Galaxisboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für Gäste

    um den vollen Umfang des Forums zu nutzen und alle Themen lesen zu können ist eine Registrierung im Forum notwendig.

Letzte Aktivitäten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Lustige Bilder

Fritz Müller - - Witze und lustige Bilder
777
Benutzer-Avatarbild

hami

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Witze

Zuckerbiene - - Witze und lustige Bilder
666
Benutzer-Avatarbild

hami

Nachrichten

  • betrifft:

    Eutelsat Hot Bird 13E (13°E)
    tp. 128 (11,075 GHz, pol. V, SR: 30000, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK)
    Folx Music Television HD, One Music Television HD, Zwei Music Television HD

    Eutelsat 16A (16°E)
    tp. D9 (11,636 GHz, pol. V, SR: 30000, FEC: 2/3; DVB-S2 / 8PSK)
    Folx Slovenija HD, Adria Music Television HD, One Music Television Adria HD



    Hier die komplette Meldung im Sat-Kurier und folgend das Wichtigste über`n Übersetzer:

    Der deutsche Musikkonzern Folx Network hat die meisten seiner Musikkanäle von der Satellitenausstrahlung ausgeschlossen.
    Ab dem 5. September dieses Jahres auf dem Satelliten Eutelsat Hot Bird 13E (13°E) werden Folx Music Television, One Music Television und Zwei Music Television nicht mehr ausgestrahlt.
    Hingegen wurden Folx Slovenija, Adria Music Television und One Music Television Adria vom Satelliten Eutelsat 16A (16° E) ausgeschlossen. Sie wurden alle in HD FTA vertrieben.


  • Amazon Prime wird teurer: Termin für Preiserhöhung steht

    Die Mitgliedschaft bei Amazon Prime und damit auch bei Prime Video wird künftig mehr kosten: Nachdem Amazon die Preiserhöhung
    bereits indirekt angekündigt hat, teilt der Online-Riese jetzt offiziell mit, wann die Kosten steigen – und wie viel das Abo dann kosten
    wird.

    Auch Kunden von Amazon Prime müssen künftig tiefer in die Tasche greifen: Nachdem Amazon mit der Umstellung seiner Nutzugsbedingungen
    (Absatz 5.2 und 5.3) die Tür für eine Preiserhöhung weit aufgestoßen hat, folgt jetzt die bereits erwartete
    konkrete Ankündigung einer Preisanpassung für Kunden in Deutschland. Auf dem US-Markt hatte das Online-Portal bereits Anfang
    2022 die Preise erhöht.

    Preiserhöhung bei Prime: So viel kostet die Mitgliedschaft ab September 2022

    Derzeit geht eine E-Mail an sämtliche Prime-Kunden raus, in der diese über die konkreten Schritte der Preiserhöhung informiert werden:
    Statt 7,99 Euro monatlich kostet das Abonnement mit…
  • Gotv beendet seinen Betrieb mit 1. Juni um 3 Uhr früh, bestätigt Betreiber Thomas Madersbacher und erklärt das trocken mit: "Es geht sich nicht mehr aus. Die Fixkosten übersteigen die Erlöse."

    "Die Zukunftsperspektive für lineares Musikfernsehen für ein junges Zielpublikum ist nicht mehr ausreichend gegeben", lässt Gotv verlauten. Und: "Jetzt ist wirtschaftlich ein guter Zeitpunkt, mit dem Sendebetrieb aufzuhören."

    Der frühere Radiopirat und Radioprojektbetreiber Madersbacher hat Gotv am 1. Oktober 2002 gestartet, fast 20 Jahre hielt der Sender durch. "Unsere Firma bleibt weiterhin für Produktionen bestehen. Wir haben uns aber schweren Herzens entschlossen, den Sendebetrieb einzustellen."

    Quelle