Galaxisboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für Gäste

    um den vollen Umfang des Forums zu nutzen und alle Themen lesen zu können ist eine Registrierung im Forum notwendig.

Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Lustige Bilder

Fritz Müller - - Witze und lustige Bilder
508
Benutzer-Avatarbild

hami

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Witze

Zuckerbiene - - Witze und lustige Bilder
498
Benutzer-Avatarbild

hami

Benutzer-Avatarbild

„Bild“ startet lineares TV-Vollprogramm

hami - - TV / Fernsehen
3
Benutzer-Avatarbild

hami

Nachrichten

  • Die SLM hat heute einen Aufruf an die sächsischen privaten Lokalfernsehveranstalter veröffentlicht, Projektanträge für eine Verbreitung ihrer jeweiligen Programme und eines Gemeinschaftsprogramms über Satellit (Astra) einzureichen. Damit soll das lokale Programmangebot sächsischer Sender künftig auch von den Haushalten zu sehen sein, die ihre Fernsehprogramme über Satellit empfangen.

    Neben dem Direktempfang durch die Zuschauer wird die Satellitenverbreitung auch zur Signalzuführung für Kabelanlagen dienen.

    Interessierte in Sachsen lizenzierte private Veranstalter können bis zum 06.08.2021 Konzepte einreichen. Eine Entscheidung soll dann im Herbst erfolgen, so dass die Programme voraussichtlich im 1. Quartal 2022 über Astra zu empfangen sind.

    Quelle: SatelliFax
  • „Bild“ hat eine rundfunkrechtliche Zulassung für einen Free-TV-Sender erhalten. Noch vor der Bundestagswahl soll die erste Sendung ausgestrahlt werden.
    Die Lizenz sei am 23. Juni erteilt worden, teilte die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) am Donnerstag in Berlin mit.

    Der Sender wird als Informations- und Unterhaltungsangebot zugelassen.
    So soll die von Montag bis Freitag laufende Live-Schiene morgens um 9 Uhr beginnen. Auch wurde bekannt, dass man den zuvor auf „bild.de“ laufenden Polit-Talk „Die richtigen Fragen“ ins lineare Programm bringt (sonntags, 21.45 Uhr). Die Fußball-Sendung „Reif ist live“ soll immer montags und freitags um 8 Uhr laufen.

    Das Programm solle über sämtliche Verbreitungswege – unter anderem Kabel und gegebenenfalls auch DVB-T – in Deutschland und dem deutschsprachigen europäischen Ausland verbreitet werden, hieß es in der Mitteilung.

    Weiterhin keine Informationen gibt es darüber, wenn der Sender an den Start geht. Bekannt ist bisher nur, dass es