Galaxisboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für Gäste

    um den vollen Umfang des Forums zu nutzen und alle Themen lesen zu können ist eine Registrierung im Forum notwendig.

Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Disney+ bringt zum Earth Day am 22. April drei neue Filme und Specials heraus

deutschlender - - IPTV
0

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Witze

Zuckerbiene - - Witze und lustige Bilder
614
Benutzer-Avatarbild

hami

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Lustige Bilder

Fritz Müller - - Witze und lustige Bilder
653
Benutzer-Avatarbild

hami

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt 19° Ost Astra

hami - - Satelliten
237
Benutzer-Avatarbild

hami

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt 16°Ost Eutelsat 16A

Fritz Müller - - Satelliten
45
Benutzer-Avatarbild

hami

Nachrichten

  • Neu

    Disney+ bringt zum Earth Day am 22. April drei neue Filme und Specials heraus

    Am 22. April dieses Jahres wird der sogenannte Earth Day gefeiert – dazu gedacht, um ein Bewusstsein für einen umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstil zu schaffen und die Menschen für sämtliche Umweltprobleme zu sensibilisieren. Bei Disney+ will man seinen eigenen „Beitrag“ leisten und strahlt dazu passend drei neue Filme und Specials aus, die eben am Earth Day starten sollen. Dazu zählen „Polar Bear (OT)“, der nächste Wildlife-Film von Disneynature, „Explorer: The Last Tepui (OT)“, die Fortsetzung der langjährigen „Explorer“-Serie von National Geographic, und „The Biggest Little Farm: The Return (OT)“. Jene werden am 22. April 2022 exklusiv auf Disney+ ihre Premiere feiern.



    In den einzelnen Beiträgen nimmt Disney+ die Zuschauer mit um die Welt „von den Regenwäldern Guyanas über die Farmen Kaliforniens bis hin zu den eisigen Tundren der Arktis – um die Vielfalt und Widerstandsfähigkeit…
  • Neu

    Von TRT Turk bis Star TV: Neues türkisches TV-Paket von M7

    Neues Lizenzportfolio inklusive TRT Turk und Star TV: M7 arbeitet mit Stratton & Haggle für den Ausbau des internationalen TV-Angebots mit exklusiven türkischen Kanälen zusammen.



    M7, Anbieter von TV-Entertainment für Kabel- und IP-Netze, ist seit kurzem exklusiver Inhaber eines umfassenden TV-Lizenzportfolios im Bereich türkischsprachiger Sender. Plattformbetreibern bietet M7 damit für die Übertragung via Kabel, IPTV und OTT ein besonders großes fremdsprachiges Programmangebot. Inhalte aus den Bereichen Nachrichten, Unterhaltung und Sport gewährleisten dabei eine hohe Genrevielfalt.

    Mit dabei sind bekannte Sender wie TRT Turk, TGRT EU, Euro D, A Haber, CNN Turk und Kanal Avrupa. Zudem können die Zuschauer interaktive Zusatzfunktionen nutzen, etwa das laufende Programm anhalten, zeitversetzt sehen und aufzeichnen.

    „Ein starkes Fremdsprachenangebot ist ein klarer Wettbewerbsvorteil für Netzbetreiber. Wir freuen uns,…
  • Peacock: Aktuellste Infos von Sky zum neuen Streamingdienst

    Wann hat das Warten auf Peacock ein Ende? Der NBC-Streamingdienst ist von Sky bereits angekündigt worden. Auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN gibt es nun neue Informationen zu dem Thema.



    Zunächst hieß es bei der Ankündigung der Integration von Peacock ins Sky-Angebot vergangenen Sommer, dass der NBC-Streamingdienst noch im Jahr 2021 bei Sky starten wird. Bei der Änderung des Preismodells im November änderte man diese Passage für Deutschland auf die Formulierung „startet demnächst“.

    Damit umschiffte man es, auf den Stichtag 1. Januar festgelegt zu werden. Und doch sind die Schreie nach dem Streamingdienst, der nach dem NBC-Wappentier benannt wurde, seit Jahresanfang immer lauter und mitunter auch schärfer geworden. So ist im Sky-Forum noch manch ein Nutzer auf die erste Verlautbarung eines Starts 2021 geeicht. Mit dem „demnächst“-Argument braucht man da nicht kommen. Was nicht nur die verstimmten Sky-Kunden wissen…