Formel 1 ab sofort auch in Ultra HD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Formel 1 ab sofort auch in Ultra HD

      Wenn nach der knapp vierwöchigen Sommerpause an diesem Wochenende in Belgien die Motoren in der Formel 1 wieder aufheulen, werden Sky Kunden nicht nur aufhorchen, sondern auch aufblicken. Ab dem Rennen in Spa-Francorchamps wird Sky die Königsklasse des Motorsports in Deutschland und Österreich erstmals in Ultra HD präsentieren.

      Das von Sky UK produzierte native UHD-Signal wird künftig auch Sky Kunden in Deutschland und Österreich zur Verfügung stehen. Im neuen Produktionsstandard werden mit Ausnahme der Qualifikation zum Grand Prix von Mexiko alle Qualifyings und Rennen der verbleibenden neun Grand-Prix-Wochenenden angeboten.

      Roman Steuer: "Nach der Bundesliga und der UEFA Champions League bieten wir ab sofort auch in der Formel 1 ein noch nie dagewesenes Seh-Erlebnis. Durch die Zusammenarbeit mit den Kollegen von Sky UK kommen unsere Zuschauer in Deutschland und Österreich in den Genuss ultra-hochauflösender Bilder aus der Königsklasse des Motorsports.
      Premium-Inhalte und innovative Technik garantieren unseren Kunden besten Sport in bester Bildqualität."

      Die Formel-1-Übertragungen in Ultra HD werden auf Sky Sport UHD ausgestrahlt.

      Quelle: SatelliFax
      meine Satellitenpositionen: 12,5°W / 4°W+ 5°W / 1°W / 4,8°E / 7°E / 9°E / 13°E / 19,2°E / 23,5°E / 28,2°E / 42°E / Kabel von TeleColumbus