Angepinnt Sat - News alle Satpositionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      14.8.2018

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im Indiasign GGN Teleport SD Paket auf dem Widebeam, auf 3,756 GHz, h, mit 13,333 und 7/8, ersetzte Grace TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 201/301, Kanak News mit einer Indiasign Testkarte. Außer Sarthak TV, Pid's 211/311, das in Irdeto verschlüsselt, kommen die restlichen 13 TV-Kanäle uncodiert herein.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im MVTV SD Paket auf dem Regionalbeam, auf 3,841 GHz, v, mit 12,500 und 5/6, ersetzte Movie Hits, Pid's 506/606 – offen – wie alle acht TV-Kanäle, Goodtv.

      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es in den SAT HD Paketen, v, auf dem Nordicbeam in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 45,000 und 2/3.

      Auf 11,800 GHz, sind nur noch 44 TV-Programm aufgeschaltet – komplett inIrdeto verschlüsselt. Spas hat den Transponder verlassen.

      Spas und Telekanal 360, Pid's 2914/2915, bzw. 2682/2683, ersetzten auf 11,860 GHz, v, eine MTS TV Infocard und 360 Podmoskowe. Neu ist russkii illjusion, Pid's 402/403. Alle 44 TV-Kanäle codieren.

      Auf 11,920 GHz, h, kommen z.Zt. 42 TV-Programme herein – komplett verschlüsselt. Sowershenno sekretno, Bridge TV, Bridge TV Dance, Bridge TV Russkii Chit, Morskoi, ACW TV, Twoi Dom, 365 dnei und Lja-Minor, Pid's 2970/2971, 2004/2003, 2498/2499, 2762/2763, 2882/2883, 2474/2475, 3362/3363, 842/843, bzw. 882/883, änderten die Sendenorm in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC. Neu sind Russkii detektiw in HD, sowie in HEVC Russkii
      roman und Russkii bestseller, Pid's 1042/1043, 1034/1035, sowie 1874/1875. LDPR TW wurde abgeschaltet.

      Auf 12,040 GHz, senden jetzt 33 TV-Programme, alle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC, auch Fox HD, Pid's 1122/1123 Track mit dem Audiopid 1124, dasbisher in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, auf Sendung war. Alle Kanäle
      codieren. Neu sind Candy TV HD, Eurosport 1 HD, Nickelodeon, Nick Jr., MTV, Spike HD, Paramount Comedy und EDA, Pid's 1626/1627, 1050/1051 Track mit dem Audiopid 1052, 338/339 Track mit 340, 626/627 Track mit
      628, 1098/1099, 1330/1331 Track mit 1332, 1962/1963 Track mit 1964, bzw.1538/1539. Telenovella TW hat den Transponder verlassen.

      Auf 12,100 GHz, kommen z.Zt. 28 TV-Programme herein, 16 in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, 12 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC. Zwei in HD, der World Fashion Channel und Test Russian Extreme, Pid's 8106/8107, bzw. 8146/8147
      senden offen, die restlichen verschlüsseln. Amedia Premium HD, Amedia Hit HD, TLC HD und Animal Planet HD, Pid's 1834/1835 Track mit 1836, 3298/3300, 1306/1307 Track mit 1308, bzw. 1026/1027 Track mit 1028,
      änderten die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC. Neu sind – in derselben Sendenorm – National Geographic, Match! Premier HD, Illjusion+, Kinomiks, Mushskoe Kino, Cinema, Kino TW, sowie Nasche Nowoe
      Kino, Pid's 1154/1155 Track mit 1156, 1858/1859, 410/411, 1842/1843 Track mit 1844, 1922/1923 Track mit 1924, 1978/1979, 1986/1987, bzw. 1954/1955. Discovery Channel HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

      Auf 12,160 GHz, v, senden z.Zt. 20 TV-Programme, 11 unverschlüsselt. Neu sind – offen – in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, MuzSojus, sowie codiert – Discovery Channel HD und Eurosport 4K in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC, Pid's
      8154/8155, 1018/1019 Track mit 1020, bzw. 2418/2419 Track mit 2420. Candy TV HD und Eurosport 1 HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK – verschlüsselt – haben den Transponder verlassen.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Der Presence TV Channel in MPEG-4 QPSK, hat das ViewSat Network SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,562 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, verlassen. New Africa TV Hausa ist nur noch als Kennung vorhanden. Alle
      27 TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Auf 12,603 GHz, v, mit 26,660 und 2/3, senden z.Zt. 21 TV-Kanäle und zwei Radios – alle offen. Neu ist Beulah TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 772/1028.

      Neu ist auf 12,686 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Seer 1 TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 779/1026. Alle Kanäle, 24 TV und ein Radio, kommen uncodiert herein. Ufedo TV in SD, hat den Transponder verlassen.

      Im Sentech Digital Satellite SD Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, haben z.Zt. 16 TV-Kanäle und ein Radio, Sendungen – alle offen. ILEMBE TV in MPEG-4 QPSK, ist nur noch als Kennung vorhanden, der
      Recovery Channel in SD und Firehouse TV in MPEG-4 QPSK, wurden abgeschaltet.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52,5 Grad Ost:

      Das WNS Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, änderte die Sendenorm von MPEG-4 DVB S-2 QPSK, in SD. Auf dem Transponder sind z.Zt. 10 TV-Kanäle aufgeschaltet, drei
      allerdings mit einer WNS Infotafel – alle offen. Neu sind Ariana USA, Afghan Business TV und Taraqi TV HD, alle in MPEG-4 QPSK, Pid's 8121/8122, 8021/8022, bzw. 8071/8072.

      Der Transponder auf 10,887 GHz, v, auf dem mit 27,500 und 2/3, Khatereh und Navahang in MPEG-4 QPSK, sowie in SD – ISN und Movie TV zu empfangen waren – alle unverschlüsselt – wurde abgeschaltet.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Telekom Romania SD pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,406 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, senden z.Zt. 17 TV-Kanäle – komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu sind das deutschsprachige Classica TV, das rumänische Agro TV, sowie das französische Djazz TV, Pid's 538/338, 276/376, bzw. 410/421. Paramount hat den Transponder verlassen. Es wechselte auf 12,688 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern.

      Astra 1L/1N, 19,2 Grad Ost:

      Test L, Pid's 165/100 Track mit dem Audiopid 101, wie alle 12 TV-Kanäle in Mediaguard und Nagravision verschlüsselt, ersetzte im spanischen Movistar+ SD pay-TV Paket, auf 11,038 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, M.
      eSports.

      Im Sky Deutschland HD Paket auf 12,382 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, nahmen die beiden Sport-TV Kanäle DAZN 1 Bar HD und DAZN 2 Bar HD, Pid's 511/515, bzw. 1279/1283, den Regelbetrieb auf.
      Alle fünf TV-Programme auf dem Transponder codieren in Videoguard.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Nickelodeon, wie alle 24 TV-Programme im albanischen DigitALB HD Paket auf dem Europabeam, auf 10,887 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, in Conax codiert, ersetzte den Disney Channel.

      Im tschechisch/slowakischem pay-TV Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,055 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK / MPEG-4 DVB S-2 QPSK HEVC, senden z.Zt. 11 TV-Programme. Außer dem Nachrichtenkanal CT 24 HD in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, codieren die restlichen Programme in Irdeto und Conax. Auch die Neuaufschaltung Prima Krimi, Pid's 1501/1502.

      Neu sind im bulgarisch/tschechisch/kroatischem VIPNet HD Paket auf 11,637 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Cinemax 2 HD cze und Cinemax HD cze, Pid's 5801/5802, bzw. 5901/5902 – Beide in
      Irdeto verschlüsselt. Alle 37 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren. Das slowakische Gold TV hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Sky Italia HD pay-TV Paket auf 11,843 GHz, v, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. 2x Sky Cinema Stars HD, Pid's 168/416 Track mit dem Audiopid 417, ersetzte 2x Cinema Anni 90
      HD. Neu sind DAZN 1 HD und DAZN 2 HD, Pid's 178/430 Track mit 431, bzw.179/433 Track mit 434. Alle 13 TV-Kanäle codieren in Videoguard.

      Das polnische nc+ pay-TV HD Paket auf 10,719 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Kanäle. Außer TVP Info HD, Pid's 168/112, codieren die restlichen Kanäle in Mediaguard, Conax,
      Nagravision und Viaccess. Auch die Neuaufschaltung Trace TV, Pid's 163/92. Canal+ 4K Ultra HD in HEVC, ist jetzt parallel auf vier TV-Kanälen aufgeschaltet.

      Im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ist unter Chan3es TV, Pid's 2521/2522, eine T.one Infotafel aufgeschaltet. Alle Kanäle, neun TV und 19 Radios, senden offen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      Der Sony Channel HD – codiert – hat die türkische Digital HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,845 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, verlassen. Alle sechs TV-Kanäle codieren in Irdeto.

      Auf 11,596 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, sind nur noch 14 TV-Kanäle zu empfangen – komplett verschlüsselt. TRT Spor hat das Paket verlassen.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im persischen HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,303 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte unter Chan3es TV, Pid's 5031/5032, eine T.one Infotafel, eine Testkarte. Alle neun TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Empfang ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Bayyinat TV auf dem Nahost-Widebeam auf 11,671 GHz, v, mit 1,500 und 5/6, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35 – offen – änderte die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Im Multistream Digitalpaket auf 12,627 GHz, h, mit 35,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Multistream 1 und 2 PLS: Root 8, kommen z.Zt. 18 TV-Kanäle und ein Audiokanal herein, sechs TV
      senden offen. Die unverschlüsselten Premium Sport HD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 1, sowie Premium Cinema 2 HD in Multistream 2, sowie die codierten – Premium Sport 2 HD, Premium Comedy, Sky Sport HD und
      Test Vetrina in Multistream 1, wurden abgeschaltet. Offen sind Canale5 HD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK Multistream 1 PLS:root 8, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK Multistream 2 PLS:root 8, Zelig 243, 2x Sportitalia, Padre
      Pio TV und Radio Zeta TV, zu empfangen.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Auf 3,969 GHz, rz, mit 4,800 und 5/6, startete in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Rede Gospel HD, Pid's 514/4112 – offen.

      Thx N.Schlammer
      15.8.2018

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Max Muaythai auf dem Globalbeam, auf 3,522 GHz, v, mit 2,750 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK HEVC – offen – änderte den Videopid. Es sendet jetzt mit 201/301 Track mit dem Audiopid 401.

      Neu ist im IQ Broadcast SD Paket aus Somalia, auf 4,019 GHz, v, mit 18,520 und 3/4, RTN Somali TV, Pid's 5066/5067. Alle 13 TV-Kanäle und drei Radios, kommen unverschlüsselt herein. Somali Cable hat das Paket
      verlassen. Empfang ist an meinem QTH-Berlin, ab ca. 150 cm möglich.

      ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

      Neu ist im SAT HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,919 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSKt, unter CH195 mit dem Videopid 1634, eine offene Infotafel, auf der auf den Programmplatzwechsel vom Travel Channel HD, Travel+Adventure HD und Food Network HD, hingewiesen wird. Die restlichen 42 TV-Kanäle auf dem
      Transponder codieren.

      Eutelsat 70B, 70,5 Grad Ost:

      Arezo TV wechselte auf dem Europa-Widebeam von 12,528, auf 12,512 GHz, v, mit 2,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 49/51/50. Das Programm kommt unverschlüsselt herein.

      Einen sporadischen Arezzo TV Feed gab es am Dienstag, den 14. August, um 16.45 Uhr, auf 12,521 GHz, v, mit 1,600 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, mit denselben Pid's - offen.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Indiasign Hyderabad Teleport HD Paket auf 3,733 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. National Voice, Pid's 204/304, schaltete Programm auf. Bisher war auf dem Kanal eine
      Indiasign Teleport Infotafel zu sehen. Im „Gegenzug“, schaltete Tulasia News, Pid's 209/309, das Programm ab und eine Indiasign Infotafel auf. Sinema mit einer Indiasign Testkarte, hat den Transponder verlassen.
      Alle sieben TV-Kanäle auf dem Transponder kommen unverschlüsselt herein.

      Im Zee Network HD Paket auf 3,810 GHz, v, mit 15,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Zee Keralam HD, Pid's 1012/1013, Zee Classic HD. Alle vier TV-Kanäle codieren in Conax.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat HD Paket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 13 TV-Programme und zwei Radios – alle unverschlüsselt. Neu ist ON4 TV, Pid's 6634/6734.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Saudi HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,977 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ist in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Shahamh TV, Pid's 256/257, aufgeschaltet – offen. Keine Sendungen sind z.Zt. unter test 4k in HEVC/UHD, aufgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im tschechisch/slowakischem TAG Broadcasting HD/HEVC Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, senden z.Zt. 31 TV-Programme – komplett codiert. Neu sind in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, CBS
      Reality, Viasat Explore und Viasat History, sowie in HEVC der National Geographic Channel, Pid's 1201/1202, 1301/1302, 1501/1502, bzw. 3201/3202 Track mit den Audiopid's 3203 und 3204, in Irdeto und Conax verschlüsselt.

      Das VIPnet HD Paket auf 11,554 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 45 TV-Programme – komplett in Conax, Nagravision und Videoguard, verschlüsselt. Neu sind CBS Reality cze, Viasat Explore cze und Viasat History cze, jeweils parallel auf einem dritten TV-Kanal mit den Pid's 7301/7302, 8001/8002 Track mit dem Audiopid 8003, bzw. 5001/5002 Track mit 5003. Das kroatische Pikaboo wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im Polsat HD Paket auf 11,117 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind unter Test103 bis 105, Pid's 259/515 Track 2 mit dem Audiopid 771, 260/516 Track 2 mit 772, 261/517 Track 2 mit 773, bzw.
      262/518 Track 2 mit 774, aufgeschaltet. Alle neun TV-Kanäle auf dem Transponder codieren Nagravision, Irdeto, Viaccess und Mediaguard.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das ESS HD Paket auf 11,881 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Nat Geo HD Hungary und TV Sonce – Beide codiert – wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

      Das italienische Persidera HD Paket ist nach kurzer Abschaltung auf 12,699 GHz, h, mit 11,167 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wieder auf Sendung. Alle 21 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Es sind in MPEG-4 DVB S-2 8PSK – Ilike.TV, Canale 162, Air Italia, Canale 237, Mondo Calcio, Canale 232,
      Mediatext.it, Italia Channel, Pianeta Tv, sowie in MPEG-2 DVB S-2 8PSK – Juwelo, Channel 24, Vero, Rete Italia, La 4 Italia, Gold TV Italia, Lineagem, Linea Italia, Orler TV, Fight Network, Fire TV und dem Life 120 Channel.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, haben z.Zt. 19 TV-Kanäle und zwei Radios, Sendungen aufgeschaltet. Neu ist Qemah mit einer Infotafel, coming soon, Pid's
      2039/3039 – alle offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

      Thx N.Schlammer
      18.8.2018

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im INDIASIGN GGN Teleport PMSL SD Paket auf dem Widebeam, auf 3,756 GHz,h, mit 13,333 und 7/8, ersetzte Khushboo TV Bangla in MPEG-4 QPSK, Pid's 213/313, Khushboo TV. Außer Sarthak TV, Pid's 211/311, kommen die
      restlichen 13 TV-Programme unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Neu ist im tschechisch/slowakischem HD/HEVC TAG Broadcasting Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Orange Info, Pid's 1601/1602, wie alle 33 TV-Programm in Irdeto verschlüsselt.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      SatViews auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,531 GHz, h, mit Or Hachaim, sendet z.Zt. in SD, mit 1,488 und 2/3, Pid's 257/258/259 - unverschlüsselt.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen SatTelecom SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, senden nur noch 12 TV-Programme - fünf unverschlüsselt. Test7724 mit tv5 Zaporizhya - offen - wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      20.8.2018

      ABS 2, 75 Grad Ost:

      Im IQBroadcast SD Paket aus Somalia auf dem Africabeam, auf 4,019 GHz, v, mit 18,520 und 3/4, sind z.Zt. 12 TV-Programme und drei Radios zu empfangen - alle offen. ES TV aus Ost Somalia, wurde abgeschaltet.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Das Dalkom Somalia Digitalpaket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,610 GHz, v, mit 9,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. fünf TV-Kanäle und ein Radio - alle offen. MCTV Social und FM Dalkom, Pid's
      1052/1053, bzw. Audiopid 2013, sind wieder „on to air“.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, sind wieder 16 TV-Kanäle aufgeschaltet - außer dem Adult Channel, Pid's 2314/2315, die Restlichen offen. Retro Movies, Pid's 2313/2315,
      hat nach kurzer Abschaltung wieder Programm.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im Sky Deutschland HD Paket auf 11,171 GHz, h, mit 22,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch fünf TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Sky Sport 10 HD wurde abgeschaltet.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Telecafé Colombia, wechselte von 3,672, auf 4,099 GHz, lz, mit 3,750 und 3/4, in MPEG-mit 4/HD DVB S-2 8PSK T2-MI PLP:0, Pid's 512/4112, offen.

      Canal Capital bisher auf 3,667 GHz, lz, ist jetzt auf 4,126 GHz, lz, mit 3,750 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK T21-MI PLP: 102, Pid's 3011/3012, zu empfangen - uncodiert.

      Im RCN Colombia Digitalpaket auf 4,028 GHz, rz, mit 8,000 und 3/4, senden nur noch drei TV-Programme - alle in Irdeto und Director verschlüsselt. RCN TV wurde abgeschaltet.

      Auf 4,130 GHz, lz, nahm mit 3,750 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK T2-MI PLP:108, Canal TRO, Pid's 512/4112, den Sendebetrieb auf - uncodiert.

      Intelsat 11, 43,1 Grad West:

      Teletica auf 3,826 GHz, h, änderte die Sendenorm, Symbolrate, FEC und Pid's. Das offene Programm aus Costa Rica, ist jetzt in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, mit 3,750 und 2/3, Pid's 481/482 aufgeschaltet - offen.

      Im Paraguay HD Paket auf 3,841 GHz, v, mit 7,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, änderten die offenen - Paraguay TV, TV Camara - BC, sowie das in Conax codierte Tigo Sports+ SD Banda C, die Pid's. Sie senden
      jetzt mit 3001/3002, 3005/3006, bzw. 3003/3004. Neu sind Eventos SD und Tigo Sports SD Band C, Pid's 2007/3008, bzw. 289/290 - Beide verschlüsselt. Hei - codiert - hat das Paket verlassen.

      Auf 3,879 GHz, v, ist mit 1,545 und 3/4, in SD, Pid's 4132/4129/4132 - offen - Cholusat Sur 36 aufgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
      21.8.2018

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Ein Verkaufskanal 4 Kutu Dev Set startete unter Maxi TV im Turksat SD Paket auf 12,685 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, Pid's 1218/1318. Er ersetzte Gala. Alle drei TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im IIK Digitalpaket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, startete unter GTV, Pid's 401/402, Shark News UK HD, in SD. Alle 22 TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 33e, 33,1 Grad Ost:

      Auf dem Europa-Widebeam, auf 10,919 GHz, h, startete mit 10,097 und 2/3, starteten in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter Test 81, OTE Tests, Pid's 4138/5138, in Videoguard verschlüsselt.

      Eutelsat 21B, 21,6 Grad Ost:

      Der Alaqsa Channel stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,480 GHz, v, mit 2,221 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Die Parallelsendungen des Afaq Satellite Channel auf 11,488 GHz, v, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurden beendet. Das Programm ist auf 11,483 GHz, v, mit 2,148 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256 weiter auf
      Sendung - unverschlüsselt.

      Asia News unter Service-1 auf 11,665 GHz, v, ersetzte auf 11,667 GHz, v,mit 1,481 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 Track mit dem Audiopid 35, uncodiert, Asia TV unter 111.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das Arqiva SD Paket auf 11,317 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. vier TV-Programme - alle offen. Neu sind der Hope Channel und SBN, Pid's 1034/1234, bzw. 1035/1235.

      SES 4, 22 Grad West:

      Kwesé Free Sports auf dem Osthemisphärenbeam, auf 3,732 GHz, lz, mit 1,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 101/256, bisher offen, codiert in Biss.

      Thx N.Schlammer
      22.8.2018

      Intelsat 33e, 60 Grad Ost:

      Im Kenia Digitalpaket auf dem Sub-Saharabeam, auf 3,785 GHz, rz, mit 5,757 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. acht TV-Programme und sechs Radios - alle offen. Neu ist KTN Home, Pid's 769/770.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im TMN Digitalpaket auf 3,800 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ist z.Zt. nur Exp Music, Pid's 512/651 Track mit dem Audiopid 652, in Conax verschlüsselt. Die restlichen drei TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Unter Times ist z.Zt. mit den Pid's 515/681 Track mit 682 eine Testkarte zu sehen.

      GNN auf 4,038 GHz, h, änderte die Sendenorm, FEC und Pid's. Das offene Programm ist jetzt unter GNNHD in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit 6,151 und 3/4, Pid's 33/34, aufgeschaltet - uncodiert.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Das Arqiva SD Paket auf 11,317 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. fünf TV-Programme. Neu ist 3ABN International, Pid's 1033/1233.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Mehrere Änderungen gibt es im ViewSat Network SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6. Ein ViewSat Promo, Pid's 822/1078, ersetzte Sahara TV Algeria. Neu ist R.A United, Pid's 816/1072. Alle 29 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Im Noorsat Digitalpaket auf 11,178 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzten Apple Comedy, Apple Cinema, Apple Today, Apple Moslsalat, Apple Aflam, Dolly Cinema, sowie Apple Hekayat, Pid's 3164/3264, 3165/3265, 3159/3259, 3177/3277, 3185/3285, 3198/3298, bzw. 3201/3301, 4G Film, 4G Cima, 4G Drama, Gold TV, 4G Aflam, Music Al Arrab und 4G Classic. Alle 28 TV-Kanäle und fünf Radios, kommen offen herein.

      Neu sind im Mena Media SD Paket auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Pyramid Comedy, Pyramid Classic, Pyramid Drama und Pyramid Musalsalat, jeweils mit einer Infotafel, Pid's 2015/3015, 2018/3018, 2019/3019, bzw.
      2020/3020. Alle 23 TV-Kanäle und zwei Radios, kommen unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      NSS 806, 47,5 Grad West:

      Das PCTV Digitalpaket auf 3,830 GHz, rz, mit 8,331 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Programme - komplett in Conax und PowerVu codiert. DW Español hat den Transponder verlassen.

      Ein promo unter Paquete1 ist auf 3,907 GHz, lz, mit 5,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 512/4112 aufgeschaltet - offen.

      Das Record HD Paket aus Brasilien auf 4,009 GHz, lz, mit 19,200 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit TRSHD, TRDLHD, TREV SD mit Record National und TRNW SD mit Record News - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Im SES HD Paket auf 4,095 GHz, lz, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch fünf TV-Programme, außer Rai Italia 1 HD (NTSC), Pid's 712/722 Track mit dem Audiopid 732, die restlichen offen.
      4KUniverse in HEVC/UHD, sowie Rai Italia 1 PAL, beide in Irdeto verschlüsselt, wurden abgeschaltet.

      Ein sporadischer Arqiva Feed war am Dienstag, den 21. August um 21 Uhr, auf 3,889 GHz, lz, mit 7,120 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256 Track mit dem Audiopid 257 aufgeschaltet - in Biss codiert.

      Thx N.Schlammer
      24.8.2018

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Im GeoTelecom SD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,531 GHz, v, mit 22,000 und 5/5, sind z.Zt. sieben TV-Programme und fünf Radios aufgeschaltet - vier TV und alle Radios, offen. Neu sind Match Planeta in MPEG-4 QPSK, sowie in SD, die Radios DFM Region, Hit FM, Maximum, Russian Radio und Russian Radio 2h, Pid's 421/422, bzw. Audiopid's 372, 382, 392, 402 und 412 - alle offen. Die Radios sind bisher im RSCC SD Paket auf 11,044
      GHz, h, mit 44,920 und 5/6, zu empfangen.

      Yamal 402, 54,9 Grad Ost:

      Das Gazprom SS SD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,264 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, sind z.Zt. 11 TV-Kanäle und sieben Radios aufgeschaltet. Tayna in MPEG-4 QPSK, Pid's 44/42, verschlüsselt in Biss, die restlichen Programme kommen uncodiert herein. D.h. Test 1 und 2 in SD, Pid's 47/46, bzw. 52/51, jeweils mit einer offenen Testkarte, ersetzten Pyatnitsa +0 und TV 3 0. Beide Programme sind in MPEG-4 QPSK, Pid's 57/43, bzw. 67/66, - offen. Neu sind Europa Plus, Radio 7, Sport FM und Retro FM, Audiopid's 258, 289, 305, bzw. 273.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Auf dem Europabeam, auf 11,290 GHz, h, startete mit 44,997 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK /MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein Digitalpaket. Es enthält in MPEG-4/HD - Belintersat Promo HD Fr und Belintersat Promo HD
      Ru, sowie in MPEG-2 - Belarus 24, Belintersat Promo Fr und Belintersat Promo Ru, sowie Radio Belarus International und Radio_Test, Pid's 38/37, 50/49, 33/32, 41/40, 53/52, bzw. Audiopid's 35 und 55 - alle offen.

      AzerSpace 1/Africasat 1a, 46 Grad Ost:

      Auf 3,927 GHz, v, starteten mit 2,080 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Mikuba TV und Mikuba Radio, Pid*s 544/800, bzw. Audiopid 784 - Beide offen.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Zypern Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,441 GHz, v, mit 23,665 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, haben nur noch drei TV-Programme und vier Radios, Programme. Ein TV codiert die restlichen Programme
      senden offen. Das albanische RTSH Shqip unter der Kennung DTV OT1, wurde abgeschaltet.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Im georgischen Magtisat Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,954 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, werden z.Zt, 32 TV-Kanäle eingelesen - komplett in Bulcrypt und Panaccess verschlüsselt.
      Neu sind 050 - Evrokino, 053 -IP- sapera, 054 - TNT Myzicalni, 055 - Magti Kino, 056 - Rossya Kultura, 057 - Travel Channel, 058 - Mult und 059 - Amedia Premium, Pid's 1501/1502, 1531/1532, 1541/1542, 1551/1552 Track 2 mit dem Audiopid 1553, 1561/1562, 1571/1572 Track mit 1573, 1581/1582, bzw. 1591/1592 Track mit 1593.

      Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

      Im tschechisch/slowakischem M7 Group HD Paket auf 11,876 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Programme - komplett in Cryptoworks, Irdeto und Viaccess codiert. Neu ist Epic Drama
      HD, Pid's 7261/7262 Track mit dem Audiopid 7263.

      Astra 19,2 Grad Ost:

      Im ORF SD Paket auf 12,692 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, sind 18 TV-Kanäle zu empfangen, sechs unverschlüsselt, davon zwei in MPEG-4 QPSK. Auch n-tv Austria in MPEG-4 QPSK, Pid's 3020/3021, mit Programm in MPEG-4
      QPSK, kommt uncodiert herein.

      Eutelsat Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Das Sky Italia SD Paket auf 12,034 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, enthält z.Zt. 14 TV-Kanäle und zwei Radios. Letztere und die Neuaufschaltung Sky Assist mit einem promo, Pid's 172/457 Track mit dem Audiopid 458,
      offen. Die restlichen Kanäle codieren. Auch TV2000, Pid's 169/436, in Videoguard und Nagravision, das bisher unverschlüsselt zu empfangen war.

      Im HD Paket auf 12,092 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. nur 18 TV-Programme auf Sendung, sieben offen. Match Music, ebenfalls uncodiert, ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen.

      Mehrere Änderungen gibt es im Polsat Cyfrowy HD Paket auf 11,117 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Auf dem Transponder nahmen Polsat Sport Premium 3, 4, 5 und 6, Pid's 259/515, 260/516,
      261/517 und 262/518 - wie alle sechs TV-Kanäle in Nagravision, Irdeto, Viaccess und Mediaguard verschlüsselt, den Regelbetrieb auf. BBC Brit HD, BBC Lifestyle HD und CNN Int. - ebenfalls alle verschlüsselt - haben den Transponder verlassen.

      Im Eurosport SD Paket auf 11,240 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 49 TV-Kanäle aufgeschaltet, vier offen. Neu Russia Today, Pid's 311/312 - unverschlüsselt.

      Parallel ist das Programm auch im Arqiva SD Paket auf 11,317 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, Pid's 1029/1229, aufgeschaltet. Alle fünf TV-Programme auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Im RRsat SD Paket auf 10,815 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 12 TV-Programme und ein Radio - alle offen. Persian Star 1 und 2, habe den Transponder verlassen.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Auf 11,881 GHz, v, startete mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ein HD Paket mit TS Showcase 8, 6, 7, 9 und 10, Pid's 6132/6232, 6130/6230, 6131/6231, 6133/6233, bzw. 6134/6234 - komplett in Conax verschlüsselt.

      Express AM8, 14 Grad West:

      Mehrere Änderungen gibt es im Nairabet Sportpaket auf dem Europabeam, auf 11,473 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. Das Paket änderte die Symbolrate, ist jetzt mit 2,923 und 3/4, zu empfangen. NBD, NBF, NBH und
      Euro20, änderten die Pid's. Sie senden jetzt mit 3002/3003, 33/34, 3005/3006, bzw. 3008/3009. Neu sind Taboiyat FM und Tusmo FM, Audiopid's 256 und 3000. Alle Kanäle senden offen.

      Ein weiterer Sportkanal GiBET, startete auf 11,481 GHz, h, mit 2,693 und3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 33/34 - unverschlüsselt.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Im Sersat HD Paket auf 3,876 GHz, lz, mit 4,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch zwei TV-Programme - Beide offen. El Garage TV hat den Transponder verlassen.

      Intelsat 34, 55,5 Grad West:

      Das Audiopaket von 3,728 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 4,200 und 2/3, änderte die Empfangsparameter. Es wechselte auf 3,795 GHz, h, mit 3,300 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Alle 50 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Es enthält Cocktail Lounge, Opera Plus, Chill Lounge, Jazz Masters, Rock Alternative, Nothing but 90s, Hard Rock, Soha 70s, Everything 80s, Silk (Love Songs), Latino Tropical, Solo Para Peques, Total Hits Brazil, Rock Anthems, Jammin', Hit List, Dancefloor Fillers, Classic R' N 'B and Soul, Popcorn, Jazz Latino, Eventos, Brazilian Pop,
      Samba & Pagode, Brazil Rock, New Age, Rock en Espanol, Regional Mexican, Dance Clubbin', Mariachi Forever, Big Band, Swinging Standards,Tango, Around the World, Classic Masters, Total Hits Italy, Jukebox Oldies, Dancehall Sessions, The Americas, Latin Lounge, The Blues, Pop Classics, Pop Adult, Reggaeton, Indie Classics, Salsa y Merengue, Dance Classics, Latin Pop, Euro Hits, Easy Listening, sowie Romance Latino. Audiopid's blieben die Bisherigen.

      Caribvision in SD, bisher auf 3,733 GHz, h, mit 2,580 und 3/4, wechselteauf 3,789 GHz h, mit denselben Empfangsparametern, mit 2,580 und 3/4, Pid's 1260/1220, in PowerVu codiert.

      Das ABC Translations HD Paket mit JN19 HD und USMPTV - Beide offen, von 3,743 GHz, h, mit 5,000 und 3/4, wurde abgeschaltet. Das christlich JN19 HD, wechselte auf 3,792 GHz, h, mit 2,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Pid's 257/258/259 - unverschlüsselt.

      Sundance HD Latam - codiert - hat das Telefonica Servicios Audiovisuales HD Paket auf 3,873 GHz, h, mit 9,335 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, verlassen. Allegro HD, Pid's 256/257, sendet offen, die restlichen
      beiden TV-Programme verschlüsseln in Viaccess und PowerVu.

      Thx N.Schlammer
      25.8.2018

      Horizons-2, 84,9 Grad Ost:

      Neu ist im Orion-Express pay-TV Paket auf dem Westrusslandbeam,
      auf 12,080 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Krik TV,
      Pid's 1422/2422, in Conax und Irdeto verschlüsselt. Drei TV senden
      offen, die restlichen 29 TV-Kanäle codieren.

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im indischen PMSL Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,925 GHz, h, mit
      28,500 und 5/6, enthält z.Zt. 12 TV-Programme - alle offen. Neu Naaptol
      Tamil, Pid's 231/232.

      Neu ist im Lamhas HD Paket auf 4,053 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in
      MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Balle Balle, Pid's 601/602. Alle 15 TV-Kanäle
      kommen uncodiert herein. Andy Haryana hat das Paket verlassen.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Im APT HD Paket auf 3,780 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2
      8PSK, ersetzte FashionTV India, Pid's 1201/1202, Fashion TV SD B -
      offen. Neu ist TVN Asia India, Pid's 43/36 Track mit den Audiopid's 37,
      40, 41 und 42 - in Irdeto verschlüsselt. Drei der neun TV-Programme
      kommen uncodiert herein.

      Hillsong Channel, Pid's 1360/1320, ersetzte im christlichen Telered SD
      Paket auf 3,871 GHz, v, mit 10,000 und 3/4, The Church Channel. Alle
      Kanäle - fünf TV und zwei Radios - sind uncodiert zu empfangen.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Das ACBN SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,638 GHz, h, mit
      3,700 und 1/2, mit ACBN und Foursquare TV - Beide offen - wurde
      abgeschaltet.

      Auf 12,723 GHz, h, startete mit 26,655 und 1/2, in SD, ein DamSky
      Satellit Digitalpaket mit KLN TV, ILembe Tv, Recovery Channel, Fire TV,
      Author of Salvation Tv, Grace Tv, Spread D Fire TV, ATG Test mit TV
      Praise Television), GGWC TV, Amen TV, sowie in MPEG-4/HD QPSK - Shift
      HD, Pid's 101/102 bis 701/702, 901/902, 1001/1002, 1101/1102, bzw.
      801/801 - alle unverschlüsselt.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Auf 3,768 GHz, rz, starteten in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 3,600 und 3/4,
      in T2-MI, ein Multistream Digitalpaket in PLP:1, mit Rossiya 1 und Radio
      Rossii, sowie in PLP:2, Rossiya 24, Pid's 1021/1022 und Audiopid 1132,
      bzw. Pid's 1071/1072 - alle offen.

      Ein Perm Multistream Digitalpaket mit denselben Programmen mit obigen
      Empfangsparametern, nahm auf 3,862 GHz, rz, den Sendebetrieb auf -
      ebenfalls uncodiert.

      Yamal 202, 49 Grad Ost:

      Im Gazprom SS SD Paket auf 3,744 GHz, lz, mit 34,075 und 3/4, ersetzten
      Test 1 und 2, Pid's 861/862, bzw. 851/852, jeweils mit einer offenen
      Testkarte, TV3 0h und Pyatnitsa 0h. Alle sieben TV-Kanäle und 11 Radios,
      kommen unverschlüsselt herein.

      AzerSpace 1/Africasat 1A, 46 Grad Ost:

      Electron TV aus dem Tschad startete auf 4,114 GHz, v, mit 2,475 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pid's 547/800 - offen.

      Auf 4,125 GHz, v, startete mit 1,166 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Champions TV, Pid's 101/301 - uncodiert.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Z.Zt. sind auf drei Transponder auf dem Europabeam, mit 30,000 und 5/6,
      Tests in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC, aufgeschaltet - komplett in Conax
      codiert. Nämlich auf 12,118 GHz, h, 12,137 GHz, v, und 12,310 GHz, h,
      unter Test 1 bis 4, 5 bis 8 und 9 bis 12, Pid's 1101/1102 bis 2201/2202.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      GTV HD stellte den Sendebetrieb auf 4,028 GHz, v, mit 3,462 und 5/6, in
      MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein. Das Programm wechselte auf 4,038 GHz, h, mit
      6,151 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/34 - uncodiert.

      Neu ist im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4
      DVB S-2 8PSK, Star TV Asian, Pid's 2301/2302, offen, wie alle 16
      TV-Kanäle.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Auf dem Europabeam startete auf 11,224 GHz, h, startete mit 27,500 und
      2/3, ein BSkyB SD Paket mit Islam TV, Iqra TV and Iqra Bangla unter den
      Kennungen 53090, 52091 und 52092, Pid's 2309/2310, 2305/2306, bzw.
      2307/2308 - alle drei unverschlüsselt.

      Eutelsat 21B, 21,6 Grad Ost:

      Der libya panorama channel auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,484 GHz, h,
      änderte die FEC. Er sendet jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 1,500 und
      5/6, Pid's 512/4112 - unverschlüsselt.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Im spanischen Movistar+ SD Paket auf 10,788 GHz, v, mit 22,000 und 5/6,
      ersetzte Laliga123TV3, Pid's 4005/4006 Track 2 mit dem Audiopid 4007 -
      wie alle 20 TV-Kanäle in Mediaguard und Nagravision verschlüsselt, Test
      M4.

      Auf 11,097 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern senden z.Zt. 31
      TV-Kanäle - komplett codiert. Laliga123TV1, Pid's 4040/4041 Track 2 mit
      dem Audiopid 4042, Test M3. Neu ist Laliga123TV2, Pid's 4035/4036 Track
      mit dem Audiopid 4037.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Orange Sport 2 ersetzte im OrangeTV SK Digitalpaket, auf 11,324 GHz, v,
      mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2001/2002, Test10.
      Alle 13 TV-Programme verschlüsseln in Irdeto und Conax.

      Eutelsat-Hotbird 13C/E, 13 Grad Ost:

      Das Cyfrowy Polsat HD Paket auf 10,758 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in
      MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 27 TV-Kanäle, sechs offen. TestH,
      Pid's 295/552, in Nagravision und Irdeto verschlüsselt, ersetzte den
      History Channel Europe.

      Auf 12,188 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern kommen ein TV und 12
      Radios, unverschlüsselt herein. Die restlichen 21 TV-Kanäle und sechs
      Radios, codieren. Test und TestNV, Pid's 509/609 Track mit dem Audiopid
      709, bzw. 512/612 Track mit 712 - Beide in Nagravision, Mediaguard,
      Conax und Irdeto verschlüsselt - ersetzten TNT und BBC Cbeebies.

      P1-TV ersetzte im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit
      27,500 und 3/4, unter Chen3es TV, Pid's 2521/2522, T1 TV. Alle Kanäle,
      neun TV und 19 Radios, senden offen.

      Cine Music nahm im iranischen MMB SD Paket auf 10,775 GHz, h, mit 27,500
      und 5/6, den Regelbetrieb auf Es ersetzte Itoon TV. Alle sieben TV
      senden offen. Imam Asr TV wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im iranischen Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262
      GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 13 TV-Kanäle - alle offen.
      Imam Asr TV wurde abgeschaltet.

      P1-TV HD unter Chan3es TV, ersetzte im HD Paket auf 11,303 GHz, h, mit
      29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, T1 HD. Alle neun TV-Programme
      senden unverschlüsselt. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin
      ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im ukrainischen VisionTV pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,207
      GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte History,
      Pid's 2701/2702 - wie alle 24 TV-Programme in Videoguard verschlüsselt -
      P2700.

      Thx N.Schlammer
      26.8.2018

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Teleport Digitalpaket auf 3,733 GHz, v, mit 7,200und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat Tulasi News, Pid's 209/309, wieder Programm. Es ersetzte eine Indiasign Infotafel. Neu ist Sinema, Pid's
      206/306, mit einer Indiasign Infotafel. Alle neun TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im Indiasign Hyderabad Teleport HD Paket auf 3,876 GHz, h, mit 14,300 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist z.Zt. unter RVS TV, Pid's 212/312, eine Indiasign Infotafel zu sehen. Alle 21 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Anaadi TV, Pid's 3132/3133, ersetzte im Indo Teleport HD Paket auf 3,932 GHz, h, mit 18,330 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Service-14 mit einer Testkarte. Alle 16 TV-Kanäle sind uncodiert auf Sendung.

      Das Star TV Digitalpaket auf 3,968 GHz, v, mit 8,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch acht TV-Programme, sechs offen. Ate mit Harvestenglish.tv, wurde abgeschaltet.

      Das PMSL HD Paket auf 4,007 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, enthält z.Zt. 16 TV-Kanäle - alle offen. ATE Test, Pid's 3874/3875 belegt den bisherigen Programmplatz von Harvest TV. Dieses startete auf einem neuen TV-Kanal
      mit einem Infopromo, Pid's 2111/2112. Neu ist Kalki TV, Pid's 2201/2202, mit einer Testkarte.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, h, mit 4,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. nur noch 22 TV-Programme - alle unverschlüsselt. Star Asian TV hat den Transponder verlassen.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im RTNC Digitalpaket aus der DR Congo, auf 3,660 GHz, rz, mit 3,716 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahmen Moliere TV, Heritage und PSTV, Pid's5474/5475, 5442/5443, bzw. 5490/5491, den Testbetrieb auf. Alle sieben
      TV-Programme codieren in Biss.

      Das TimesTV Digitalpaket auf 3,739 GHz, rz, mit 9,735 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Kanäle. E Star, Nigerzie, Arewa 24 und Wazobia, Pid's 70/71, 1155/1156, 1138/2138, sowie 1195/2195, senden
      offen. Die restlichen 12 TV codieren in Conax. Neu ist Love World Plus, Pid's 1465/2465.

      Im Digitalpaket auf 3,750 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wo bisher alle 17 TV-Programme unverschlüsselt zu empfangen waren, senden nur noch Vox Africa und Liberty Cameroon, Pid's 33/32, bzw.
      36/35, offen. France 24€, NTA Knowledge, NTA-Entertainment, NTA News 24, NTA Sports 24, TBN (Namibia), NTA Igbo, Farin Wata, NTA Parliament, NTAHausa, Sunna TV, NTA Yoruba, AIT National, DITV und Peoples TV, Pid's
      55/54, 49/48, 45/44, 70/69, 73/72, 95/94, 61/60, 79/78, 100/90, 85/84, 112/111, 88/87, 108/107, 1039/2039, bzw. 1120/2120, verschlüsseln.

      Auf 3,760 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wo bisher nur Emmanuel TV, Pid's 611/631, uncodiert zu empfangen war, senden z.Zt. auch E.TV, TBC2 und Wasafi TV, Pid's 262/261, 271/272, bzw. 1026/2026, unverschlüsselt. Die restlichen acht TV codieren.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,604 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte ein Infopromo unter Qemah, Pid's 2039/3039, die bisherige Infotafel. Alle Kanäle - 23 TV und Beide Radios, kommen
      unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Thx N.Schlammer
      27.8.2018

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im indischen PMSL HD Paket auf dem Widebeam, auf 3,925 GHz, h, mit 28,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist unter NT 2, Pid's 231/232, Naaptol Tamil auf Sendung. Alle 12 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

      Win TV Uttar Pradesh ersetzte im Lamhas Digitalpaket auf 4,053 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, R Vision. Alle 16 TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein. Neu ist Cuisine TV, Pid's
      2501/2502. Satya mit Tests, änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 2601/2602.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Das RTRS Multistream Digitalpaket von 3,666 GHz, lz, mit 14,990 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK in T2-MI, PLP:0, 1 und 2, startete parallel mit denselben Empfangsparametern auf 3,635 GHz, lz. Es enthält in PLP:0,
      offen - 03 Match!, 04 NTW, 05 Pjatui Kanal, 06 Rossija-K, 08 Karusel, 09 OTR, 10 TW Zentr, Radio Westi FM und Radio Majak, sowie in Rosscrypt codiert - 01 Pervui Kanal; in PLP:1, codiert - 02 Rossija-1 und Radio
      Rossii, sowie in PLP:2 - offen - 07 Rossija-24 - Pid's 1031/1032 bis 1061/1062, 1081/1082 bis 1101/1102, Audiopid's 1112 und 1122; Pid's 1021/1022 und Audiopid 1132, bzw. 1071/1072.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im StarTimes TV Digitalpaket auf 3,750 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. wieder acht der 17 TV-Programme unverschlüsselt. D.h., auch NTA News 24, NTA Sports 24, Farin Wata, Sunna TV und AIT National, Pid's 70/69, 73/72, 79/78, 112/111, bzw. 108/107, senden weiter offen.

      Thx N.Schlammer
      29.8.2018

      TurkmenÄlem/MonacoSAT 52,5 Grad Ost:

      Die Parallelsendungen des STN SD Paketes mit Mafa Shot Film HD in MPEG-4 QPSK, sowie in SD mit IRT und Film 2, stellte den Parallelbetrieb auf dem Europa-Widebeam, auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ein. Auf
      10,721 GHz, h, ist das Programm weiter auf Sendung.

      Das WNS SD Paket auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält nur noch sieben TV-Kanäle, drei mit Programme - alle offen. Neu ist Taraqi TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 2064/2068, mit einer Infotafel. Kurshid Tv, Afghanistan-e-Man und Dunya naw TV - farah - alle in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Belintersat 1, 51,5 Grad Ost:

      Das Digitalpaket auf dem Europabeam, mit Belarus 24, Radio Belarus International und Radio Test, sowie Belintersat Promo Fr SD und Ru SD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, sowie Belintersat Promo Fr HD und Ru HD in
      MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, wechselte 11,290, auf 11,230 GHz, h, mit 45,000 und 3/4. Sid's und Pid's blieben die Bisherigen. Alle Programme sind uncodiert zu empfangen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Alle Programme im Turksat SD Paket auf 10,985 GHz, v, mit 4,800 und 3/4, schalteten die Programme ab. Kennungen mit Testkarten, sind weiter auf Sendung. Es betrifft Derya TV, Top Shop und Akilli TV, 3x Pid's
      1900/2000 - alle uncodiert.

      Mehrere Änderungen gibt es im SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6. 2x Evin TV, Pid's 2301/2301, 2302/2402 und 2303/2403, hat anstatt Programm eine Infotafel. Kanal S, schaltete die Sendungen ab, Kennung
      ist weiter vorhanden. Alle neun TV-Programme kommen uncodiert herein.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Im Hellas Sat HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,441 GHz, v, mit 23,666 und 2/3, codieren DTV 0T3, 2, 4, 5, und 6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 2316/54, 2305/2306, 2310/2315, 2312/2317 und 2308/2320, codieren
      in Cryptoguard. Zwei TV und vier Radios, senden offen. TravelXP 4K - codiert - in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK HEVC, wurde abgeschaltet.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Saudi SD und HD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,015 GHz, v, bzw. 12,149 GHz, h, in SD, bzw. MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete SBC und SBC HD, Pid's 2312/2313, Programm auf - offen.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im spanischen Movistar+ HD Paket auf 10,728 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 11 TV-Programm - alle in Nagravision verschlüsselt. Neu ist Movistar PartidazoHD, Pid's 168/149.

      Das Sky Deutschland HD Paket auf 11,171 GHz, h, mit 22,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sieben TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu sind Eurosport360HD 6 und 8, Pid's
      3327/3331, bzw. 3583/3587.

      Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

      Im M7 Group SD Paket auf 12,515 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, sind z.Zt. 17 TV-Kanäle und fünf Radios aufgeschaltet. Die Neuaufschaltung TV Games in MPEG-4 QPSK, Videopid 618, sowie vier Radios, senden offen, die
      restlichen Kanäle codieren in Videoguard, Cryptoworks, Irdeto, Viaccess und Nagravision.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Im StarTimes TV Digitalpaket auf 3,750 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. wieder acht der 17 TV-Programme unverschlüsselt. D.h., auch NTA News 24, NTA Sports 24, Farin Wata, Sunna TV und AIT National, Pid's 70/69, 73/72, 79/78, 112/111, bzw. 108/107, senden weiter offen.

      Auf 3,759 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. vier der 12 TV-Programme unverschlüsselt herein. Auch E.TV und TBC2, Pid's 262/242, bzw. 271/272.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im UPC Direct HD pay-TV Paket, auf 11,843 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, inMPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Programme - komplett in Nagravision, Conax, Cryptoworks und Irdeto verschlüsselt. Neu ist TV Paprika CZ/SK, Pid's 751/761.

      Intelsat 34, 55,5 Grad West:

      Im Costa Rica Digitalpaket auf 4,110 GHz, h, mit 4,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, haben alle Kanäle, vier TV und sechs Radios, Programme aufgeschaltet - offen. Auch Canal 4, Pid*s 110/111.

      Thx N.Schlammer
      30.8.2018

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Neu ist im indischen PMSL Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,804 GHz, h, mit 28,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Sudarshan News, Pid's 914/915 - offen. Es ersetzte die Kennung „.“ . Drei TV codieren, die restlichen 34 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im christlichen Msat Global SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, haben z.Zt. nur 16 TV und ein Radio, Programme - alle offen. Makamu TV ist nur als Kennung vorhanden.

      Z.Zt. sind im ViewSat Network SD Paket auf 12,562 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, nur noch drei der 26 TV-Kanäle in MPEG-4 QPSK aufgeschaltet. Liberty TV, Pid's 777/1033, änderte die Sendenorm in SD.
      Alle Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Auf 12,682 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, änderte RTM TV, Pid's 770/1026, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Neu sind in SD, Goshen TV.Int und Sweet TV mit einer Infotafel, Pid's 774/1030, bzw. 790/1046. Alle
      Kanäle, 23 TV und ein Radio, kommen offen herein. Jesus Anointed TV und KTV in SD, sowie Seer 1 TV in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es auch im Sentech Digital Satellite Paket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3. Neu ist Grace TV, Pid's 1901/1902. Z.Zt. haben nur noch 11 TV-Kanäle und ein Radio, Sendungen - alle uncodiert. Rhema TV, Favour TV plus, CFTV, Praise TV, Amen TV, Fire TV, sowie die Kennung iLEME TV in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen.

      Neu sind im DamSky Satellit Paket auf 12,723 GHz, h, mit 26,655 und 1/2, in SD, Remite TV, ACBN TV, Rhema TV, CFTV, Praise TV, sowie in MPEG-4 QPSK, CAC TV, Pid's 1201/1202, 1401/1402, sowie 1601/1602 bis 1901/1901.
      Alle 15 TV-Kanäle senden uncodiert. Shift HD in MPEG-4 QPSK, nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen. ATG Test mit Praise Television in SD, wurde abgeschaltet.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im TTNet HD Paket auf dem Türkeibeam, auf 11,794 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD /2 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. fünf TV-Kanäle aufgeschaltet. Außer einem Tivibu promo, Pid's 4651/4751, codieren die restlichen Kanäle in Irdeto. Auch die Neuaufschaltung Tivibu Yüzde Yüz, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 4654/4754 Track mit dem Audiopid 4854.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      In den Testpaketen auf dem Europabeam, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC, mit 30,000 und 5/6, wurden Programme aufgeschaltet - komplett in Conax codiert. Die Kanäle werden unter Test 1 bis 12 eingelesen. Auf 12,118 GHz, h, sind es Nova TV Bulgaria, Diema, Diema Sport 3 HD, Fashion TV Europe HD; auf 12,137 GHz, v, Kino Nova, Bulgaria on Air, Diema Sport HD, Max Sport HD; auf 12,310 GHz, h, The Voice Bulgaria, Fox Life Bulgaria, Max Sport 2 HD und Edge Sport HD, Pid's 1101/1102 bis 2201/2202.

      Im Hellas Sat Digitalpaket auf 12,441 GHz, v, mit 23,665 und 2/3, ist unter DTV OT1, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, DR1 aus Dänemark, Pid's 2309/2318/111 aufgeschaltet - in CryptoGuard verschlüsselt. Zwei TV und alle vier Radios senden offen, sechs TV-Kanäle codieren.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Das Moldova HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,718 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 7,500 und 3/4.Es enthält - offen - Alfa Omega, Favorit TV, RFI Romania, National FM, Favorit FM, sowie N24 Plus und National TV, sowie in Biss codiert - N24 Plus und National TV, Pid's 802/803, 772/773, Audiopid's 515, 516 und 530, bzw. 513/514 und 257/258.

      Eutelsat-Hotbird 13E, 13 Grad Ost:

      Im MMB SD Paket aus dem Iran, auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, nahm Cine Music, Pid's 5161/5162, den Regelbetrieb auf. Es ersetzte Itoon. Arbaein, Pid's 5211/5212, schaltete das Programm ab und ein promo auf. Alle sieben TV-Kanäle in dem Paket kommen uncodiert herein.

      SES 6, 40,5 Grad West:

      Im Sersat SD Paket auf 3,684 GHz, lz, mit 3,030 und 7/8, ersetzte Telemax, Pid's 2160/2120, die Kennung Canal 21. Beide TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Thx N.Schlammer
      10.9.2018


      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Ein sporadischer Moskwa 24 Feed war am Sonntag, den 9. September bis 20 Uhr, auf dem Europa-Widebeam, auf 11,074 GHz, h, mit 3,160 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 101/256/8190 Track mit dem Audiopid 257,
      aufgeschaltet.

      Das DamSky Satellite SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,723 GHz, h, mit 26,655, änderte die FEC. Sie ist jetzt 2/3. Alle Kanäle, 15 TV und zwei Radios, kommen uncodiert herein. Neu sind Ufedo TV, sowie die
      beiden Radios Siyathuthuka FM und Myeza, Pid's 1401/1402, bzw. Audiopid's 3002 und 3102.

      Express AM6, 53 Grad Ost:

      Das Vicus-Luxlink Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,639 GHz, h, mit 8,000 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, mit Fashion TV und Channel 4 Hits - Beide offen - wurde abgeschaltet.

      Intelsat 904, 45,1 Grad Ost:

      Im bulgarischen Nurts Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,513 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 16 TV-Programme - neun unverschlüsselt. Kanal 3 Bulgaria in MPEG-2 DVB S-2
      8PSK - offen - hat das Paket verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf 11,062 GHz, h, mit 4,820 und 3/4, startete unter Plus Music, Pid's 3077/3177, yurdum. Es ersetzte eine Infotafel. Alle drei TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Auf 12,685 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte Yurdum unter dem Sendernamen und Maxi TV, Pid's 1206/1306, bzw. 1218/1318. Sie ersetzten Plus Muzik und +. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Türksat 2A, 42 Grad Ost:

      Im Dogan TV SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, sind z.Zt. 22 TV-Kanäle, vier Radios und vier Audiokanäle, aufgeschaltet. DHA Feed, Pid's 163/263, sowie Service 1 bis 4 mit Audiokanälen codieren in Biss. Cukurova Türk, Pid's 123/223, hat wieder Programm.

      Das DoganTV HD Paket auf dem Türkeibeam, auf 12,245 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 13 TV-Kanäle, fünf offen. CNN International Europe HD - codiert - wurde abgeschaltet.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Das TMN HD Paket auf 3,800 GHz h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält nur noch drei TV-Programme, zwei offen. Times mit einer offenen Testkarte wurde abgeschaltet.

      Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

      Alquds TV stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,486 GHz, v, mit 2,220 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im M7 Group HD Paket auf 10,930 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch zwei TV unverschlüsselt herein. 14 TV und alle acht Radios, codieren. Auch Armenia HD, Pid's 521/522, in Conax, das bisher offen war.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Umfangreiche Änderungen gibt es im Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,344 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK. Alle 21 TV-Programme codieren in Videoguard. Viasat Xtra 1, Pid's 8021/8022
      Track mit dem Audiopid 8023, ersetzte LuaLua. Neu sind VFilm Hits HD, Viasat Series HD, TV3 HD (Schweden), Viasat Motor HD, Kanal 5 HD, TV3 HD Norge, Eurosport Norge HD und VFActionHD, Pid's 1411/844 Track mit den
      Audiopid's 845 bis 847, 1421/834 Track mit 835 bis 837, 1421/1432 Track mit 1433, 1441/1442 Track mit 1443 bis 1444, 1451/1452, 1471/1472, 1481/1482, 1401/808 Track mit 835 bis 837. Viasat Xtra NHL8, Viasat Xtra7, Viasat test, Entertainment HD, Viasat Xtra PL1, Viasat Xtra PL2, Viasat Xtra PL3, Viasat Xtra PL4, Viasat Xtra PL5, Viasat Xtra PL7, Viasat Xtra NHL1, Viasat Xtra NHL2, Viasat Xtra NHL3, Viasat Xtra NHL4, Viasat Xtra NHL7 und Thaqalayn, haben den Transponder verlassen.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Auf dem Europabeam, auf 11,727 GHz, h, startete mit 27,500 und 5/6, NHKworld in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 5181/5182 - in Videoguard verschlüsselt. Viasat Golf in SD hat den Transponder verlassen.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im UPC direct SD pay-TV Paket auf 11,938 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, sind z.Zt. 23 TV-Programme aufgeschaltet - komplett in Conax und Nagravision codiert. Neu ist Story 4 SVT, Pid's 451/460. Das rumänische N24+ wurde abgeschaltet.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im 4K Digitalpaket auf dem Europabeam auf 11,262 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, senden z.Zt. zwei TV-Kanäle - Beide offen. Neu ist Hispasat HD H264 in HD, Pid's 36/37 - ebenfalls unverschlüsselt.

      Thx N.Schlammer
      13.9.2018

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Bhaskar News stellte den offenen Sendebetrieb im Lamhas Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 4,053 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein. Alle 16 TV-Kanäle auf dem Transponder kommen unverschlüsselt
      herein.

      Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im Mediavision SD Paket aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,168 GHz, h, mit 15,000 und 3/4. Alle 12 TV-Programme und zwei Radios, kommen uncodiert herein. Der Empfang des Beams ist an
      meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich. SBS TV, Pid's 57/67, ersetzte Xoriyo TV. Neu sind SBC TV Somalia, Puntland TV, Codka Bariga Africa, sowie Radio Dalsan unter Track auf Dalsan TV, Pid's 57/67, 121/122, 71/81, bzw. Audiopid 70. GTN TV hat den Transponder verlassen.

      ABS 2A, 75 Grad Ost:

      Im GeoTelecom SD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,558 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. neun TV und ein Radio, Letzteres und sieben TV offen. Neu ist Mir HD, Pid's 941/942, in MPEG-4 QPSK.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im DalkomSomalia Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam, auf 12,610 GHz, v, mit 9,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, nahm CarsandStars TV, Pid's 35/34, den Regelbetrieb auf. SNTV, Pid's 1012/1013, codiert, die
      Restlichen fünf TV-Programme kommen uncodiert herein. 2x Service 1 und Lolly Kids, haben das Paket verlassen.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Neu ist im BSkyB HD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,386 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, BT Sport Box Office, Pid's 2310/2311. Alle sechs TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,479 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, sind nur noch 13 TV-Kanäle fünf verschlüsselt. Channel i aus Bangladesh, offen, schaltete das Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden.

      Auf 11,656 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, ersetzte der Cruise Channel, Pid's 2317/2318, tags mit Programm - uncodiert - Holiday & Cruise TV. Vier der 11 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

      Im spanischen Movistar+ HD Paket auf 11,436 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, senden z.Zt. sieben TV-Programme - komplett in Nagravision verschlüsselt. Neu ist 2x #Vamoshd, Pid's 2x 163/100 Track mit dem Audiopid 101. Movistar Deportes 2 hat den Transponder verlassen.

      Mehrere Änderungen gibt es im ORF SD Paket auf 11,244 GHz, h, mit 22,000und 5/6, ist in SD unter Starparadies AT, Pid's 2220/2221, shop24direct- offen. Neu ist Service 13231, Pid's 2310/2311 Track mit dem Audiopid
      2312, in Irdeto verschlüsselt. Sechs der 10 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Das ORF HD Paket auf 11,273 GHz, h, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVBS-2 8PSK, senden nur noch 16 TV-Programme, sieben unverschlüsselt. QS24 - codiert - wurde abgeschaltet.

      Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

      Im Antena Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch sieben TV und 19 Radios - alle unverschlüsselt. Bayyinat TV hat das Paket verlassen.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der türkischen HD Digital Platform auf dem Europabeam, auf 11,596 GHz, h, mit 20,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte EuroNews English, Pid's 2703/3809 - wie alle 13 TV-Programme in Irdeto verschlüsselt - EuroNews Türkçe.

      Thx N.Schlammer
      14.9.2018

      Horizons 2, 84,9 Grad Ost:

      Neu ist im Orion Express pay-TV HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,080 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Tayna, Pid's 1418/2418 - in Conax und Irdeto 3 codiert. Drei der 31 TV-Programme
      kommen unverschlüsselt herein.

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 13 TV-Kanäle - alle offen. Neu sind Watan TV HD, AVA Music, Banoo TV und AVA Family, alle in MPEG-4 QPSK, Pid's 8181/8182, 8161/8162, 8151/8152, bzw. 8171/8172.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf 11,062 GHz, h, mit 3,820 und 3/4, ersetzte eine Infotafel unter Plus Music, Pid's 3077/3177, yurdum. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Auf 12,685 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte 2x Maxi TV, Pid's 1206/1306, bzw. 1218/1318, 3x Yurdum. Alle drei TV-Kanäle senden offen.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im GÜC Telekom Medya SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Günaydin TV, Pid's 3408/3508, mit einer offenen Infotafel, Test 1. Dort wo bisher Tempo TV aufgeschaltet war, ist jetzt die Kennung Est 1, Pid's 3418/3518, mit einer Infotafel, uncodiert. Alle 24 TV-Kanäle und fünf Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Das Telekom Romania SD pay-TV Paket auf 12,176 GHz, v, mit 30,000 und 7/8 - komplett in Videoguard verschlüsselt - sind neu Brazzers TV, Playboy TV und Pink'O, Pid's 608/609, 245/345, bzw. 4720/333. Alle 18
      TV-Programme codieren. Story 4 Hungary, wurde abgeschaltet.

      Das griechische HD Paket mit den offenen Vouli, ERT3, Radio Proto, Kosmos, Trito, Deytero, Era Sport und voice Of Greece, sowie den Codierten ERT1, 2 und ERT HD, stellte auf 12,224 und 12242 GHz, h, mit 13,381 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, den Sendebetrieb ein.

      Im HellasSAT HD Paket auf 12,441 GHz, v, mit 23,665 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK/ MPEG-2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. neun TV-Kanäle und vier Radios. Letztere, sowie drei TV-Kanäle senden offen. Neu
      RadioNikitaTV, Pid's 101/100, mit einer Testkarte.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Noorsat TV UK, bisher in SD auf 4,097 GHz, v, startete in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, auf 4,104 GHz, v, mit 1,480 und 3/4, Pid's 2355/2356 - auf beidenTranspondern unverschlüsselt.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Digitalpaket auf 11,596 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, senden z.Zt. 16 TV-Programme - alle unverschlüsselt. Vintage TV, Pid's 2318/2319 ist nach kurzer Abschaltung, wieder auf Sendung. Neu ist unter
      53540, Pid's 2322/2323, Create and Craft Extra.

      Eutelsat 21B, 21,6 Grad Ost:

      Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,662 GHz, v, mit 2,220 und 3/4, in MPEG-4DVB S-2 8PSK, startete Afaq TV - offen. Auf 11,483 GHz, v, mit 2,148 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde das Programm abgeschaltet.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Auf Transponder 68, auf 11,778 GHz, v, mit 27,500 und 9/10, starteten in MPEG-4/HD DVB S-2 QP in UHD, ArteUHD_HDR, sowieArteUHD2 - Beide offen, Pid's 120/130 Track mit dem Audiopid 131, bzw. 220/230
      Track mit 231.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im Orange TV HD/UHD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK/MPEG-2 DVB S-2 HEVC, senden nur noch 29 TV-Programme - komplett in Conax und Irdeto
      verschlüsselt. CBS Reality, Viasat Explore und Viasat History in MPEG-2 DVB S-2 HEVC, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 13B/C/E, 13 Grad Ost:

      Im italienischen Mediaset SD Paket auf 11,919 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, sind z.Zt. 15 TV-Programme und sechs Radios aufgeschaltet, TgCom24, Pid's 1810/1811 und alle Radios, offen. Die restlichen TV-Kanäle codieren in Nagravision. Neu ist 20 Mediaset, Pid's 730/731.

      A2i unter Telereporter in MPEG-4 QPSK, Pid's 2530/2531, hat im Sky Italia pay-TV Paket auf 12,673 GHz, v mit 29,900 und 5/6, wieder Sendungen - uncodiert. Canale Italia 2 in MPEG-4 QPSK, Pid's 2480/2481, wird beim „normalen Suchlauf“ eingelesen - unverschlüsselt. Neu ist der MediaSportChannel in MPEG 4 QPSK, Pid's 2500/2501 - offen. Neun TV und 13 Radio/Audiokanäle, codieren in Videoguard, acht TV in MPEG-4 QPSK und ein Radio in SD, senden unverschlüsselt.

      Das iranische MMB SD Pakt auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, sind nur noch sieben TV-Programme zu empfangen - alle unverschlüsselt. Face1 hat das Paket verlassen. 4Music (UAE), Pid's 5221/5222, änderte die
      Sendenorm in SD.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im baltischen AMB Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,727 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in dem bisher nur NHKworld aus Japan zu empfangen war, senden jetzt 24 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Neu sind - Ohota I Ribalka, Disney Junior, BBC World, E! Entertainment, Nickelodeon, Nick Jr, Nick Toon, CNN, ETV, Kanal 2, Playboy TV, Brazzers TV Europe, Disney channel, Disney XD, Tallinna, TV3 Estonia, TV6 Lithuania, TV6 Estonia, VH1, TV1000 Action, Setanta Sport und Setanta Sport HD, Pid's 4861/4862, 4941/4942 Track mit dem Audiopid 4943, 5081/5082, 5061/5062, 5001/5002 Track mit 5003 bis 5006, 5021/5022Track mit 5023, 5041/5042 Track mit 5043, 4981/4982, 4761/4762, 4781/4782, 5161/5162 Track mit 5163, 5101/5102 Track mit 5103,
      4921/4922, 4961/4962, 4821/4822, 4721/4722, 4701/4702, 4741/4742, 5141/5142, 4801/4802, 4841/4842, 4881/4882 Track mit 4883, bzw. 4901/4902 Track mit 4903.

      Im XtraTV Ukraine HD Paket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 10 TV-Kanäle aufgeschaltet, sieben offen. Neu sind TET HD und 2+2 HD, unter Test-1 und 2, Pid's 7656/7657, bzw. 7666/7667 - Beide in Biss codiert.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Das Telenor HD Paket auf 10,872 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 15 TV-Kanäle - komplett in Conax codiert. Neu sind die finnischen TV-Programme Telia Liiga 2, 3, 4 und 1, Pid's
      1462/3462, 1463/3463, 1464/3464, bzw. 1451/3461.

      Auf 10,903 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, sind anstatt drei, jetzt sieben TV-Programme aufgeschaltet, alle verschlüsselt. Neu sind Telia Liiga 5, 6, 7 und Telia Liiga Studio, Pid's 1465/3465, 1466/3466,
      1467/3467, bzw. 1468/1468.

      Im UPC direct SD Paket auf 11,996 GHz, v, mit 28,000 und 7/8, sind z.Zt. 24 TV-Programme aufgeschaltet - komplett in Conax verschlüsselt. Neu ist Antena Stars. Romania, Pid's 951/963.

      Thx N.Schlammer
      15.9.2018

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Das STN PLC SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,721 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, mit MAFA Short Film HD in MPEG-4 QPSK, sowie ME TV, TIN TV, IRT mit Halal TV und IFilm 2 in SD - alle offen - wurde abgeschaltet.

      Auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, sind nur noch drei TV-Programme zu empfangen - alle uncodiert. ME TV und TIN TV in SD, haben den Transponder verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat HD Paket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVBS-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme und zwei Radios, alle unverschlüsselt. ON4 TV änderte den Audiopid, sendet jetzt mit 6634/33.
      Kanal Ege, Pid's 6625/6725, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Neu ist Medine TV, Pid's 6635/6735.

      Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

      Neu ist im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,344 GHz, v, mit 27,500 und 5/5, 55201 mit movies4men+1, Pid's 2318/2319, offen. 11 der 22 TV-Programme sind uncodiert zu empfangen. Bisher ist das Programm auf Astra 2G, auf 11,171 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, auf Sendung.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, schaltet Vision Television Pakistan, das Programm ab. Kennung ist weiter vorhanden. Außer News18, Pid's 2318/2319, das in Videoguard
      verschlüsselt, kommen die restlichen 17 TV-Programme unverschlüsselt herein.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, haben alle 14 TV-Kanäle wieder Programme - offen. Auch Al Zahra TV, Pid's 3721/3722.

      Das iranische HD Paket auf 11,303 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden jetzt 10 TV-Kanäle - alle unverschlüsselt. Unter Chan3es TV ist @Tvp1persia, Pid's 5031/5032, aufgeschaltet. Neu ist Cloob TV mit einem promo, Pid's 5011/5012.

      Im SD Paket auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden alle acht TV-Programme in SD. Auch 4Music UAE, Pid's 3121/3122, das bisher in MPEG-4 QPSK, aufgeschaltet war. Alle Kanäle kommen uncodiert herein, Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

      Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

      Speda Channel unter Speda SNG stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,521 GHz, h, mit 2,220 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-28PSK, ein.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      17.9.2018

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Das STN ltd SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,721 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Es enthält in MPEG-4 QPSK, MAFA Short Film HD, sowie in SD - IRT mit Halal
      TV und IFilm 2, Pid's 2011/3011, 2041/3041, bzw. 2951/3051 - alle drei unverschlüsselt.

      Neu ist auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in SD, Tele Series, Pid's8111/8112. Alle 13 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Tele Shoma hat den Transponder verlassen.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Der Transponder auf 11,038 GHz, h, auf dem bisher mit 4,800 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, bzw. in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, unter Turksat Test, Pid's 3050/3150, bzw. 3051/3151, jeweils eine offene Testkarte zu sehen war, wurde abgeschaltet.

      Im Turksat SD Paket auf 11,062 GHz, h, mit 4,820 und 3/4, ersetzte Canlar TV, Pid's 3077/3177, unter Plus Music, eine Infotafel. Alle drei TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

      Auf 12,524 GHz, v, mit 22,500 und 2/3, hat nur noch Ganziantep Olay TV, Pid's 6501/6601, Programm. Akilli TV, Pid's 6503/6603, hat eine Infotafel, auf der auf den Frequenzwechsle auf Türksat 4A, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, hingewiesen wird.

      Auf 12,685 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ist 2x unter Maxi TV, Pid's 1206/1306 bzw. 1218/1318, 1 AN aufgeschaltet. Alle drei TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Im HD Paket auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme und zwei Radios - alle uncodiert. Neu sind Kanal Ege und Medine TV, Pid's 6625/6725, bzw. 6635/6735.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Das Dogan TV SD Paket auf dem Westbeam, auf 12,034 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch 22 TV, vier Radios und vier Audiokanäle, Letztere in Biss codiert, die restlichen Kanäle unverschlüsselt. No Name mit einer Testkarte, Pid's 163/263, ersetzte DHA-Feed, das codierte.

      Im Dogan TV SD Paket auf dem Türkeibeam, auf 12,015 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzten Kral TV HD und SD, Pid's 1818/1918, bzw. 1816/1916, Kral Pop HD und Kral Pop SD, in MPEG-4/HD QPSK, bzw. SD. Alle acht
      TV-Kanäle und drei Radios, senden offen.

      Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

      Neu ist im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam auf 11,426 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, 52515 mit dem Sony Channel UK, Pid's 2315/2316. France 24 eng in SD, hat den Transponder verlassen. Es ist in MPEG-4 QPSK, Pid's 2335/2336, weiter auf Sendung. Alle 10 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,479 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, sind nur noch 13 TV-Kanäle aufgeschaltet, acht unverschlüsselt. Die Kennung von Channel i aus Bangladesh, wurde abgeschaltet.

      Thor 5, 0,8 Grad West:

      Im Telenor SD Paket auf 11,357 GHz, h, mit 24,500 und 7/8, ersetzte der Gospel Channel Europe, Pid's 514/648, den Gospel Channel Scandinavia. Neu ist Vision Sverige, Pid's 1180/3280. Außer Trace Urban HD in MPEG-4
      QPSK, Pid's 1353/3374, das in Conax codiert, kommen die restlichen vier TV-Programme unverschlüsselt herein.

      Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

      Im Pantelio HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,771 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Leo TV / Extasy, Satisfaction. Außer Pantelio Info, Pid's 8001/8002, codieren die restlichen 24 TV-Kanäle in Panaccess.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      18.9.2018

      Insat 4A, 83 Grad Ost:

      Im Brahmaputra Tele Productions HD Paket auf dem Widebeam, auf 3,951 GHz, h, mit 3,671 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, änderten D 365 und Jonack, die Pid's. Sie senden jetzt mit 32/33/512, bzw. 42/43. Die Sid's wechselten News 11 und Zonet. Sie senden jetzt mit 2 und 4. Alle fünf TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Das Lamhas Digitalpaket auf 4,053 GHz, h, mit 13,230 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 17 TV-Programme - alle uncodiert. Neu ist Bhaskar News, Pid's 1001/3300 Track 2 mit dem Audiopid 3302.

      Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

      Im RRsat SD Paket auf dem Globalbeam, auf 3,640 GHz, h, mit 28,066 und 3/4, haben nur noch acht TV-Kanäle und zwei Radios, Programme - alle offen. Jubaland schaltete die Sendungen ab, Kennung ist weiter vorhanden.

      Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

      Im TAG Broadcasting Digitalpaket auf 3,741 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. zwei TV-Programme - Beide in Conax verschlüsselt. Neu ist Mezzo Live HD, Pid's 1601/1602.

      Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

      Im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,742 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, schaltete ANM News, Pid's 301/302, Sendungen auf - offen. Neun der 10 TV-Programm senden unverschlüsselt.

      Auf 3,791 GHz, h, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte India Ahaed, Pid's 1301/1302, Bhaarat Today. Neu sind Naaptol Kannada und Vaa Movies, Pid's 101/102, bzw. 401/402, jeweils mit einer Testkarte. Alle sieben TV-Kanäle kommen offen herein. Naaptol Bangla und MGK Naaptol, wurden abgeschaltet.

      Im Sony Sportpaket auf 3,869 GHz, h, mit 14,455 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Sony Marathi SD, Pid's 3029/3129 Track mit dem Audiopid 3229, wie alle acht TV-Kanäle in Videoguard codiert, TEN Cricket ME.

      Auf 3,901 GHz, h, mit 22,220 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 22 TV-Programme und ein Radio - komplett in PowerVu und Videoguard codiert. Neu sind Max Tamil und Max Telugu, Pid's 4160/4122 Track mit
      den Audiopid's 4124 und 4120, bzw. 4160/4124 Track mit 4122 und 4120.

      News State MP CHG, Pid's 207/307, ersetzte im Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,117 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Nation Today. Unter News State, Pid's 208/308, startete News State UP UK.

      Im TV 18 Digitalpaket auf 4,033 GHz, h, mit 20,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Colors Kannada Cinema, Pid's 52/53, Uplex. Neu ist Colors HD, Pid's 92/93. Alle 10 TV-Programme codieren in Irdeto.

      Türksat 4A, 42 Grad Ost:

      Im Turkuvaz HD Paket auf 11,999 GHz, v, mit 11,665 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte a Para HD, Pid's 4906/5006, Test, das codierte. Alle drei TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

      Alle drei Transponder mit Tests bulgarischer TV-Programmen in HEVC, auf dem Europabeam, wurden abgeschaltet. Es betrifft jeweils in MPEG-2 DVB S-2 8PSK HEVC, mit 30,000 und 5/6, auf 12,118 GHz, h, mit Nova TV BG,
      Diema, Diema Sport 2, Fashion TV Europa; 12,137 GHz, v, mit Kino Nova, Bulgaria on Air, Diema Sport, Max Sport 1, Test 245; sowie 12,310 GHz, h, mit The Voice BG, Fox Life BG, Max Sport 2 und Edge Sport - alle codiert.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Im rumänischen Globecast Digitalpaket, auf dem Europabeam, auf 12,169 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Look Sport HD, Pid's 7091/7092 Track mit dem Audiopid 7093, Look TV HD. Alle 17
      TV-Kanäle codieren in Viaccess.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es im spanischen Movistar+ SD Paket, auf 10,788 GHz, v, mit 22,000 und 5/6. M. Deportes5, Multifut. 2, sowie M. Deportes6, ersetzten Multidep.5, Laligatvbar1 und M.LCampeon7, Pid's
      173/132 Track mit dem Audiopid 144, 4055/4056 Track mit 4057, 4000/4001 Track mit 4002 - wie alle 20 TV-Kanäle - in Mediaguard und Nagravision verschlüsselt.

      Auf 11,038 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, senden nur noch 11 TV-Programme alle codiert. Multidep. 6, hat den Transponder verlassen.

      Das SD Paket auf 11,097 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsdaten, enthält z.Zt. 32 TV-Kanäle - zwei zeitweise mit einem Infopromo offen, die Restlichen in Mediaguard und Nagravision codiert, belegen MDeportes1, 2, 3, 4, 7 und 6, Pid's 4060/4061 Track mit dem Audiopid 4062, 4060/4061 Track mit 4062, 166/104 Track mit 105, 4000/4002 Track mit 4001, 177/148 Track 149, die bisherigen Programmplätze mit Multidep1, 2, 3, 4, Multifut. 2 und MLCampion4. Neu ist Movistar Liga de Campeones7, Pid's 4085/4086 Track mit dem Audiopid 4087.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im VIPnet HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,637 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte BNT 3 HD, Pid's 2101/2102 - in Conax codiert - BNT HD. Neu sind die kroatischen TV-Programme
      PlanetSport 4 HD und 5 HD, Pid's 1501/1502, bzw. 3201/3202. Alle 39 TV-Kanäle codieren in Conax.

      Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

      Im Eutelsat SD Digitalpaket auf 11,200 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, schaltete Angel TV Europe das Programm ab. Kennung ist weiter vorhanden. Alle Kanäle, 13 TV und sieben Radios, senden offen.

      Medya Haber nahm im iKOMG Digitalpaket auf 11,296 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Pid's 2014/3014, den Sendebetrieb auf. Außer RTVi, dass in Viaccess verschlüsselt, sind die restlichen neun TV-Kanäle und drei
      Radios, uncodiert zu empfangen.

      Auf 11,296 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, hat Medya Haber, Pid's 801/802, eine Infotafel mit dem Hinweis auf den Frequenzwechselt auf 11,296 GHz, h.

      Im Arabsat SD Paket auf 12,654 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Test mit einer offenen Testkarte in MPEG-4 QPSK, Pid's 1460/1420, Alhajj Persian mit einer Testkarte. Alle 12 TV-Kanäle und 14 Radios, kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der türkischen HD Digitalplatform auf dem Europabeam, auf 11,596 GHz,h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme - komplett in Irdeto codiert. Neu ist A Para, Pid's 2723/3867.

      Parallel startete A Para HD, auf 11,617 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, Pid's 2326/3002, wie alle acht TV-Programme, in Irdeto verschlüsselt.

      Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

      Im Xtra-TV Ukraine HD Paket auf 11,748 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, im Xtra TV Ukraine HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,748 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind nur noch fünf der neun
      TV-Kanäle unverschlüsselt zu empfangen. Auch Test-1 und 2, Pid's 7656/7657, bzw. 7666/7668, mit TET HD und 2+2 HD, codieren in Biss.

      Auf 11,785 GHz, v, startete mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein baltisches Digitalpaket für Litauen, Lettland und Estland. Es enthält 22 TV-Kanäle - alle in Videoguard verschlüsselt. Es sind LTV1 - Latvia, LTV7 Latvia, TV3 Latvia, LNT Latvia, TV6 Latvia, Kanals 2 Lithuania, 3+ Latvia, TV8 Lithuania, LNK Lithuania, BTV Lithuania, TV1
      Lithuania, STS Baltic, TV1000 Premium, TVPlay Sports, TV1000 East, TV1000 Russkoe Kino, National Geographic HD, Viasat Explorer HD, Viasat History HD, MTV Hits, Kidzone TV, sowie Kanal 12 (EE).

      Das Viasat SD Paket auf 11,804 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. nur noch vier TV-Programme, Nick Toons, Viasat History, Viasat Sport Baltic und Viasat Nature, Pid's 6076/801 Track mit den Audiopid's 802, 6077, 6078 und 6079, 6051/6052 Track mit 6053, 6054, 6057 und 5059, 6061/6062 Track mit 6063 und 6064, bzw. 6031/6032 Track mit 6035 - z.Zt. alle offen. Viasat Golf hat den Transponder verlassen.

      Auch auf 11,977 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. alle vier TV-Programme, Viasat Nature, BBC World, MTV Hits und Nick DK, Pid's 2111/2112 Track mit 2113, 2114 und 2115, bzw. 2x 2121/2122, 2151/2162. Viasat Motor hat das Paket verlassen.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      19.9.2018

      Intelsat 15, 85,1 Grad Ost:

      Im Orion Express pay-TV HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,640 GHz, v, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Totschka TV, Pid's 1205/2255, in Conax und Irdeto 3 verschlüsselt, Krik TV. Ein TV kommt unverschlüsselt herein, die restlichen 14 TV-Programme codieren.

      Intelsat 17, 66 Grad Ost:

      Im indo teleports Digitalpaket auf 3,932 GHz, h, mit 18,330 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat India Watch, Pid's 3012/3013, wo bisher ein Infopromo zu sehen war, Programm aufgeschaltet. Im „Gegenzug“, wird unter Saral jeevan, Pid's 3022/3023, nur noch eine Testkarte eingelesen. Alle 16 TV-Kanäle kommen uncodiert herein, 10 mit Sendungen, die Restlichen haben Testkarten.

      Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

      Mehrere Änderungen gibt es in den CSAT France HD Paketen. Auf 11,817 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme - alle in Nagravision, Mediaguard und Viaccess, verschlüsselt. Neu ist RMC Sport 4, Pid's 710/721.

      Auf 11,934 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, sind z.Zt. 13 TV-Kanäle mit Programmen zu empfangen. Außer Canal+ France mit einer offenen Infotafel, Pid's 910/921 Track mit dem Audiopid 922, codieren die restlichen Kanäle. Auch die Neuaufschaltung RMC Sport 1, Pid's 1410/1421.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      Neu sind im CSAT France HD Paket auf 12,246 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, RMC Sport 2 und RMC Sport News, Pid's 110/121, bzw. 310/321, wie alle 14 TV-Kanäle, in Nagravision verschlüsselt. OM TV
      hat das Paket verlassen.

      Auch auf 12,402 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, sind z.Zt. 14 TV-Kanäle zu empfangen. Neu sind - offen - Bande Annonce mit einem beIN Sports promo, sowie wie die restlichen TV-Programme in Nagravision
      verschlüsselt - RMC Sport 3, Pid's 1610/1621 und 210/221.

      Eutelsat-Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

      Im Arqiva SD Paket auf 11,137 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch sechs TV-Programme - alle uncodiert. Das iranischen Gala 1 unter WE1 TV, wurde abgeschaltet.

      Alle sechs TV-Programme im Cyfrowy Polsat HD Paket auf 11,117 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden alle sechs TV-Programme im Regelbetrieb - komplett in Nagravision, Irdeto, Viaccess und Mediaguard, verschlüsselt. Auch Polsat Sport Premium 4, 5 und 6, Pid's 260/516, 261/517, bzw. 262/518.

      Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

      Im Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, haben alle 14 TV-Programme wieder Sendungen. Auch AlZahra TV, Pid's 3721/3722, das kurzzeitig abgeschaltet war.

      Das iranische HD Paket auf 11,303 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 10 TV-Programme aufgeschaltet - alle offen. Neu ist Cloob TV, Pid's 5011/5012.

      Im SD Paket auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, wurde Halal TV abgeschaltet. WE1 TV, wo bisher Gala 1 zu sehen war, ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Programm. Alle sechs TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Auf 11,386 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, sind nur noch drei TV-Kanäle aufgeschaltet - alle uncodiert. Extreme Sports hat den Transponder verlassen.

      SES 5, 5 Grad Ost:

      Im norwegischen HD Sportpaket auf dem Europabeam, auf 11,385 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzten TV 2 Sport 1 und 2, Pid's 1351/1355, bzw. 1361/1362, wie alle neun TV-Programme in
      Videoguard verschlüsselt, TV 2 Sportskanal HD und TV 2 Nyhetskanalen HD.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Im norwegischen TV 2 Sport HD Paket auf 10,747 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte TV 2 Sport 2 HD, Pid's 1277/3381, wie alle sieben TV-Kanäle in Conax verschlüsselt, TV2 Sportskanalen HD.
      Test 6404, Pid's 1178/3156, ersetzte TV 2 Sport Premium 3 HD. Alle sieben TV-Programme codieren in Conax.

      Intelsat 34, 55,5 Grad West:

      ATV mit Andina TV Peru - offen - hat das Grupo ATV EITV Server HD Paket auf 3,773 GHz, h, mit 13,332 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, vier TV-Programme verschlüsseln in Irdeto.

      Auf 3,794 GHz, h, startete mit 2,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, JN19 HD, Pid's 257/258/259 - uncodiert.

      Im Level 3 Argentina Digitalpaket auf 3,900 GHz, h, mit 9,585 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Programm - komplett in PowerVU codiert. Telefe Interior hat den Transponder verlassen.

      TeleAmazonas in SD, auf 3,917 GHz, v, mit 3,301 und 3/4, Pid's 308/255/8190, codiert in Biss.

      Das Amazonsat Digitalpaket auf 4,108 GHz, v, mit 2,963, änderte die Sendenorm und FEC. Es ist jetzt mit 2/3, in MPEG-4/HD, bzw. MPEG-2 DVB S-2 8PSK, aufgeschaltet. Neu ist Amazonsat HD Pid's 273/274 Track mit
      den Audiopid's 275 und 256. Alle Kanäle auf dem Transponder, zwei TV und ein Radio, senden offen.

      Auf 3,917 GHz, v, mit 15,000 in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, war um 20.30 Uhr, Pid's 101/102 Track mit dem Audiopid 103, ein offener Feed unter Payne Stewart Primary, aufgeschaltet.

      Thx N.Schlammer

      Neu

      20.9.2018

      TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

      Neu ist im WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, Oxir, Pid's 8031/8032. Alle 13 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. ASR TV mit einer WNS Infotafel in MPEG-4 QPSK,
      wurde abgeschaltet.

      Türksat 3A, 42 Grad Ost:

      Im Turksat SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, schaltete Evin TV, Pid's 2301/2401, Programm auf. Bisher war auf dem Kanal eine Infotafel zu sehen. Alle Kanäle, neun TV und ein Radio, senden offen.

      Paksat 1R, 38 Grad Ost:

      Im TMN Digitalpaket auf 3,800 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, hat EXP Music, Pid's 512/651 Track mit dem Audiopid 652, zeitweise eine offene Testkarte aufgeschaltet. Ansonsten ist das Programm in Conax verschlüsselt. Die restlichen beiden TV-Kanäle auf dem Transponder kommen uncodiert herein.

      Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

      Das bulgarische Vivacom HD Paket dem Europabeam, auf 11,254 GHz, h, mit 15,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben TV-Programme, zwei offen. Neu sind XD Turkey und Disney Turkey, Pid's 1500/1509, bzw. 1301/1302 Track 2 mit dem Audiopid 1303 - Beide in Irdeto verschlüsselt.

      Astra 5B, 31,5 Grad Ost:

      Im SES Astra SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,817 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, änderte Turan TV, Pid's 1001/221, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Alle fünf TV-Programme senden offen.

      Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

      Das BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,264 GHz, v, mit 27,500 und2/3, senden nur noch acht TV-Programme und ein Radio - alle offen. Der GOD Channel hat den Transponder verlassen.

      Badr 4, 26 Grad Ost:

      Im Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,034 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, startete unter Sudan Sport, Pid's 111/211, TASeti +2, Pid's 111/211. Alle 12 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

      Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

      TV Festival schaltete das Programm im CSAT France HD Paket auf 12,246 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter Evenement ab. Kennung ist weiter vorhanden, wie alle 14 TV-Kanäle - in Nagravision und
      Viaccess, verschlüsselt.

      Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

      Im bosnischen Team Sat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,262 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 QPSK, ist neu EFB1-Test, Pid's61/63, in Biss codiert. Drei TV und 10 Radio senden offen, drei TV
      verschlüsseln. Die Radios RM Hungary, Serbia HU, Romania RO, Romani HU, Albania, BiH, Armenia und Serbia SRB in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, wurden abgeschaltet.

      Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

      Neu ist im Chinese Digitalpaket auf 3,649 GHz, lz, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Sky Net, Pid's 414/415. Es ersetzte Star und ist wie alle 19 TV-Programme, verschlüsselt.

      Im Times TV Digitalpaket auf 3,725 GHz, rz, mit 13,430 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 19 TV-Kanäle und ein Radio - alle unverschlüsselt. Neu ist Nuru TV, Pid's 1151/1152.

      Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

      Im griechischen OTE HD Paket auf 12,169 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Pop UP HD, Pid's 452/552, in Videoguardverschlüsselt, CosmoteCinemaStarWars HD. Außer Promo HD, Pid's 419/519,
      codieren die restlichen 16 TV-Programme.

      Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

      In der Digi Turk HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, sind nur noch 10 TV-Programme aufgeschaltet - komplett in Irdeto codiert. BeIN Series SCI-FI HD, MTV
      Live, HD, History HD, Nickelodeon HD, Eurosports 1 HD, 2 HD, Kanal 7 HD und beIN Sports News HD, sowie 2x Sports TV HD, wurden abgeschaltet. Neu sind HBB_664 und 665, 2x Pid's 2500/3506 Track mit dem Audiopid 3507.

      Auf 11,471 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 55 TV-Radio-und Audiokanäle, ein TV und sieben Radios, offen. Sports TV hat den Transponder verlassen.

      Im HD Paket auf 11,554 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern senden nur noch 13 TV-Kanäle, ein Programm uncodiert. Flash TV hat das Paket verlassen.

      Thor 6, 0,8 Grad West:

      Neu ist im UPC Direct HD Paket, auf 12,034 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, das rumänische Look Plus HD, Pid's 601/613. Alle 17 TV-Kanäle codieren in Conax.

      Auf 12,456 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. drei TV-Programme - ein TV offen. Neu ist Mooz Dance HD, Pid's 3123/3223 - codiert.

      Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

      Im iKOM Media Group SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, sind neu El Sharq, Toktok Aflam, Cinema Pro und Watan TV, Pid's 1431/1432, 1611/1612, 1621/1622, bzw. 1651/1652. Alle
      Kanäle, 19 TV und vier Radios, senden offen. Test mit Al-Ahwaz wurde abgeschaltet.

      Thx N.Schlammer
    • Mitglieder online 1

      1 Besucher