Ankündigung Einen habe ich noch......

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ein Ehepaar war auf einer Kostümparty eingeladen. Die Frau hatte starke Kopfschmerzen und sagte ihrem Mann, dass er allein zur Party gehen sollte. Eigentlich wollte er, dass sie mitkommt, aber dann beschloss er, doch alleine zu gehen. Die Frau nahm eine Schmerztablette und legte sich ins Bett. Nach einer Stunde waren ihre Kopfschmerzen weg. Da es noch nicht so spät war, beschloss sie, doch noch auf die Party zu gehen. Da ihr Mann ihr Kostüm nicht kannte, dachte sie, dass es doch lustig wäre, ihren Mann ohne dessen Wissen zu beobachten.
      Schon kurz nachdem sie auf der Party ankam, entdeckte sie ihren Mann auf der Tanzfläche. Er lies keine Gelegenheit aus mit Frauen zu tanzen, sie anzufassen und zu küssen. Sie schlängelte sich zu ihm durch und machte ihn eindeutig an. Sofort ging er darauf ein. Sie lies ihn gewähren, er war ja schließlich ihr Mann. Er flüsterte ihr ein eindeutiges Angebot ins Ohr. Sie stimmte zu und sie gingen ins Auto und hatten wilden Sex miteinander. Kurz vor der Demaskierung um Mitternacht verabschiedete sie sich, ging nach Hause und versteckte ihr Kostüm.
      Gespannt wartete sie im Bett auf ihn. Als er heimkam fragte sie ihn wie es auf der Party war. Er antwortete: " Ach nichts besonderes. Du weißt ja, wenn du nicht dabei bist kann ich mich sowieso nicht richtig Vergnügen! " " Hast du viel getanzt?"fragte sie. "Nein. Als ich ankam traf ich Peter, Thomas und noch ein paar andere Kumpel. Wir zogen uns ins Hinterzimmer zurück, und spielten Poker. Ich bin nicht ein einziges Mal aus demZimmer raus. Aber du wirst nicht glauben, was dem Typ passiert ist, dem ich mein Kostüm geliehen habe ...
      Ein Briefträger stürzt bei Glatteis direkt vor einem Polizisten vom Fahrrad.
      Der Inhalt seiner Posttasche landet verstreut auf dem Gehweg.

      "Gibt es bei der Post noch mehr so Trottel wie Sie?",
      fragt der Polizist spöttelnd.

      "Nein, ich bin der letzte," knurrt der Briefträger. "
      Die anderen sind inzwischen alle bei der Polizei!"
      “Mein neue Freund will mich platonisch lieben.”, erzählt die Blondine ihrer blonden Freundin. “Platonisch? Wie geht denn das?” – “Keine Ahnung! Ich hab mich auf alle Fälle überall gewaschen…”




      Eine Mann bewirbt sich in einem Drogeriemarkt.

      Chef: So, dann wollen wir mal Ihr können unter Beweis stellen. "Was verkaufen Sie einem Kunden wenn er ein Fensterputzmittel braucht ?
      Mann: Ich würde Ihm Sidolin verkaufen, für streifenfreien Glanz.
      Chef: Sehr gut gemacht. "Was würden Sie jemanden verkaufen, der seine Möbel reinigen möchte.
      Mann: Ich würde Ihm Sidolin verkaufen, mit Sidolin bekommt man auch seine Tische und Stühle sauber.
      Chef: Sehr gut gemacht. "Was würden Sie einer Frau verkaufen, die Ihre Tage hat ?
      Mann: Ich würde Ihr Sidolin verkaufen, wenn Sie schon nicht poppen kann, soll Sie wenigstens die Fenster putzen.
      Im Unterricht fragt die Lehrerin: "Was ist weiß und hat zwei Beine?"
      Schülerin: "Ein Huhn."
      Lehrerin: "Richtig, es könnte aber auch eine Gans sein. Und was ist schwarz und hat vier Beine?"
      Schüler: "Ein Hund."
      Lehrerin: "Sehr gut, es könnte aber auch eine Katze sein."
      Fritzchen: "Frau Lehrerin, was ist hart und trocken wenn man es reinsteckt, und klein und glitschig wenn man es rausnimmt?"
      Da haut die Lehrerin ihm eine runter.
      Fritzchen: "Richtig Frau Lehrerin, es könnte aber auch ein Kaugummi sein."
      Ein Pärchen macht auf einem Luxusdampfer Ferien. Die Frau möchte gerne nackt sonnenbaden. Das ist aber nicht so einfach ohne gesehen zu werden. Also schleicht sie mit Ihrem Mann während dem Mittagessen aufs oberste Deck. Während sie sich nackt auf den Bauch legt, um zu sonnen, achtet der Mann darauf, dass sie niemand stört. Plötzlich kommt ein Steward und schreit: "Ihre Frau kann hier nicht nackt sonnenbaden!" "Wieso denn nicht, es sieht sie ja niemand", meint der Mann. Der Steward wieder: "Ihre Frau kann hier nicht sonnenbaden!" "Sie liegt ja auf dem Bauch, und von hinten sehen wir doch eh alle gleich aus", meint darauf der Mann. Der Steward: "Ihre Frau kann hier nicht sonnenbaden". "Himmel nochmal, warum nicht?" ruft der Mann zurück. "Sie kann hier nicht sonnenbaden, weil sie auf dem Glasdach des Speisesaales liegt!"
      Elke sitzt in der Schule und hat das erste Mal ihre Tage, da schickt sie der Lehrer nach Hause. Natürlich ist niemand daheim der ihr sagen könnte woran das liegt. Nur ihr kleiner Bruder ist da und der glaubt es natürlich nicht, dass da was blutet. Auf jeden Fall nervt er die Schwester so lange bis sie ihm es endlich zeigt, darauf sagt er: “Das muss ja bluten, Dir haben sie ja den ganzen Sack abgerissen!”
      Jörg steigt aus seinem neuen Porsche. Sein bester Freund fragt, wie er zu dem Superwagen gekommen sei. "Also, da stehe ich als Anhalter an der Autobahn, und dann kommt diese Frau mit dem Porsche. Sie hält an, ich steige ein, und am nächsten Rastplatz fährt sie ab und zieht ihr Höschen aus." - "Und weiter." - "Sie sagte, du kannst jetzt von mir haben was du willst - da hab ich natürlich den Porsche genommen." - "Hast auch recht, wer weiß, ob dir das Höschen überhaupt gepasst hätte!"
      Der Lehrer bittet Fritzchen zu schätzen, wie hoch die Schule ist. "1,30 m", antwortet Fritzchen.
      "Und wie kommst du darauf?" fragt der Lehrer verwundert.
      Erklärt Fritzchen: "Ich bin 1,50m und die Schule steht mir bis zum Hals."
      Der Lehrer ist verärgert und bringt ihn zum Direktor. Dieser soll Fritzchen auch testen: "Wie alt bin ich?"
      "44!" sagt Fritz.
      "Stimmt genau," wundert sich der Direktor, "aber wie kommst du darauf?"
      Erklärt Fritzchen: "Ganz einfach, in meiner Straße wohnt ein Halbidiot und der ist 22!"
      Zwei Jäger treffen sich. Erzählt der eine dem anderen: “Du, ich habe einen merkwürdigen Hund. Immer wenn ich daneben schieße, wirft er sich auf den Boden, streckt die Füße in die Höhe und lacht.” – “Und was macht er wenn du triffst?” – “Das weiß ich nicht, ich habe ihn erst seit drei Jahren.”
      Fünf Schweizer kommen in einem Audi Quattro an die Grenze nach Italien.

      Der italienische Grenzer sagt: "Es ist illegal fünf Leute in einem Quattro mitzunehmen!"

      Fragt der Schweizer: "Äh, was ist daran illegal?"

      "Quattro bedeutet vier," sagt der Grenzer.

      "Aber Quattro ist doch nur der Name des Autos. Hier, schauen Sie in die Papiere: das Fahrzeug ist für fünf Personen zugelassen."

      Beamter: "Das können Sie mir nicht weismachen, quattro bedeutet vier! Sie haben fünf Leute in diesem Auto, also haben Sie das Gesetz gebrochen!"

      "Sie Idiot!" schreit der Schweizer. "Holen Sie mir Ihren Vorgesetzten, ich möchte mit jemandem sprechen, der etwas intelligenter ist!"

      "Das geht nicht," sagt der Grenzer. "Der hat gerade zwei Typen in einem Fiat Uno erwischt!"
    • Mitglieder online 10

      10 Besucher