Digitalpaket auf 12,040 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, belegt Mezzo Classic-Jazz TV, Pid's 3107/4107, verschlüsselt, den bisherigen Programmplatz mit Mezzo Live. Ein TV und zwei Radios senden offen, die restlichen 10 TV-Programme codieren.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Digitalpaket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, ist neu der World Beauty Channel, Pid's 2301/2401. Alle sieben TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Auf 11,558 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, senden nur noch zwei TV und vier Radios - alle uncodiert. Bahartürk TV hat den Transponder verlassen.


      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Güc Telekom Medya SD Digitalpaket auf dem Westbeam, auf 11,824 GHz, v, mit 8,000 und 3/4. TV35, Pid's 3705/3805, ersetzte Test A mit einer Infotafel. Neu sind Mega Suare, Turksat
      Tanitim und Kablo Info HD in MPEG-4 QPSK und Karadeniz FM, Pid's 6710/6810, 6714/6814, 6713/6813, bzw. Audiopid 6818. Alle Kanäle, 10 TV und zwei Radios, senden offen.

      Auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, hat Metro RTV, Pid's 3400/3500, wieder Programm. Kent Türk, Tek Rumeli TV, Pid's 3405/3505, 3407/3507, ersetzten 38 Kent TV, Test 1. Ein Standbild ist z.Zt. unter Gunaydin TV, Bursa TV und Osmaniye ORT TV, Pid's 3408/3508, 3414/3514, bzw. 3419/3519, zu sehen. Alle 24 TV-Programme und fünf Radios senden offen, drei Audiokanäle codieren, die Kennungen PRD5 und 6, wurden abgeschaltet.

      Im Demiroren Medya SD Digitalpaket auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, belegt Maksim, Pid's 129/229, parallel einen zweiten TV-Kanal. Gala TV ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Programm. Kanal Yalova hat das Paket verlassen. Alle 20 TV-Programme und vier Radios, senden offen, vier Audiokanäle codieren in Biss.

      Kackar Yildiz ersetzte im Turksat SD Paket auf 12,423 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Pid's 5108/5208, Yildiz TV. Programme, acht TV und vier Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Eutelsat 13B, 13 Grad Ost:

      Das Antenna Hungaria SD Digitalpaket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und
      3/4, enthält nur noch sechs TV-Kanäle und 19 Radios, alle
      unverschlüsselt. Bethel TV Peru hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Z.Zt. enthält das chinesischen Digitalpaket auf 3,648 GHz, lz, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, 20 TV-Programme. Neu ist Test mit dem Discovery Channel, Pid's 220/320, in HEVC - offen - im Gegensatzzu den restlichen Kanälen.

      Im Kenia Digitalpaket auf 3,722 GHz, rz, mit 13,430 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden wie bisher 22 TV-Kanäle - alle unverschlüsselt. Neu ist Times TV, Pid's 1241/1242. ST Plus wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im Digitalpaket auf 11,938 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-28PSK, senden nur noch vier TV-Kanäle in HEVC - komplett in Cryptoguard verschlüsselt. RTS 2 HD - offen - wurde abgeschaltet.

      Das Globecast UK SD Digitalpaket auf 11,996 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch sechs TV-Programme und ein Radio, alle offen. JiangSu TV aus China - offen - sowie TV Globo aus Brasilien - codiert - wurden abgeschaltet.

      Im ukrainischen Xtra TV Testpaket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 5/6,in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 15 TV-Kanäle - komplett in Betacrypt codiert. Nickelodeon hat das Paket verlassen.

      Auf 12,188 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, kommen z.Zt. 18 TV-Kanäle herein, komplett verschlüsselt. TV XXI, wurde abgeschaltet.

      Amos 7, 3,9 Grad West:

      Im ukrainischen Ukrkosmos SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,411 GHz, h, mit 20,831 und 7/8, kommen z.Zt. alle 12 TV-Kanäle unverschlüsselt herein. Auch die Neuaufschaltung TVi, Pid's 4401/4402. Test mit Novy kanal - codiert - wurde abgeschaltet.

      Das HD Paket auf 12,518 GHz, h, mit 12,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Programme und ein Radio, alle offen. Neu ist das Radio Meydan mit dem Audiopid 6673. Test 4K mit Etno 4K in HEVC,
      wurde abgeschaltet.

      Amos 3, 4 Grad West:

      Im ukrainischen STB Second SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, kommen nur noch fünf TV und alle fünf Radios, unverschlüsselt herein. Auch Test mit dem Novy Kanal, Pid's
      2049/2050, bisher offen, codiert.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Mehrere Änderungen gibt es im italienischen Mediaset Multistream Digitalpaket auf 12,522 GHz, v, mit 35,500 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Multistream PLS Gold: 252140. 20 Mediaset HD und Rete4 HD, schalteten die Programme in MPEG-4/HD ab und jeweils in MPEG-2 mit dem Videopid 880 eine Infotafel auf, mit der Information, daß diese Programme jetzt codieren. Die Infotafel Italia1 HD mit demselben Inhalt, wurde abgeschaltet. Mediaset Italia Due, Pid's 430/431 Track mit dem Audiopid 432, ist jetzt auf drei TV-Kanälen parallel vorhanden, bisher
      war es nur einmal aufgeschaltet. Neu sind die Radios R101, R105, Virgin Radio und Radio Monte Carlo, Audiopid's 962, 961, 965 und 963. Alle Kanäle, 7 TV und vier Radios, kommen unverschlüsselt herein.

      Neu sind auf 12,628 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK Multistream 1, PLS root 8, Rete4 HD und 20 Mediaset HD, Pid's 1520/1522 Track mit dem Audiopid 1521, bzw. 1460/1462 Track mit 1461. Eurosport 1 Italia, Eurosport 2 Italia and Investigation Discovery Italia - alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Multistream 1, PLS root 8, codiert, wurden abgeschaltet. Neun der 17 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.


      Thx N.Schlammer
      4.3.2019

      C-Band


      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,868 GHz, v, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte NT 8, Pid's 101/102, Cinema TV India - offen. Neun der 11 TV-Programme sind uncodiert aufgeschaltet.

      Der Pengal Channel hat das Lamhas Digitalpaket auf 4,004 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Alle fünf TV kommen unverschlüsselt herein.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:


      Der Madani Channel startete auf 4,144 GHz, v, mit 2,400 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/36 - unverschlüsselt.

      Ku-Band


      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Im russischen RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,044 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 21 TV-Programme, zwei unverschlüsselt. Neu sind Bober Int, Muzika Int, Dom Kino Int,
      Vremya Int, O! Int und Poehali! Int, Pid's 236/336, 237/337, 238/338, 239/339, 240/340, 241/341, bzw. 242/342 - alle in Irdeto verschlüsselt.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      In der Digitalplatform auf 11,676 GHz, v, mit 24,442 und 3/4, ersetzte beIN HD, Pid's 3319/3423 Track mit dem Audiopid 3523, beIN Movies Oscars. Alle 11 TV und fünf Audiokanäle verschlüsseln in Irdeto.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Flash TV hat das Turksat SD Digitalpaket auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, verlassen. Alle drei TV-Programme sind uncodiert zu empfangen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      IMN Kurdish, das IMN Funon ersetzte, auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,698GHz, v, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt in SD, mit 2,220 und 7/8, Pid's 308/256, unverschlüsselt. IMN 3 FM wurde abgeschaltet.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB HD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,856 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden nur noch sechs TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Film4 HD, hat den Transponder verlassen. Es wechselte in das HD Paket auf 12,266 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, Pid's 515/644 Track mit dem Audiopid 642, wie alle sieben TV-Kanäle, codiert.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,597 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, werde nur noch 13 TV-Kanäle eingelesen, alle unverschlüsselt. Die Kennung CLT wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      2x Sky Max +1 HD, Pid's 168/416 Track mit dem Audiopid 417, wie alle 13 TV-Programme in Videoguard codiert, ersetzte im Sky Italia HD Paket auf 11,843 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, 2x Cinema
      Adventure HD.

      Auch im Sky Italia SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegt 2x Sky Max +1, Pid's 2x 172/445 Track mit dem Audiopid 446, die bisherigen TV-Kanäle mit Cinema Adventure, codiert. Zwei der 17 TV-Kanäle kommen offen herein.

      Alle Kanäle im iranischen IRIB Digitalpaket auf 10,775 GHz, h, mit 29,900 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderten die Sid's. Pid's blieben die bisherigen. Es betrifft Irinn, Quran, iFilm, Nasim, Irib, Jamejam, Sahar Fr-Bih, Sahar Azari, Sahar Urdu Sahar Kurdish, Akawthar, Press TV HD, Hispan TV und iFilm Eng, sowie die Radio Iran, Payam, Javan, Maaref, Quran, Farhang, Salamat, Varzesh, Eghtesad, Tehran, Ava, Namayesh, Saba, Radio 07 World Service, 03 World Service, Radio Talavat, Goftogoo, Radio 01 World Service, Irib 02 World Service, Irib 04 World Service, Irib 05 World Service und Irib 06 World Service. Alle Kanäle, 13 TV und 22 Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Die Parallelsendungen der Programme auf 12,437 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, werden abgeschaltet. D.h. Transponder 87, wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im XtraTV Ukraine HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind nur noch zwei der 11 TV-Programme verschlüsselt. Auch der Buchmacherkanal Tellytrack, Pid's
      100/256, ist z.Zt. uncodiert zu empfangen.

      Das Viasat Digitalpaket auf 12,245 GHz, v, änderte die Symbolrate und FEC. Es ist jetzt in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 30,000 und 3/4, aufgeschaltet. Es enthält Ukraine XD, NLO XD, 1+1 XD, TET XD und 2+2 XD,
      Pid's 101/102, 111/112, 201/202, 34/33, bzw. 221/222 - komplett in Betacrypt verschlüsselt. Die bisher in SD auf dem Transponder mit 27,500 und 3/4, sendenden TV1 Luthuania, LNK, Lietuvos Rytas TV, BTV, Kanal 2, Kanal 11 und 2x2 - alle codiert - wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Aden TV unter Smoi, stellte den Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,651 GHz, h, mit 1,483 und 3/4, in SD, ab.

      Aldiyar, ist nach kurzer Abschaltung auf 11,660 GHz, h, mit 2,222 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112, wieder auf Sendung - uncodiert.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das UPC direct SD Digitalpaket auf 11,996 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, enthält z.Zt. 24 TV-Programme - komplett in Conax, Cryptoworks, Irdeto und Nagravision verschlüsselt. Neu sind der Discovery Channel, Auto Motor Sport., Auto Motor Sport ( SV), sowie die Kennung Test, Pid's 5001/5010 Track mit den Audiopid's 5011 und 5012, 2x 5501/5511 Track mit 5512, bzw. Videopid 901.

      Thx N.Schlammer
      5.3.2019

      C-Band

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im indischen PMSL Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,925 GHz, h, mit
      28,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Es enthält z.Zt. 24 TV-Kanäle, außer Epic HD, Pid's 221/222, kommen die restlichen Kanäle unverschlüsselt herein. MKN Marathi, eine Testkarte, NT 8 und Non Stop Samachar India, Pid's 181/182, 191/192, 211/212, sowie311/312, ersetzten Shalini Plus, Ashirwad TV, Naaptol Blue und Sanatan TV. Neu sind Swadesh News und Sanatan TV, Pid's 321/322, bzw. 351/352.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Das SD Digitalpaket auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, enthält z.Zt. fünf TV-Programme, alle unverschlüsselt. Neu ist MB Plus in MPEG-4 QPSK,Pid's 45/44.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indo Teleport Digitalpaket auf 3,828 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, codiert Jan TV Plus, Pid's 2072/2073, in Irdeto. Die restlichen sieben TV-Kanäle kommen weiter unverschlüsselt herein.

      Indiasign Test 3 mit einem Teleport Infopromo, Pid's 203/303, ersetzte in PTC Digitalpaket auf 3,887 GHz, v, mit 2,500 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Orange TV mit einer Infotafel. Alle drei TV-Kanäle kommen unverschlüsselt
      herein.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das UES Digitalpaket auf 3,770 GHz, v, änderte die FEC. Es sendet jetzt in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit 7,705 und 1/2. Es enthält Channel-24 HD, City-42, 41 und Rohi TV, sowie in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, UK-44, Pid's 257/258, 261/262, 266/267, 271/272, bzw. 33/34 - alle unverschlüsselt.

      VSH.News in SD, auf 3,835 GHz, v, Pid's 101/256 - offen - änderte die FEC. Es sendet jetzt mit 1,600 und 5/6, in MPEG-4 QPSK.

      A Plus Pakistan auf 4,047 GHz, v, mit 3,255 und 3/4, Pid's 33/34 - uncodiert - änderte die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Royal TV ist in SD, auf 4,141 GHz, v, mit 2,800 und 3/4, Pid's 4194/4195, wieder auf Sendung - offen.

      Ku-Band

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Der Tesory Channel mit Pronto Gold, hat das M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Alle Kanäle, 14 Tv und ein Radio, senden offen.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      GMM TV hat das ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Alle 28 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Im SD Digitalpaket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 7/8, änderte Babylon TV, Pid's 1421/1422, die Sendenorm in MPEG-4/HD QPSK. Alle 19 TV-Kanäle und sechs Radios, senden offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Thx N.Schlammer



      6.3.2019

      Ku-Band


      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Im russischen RSCC Digitalpaket auf dem Nordicbeam, auf 11,044 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, ist neu Pobeda mit einem Promo, Pid's 235/335. Zwei der 22 TV-Kanäle senden offen.

      Türkmen/Älem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Das WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält nur noch 14 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Aus A TV mit einer Infotafel in MPEG-4 QPSK, wurde ASR
      TV mit einer Infotafel, Pid's 7121/7122. Amir TV und Taraqi TV - Beide in MPEG-4 QPSK, haben das Paket verlassen.

      SuperYacht TV stellte den offenen Sendebetrieb auf 12,418 und 12,456 GHz, v, mit 3,360 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      AzerSpace/AfricaSat 1A, 46 Grad Ost:


      Das Azerbaidshan SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,024 GHz, v, mit 12,700 und 5/6, enthält nur noch zwei TV-Programme und ein Radio, alle offen. ARB Günesh, Pid's 513/4113, hat nur noch eine Testkarte.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Ein Arabsat SD Digitalpaket startete auf dem Europabeam, auf 12,424 GHz, h, mit 27,500 und 5/6. Es enthält 12 TV-Kanäle und 14 Radios, alle unverschlüsselt. Es enthält in MPEG-4 QPSK, Qatar TV, Test (Testkarte), Oman TV HD, Pid's 134/1220, 1460/1420, 1760/1720, 1360/1320, 1560/1520, 1660/1620, 1860/1820, 1960/1920,4050/4020, 4250/4220, 4360/4320, 5160/1609, bzw. Audiopid's 1221, 1321, 1521, 1721, 1821, 1322, 1522, 1722, 1822, 2922, 1922, 1522, bzw. 4720.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, belegen WonderWomen, Sky Family, Sky Greats, Pid's 519/687/8190 Track mit dem Audiopid 647, 520/688/8190 Track mit 648, 516/684/8190 Track mit 644, Sky Action, SkyAnimation, Sky Oscars. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, 13 TV-Programme codieren. Ein TV ohne Kennung, codiert, wurde abgeschaltet.

      Auch im HD Paket auf 12,012 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, ersetzte Sky Family HD, Pid's 513/641 Track mit dem Audiopid 661, Sky Animation HD - verschlüsselt. Neu ist CNBC HD, Pid's 519/666 -
      offen. Ein TV und ein Audiokanal kommen uncodiert herein, die restlichensechs TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Sky Greats HD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663 - wie alle acht TV-Programme verschlüsselt -
      Sky Oscars HD.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,582 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, enthält z.Zt. 16 TV-Programme und 12 Radios. Letztere und acht TV, offen. Fascination TV, Pid's 2315/2314, unverschlüsselt, ersetzte Property Show.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Das M7 Group HD pay-TV Paket auf 11,973 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 18 TV-Kanäle und ein Radio, Letzteres offen. Alle TV-Programme verschlüsseln in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess. EsportsTV HD, wurde abgeschaltet.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Das SD Digitalpaket auf 12,553 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält z.Zt. sieben TV-Programme, drei offen. Neu ist 2x NRJ 12 in MPEG-4 QPSK, Pid's 5501/5502 Track mit den Audiopid 5503 und 5504, in Viaccess und Nagravision verschlüsselt.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,762 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, stellte Top Gold Radio den offenen Parallelbetrieb unter Track, auf Top News, ein. Auch RTV 21, Kohavision TV, RTV-21 M und, TV Dukagjini - alle codiert - stellten den Sendebetrieb auf dem Transponder ein. Drei TV und vier Radios senden offen, 20 TV-Kanäle verschlüsseln.

      Auf 10,804 GHz, h, mit 29,950 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 20 TV-Kanäle und vier Radios, Letztere offen. Alle TV-Programme codieren. Klan Kosova - verschlüsselt - hat den Transponder verlassen.

      Neu sind im HD Paket auf 10,887 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPG-4 DVBS-2 8PSK, parallel auf einem zweiten TV-Kanal, Animal Planet HD, Discovery Science HD und Discovery Showase HD, Pid's 2101/2102 Track mit
      dem Audiopid 2103, 2111/2112 Track mit 2113, bzw. 1091/1092 Track mit 1093. Alle 25 TV-Kanäle codieren. First TV und der Tribuna Channel, wurden abgeschaltet.

      Im kroatischen A1 HR Digitalpaket auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6,in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 42 TV-Programme - komplett in Irdeto verschlüsselt. 1x CBS Reality, 1x Viasat Explore und 1x Viasat History, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Der Tesory Channel ist nach kurzer Abschaltung im M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 1881/1882, wieder mit Programm auf Sendung. Alle 15 TV und ein
      Radio, senden offen.

      Im Sky Italia HD Paket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Sky Cinema Hits HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, ersetzte Cinema Oscars HD. Außer Arte Atelier, Pid's 2540/2541, codieren die restlichen 11 TV-Programme in Videoguard.

      Auch im SD Digitalpaket auf 12,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte Sky Cinema Hits, Pid's 168/432 Track mit dem Audiopid 433, Cinema Oscars. Zwei TV in HD senden offen, alle 17 TV-Kanäle in SD, verschlüsseln.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Das ukrainischen XtraTV HD Testpaket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 14 TV-Programme - komplett in Betacrypt codiert. Nick Junior wurde abgeschaltet.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Das Discovery Europe Digitalpaket auf 12,322 GHz, v, mit 27,500 und 5/6,in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 23 TV-Kanäle - komplett in Viaccess verschlüsselt. Eurosport2 Poland wurde abgeschaltet.

      Amos 7, 3,9 Grad West:

      Im ungarischen HDT HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,623 GHz, h, mit 22,500 und 1/2, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzten Tippmix elö 1 bis 5, Pid's 101/102 bis 501/502 - komplett in Conax codiert, Tippmix elö info 1 bis 5.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Mehrere Änderungen gibt es im Telenor HD Paket auf 11,292 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. TST1 und 2, änderten die Pid's. Sie senden jetzt mit 1455/3150, bzw. 1454/3149. Neu sind Kuukauden
      kanava und TV 3 HD (S) - Text, Pid's 1538/3572 Track mit dem Audiopid 4293, bzw. 2073/3348. Alle neun TV-Programme verschlüsseln in Conax.

      Auf 11,341 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 15 TV-Programme - komplett codiert. Neu ist parallel Paramount Network Danmark, Pid's 1196/3054. Kuukauden kanava hat den Transponder verlassen.

      Thx N.Schlammer
      7.3.2019

      C-Band

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:


      Das UES Digitalpaket auf 3,770 GHz, v, mit 7,700 änderte die Sendenorm und FEC. Es kommt jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 3/4, herein. Es enthält Channel-24 HD, City-42, City-41 und Rohi TV, in MPEG-4, Sowie UK-44 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 257/258, 261/262, 266/267, 271/272, bzw. 33/34 - alle unverschlüsselt.

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, startete unter IP 4, Pid's 2001/2002, ARW News. Alle 22 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      Das Overon Digitalpaket auf 3,863 GHz, h, mit 17,140 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. acht TV-Programme, zwei offen. Neu ist der Golf Channel Latin America, Pid's 5080/5081 Track mit dem Audiopid 5082,
      in PowerVu verschlüsselt. Canal F1 Latin America und ZooMoo Latinoamérica, beide verschlüsselt, haben den Transponder verlassen. Beide codierten.

      Ku-Band

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Das ViewSat Network SD Digitalpaket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 27 TV-Programme - alle unverschlüsselt. Foursquare TV mit Tests in MPEG-4 QPSK, Pid's 791/1047, ersetzte Jesus Anointed TV in SD. Unter Power Line TV ist in MPEG-4 QPSK, zu einem Standdia eine Laufschrift zu sehen, coming soon, Pid's 818/1074. OBU-IGBO TV und House of God Television - Beide in MPEG-4 QPSK, sowie Favour TV in SD, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,682 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, kommen z.Zt. 18 TV-Programme und ein Radio herein, alle unverschlüsselt. GNN TV in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

      Z.Zt. haben im DBS HD Paket auf 12,634 GHz, v, mit 16,165 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, sechs TV-Kanäle Sendungen - alle offen. KhudugaHD, Pid's 3001/3002, hat Sendungen, BTV Tests, Pid's 7001/7002, ersetzte die
      Kennung Future Channel 1.

      Im Sentech SD Digitalpaket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, änderten Commec und Marima Fire TV, Pid's 1821/822 und 1969/1970, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK, sowie More Grace TV, Pid's 1885/1886, die Sendenorm in SD. Unter DST startete in SD TV Praise Television, Pid's 1989/1990. Es ersetzte Trepa TV mit einer Infotafel. Alle 22 TV-Programme und zwei Radios, senden offen. Verbovivo TV in SD, wurde abgeschaltet.

      Auf 12,722 GHz, v, mit 26,655 und 1/2, änderte Kwena TV, Pid's 48/52, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Ne sind Fano TV + und Success TV +, Pid's 1542/1541, bzw. 1546/1545. Alle Programme, acht TV und fünf Radios,
      kommen uncodiert herein. Prophetic Power TV, Remite TV, Fire TV, sowie Al Ansaar, wurden abgeschaltet.

      Al Yah 1, 52,5 Grad Ost:

      Das Yahlive 1 Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,977 GHz, h, mit 27,500 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält z.Zt. fünf TV-Programme - alle uncodiert. Neu sind RT France HD und Fashion One Farsi, Pid's 1031/1032 Track mit dem Audiopid 1033, bzw. 3002/2002.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

      Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, senden z.Zt. 15 TV-Programme und ein Radio, alle offen. Neu ist Rayan TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 8051/8052.

      Auf 12,456 GHz, v, ist mit 3,358 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, SuperYacht TV, Pid's 256/257, wieder auf Sendung - unverschlüsselt.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Neu ist im Telekom Romania SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,176 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, z.Zt. 18 TV-Programme - komplett in Videoguard codiert. Neu ist das ungarische Story 4, Pid's 828/928. HBO 3, Brazzers TV und Playboy TV, haben den Transponder verlassen.

      Im Telekom Romania SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,291 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, wurden Telekom Sport 5 und 6, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 13 TV-Programme herein, komplett
      codiert. Telekom Sport 5 und 6, wurden abgeschaltet.

      Auf 12,406 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsdaten, senden z.Zt. 14 TV-Programm - alle verschlüsselt. HBO und Cinemax mit Cinemaraton, haben den Transponder verlassen.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im tschechisch/slowakischem HD/HEVC pay-TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK / HEVC, senden z.Zt. 22 TV-Programme - komplett in Conax und Irdeto
      verschlüsselt. Die HEVC Digitalprogramme - offen - CT 24, Lux und TA 3, sowie die codierten - AMC, Doma, JOJ Plus, Prima Cool, Prima Zoom, Sport 1, TV Barrandov, WAU und CT 2, haben den Transponder verlassen.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im ORF SD Digitalpaket auf 11,244 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, startete Freenet Shopping, Pid's 2310/2311, unverschlüsselt. Acht der 10 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Thx N.Schlammer
    • Mitglieder online 3

      3 Besucher