Ankündigung ANIXE HD Serie ab sofort über Unitymedia zu empfangen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ANIXE HD Serie ab sofort über Unitymedia zu empfangen

      ANIXE HD Serie ist ab sofort über den Kabelnetzbetreiber Unitymedia zu empfangen. Damit baut der Sender seine Verbreitung um 6,4 Millionen Haushalte aus. Zuschauer in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg können den Sender ohne Abschluss eines Zusatzpaketes frei empfangen.

      Till Faber, Programmdirektor ANIXE HD Television GmbH & Co. KG: "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Unitymedia. Von der zusätzlichen reichweitenstarken Verbreitung von ANIXE HD Serie profitieren unsere Zuschauer wie Werbepartner gleichermaßen. Wir schaffen damit eine wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung unseres Programmangebotes, um es zukünftig noch attraktiver zu gestalten."

      Nicht nur mit stark ausgebauter Verbreitung, sondern auch mit einem neuen Serienpaket, das Titel wie "Melrose Place" (2009), "Becker", "Ed-Der Bowling Anwalt" und "Friends with better lifes" beinhaltet, startet ANIXE HD Serie in das neue Jahr.

      Bundesweit frei empfangbar bietet ANIXE HD als historisch erster frei empfangbarer HDTV-Sender ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm in hochauflösender Bildqualität.

      Quelle: Satnews